Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

HoGeSa Demo vom Sonntag

2.496 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Bürger, Salafisten, Hooligans, Extreme, Hogesa, Daesh, Verärgert

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:01
hafenbagalut schrieb:Die rechten machen die Angst?
Ja

Denn ich bin anders als sie, "ich kack denen vor die Füße" und das stört sie natürlich. Das bemerke ich sogar schon bei uns im Stadion. Salafisten habe ich hier dagegen noch keine gesehen und wenn, gerade in Landstrichen in denen es so gut wie keine Ausländer gibt, die Quote bzw. bei 1% liegt, sich die Leute ständig über die Ausländerflut beschweren, ja Rechte machen mir da weit mehr angst.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:01
Demo ist jetzt angeblich zu Ende.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:02
@Aldaris
Die Polizei hat gerade durchgesagt, dass sie die Absperrungen in ca. 15 Minuten öffnen.


melden
hafenbagalut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:03
@Bone02943

achso, du redest jetzt von den die man mal auf der straße trifft und man vielleicht mal eins auf die glocke bekommt...irgendwelche dorfglatzen...


nee ich rede von der großen bühne, politik, revolution und bürgerkrieg etc.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:05
@Wolfshaag

Die werden sich heute bestimmt alle noch vor Frust einen ansaufen und dann im Zug oder in ihren Heimatstädten randalieren. :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:06
@Aldaris
Kann sein, oder auch nicht. :D


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:06
Die Live Kommentare bei Youtube sind das beste, da nimmt sich irgendwie keine Seite was, als scheinen so ziemlich alle gleich minderbemittelte Hohlköpfe zu sein, egal von welcher Seite :D


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:08
@Bone02943

Kann man sich echt nicht anschauen.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:38
Jetzt scheint es langsam wirklich vorbei zu sein. Gibt aber wohl noch hier und da Randale, z.B..

Randale nach Aufösung von #HoGeSa und #nohogesa: Überfall auf Kneipe Larifari in #Hannover http://haz.li/demo


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:41
Rund 150 Personen des erlebnisorientierten linken Spektrums veranstalten eine Spontanversammlung auf der Hamburger Allee Ecke Celler Straße.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:47
Die HOGESA-Demo verlief also friedlich. :note:


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 15:47
Linksextremisten randalieren weiter.


melden
Eierschmatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:34
Schade dass es wieder nicht zum direkten Aufeinandertreffen zwischen Hools und den linken Affen kam. Das hätte ich zu gerne gesehen :)


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:39
Die Linken wieder nur am provozieren randalieren das was man gewohnt ist.
Hogesa Demo blieb friedlich sehr schön schade das nur 3000 Leute am Start waren

Zitat Focusticker

14.12 Uhr: Die Linken werfen Böller und Flaschen. Einige Hooligans machen sich kampfbereit. Die Polizei versucht, die Spannungen aufzulösen, und verstärkt ihre Präsenz auf beiden Seiten. Einige Beamte sollen bereits zum Pfefferspray gegriffen und gegen einige Gegendemonstranten eingesetzt haben.

14.46 Uhr: Die linken Demonstrationsteilnehmer haben laut haz.de einen kurzen Straßenkampf mit der Polizei ausgetragen. Die Einsatzkräfte blieben unverletzt, allerdings demolierten die aufgebrachten Demonstranten ein Fahrzeug der Beamten.

15.46 Uhr: Die Bevölkerung in Hannover bekommt die Wut der Linken zu spüren. Einige Gegendemonstranten warfen unter Rufen wie „Nazischweine“ Stühle durch die Fenster der Bierstube "Larifari". An anderer Stelle rangelten Teilnehmer der Gegendemonstration mit der Polizei. Einige Straßen sind inzwischen komplett gesperrt.

asozial durch und durch

@Lorea
da sollten beim nächsten mal ja keine Auflagen kommen.


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:41
Hallo! Alles zum Schutz der Demokratie! :D


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:47
Jo klar, damals waren es besorgte Bürger...da war das kein Problem.


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:48
Klar war das ob Köln ein Problem. Das macht es aber in Hannover nicht besser.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:53
@Berlin47
Das wurde hier damals relativiert ohne ende. Das dieselben Gestalten jetzt natürlich wieder gegen linke schießen ist wirklich bezeichnend.


melden
Berlin47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 16:55
@paranomal
Also ich habe hier nie etwas relativiert. Ich finde die Gewalt in Köln genauso scheisse wie die in Hannover, egal ob Links oder rechts.

Der Unterschied ist aber, dass die Gegendemonstration als lupenreine Demokraten dargestellt werden.


melden
Prolet-Arier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

15.11.2014 um 17:00
Ist ja nicht sehr viel los auf der Demo, dem Livestream nach zu urteilen, den ich mir gerade ansehe. Wo ist denn jetzt "DAS VOLK"? :D


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt