Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

709 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, IS, Australien

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 17:53
Ist ein bißchen pietätös, aber sagen wir, man hat ihn, tot und nicht lebendig,
Staatsbegräbnis hat er nicht zu erwarten.
Wir haben das Beispiel Osama Bin Laden vor Augen.
Vielleicht befindet sich der Iraner bereits auf einem Kriegsschiff
der australischen Armee zur Seebestattung, Kurs Richtung Ost.

Vielen ist es vielleicht ganz lieb, wenn nicht UN-Experten für Obduktionen anreisen müssen.


melden
Anzeige
blackbirdzzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 17:54
Haste gehört wieviel Schüsse da gefallen sind, die haben den in Stücke geschossen da kannste von ausgehen. Da waren bestimmt 2 Minuten lang nur schüsse zu hören


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 17:56
"der Westen" wie er so genannt wird, ist ein politisches Wertesystem, wie zuvor schon erwähnt. Da spielt die Geographie NULL mit.
Wieso unterteilen wir die Welt in "den Westen", "den Osten" und die neutralen Länder.
Warum sagen wir nicht einfach "Wir".
Ein Ami unterscheidet sich finde ich kaum vom Russen. Ein Türke kaum vom Deutschen. Etc.
Wir sind alle gleich, doch jeder ist was besonderes.
Ist das für die Polit-Bonzen da draußen so schwer zu verstehen oder was?


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 17:58
@DerVorleser

Ganz so ist es nicht. Die Unterschiede sind ganz erheblich.
Was hat der einsame Eremit in Oberbayeren mit dem geselligen Technojünger aus Johannesburg gemeinsam. Gut, beide sind sie Menschen.


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 17:59
@DerVorleser
DerVorleser schrieb:Wieso unterteilen wir die Welt in "den Westen", "den Osten" und die neutralen Länder.
Warum sagen wir nicht einfach "Wir".
Is hier nicht Thema, und ein Wir kann es nicht geben wenn die anderen auch nicht an ein Wir denken sondern den Westen hassen und wir so umgekehrt.
Nach dieser Theorie dürfte es auch keine Ländergrenzen geben, nehme ich mal an? Falls nicht, verzeih.
Jedenfalls ist das utopisches Denken.
DerVorleser schrieb:Ein Ami unterscheidet sich finde ich kaum vom Russen. Ein Türke kaum vom Deutschen. Etc.
Wir sind alle gleich, doch jeder ist was besonderes.
Mentalitäten unterscheiden uns; Kultur ebenfalls. Aber Mensch bleibt Mensch, das stimmt natürlich.
DerVorleser schrieb:Ist das für die Polit-Bonzen da draußen so schwer zu verstehen oder was?
Ne. Das betrifft alle Menschen. Man unterteilt immer und wird auch immer kategorisiert. Dieses "es gibt nur ein Wir" ist nicht umzusetzen da es für kaum einen Menschen ein "Wir" gibt.


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 18:00


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 18:01
Es ist jedenfalls so, dass die Erstürmung im Bild festgehalten werden sollte. Mit Mündungsfeuer.
Sonst hätten sie das Kamerateam vorher des Platz verwiesen.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden