Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.531 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 13:17
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Was heisst irgendwo nachlesen ? In der Ukraine geht's doch auch nicht vorwärts ,ausbilden der Leute hin oder her ?
Wenn ich das richtig gelesen habe soll es ja Effekte haben und für die Seps. nicht mehr so einfach sein. Und angenommen Die USA würde tatsächlich in der Ukraine aktiv dann würde in Europa das Geschrei groß. Trump wäre dann der puh Mann . Minsk ein zwei drei ist dich für die Katz.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 13:26
Für de Niros "Fuck Trump" gabs standing Ovations

https://twitter.com/i/status/1006005583160360960

Noch keine Reaktion von Trumpie dazu auf Twitter?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 13:27
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Für de Niros "Fuck Trump" gabs standing Ovations
Fake News. So sad... Covefe!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 13:38
@Fichtenmoped
Wo siehst du die Fakenews?
https://www.welt.de/vermischtes/article177320488/Zensiert-Robert-De-Niro-beschimpft-Trump-TV-schaltet-den-Ton-ab.html
Sieht für mich genauso echt aus.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 13:42
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Wo siehst du die Fakenews?
Er hat Trumps kommende Reaktion vorausgesagt


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 13:43
Ah, OK. Da stand ich wohl auf dem Schlauch. :)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 16:52
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Wenn ich das richtig gelesen habe soll es ja Effekte haben und für die Seps. nicht mehr so einfach sein. Und angenommen Die USA würde tatsächlich in der Ukraine aktiv dann würde in Europa das Geschrei groß. Trump wäre dann der puh Mann . Minsk ein zwei drei ist dich für die Katz.
Das geht vollkommen an dem vorbei was ich eigentlich geschrieben habe .
Du kommst mit dem Trump - Putin Verhältnis bzgl der Ukraine (vermutlich zurecht) nicht klar , dann musst du dich einlesen .
Ansonsten gilt das was ich geschrieben habe , putin hat Trump schon zum " g2 " eingeladen und das wofür der kreml Jahre gebraucht hat schafft Trump in Monaten , gar Wochen .

Von Anfang an ne sockenpuppe vom kreml der Trump , wo da noch Zweifel bestehen ist äusserst fraglich .


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:03
@Jedimindtricks

Mal abgesehen davon, dass ich Trump gefährlich und extrem unsympathisch finde, was wäre denn so schlecht dran, wenn er Russlands Sockenpuppe wäre? ( mal abgesehen von der Ukraine) Ich sehe das jetzt mal aus ganz naiver Sicht, da ich mich mit Politik nicht befasse: So könnte sich doch Amerika Russland wieder annähern.... wäre das nicht für den Weltfrieden eine bessere Lösung als das Wettrüsten zweier befeindeter Großmächte?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:06
Fox News sagt übrigens, das Treffen zwischen Trump und Kim wäre ein historisches Treffen zwischen zwei Diktatoren ...
https://www.rawstory.com/2018/06/fox-friends-host-slips-trumps-north-korea-summit-historic-meeting-two-dictators/

Da ist die Wahrheit wohl doch mal rausgerutscht ;)


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:29
@Issomad
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Da ist die Wahrheit wohl doch mal rausgerutscht ;)
Diesmal keine Fake News. Kein Covefe ! :D
Wohl ein Ausrutscher...


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:41
Issomad schrieb:
Da ist die Wahrheit wohl doch mal rausgerutscht ;)
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Diesmal keine Fake News. Kein Covefe ! :D
Wohl ein Ausrutscher...
Köstlich

aber er wird sich geschmeichelt fühlen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:50
Eine andere Sache gibt es auch noch:

Trump hat die Angewohnheit, Schriftstücke zu zerreißen. Das ist aber illegal, weil sie laut Gesetz archiviert werden müssen.
Deshalb sind seine Mitarbeiter gezwungen, sie wieder zusammenzupuzzeln und mit Klebeband zusammenzukleben ;)
Alle Versuche, ihn davon abzuhalten, sind bisher gescheitert ...
https://www.berliner-zeitung.de/politik/zerrissene-dokumente-angestellte-muessen-schnipsel-von-trump-sammeln-und-zusammenkleben-30598690

So etwas ist Präsident ... Für das Zusammenkleben gibt es eine eigene Abteilung ...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:58
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Das geht vollkommen an dem vorbei was ich eigentlich geschrieben habe .
Du kommst mit dem Trump - Putin Verhältnis bzgl der Ukraine (vermutlich zurecht) nicht klar , dann musst du dich einlesen .
Ansonsten gilt das was ich geschrieben habe , putin hat Trump schon zum " g2 " eingeladen und das wofür der kreml Jahre gebraucht hat schafft Trump in Monaten , gar Wochen .

Von Anfang an ne sockenpuppe vom kreml der Trump , wo da noch Zweifel bestehen ist äusserst fraglich .
Für mich ist das Unlogisch wenn Trump ein Handlanger von Putin wäre. Dann würde er ja auf 2 Hochzeiten Tanzen . Ukraine und Russland. Einerseits der gute Freund anderer Seits liefert er den feind seines Freundes Waffen und Unterstützung.(Meine Meinung)
Und Putin naja G2 und blabla. Putin will auch Minderheiten von den rechten in der Ukraine schützen und so Sachen- Für mich ist Putin ein Geschichtenerzähler vom allerfeinsten. Wurde halt gut ausgebildet in Dresden wenn ich das so richtig recherchiert habe.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 17:58
Zur G7. Das es eskaliert war doch abzusehen. Mich hat es nicht gewundert. Und ach wer war letzens in Moskau und China auf der suche nach neuen Verbündeten? Unsere BK. Naja was Merkel kann kann auch der US Präsident.

Bei Anne Will gestern: Trump hat vorgeschlagen die Zölle auf allen Seiten komplett wegfallen zu lassen. Da hat Merkel dann geantwortet es sei ein langer Prozess. Aha.


3x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 18:13
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Bei Anne Will gestern: Trump hat vorgeschlagen die Zölle auf allen Seiten komplett wegfallen zu lassen. Da hat Merkel dann geantwortet es sei ein langer Prozess. Aha.
Für ALLE EU-Länder gilt die gleiche Vereinbarung, der Wegfall der Zölle war nur für G7 geplant. Nur gibt es da ein Problem: nicht alle EU-Länder gehören zu dem erlesenen Zirkel der G7. Entweder die Vereinbarung (Zollfreiheit) gilt für alle EU-Länder oder gar nicht. Und nun?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 18:15
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Da hat Merkel dann geantwortet es sei ein langer Prozess. Aha.
Womit sie auch Recht hat, denn man muss zunächst schauen wie man das entstehende Finanzloch stopfen will. Und wir reden hier nicht von ein paar Millionen. Das gilt für alle beteiligten.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 18:17
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:Und nun?
Zölle von seitens der USA. Oder die EU bewegt sich und findet eine Lösung.Und wie gesagt wir können ja den US Markt sausen lassen was solls vielleicht nimmt Russland ja die waren ab in Zukunft.

Ich find es langsam lustig wie man ein Land das in der Volkswirtschaft gerade mal 7 % Exportanteil hat also Quasi überwiegend von der eigenen Wirtschaft lebt .... drohen kann als Exportnation . Wie gesagt die USA zwingt uns nicht .


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 18:35
Zitat von YongYong schrieb:as wäre denn so schlecht dran, wenn er Russlands Sockenpuppe wäre? ( mal abgesehen von der Ukraine)
LOL. Na was könnte daran schlecht sein
Zitat von YongYong schrieb:o könnte sich doch Amerika Russland wieder annähern.... wäre das nicht für den Weltfrieden eine bessere Lösung als das Wettrüsten zweier befeindeter Großmächte?
Ich glaube du verwechselst die heutige Welt mit der von 1985.
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:nd ach wer war letzens in Moskau und China auf der suche nach neuen Verbündeten? Unsere BK. Naja was Merkel kann kann auch der US Präsident.
Ja, das wird wohl ihre Intention gewesen sein :palm:
Zitat von HawksterHawkster schrieb:Womit sie auch Recht hat, denn man muss zunächst schauen wie man das entstehende Finanzloch stopfen will. Und wir reden hier nicht von ein paar Millionen. Das gilt für alle beteiligten.
Millionen dürfte kein PRoblem darstellen. GEnau Zahlen würden Freude machen, aber die Schwierigkeiten liegen wohl etwas anders, wie man bei TTIP gesehen hat.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 19:47
@Fedaykin

Das war ja meine Frage, sonst würde ich sie nicht fragen. :D

Die heutige Welt kann ich schlecht mit 1985 verwechseln, da ich an diesem Jahrzehnt nicht aktiv teilnehmen konnte.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

11.06.2018 um 19:51
Zitat von YongYong schrieb:Das war ja meine Frage, sonst würde ich sie nicht fragen. :D
Tja, was kann Schlecht daran sein, wenn eine Marionette von einem Autoritären PRäsidenten gespielt wird dessen liebstesn Ziel es ist eine UDSSR 2.0 zu errichten und die EU am liebsten aufgelöst sieht.
Zitat von YongYong schrieb:Die heutige Welt kann ich schlecht mit 1985 verwechseln, da ich an diesem Jahrzehnt nicht aktiv teilnehmen konnte.
DAnn weiß ich nicht wie du auf zwei Großmächte und Wettrüsten kommst in diesem Thread.


melden