Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

709 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, IS, Australien

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:36
Abgesehen mal von dem ganzen Religionsquatsch frage ich mich, was in den Köpfen solche Terroristen vorgeht? Wie kann man so verdammt dumm sein und glauben das man mit solchen Aktionen auch nur ansatzweise was erreicht?! So blind kann doch kein Mensch sein :O

Achso und noch als Zusatz:
Medien berichteten kurz nach den ersten Meldungen über die Geiselnahme, das weltberühmte Opernhaus in Sydney sei wegen eines verdächtigen Paketes evakuiert worden. Eine Mitarbeiterin der Oper sagte, sie halte sich noch immer in dem Gebäude auf, Einzelheiten nannte sie nicht. Die Polizei teilte mit, der Vorfall werde geprüft. von focus.de http://www.focus.de/politik/ausland/australien-geiselnahme-in-cafe-in-sydney_id_4345681.html


melden
Anzeige
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:40
@Shionoro

Hm, sei mir nicht böse, aber ein Sozialist, der zB an der Grenze einen Menschen erschießt, der ist für mich nicht besser als ein Rechtsextremist.

Ein Mensch, der Andersdenkende als minderwertig betrachtet ist immer gefährlich.
Und sorry, im Islam findest Du dafür genügend Ansätze, das zeigt sich auch täglich weltweit.

Das heißt nicht, daß der westliche Normalomoslem so denkt, das sind zwei Paar Stiefel, aber es heißt auch nicht, daß diese Religion harmlos wäre.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:40
@Muraffa

doch kann man, leider!

Radikalisieren kann man nur bestimmte Menschen, die Gruppierungen sind die reinsten Rattenfänger, denn sie holen ihre Rekruten da ab, wo sie schon gebrochen sind und verpassen denen dann ne ordentliche Hirnwäsche!

Warum radikale Gruppen heute so regen Zulauf haben ist klar, bei der Leere und Perspektivlosigkeit die viele empfinden...


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:42
@Mao1974

ja genau, da stimm ich dir ja auch zu.
Aber der sozialismus ist keine inhärent menschenverachtende ideologie.
Genausowenig wie der islam inhärent gewalttätig und hasserfüllt ist.

harmlos ist keine ideologie deren anspruch es ist, die welt zu verändern.



Aber was außer vernünftig mit den muslimen die in deutschland leben umzugehen und die wirklich kriminelle strömungen durch aufklärung und natürlich wenn nötig auch inhaftierung zu bekämpfen haben wir denn als möglichkeit?


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:42
Möglicher sind doch 50 Personen in dem Cafe, meint die Police.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:43
Muraffa schrieb:Abgesehen mal von dem ganzen Religionsquatsch frage ich mich, was in den Köpfen solche Terroristen vorgeht? Wie kann man so verdammt dumm sein und glauben das man mit solchen Aktionen auch nur ansatzweise was erreicht?! So blind kann doch kein Mensch sein
Das ist kein werben um Sympathie sondern ein Fanal. Ich bin der Meinung dass es der überwiegenden Masse der Muslime egal ist ob einer aus der Ummah einen Nichtmoslem umbringt, köpft usw. gegenteiligen Beteuerungen zum trotz. In Afrika stellt sich auch keiner einem Mob entgegen der Weiße umbringt nur weil sie weiß sind, das ist im Grunde das gleiche Prinzip.


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:45
@clubmaster

ich denke nicht, dass diese einschätzung fair ist


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:45
emz schrieb:Möglicher sind doch 50 Personen in dem Cafe, meint die Police.
Jemand der direkt gegenüber des Café´s sitzt und eben Live zugeschaltet wurde bei ABC-News-24 meint es sind mindestens 80 Personen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:46
@DearMRHazzard

sicherlich meint man damit die Anzahl derer, die sich dort im Gebäude befinden und nicht nur im Cafe, oder?


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:49
@DieSache

Das ist das Problem. Diese Geiselnahme läuft jetzt seit ca. 5 Stunden und die Medien haben keinen Plan wie viele Geiselnehmer sich da bei Lindt befinden und wie viel Geiseln sich in deren Gewalt befinden.

Die Meldungen laufen mal wieder vollkommen durcheinander. Der eine schreibt dies, der andere das.

Der Polizeichef meinte jedoch es wäre EIN GEISELNEHMER und die Polizei weiss bislang noch nicht was er überhaupt will.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:49
@Shionoro

Nein, der Sozialismus ist im Kern nicht menschenverachtend, völlig richtig. Er wird dann, wie jede Ideologie, menschenverachtend, wenn man sie jedem Menschen aufdrücken möchte.

Beim Islam ist das ein erklärtes Ziel, die Menschenfreundlichkeit bezieht sich eben nur auf andere Muslime (wobei die Auslegung des wahren Muslimseins hier unterschiedlich ist). Als "Ungläubiger" bist Du eben nichts wert... Und keine Religion ist mit Ungläubigen, die sich dem Islam verweigern, so radikal und grausam.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:50
Finde die unterschiedlichen Angaben und Infos irgendwie verwirrend, warten wir einfach ab, was sich da noch entwickelt, wäre gut wenn man den Personenschaden inklusive des/der Täter so gering wie möglich halten könnte bevor es wirklich eskaliert!


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:51
@Mao1974

Das ist so nicht ganz richtig.

Tei des Islam ist beispielsweise auch, sich in nichtmuslimischen ländern an die gesetze zu halten und sich dem land gegenüber loyal zu verhalten oder es zu verlassen.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:53
@Shionoro

Genau, bis man die Mehrheit hat. Dann ist die Sharia Pflicht.


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:56
@Mao1974

Auch das ist nicht richtig, lediglich wäre das dann in Deutschland durchsetzbar weil wir ein demokratisches land sind.
Würden also die mehrheit der Leute islamische Parteien wählen, dann wäre es durchaus möglich teile der scharia umzusetzen.

das wollen die meisten hier lebenden muslime aber gar nicht.
Oder kennst du eine nennenswerte islamische partei?

Die wäre sicherlich in der lage die 5% hürde zu nehmen, stünden diemuslime so zusammen und würden darauf brennen, hier ihre ordnung einzuführen.


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:57
@DearMRHazzard
Auch hier bei CNN spricht man von einem Geiselnehmer, verbessert sich aber immer wieder, das es auch mehr sein könnten.

Was will aber die Polizei machen, wenn sich der Geiselnehmer nicht äußert.

Man weiß auch nichts von den Motiven und wer dahinter steht.

Jedenfalls ist die Polizei bereit einzugreifen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:57
Warum machen weltliche Herrscher (man bedenke, es sind ausnahmslos männliche Hierarchien!) immer wieder die selben Fehler?

Die Zwangschristianisierung ist auch noch nicht so lange her, warum wird der gute Glaube der Menschen immer nur zur Waffe gemacht und missbraucht?


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:58
Interessant............

Der Geiselnehmer hat sich das Lindt Café möglicherweise deshalb ausgesucht weil direkt gegenüber der Sender "7 News Australia" seinen Sitz hat.

Der will 100% Publicity !


melden

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 04:59
@DieSache
Weil sich der Mensch an und für sich nicht ändert... Männer sowieso nicht :P


melden
Anzeige

Erster IS Terroranschlag im Westen- Geiselnahme in Australien

15.12.2014 um 05:02
emz schrieb:Was will aber die Polizei machen, wenn sich der Geiselnehmer nicht äußert.
Möglicherweise wartet der Geiselnehmer bis in Australien alle Menschen von der Arbeit kommen in 2-3 Stunden und den Fernseher anschalten, dann ist es in Europa auch schon 8 Uhr und die Medien laufen auf Hochtouren und dann macht er das was Islamisten nun einmal tun in solchen Fällen - Dann kommt der grosse Knall.

Der will mit niemanden reden, der will sich ins "Paradies" befördern.


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden