Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

48.595 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Gesetze, Asyl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:26
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Kretschmer tingelt halt gerade durch Sachsen und macht Werbung um seine Wahlschlappe wieder auszubügeln. Dazu muss er halt Wähler der AfD abgraben. Da sagt sich sowas halt mal einfach, dass in ganz Europa nur noch die selben Sachleistungen ausgegeben werden. Als ob sowas je umsetzbar wäre....
das genau ist der Punkt, es geht um Wähler.....sonst nix. ich hatte ja auch schon darauf hingewiesen......insbesondere, wenn dies eine Reaktion auf Ellwangen und Flüchtlinge aus Togo ist, das macht es umso lächerlicher


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:31
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Geldtransfers kosten auch......außerdem dient es dazu Dir aufzuzeigen, dass auch Sachleistungen "zweckentfremdet" -
deine Message hatte ich schon verstanden. Dass diese Geldtransfers gar nichts kosten dachte ich nicht, aber mir war nicht klar, dass auch diese teuer werden könnten.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Du musst dich einfach mal versuchen praktisch in das ganze reinzudenken.
das habe ich gemacht, anhand dessen wenn ich mit solch einem Paket vorlieb nehmen msste.
Wie gesagt ... ehe ich gar nichts bekäme, wie in anderen Ländern....
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Man würde den Menschen das gesellschaftliche Leben vorenthalten.
als Hartzer kann man eben auch nicht mehr in dem Masse teilnehmen wie andere. Das was im Regelsatz dafuer vorgesehen ist, kann man doch vergessen.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Eine Integration würde soetwas nur erschweren.
das ist richtig.
Aber bei der Pruefung gehts doch nicht vorderguendig um Integration, sondern um erst mal zu sehen, wer ist berechtigt.
Dass dies alles viel zu lange dauert ist halt das Traurige und da muesste oder könnte vielleicht auch noch was geändert werden.
Wie läuft das denn z.B. in der Schweiz, Ö oder in anderen Ländern ... auch ueberall so lange... (Frage
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Kretschmer tingelt halt gerade durch Sachsen und macht Werbung um seine Wahlschlappe wieder auszubügeln.
das verstehe ich jetzt nicht, ich dachte, es ging um den Ministerpresi von Sachsen, der das gefordert hatte...
... muss ich dann noch mal nachlesen.


4x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:33
Zitat von OptimistOptimist schrieb:als Hartzer kann man eben auch nicht mehr in dem Masse teilnehmen wie andere
Das ist richtig, deshalb gehört da auch längst schon erhöht, ebenfalls für Flüchtlinge.

Aber zu H4 gibts nen eigenen Thread.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:37
Zitat von OptimistOptimist schrieb:das verstehe ich jetzt nicht, ich dachte, es ging um den Ministerpresi von Sachsen, der das gefordert hatte...
... muss ich dann noch mal nachlesen.
Landtagswahlen stehen an, Oktober in Bayern, Frühjahr 2019 in Sachsen......


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:37
Zitat von OptimistOptimist schrieb:das habe ich gemacht, anhand dessen wenn ich mit solch einem Paket vorlieb nehmen msste.
Wie gesagt ... ehe ich gar nichts bekäme, wie in anderen Ländern....
Darum geht es doch gar nicht. Es geht um den Aufwand. Diese Pakete müssen auch gepackt werden. Es braucht genaue Kentnisse was und wie viel dort rein muss. Welche Produkte, was darf es kosten,...
Zitat von OptimistOptimist schrieb:als Hartzer kann man eben auch nicht mehr in dem Masse teilnehmen wie andere. Das was im Regelsatz dafuer vorgesehen ist, kann man doch vergessen.
So ein Unsinn. Als H4-Bezieher hat man Geld und kann sich auch mal in ein Cafe setzen und etwas trinken. Man kann sich iwo ein Eis kaufen, mit Freunden einen Saufen gehen,....
Jeder kann selbst entscheiden was für Prioritäten er hat. Der eine raucht am Tag zwei Schachteln Kippen und hat halt kaum noch Geld für andere Dinge, der nächste raucht nicht und kann sich auch mal leisten ins Kino zu gehen, oder abends in die Kneipe, Disko, ins Freibad,...
Zitat von OptimistOptimist schrieb:das ist richtig.
Aber bei der Pruefung gehts doch nicht vorderguendig um Integration, sondern um erst mal zu sehen, wer ist berechtigt.
Und deswegen soll man die Integration auch für alle erschweren, die Schutzbedürftig sind?
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Dass dies alles viel zu lange dauert ist halt das Traurige und da muesste oder könnte vielleicht auch noch was geändert werden.
Wie läuft das denn z.B. in der Schweiz, Ö oder in anderen Ländern ... auch ueberall so lange... (Frage
Selbst in den von euch gewollten Ankerzentren geht man von einem Aufhenthalt bis zu 18 Monaten aus.
Zitat von OptimistOptimist schrieb:das verstehe ich jetzt nicht, ich dachte, es ging um den Ministerpresi von Sachsen, der das gefordert hatte...
... muss ich dann noch mal nachlesen.
Das ist ein und die selbe Person.
Michael Kretschmer (* 7. Mai 1975 in Görlitz) ist ein deutscher Politiker (CDU) und seit 13. Dezember 2017 Ministerpräsident des Freistaates Sachsen.
Wikipedia: Michael Kretschmer


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:42
@Bone02943
eben so, wie wir alle über das uns zur Verfügung stehende Geld verfügen. Da macht man eben auch mal Abstriche, wenn man sich was leisten möchte......nur Flüchtlinge, die dürfen das nicht, denen wird ausgehändigt, was irgendwer für ausreichend befindet, fertig. Damit man ja keine individuellen Bedürfnisse erfüllen kann, wäre ja noch schöner......da hat man froh und dankbar zu sein und ansonsten den Mund zu halten und schon gar nicht, also auf gar keinen Fall etwas Menschenwürde behalten......das ginge zu weit.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Das ist ein und die selbe Person.
:D


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:46
@Bone02943
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Wie läuft das denn z.B. in der Schweiz, Ö oder in anderen Ländern ... auch ueberall so lange... (Frage
dazu hätte ich gerne noch deine Meinung.
Ich glaube jedenfalls nicht, dass es in anderen Ländern auch so lange dauert wie in D

Was den Kretschmer betrifft, da dachte ich du meintest diesen Gruenen, weil du doch von einer Wahlschlappe geschrieben hattest.
Der CDU-Kretschmer hatte doch gar keine Wahlschlappe, oder

Zu allem anderen sage ich nichts mehr, ich weiss nun auch nicht, was da richtig und falsch sein könnte. Vielleicht gehts wirklich nicht, vielleicht sinds aber auch an der einen oder anderen Stelle zu viele Bedenken (die gabs ja z.B. beim Mindestlohn auch und nun haben wir ihn... nur mal als Beispiel, dass es bei allem ein Fuer und Wider gibt.

Ich halte mich da jetzt also raus.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:48
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Was den Kretschmer betrifft, da dachte ich du meintest diesen Gruenen, weil du doch von einer Wahlschlappe geschrieben hattest.
Der CDU-Kretschmer hatte doch gar keine Wahlschlappe, oder
Oh doch, er hat nach 15 Jahren seinen Sitz im Bundestag verloren, weil ein praktisch völlig unbekannter Maler aus der AfD den Landkreis Görlitz gewonnen hat. Nun wurde er halt zum Ministerpräsident von Sachsen ernannt und soll es für die CDU, nach der Schlappe in Sachsen, wieder richten.
Zitat von OptimistOptimist schrieb:dazu hätte ich gerne noch deine Meinung.
Ich glaube jedenfalls nicht, dass es in anderen Ländern auch so lange dauert wie in D
Keine Ahnung wie lange es woanders dauert. Da müsste man die Leute fragen die in der Schweiz und Österreich wohnen, gibt es hier ja einige.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:51
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Was den Kretschmer betrifft, da dachte ich du meintest diesen Gruenen, weil du doch von einer Wahlschlappe geschrieben hattest.
Der CDU-Kretschmer hatte doch gar keine Wahlschlappe, oder
sag mal, alle beziehen sich hier auf den post von
@kingari
Beitrag von kingari (Seite 1.684)
auch Du, und um wen geht es da? Von einem Grünen lese ich da nix......und Du hast ja noch fröhlich zitiert aus dem post........also dann jetzt mit irgendeinem Grünen Politiker zu kommen ist schon arg abwegig.......außerdem heisst der meines Erachtens Kretschmann, falls Du den meinst, also auch noch ein ganz anderer Name......naja


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 11:56
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:auch Du, und um wen geht es da? Von einem Grünen lese ich da nix.
das wusste ich auch.
Ich dachte aber, Bone hatte den Gruenen gemeint. Das Missverständnis ist aber nun schon längst geklärt, schau mal weiter oben nach.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:01
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Ich dachte aber, Bone hatte den Gruenen gemeint.
ja, genau das ist ja der unverständliche Punkt, wie Du auf so etwas kommst, als ob wir mitten in der Diskussion mal eben die Politiker wechseln und auch noch falsche Namen verwenden......aber was soll's, ist ja geklärt, bis zum nächsten "Missverständnis"


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:04
@Tussinelda
entschuldige mal - hast du noch nie was missverstanden und hast du immer zu jedem Zeitpunkt den Gesamtkontext im Visier. Dann Gratulation (hat halt nicht jeder Mensch deine Begabung.
Zudem wars ja auch einfach so, dass ich mich lediglich ueber Bohne gewundert hatte, dass er auf einmal jetzt den vermeindlichen Gruenen ins Spiel gebracht hatte.
Aber lass gut sein.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:06
Zitat von OptimistOptimist schrieb:hat halt nicht jeder Mensch deine Begabung
welche Begabung? Lesen?


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:08
@Tussinelda
weiss nicht ob du den Nachtrag schon lesen konntest:
Zudem wars ja auch einfach so, dass ich mich lediglich ueber Bohne gewundert hatte, dass er auf einmal jetzt den vermeindlichen Gruenen ins Spiel gebracht hatte - wegen dem Stichwort "Wahlschlappe" dachte ich das ja - war halt mein Irrtum, dass der andere auch ne Wahlschlappe hatte, was mir nicht klar war.
Aber denke mal, jetzt ist vielleicht wirklich genug mit OT


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:24
Zitat von OptimistOptimist schrieb:dass ich mich lediglich ueber Bohne gewundert hatte
Auch wenn du schon kein ß ? und ü mehr besitzt, dann musst du nicht auch noch zusätzliche Buchstaben in meinen Nick fantasieren.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:26
Als Nächstes fällt dann hoffentlich das h aus. :D


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:28
@Bone02943
Entschuldige, das war echt keine Absicht dich zu beleidigen, das weisst du ja sicher, hatten wir ja schon mal das Thema - ist mir leider ausversehen wieder mal passiert, obwohl ich mir immer Muehe gab, dass mir das nicht wieder passiert...

Ich denke halt bei deinem Nick automatisch immer nur an Bohne und nicht an Knochen, kann leider nichts dagegen machen.
(nebenbei, ich mag Bohnen - zwinker

@Realo
glaube, dir wäre es am liebsten wenn alles ausfallen wuerde, aber den Gefallen tu ich dir bis jetzt noch nicht (Lachsmilie


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:42
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Ich denke halt bei deinem Nick automatisch immer nur an Bohne und nicht an Knochen, kann leider nichts dagegen machen.
Mitleidkecks für die Opfer von sich selbst.

Obwohls ja scheinbar manchmal doch noch richtig funktioniert, oder ists dann einfach Glück beim Denken?
Zitat von OptimistOptimist schrieb: Bone hatte den Gruenen gemeint.



1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:44
Zitat von wichtelprinzwichtelprinz schrieb:Obwohls ja scheinbar manchmal doch noch richtig funktioniert,
na logisch, sh das:
Zitat von OptimistOptimist schrieb: ist mir leider ausversehen wieder mal passiert, obwohl ich mir immer Muehe gab, dass mir das nicht wieder rausrutscht...
Aber denke mal, mein Fehler und @Bone02943 sind hier nicht das Thema


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

07.05.2018 um 12:50
@Optimist
Wenn sowas schon Mühe bereitet wogengen man fast nichts machen kann scheint mir die Angst vor reinen Wirschaftsflüchtlingen immer plausibler :troll:


1x zitiertmelden