Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

834 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Russland, Nato, Osterweiterung

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:23
Kulturell gesehen gehört Russland eigentlich zu Europa...


melden
Anzeige

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:23
Chavez schrieb:Du bringst das Thema Kultur hier rein und erzählst uns wie unterentwickelt und unbedeutend diese doch ist und beschwerst dich dann das man darauf eingeht?
ich schrieb nicht unterentwickelt.

Ich schrieb nicht wirklich weit auf der Welt gestreut oder Einflussgeber auf andere Kuluren, schon gar nicht in der Modernen Zeit.

Schon gar nicht wenn man einen ganzen Kulturkreis wie die Westliche Kultur entgegensetzt, der natürlich alles andere als Homogen ist.

Über Künstler und ihre Freiheit in Autoritären Staaten brauchen wir uns ja nicht zu unterhalten.

Kannst ja nen eigenen Thread aufmachen zu dem Thema, hier ist es OT, und nur aus einer Antwort als Nebenkriegschauplatz aufgeputscht.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:26
def schrieb:Dann geht der Niederländer zu seiner Mutti, der Franzose zu seiner, der Ami zu seiner etc.
DAS ändert nun natürlich alles am Nutzen der "russischen Bedrohung" für die Militärs der NATO. :Y:
Äh nein, da gibt es keine Mutti.

Du kannst mir den NATO ETAT und bennung verwenden?

Du weiß wie sich die Streitkräfte der NATO zusammensetzen?

Also wie kann etwas Nutznießer sein, außer vielleicht als NAME und Treffpunkt.

aber kann ein Gremium Nutznießer sein obwohl es für alle die das Gremium Bilden ein Mehraufwand darstellt? In der großen Ebene wohl kaum.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:26
@def

Oh ne ne lass mal. Andere Kulturen herabzusetzen liegt mir fern. Kann Ich auch nicht wirklich beurteilen. Ich möchte aber darauf hinweisen das die NATO keinen eigenen homogenen Kulturkreis dastellt. Zwischen den einzelnen Mitgliedern der NATO bestehen genug Kulturelle Unterschiede, so das man Sie nicht in einen Topf werfen sollte.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:27
Fedaykin schrieb:Also im Grunde muss man es so dialektisch handhaben wie die UDSSR. Das ist jetzt ungleich schwerer als noch in den 60er oder 70ern, aber auch Möglich.
Was ist da heute schwerer?

Wir gut - Russe böse
Wir gut - Moslem böse
Wir gut - Nordkorea böse

etc. pp.

Die Dialektik funktioniert immer... die gesamte Gesellschaft baut darauf auf und wenn die Propagandamaschinen auf Hochtouren laufen ist die Dialektik in ihrem Element...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:29
@def

Was sagst du zu

Palästinenser gut- Israelis böse ?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:29
@def

Natürlich ist es heute schwerer, weil die Leute in Inforamtionszugang nicht mehr so eingeschränkt sind.

Man sieht an Nordkorea wie schwer und Aufwendig das ist.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:31
@mistaz

Ich war das nicht... @Fedaykin hat eine seiner üblichen Thesen aufgestellt.
Wie soll so ein Krieg aussehen? In einer Nuklearen Eskalation geht Russland zwar Unter, aber Europa und die USA wären danach auf ziemlich miesen Niveau ala Liberia oder Kambotcha.
Daraufhin fragte ich, was da den Unterschied macht:
Beim Entwicklungsland bleiben Grundpfeiler der Kultur und Bevölkerung über.

beim Untergehen bleibt so ziemlich nichts über.

so wie Karthago.
Er begründet das damit, dass die Russen so degeneriert sind, dass von ihrer Kultur nichts übrigbleibt.

Führt man ihm das vor Augen wird er zickig...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:32
@Fedaykin
du hast da auf der letzten seite panzerstückzahlen angeführt.
ist die lage wirklich so ernst?

buddel


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:32
mistaz schrieb:Palästinenser gut- Israelis böse ?
Das ist genau das Gleiche.

So wie

Israel gut - Palis böse.

Oder

Gott - Teufel

Das ist Dialektik... das gibt es schon seit Menschengedenken und wird es immer geben...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:33
@Fedaykin
Du wirst es mir nicht glauben, aber die Russen versuchen nicht einmal sich der Europäischen oder sagen wir lieber der westlichen Kultur entgegen zu setzen. Und das du dich mit der russischen Kultur nicht beschäftigst, heißt das nicht, dass sie keine Rolle spielt.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:34
@def
Die Dialektik ist auch eine Erfindung des Westens...sie enthält jedoch weit mehr als gut - böse


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:38
@canales

Welches Westens?
canales schrieb:sie enthält jedoch weit mehr als gut - böse
Sehr schön, da hat wer gegoogelt!

Dialektik bedeutet nichts anderes als Gegensätze... gut - böse, alt - jung, groß - klein, Arbeitnehmer - Arbeitgeber, etc. pp.

Auch diesmal:

Fedi hat diesen Begriff hier eingebracht und ihn mit der UDSSR verknüpft... schön, dass du nun gleichmal aufmerkst, dass es ja ne westliche Erfindung ist.

(Wobei sie bis in die Antike zurückführt (deshalb mein "seit Menschengedenken"... da gabs das was wir heut als Westen verorten so noch nicht)

Man gab dem Prinzip der Gegensätze lediglich einen Namen...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:41
@def
Da muß ich nicht googeln...Thesis-Antithesis-Synthesis

Nun Griechenland würde ich als Urvater der europäischen Zivilisation sehen


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:43
@canales
Du wirst es kaum fassen aber die russische Zivilisation ist sehr stark auf der Griechischen oder besser besagt auf der Byzantinischen aufgebaut.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:43
@canales
canales schrieb:Thesis-Antithesis-Synthesis
Sehr schön.. dann weißt du ja wie allgegenwärtig dies schon seit Jahrzehnten ist...
canales schrieb:Nun Griechenland würde ich als Urvater der europäischen Zivilisation sehen
Naja... bei Griechenland hab ich immer den Eindruck, man ruht sich auf den Lorbeeren der Demokratie aus.

Man sollte wenns um die Verortung der "Urväter" geht auch die Franzosen mit ihrer Revolution, die Briten mit ihren Banken oder die Deutschen mit ihrer Rente nicht vergessen.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:44
@Chavez
Deshalb schrieb ich ja Russland ist kulturell ein Teil Europas


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:45
@def
Die Letztgenannten sind dann eher die Großväter oder Väter


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:45
def schrieb: begründet das damit, dass die Russen so degeneriert sind, dass von ihrer Kultur nichts übrigbleibt.
Führt man ihm das vor Augen wird er zickig...
Nö, damit habe ich es nicht begründet. Eher mit der Geographsichen Gebundenheit der Kulutur.

Russland hat 143 Mio Einwohner im vergleich zu schon mal 300 Mio US Einwohnern + 500 Mio Einwohnern der EU.

Der Urabnisierungsgrad zwischen Russland und EU ist ziemlich gleich.

aber gut erfinde was dabei.


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 16:45
@canales

Naja... Europa ist jedenfalls mehr als die Griechen... es ist ein buntes Sammelsurium verschiedenster Einflüsse.


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden