Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:32
@Strange-Birdy
Strange-Birdy schrieb: Ein Open Air KZ wie den Gaza Streifen auch noch zu bombardieren ist an Menschenverachtung nicht zu toppen
Können wir uns auf Ghetto anstatt KZ einigen?
Ansonsten stimme ich dir zu


melden
Anzeige
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:33
individualist schrieb:Islamismus ist bei den meisten deutschen Bürgern nicht gerade salonfähig.
Das hat seine Gründe. Vor 10 Jahren war ich bei dem Thema auch entspannter. Aber man sollte immer noch zwischen dem Neo-Frühislam der gewalttätigen Gruppen unterscheiden und dem, was hierzulande Millonen harmloser Menschen praktizieren. Auch wenn der erstere unbestreitbar auf dem Vormarsch ist.


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:33
Herbstblume schrieb:Können wir uns auf Ghetto anstatt KZ einigen?
Können wir, aber manchmal muss man sich etwas drastisch ausdrücken um zu verdeutlichen was man meint.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:37
"Die Ängste, die sie umtreiben, ist die Schere zwischen arm und reich, die größer wird", sagte der Zentralratsvorsitzende Aiman Mazyek am Samstag im rbb-Inforadio. Die Muslime in Deutschland verurteilten selbst seit Jahren die radikalen Auswüchse des Islam, fügte Mazyek hinzu: "Wir brauchen keine "Pegida", um gegen diese Formen zu protestieren. Die Muslime selber demonstrieren dagegen."
http://www.derwesten.de/politik/spd-bundesvize-pegida-anhaenger-sind-keine-arglosen-buerger-id10165231.html

Wann und wo denn bitte Herr Mazyek?


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:37
Ja, furchtbar diese Lügenpresse. Spricht sie doch, wie der Innensenator selbst von 0,1% Muslimen in Sachsen.
http://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/158372
Der Anteil der Muslime beträgt in Sachsen weniger als 0,1 Prozent.
Da die Religionszugehörigkeit nicht erfasst wird, sollten sie doch bitte selbst Studien durchführen!

Aber die Statistiker sind natürlich richtig schlau. Die Schlauköppe lassen sich folgendes einfallen:

http://www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/auslaender-und-migranten/migration-und-integration/?eID=dam_frontend_p...
Die Städtestatistiker haben
allerdings ein Schätzverfahren entwickelt, wie man dennoch mit den Angaben des Einwohnerregisters
ungefähre Angaben zur Zahl der Muslime erhält. Nach diesem Verfahren werden alle Personen zusammengefasst,
die laut Einwohnerregister keiner anderen Religion angehören und zusätzlich in der ersten oder
zweiten Staatsangehörigkeit zu einem Mitgliedstaat der Islamischen Konferenz gehören.
Ein Schätzverfahren.. :'D
Witzigerweise läuft das Schätzverfahren wohl so ab, dass jeder, der aus einem der Länder kommt als Muslim gezählt wird. Anders lässt sich die Zahl ca. 10000 nämlich nicht erklären.^^


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:39
@Lupo1954
was soll das eigentlich bringen wenn man bei diesen Pegida-Nazi-Haufen da mitmacht?

Wahrscheinlich wird dann Deutschland nicht komplett zum Hinduismus konvertieren und das 18 Uhr Land ist gerettet. Habe ich recht?


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:44
@vincent

Nur ist dann die Zahl des Innensenators ebenso ein Schätzwert und nicht verifizierbar.
Wie ermittelt der Innensenator also seine Zahl? Durch lecken eines Fußnagels und einer Diskussionsrunde mit dem neutralen ZDF?


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:47
@Herbstblume
Hab ich auch nicht behauptet, nur saugt sich die Presse das nicht aus den Fingern, es scheint - neben der eben verlinkten Schätzung - die einzige Zahl zu sein. Worauf sie beruht ist mir nicht ganz klar. Wird wohl eine Quelle haben..


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:48
@vincent
vincent schrieb:Wird wohl eine Quelle haben..
Ja, wahrscheinlich seiner Gehirnzelle für Marginalisierung


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:49
@Herbstblume
Du, ich halte auch nicht viel von CDU-Politikern. Aber derart diffamieren würde ich sie nicht unbedingt..


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:50
individualist schrieb:was soll das eigentlich bringen wenn man bei diesen Pegida-Nazi-Haufen da mitmacht?
Es geht nicht um Religion. Das würde auch in Dresden keine 25 Menschen auf die Straße bringen. Es ist ein Aufmasch von Leuten, die sich, nennen wir es mal, bedrängt fühlen. Das Asylantenheim und seine Bewohner ist da nur ein Faktor von vielen, sehr vielen und auch nicht der schlimmste.
Der Titel der ganzen Bewegung war übrigens eine Dummheit. Sozusagen eine argumentative Autobahn für die Gegner. Ich hätte das ganze "Bürger gegen Meinungsmache und soziale Verarschung" genannt.
Es lohnt sich übrigens nicht, sich über Pegida aufzuregen. Weil eine Führungsfigur fehlt, wird das ganze nicht vom Fleck kommen und in wenigen Wochen verschwunden sein.
Noch funktionieren Brot und Spiele


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:54
es sind 15000 Nazi Anhänger ganz gleich wie fremdenfeindlich sie sind.
immer wenn man denkt dümmer kanns in dem thread nicht werden, stößt man auf so einen erguß :-D


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:55
Warum halten dort eigentlich welche Plakate hoch, mit einem Mülleimer drauf, wo ein Hakenkreuz reinfällt, wenn das doch ALLES Nazis sind, die da mitmachen?


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 18:56
@St89

alles tarnung - sag ich jetzt mal um @individualist zuvor zu kommen ;-)


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 18:58
St89 schrieb:Warum halten dort eigentlich welche Plakate hoch, mit einem Mülleimer drauf, wo ein Hakenkreuz reinfällt, wenn das doch ALLES Nazis sind, die da mitmachen?
Das ist die Frage, da sie auch die Antifa in den Müll schmeißen, könnten es ebenso gut Aktivisten der Antifa oder Kommunisten sein. Aber man nimmt es eben so wie einem es passt, mit der Nazi-Keule lässt sich eben immer noch prima dreschen.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 19:03
Lupo1954 schrieb: Weil eine Führungsfigur fehlt, wird das ganze nicht vom Fleck kommen und in wenigen Wochen verschwunden sein. 
Befürchte ich auch.
Hätten sie doch nur einen Führer *!*


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 19:05
hawaii schrieb:Befürchte ich auch.
auau - ob das zu einem nazivorwurf führen wird ^^?


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 19:10
hawaii schrieb:Hätten sie doch nur einen Führer *!*
Das kann im Guten oder im Schlechten sein. Ghandi oder Adolf. Ist aber leider/glücklicherweise nicht in Sicht.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 19:13
@Lupo1954
Lupo1954 schrieb:Ghandi oder Adolf
Scheinen ja auch beide ihre Gemeinsamkeit zu haben
Vielmehr sei er "bedingungsloser Verfechter einer der gewalttätigsten Gesellschaftsformen der Welt" gewesen: dem Kastensystem. Mahatma Gandhi, kein Heiliger – sondern einer, der Unterdrückung durch die rigorose Einteilung in Kasten unterstützt hat – oder sogar ein Rassist? Er habe sich abfällig über Schwarze geäußert, das lasse sich in seinen Schriften nachlesen, so Roy, die sich intensiv mit Gandhis Nachlass auseinander gesetzt hat.
http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/sendung/hr/2014/sendung_vom_14122014-106.html


melden
Anzeige

PEGIDA

20.12.2014 um 19:17
Dieses Bild beweist, daß kein Ausländer Deutsche so sehr hassen kann, wie ein Deutscher. Die Fronten im derzeitigen Konflikt verlaufen nicht zwischen Ausländern und Deutschen, sondern zwischen den derzeitigen Systemgünstlingen und dem Volk.

76432antideutsch4SCCY

ZDF-Reporter Fabian Köhler.


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
'Man of the year'36 Beiträge
Anzeigen ausblenden