Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

21.738 Beiträge, Schlüsselwörter: USA

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 19:25
Trump und seine Regierung sind ja echte Spassvögel.....
da hat das trumpeltier erst gestern angekündigt die Förderung von Elektroautos zu streichen und jetzt fordert sein Handelsminister die deutschen Autobauer auf mehr Fahrzeuge , vor allem Elektrofahrzeuge in den USA zu bauen ...........

https://www.welt.de/wirtschaft/article184963160/Trump-Regierung-will-Elektroautos-offenbar-nicht-mehr-foerdern.html

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/der-handelsstreit/ross-fordert-mehr-e-auto-produktion-in-amerika-15924444.html

ich weiss ja nicht ob da überhaupt noch jemand weiss wo sie hin wollen .....


melden
Anzeige

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 19:30
jedimindtricks schrieb:Sorry , thats Life . Die Welt steht am scheideweg ob man eher den amerikanischen oder chinesischen Weg einschlagen will bzgl nächste Generationen und co
Bei Trumps amerikanischem Weg sehe ich da keinen großen Unterschied.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 20:11
@groucho
Na, noch einmal Überlegen, das erkennst vielleicht auch Du den Unterschied... :D

Trump ist wahrlich kein Segen, aber etwas anderes als Putin oder Jinping.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 20:15
Fedaykin schrieb am 01.12.2018:TJa, wer hätte das gedacht. Aber es war ja so schön sich immer Moralisch aus dem Hintergrund zu melden.

Was passiert wenn die USA einfach laufen lässt..
Netter Scherz, denn diesen moralischen Anspruch hatten die USA nie. Im Gegenteil die Unterstützung von Diktaturen war ihnen nie Fremd, jedenfalls solange es "ihre" Diktaturen waren.
jedimindtricks schrieb:Sorry , thats Life . Die Welt steht am scheideweg ob man eher den amerikanischen oder chinesischen Weg einschlagen will bzgl nächste Generationen und co
Weder noch die EU sollte ihren eigenen Weg gehen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 20:52
Hape1238 schrieb:Trump ist wahrlich kein Segen, aber etwas anderes als Putin oder Jinping.
Dümmer vielleicht.....

Ansonsten nein.
Wenn Trump könnte, wie er wollte, sähe Amerika auch nicht mehr besser als Russland oder China aus


Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass es in Amerika genug demokratische Schutzmechanismen gibt, dies zu verhindern?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 20:59
@groucho
Na also !
Geht doch ! ;)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 21:38
groucho schrieb:Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass es in Amerika genug demokratische Schutzmechanismen gibt, dies zu verhindern?
Aber wir sehen auch gerade, dass das nur instrumente sind.
Wie vor einer operation liegen die glänzend da. wenn sie keiner in die hand nimmt, wird nicht operiert.
und der operateur muss wissen, wie er die instrumente einzusetzen hat, sonst geht alles schief.

Ein ganz schöner kampf, den Herrn Trump einzuhegen. Das ist richtig arbeit.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

04.12.2018 um 22:27
Soso, nachdem sie heute von der CIA-Chefin auf den Wissensstand des US-Präsidenten gebracht wurden, halten die gebrieften Senatoren Bin Salman für sehr schuldig am Kashoggi-Mord. Bob Corker - notabene republikanischer Senator - meint, was er heute gesehen habe, würde bei einer Gerichtsverhandlung zur Schuldsprechung Bin Salmans innert 30 Minuten führen.

Mag die offizielle USA schon früher nicht gerade besonders moralisch gewesen sein, so hätte der Saudi wohl dennoch unter jeder vorherigen Administration zumindest einen Preis für diese Tat bezahlt. Bei Trump ist das alles scheissegal. Der probt wohl schon das beste aller besten High Fives für sein nächstes Treffen mit MBS - oder mit Putin.


Trump könnte eigentlich enorm sparen in seiner Administration. Eigentlich braucht der nur einen Wirtschaftsminister und einen Verteidigungsminister für seine Deals, einen Homeland Security-Chef für die Grenze und einen Justizminister, der seine kleinen Schweinereien immer schön deckt. Der Rest seiner Administration ist doch bei seiner Art zu politisieren völlig überflüssig...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

05.12.2018 um 11:09
Na da wird das Trumpeltier aber wieder toben...........
Sonderermittler Mueller hat dem Gericht empfohlen , gegen ex-Trump Berater Flynn wegen Cooperation mit ihm keine Haftstrafe zu verhängen......

https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-12/russlandaffaere-michael-flynn-robert-mueller


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

05.12.2018 um 13:02
groucho schrieb:Bei Trumps amerikanischem Weg sehe ich da keinen großen Unterschied.
Da gilt die Devise zu hoffen das die Amis wieder zur Besinnung kommen .
Aber auch hier gibt's Differenzen , Trump ist bald Geschichte und putin schon bald 2 Jahrzehnte am werkeln ohne Aussicht auf ein Ende .


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 11:12
Na das war ja zu erwarten und ist wie üblich mal wieder extrem peinlich und heuchlerisch .....

https://www.n-tv.de/politik/Illegale-Migranten-putzten-Trumps-Bad-article20759569.html


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 11:15
@querdenkerSZ
Das finde ich jetzt noch nicht so skandalös.

Passagen aus dem link

Der "New York Times" zufolge gibt es keine Beweise, dass Trump persönlich oder Manager seiner Trump Organization von den Vorgängen wussten.
Morales und Diaz beschreiben Trump in dem Bericht als fordernd, aber freundlich. Manchmal habe er 50 oder sogar 100 Dollar Trinkgeld gegeben.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 11:39
in manchen Artikeln steht, dass die Vorgesetzten davon wussten:

aus unten stehendem Link:

"Vorgesetzte hätten dafür gesorgt, dass sie nicht aufflögen."


https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/golfclub-von-trump-besch%C3%A4ftigte-offenbar-illegale-migranten/ar-BBQCjt6?l...

Trump selbst wird ja nicht die Putzfrau einstellen.
Für mich gehören Vorgesetzte zur Trump Organisation.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 11:45
sashimi schrieb:Für mich gehören Vorgesetzte zur Trump Organisation
Bei großen Unternehmensstrukturen?
Nicht unbedingt. Sogar ziemlich unwahrscheinlich. Sowas sourct man aus.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 11:52
taren schrieb:Netter Scherz, denn diesen moralischen Anspruch hatten die USA nie. Im Gegenteil die Unterstützung von Diktaturen war ihnen nie Fremd, jedenfalls solange es "ihre" Diktaturen waren.
Sagen wir mal so, sie waren REalistisch. Und doch ist ihre Agenda eine wesentlich andere als die von China oder Russland gewesen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 11:58
Ziemlich beängstigend finde ich Trumps Wirtschaftskrieg gegen Chinas IT-Unternehmen #1 Huawei, dem chinesischen Konkrrenten zu Apple und Samsung mit der (wohl von Donald befohlenen) Verhaftung der Huawei-Finanzchefin in Kanada. Das hat eine neue Qualität..

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/huawei-so-tickt-der-umstrittene-chinesische-it-konzern-a-1242305.html
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/huawei-warum-donald-trump-finanzchefin-wanzhou-meng-verhaften-laesst-a-1242...

irgendwann wird Xi der Kragen platzen und es wäre interessant zu sehen, wie das ausfallen wird.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 12:02
wuec schrieb:Nicht unbedingt. Sogar ziemlich unwahrscheinlich. Sowas sourct man aus.
Mit dem Outsorcen hast du wahrscheinlich Recht.

wenn man es outsourct, könnte man die gesetzlich ordnungsgemässe Beschäftigung von Mitarbeitern vertraglich festlegen. Wenn man es ernst damit meint.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 12:05
@sashimi
Könnte man, tut man (hierzulande jedenfalls) oft auch (der sauberen Hände wegen), aber nicht jeder hält sich an Verträge. Erst recht nicht, wenn man besser verdienen kann.
Das ist hier nicht anders.

Beispiel: iso-zertifizierte dürfen sich nur von iso-zertifizierte beliefern lassen. Kontrolliert aber keiner. Ist nur "so eine Papiervorschrift"
Kümmert daher keinen. Einkäufer gleich gar nicht. (Die finden es sogar recht amüsant, wenn QMler im Dreieck springen)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 12:23
Realo schrieb:Ziemlich beängstigend finde ich Trumps Wirtschaftskrieg gegen Chinas IT-Unternehmen #1 Huawei
Ist es nicht beängstigender das Huawei vom Staat angewiesen werden kann grossflächlich auszuspionieren? !
Huawei ist u.a. Partner von der Telekom


melden
Anzeige

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.12.2018 um 12:33
jedimindtricks schrieb:Huawei ist u.a. Partner von der Telekom
Ja. Da tun sich Abgründe auf. Wenn aber eine chinesische Chefmanagerin eines Konkurrenzunternehmens in einem Drittstaat (Kanada) quasi per ordre du mufti unter fadenscheinigen Gründen festgenommen werden kann, dann ist die "juristische Weltordnung" bereits ins Rutschen geraten. Dass sich China bisher abwartend verhält, liegt wohl auch daran, weil Xi (den ich für etwas intelligenter als Trump halte) genau weiß, dass da eine unkontrollierbare Kettenreaktion einsetzen kann, wenn er mit ähnlich radikalen Mitteln gegenpowert.

Alles nicht gerade beruhigend für den Frühstückskaffee.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden