weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in den Vereinigten Staaten

512 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Unruhen, Vereinigte Staaten, Fergusson
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in den Vereinigten Staaten

28.04.2015 um 14:24
EvilParasit schrieb:Ne, zur Verfassungsänderung braucht es eine 2/3 Mehrheit.
wenn es den zwei dritteln nicht genug stinkt ,dass schon schüler zu massenmördern werden und 1-jährige bereits 3-jährige erschiessen ,dann kann einem das völkchen eigentlich nur noch leid tun , und es hat sich dann eigentlich gar nichts besseres verdient.

@dunkelbunt
:D , das wörtchen
dunkelbunt schrieb:Terroristen
ist explizit für ausländische gegner reserviert


melden
Anzeige

Unruhen in den Vereinigten Staaten

28.04.2015 um 14:32
Wie sich sogar in diesem Thread das Ost vs. West - Gezanke spürbar macht.


melden

Unruhen in den Vereinigten Staaten

28.04.2015 um 16:37
@pere_ubu

Klar sie ernten die Saat die sie gesäht haben.
Aber wie schon gesagt, diktatorisch drüberfahren wäre weitaus grausamer.


melden

Unruhen in den Vereinigten Staaten

29.04.2015 um 10:30
übrigens überlegen sie sich nun statt der Nationalgarde einfach Mütter zu entsenden:


melden

Unruhen in den Vereinigten Staaten

29.04.2015 um 11:00
Naja der Forenregel zuliebe noch ne genauere Inhaltsangabe:
Für Aufsehen in den sozialen Medien sorgte indes nicht die Polizei, sondern eine Mutter und ihr beherztes Eingreifen. Toya Graham war zum Ort der Proteste geeilt, um ihren Sohn davon abzuhalten, an den Krawallen teilzunehmen. Dabei ging sie nicht gerade zimperlich vor – sie schlug den 16-Jährigen und brüllte ihn an, er solle seine «verdammte Maske» abnehmen.

Der Sohn läuft erst davon, nimmt die Maske aber tatsächlich ab – und nimmt wohl auch nicht mehr an den Krawallen teil. Die Aktion der alleinerziehenden Mutter wurde im Netz bejubelt und Graham bereits als «Mutter des Jahres» bezeichnet.

Diese sagte später im Gespräch mit einem Fernsehsender, sie wolle nicht, dass ihr Sohn wie der verstorbene Freddie Gray ende. Dessen Tod hatte die Proteste erst ausgelöst.
http://www.srf.ch/news/international/in-baltimore-widersetzen-sich-hunderte-der-ausgangssperre


melden

Unruhen in den Vereinigten Staaten

01.05.2015 um 23:49
Zumindest habens in Baltimore die richtige Staatsanwältin:
In einer emotionalen Medienkonferenz präsentierte Oberstaatsanwältin Marilyn Mosby die Ergebnisse gerichtsmedizinischer Untersuchungen sowie ihre Schlüsse daraus. Sie richtete massive Vorwürfe an die involvierten Beamten. Gegen die sechs Polizisten ist ein Haftbefehl erlassen worden. Neben der Mordanklage wirft die Staatsanwaltschaft den Beamten auch Tätlichkeit, Fehlverhalten, Freiheitsberaubung sowie die Vorenthaltung medizinischer Betreuung vor.

Insbesondere gegen einen der Polizisten brachte Mosby schwerwiegende Anschuldigungen vor, darunter Mord mit bedingtem Vorsatz. Nach US-Recht ist ein solcher Mord zweiten Grades eine Tötung, die anders als Mord ersten Grades nicht im Voraus geplant war, aber einen Tod billigend in Kauf nimmt oder eine extrem fahrlässige Missachtung menschlichen Lebens widerspiegelt. Drei weiteren Beamten wird Totschlag vorgeworfen. Weiter sei die Verhaftung von Freddy Gray grundlos erfolgt.
817d67d9827d6c8fe0f16ef1a54e1546 s6
http://www.srf.ch/news/international/paukenschlag-in-baltimore-mordanklage-gegen-polizisten


melden

Unruhen in den Vereinigten Staaten

05.05.2015 um 18:59
Die Menschen scheinen zum großen Teil zusammenzuhalten. Hier ein paar eindrückliche Bilder ..

In Photos: The REAL Uprising In Baltimore. And It’s Not Against The Cops.

http://anonhq.com/in-photos-the-real-uprising-in-baltimore-and-its-not-against-the-cops/


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden