Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.526 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 20:56
@wichsteilchen
Zitat von wichsteilchenwichsteilchen schrieb:neue Mittelschicht wandelt sich vom Fabrikarbeiter zum Maschinenbauingenieur, Programmierer etc.
Ein Ingenierstudium (oder auch Informatik) ist, aufgrund des enormen Aufwands und Komplexität (allein das Modul der höheren Mathematik bis ins 4 Semester) , für eine solche (benötigte) Zahl an Absolventen nicht realisierbar. Und die Anforderungen werden bei stetig steigenden technischem Fortschritt mit Sicherheit nicht gesenkt werden, im Gegenteil.
Es werden neue Berufe durch Weiterbildungen, die sich vor allem mit der praktischen Verbindung zwischen IT, der Anwendungsoftware und Produktionsanlagen befassen, entstehen. Diese werden Anfangs wesentlich besser bezahlt werden. Angebot und Nachfrage.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:04
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Was hat die Welt in 100 Jahren mit den nächsten vier Jahren Trump zu tun?
Vielleicht auch acht Jahre und dann erstmal wieder Obama.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:11
@MCGusto
Wie wäre es mit Michelle ?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:12
@ARMINIUS9
Sag ich doch. Die erste schwarze Frau im Präsidentenamt.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:12
@Tenthirim
Die Technologie um sämtliche Arbeitsprozesse zu automatisieren war doch schon vor 10 Jahren da


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:25
@querdenkerSZ

Demonstrieren ist okay, Gewalt ist nicht okay. Deshalb auch das Wort "beschwichtigen".

Sobald landesweit Gewalt ins Spiel kommt, sollten Präsident Obama und Frau Clinton daher vor die Kamera treten und beschwichtigen.

Warum hast du ein Problem damit?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:29
@Lambach
so wie Donny die " Kill her " Typen und den KKK zurück gepfiffen hat ?
Oder die Typen die Fox-Moderatorin Megyn Kelly Morddrohungen geschickt haben ?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:47
@querdenkerSZ
Trump wurde auf einer seiner Reden fast erschossen. Morddrohungen sind da nichts gegen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:53
@MCGusto
Zitat von MCGustoMCGusto schrieb:Vielleicht auch acht Jahre und dann erstmal wieder Obama.
Warum Obama? Echt jetzt was hat er gebracht. Eine Obamacare welche sehr umstritten ist. Ich hoffe du kennst die Gründe dazu. Aussenpolitisch beschreibe ich ihn auch als null.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 21:54
@querdenkerSZ

Und du bist der Meinung, daß der Präsident und Frau Clinton dieses Motiv als Grundlage für ihr Nichthandeln heranziehen sollten? Jetzt, wo reale Gewalt im Spiel ist, die sich landesweit auswirkt?
Gut, dann muss man sich auch nicht wundern, warum es ein Typ wie Trump zum Präsidenten gebracht hat.
Ich glaube, du verstehst genau so wenig wie die Trump- oder Hillarywähler, daß es ziemlich belanglos ist, wer eigentlich Präsident oder Präsidentin wird, solange das System per se das Problem ist.

Dem Establishement ist doch mMn völlig wurst, wer da das Präsidentenamt repräsentiert, solange das Geld in jene Kanäle fließt, von denen sowohl demokratische als auch republikanische Politiker/Reiche profitieren.

Sieh dir doch mal an, wieviel Geld alleine in die Homeland Security Defense geflossen ist seit 9/11 - an die 800 Milliarden Dollar!
Und gleichzeitig ist man unfähig, das System so abzuschirmen, daß weder Russen noch Außerirdische sich irgendwo reinhacken können??
Da ist es noch sicherer, man schafft sich ein paar Brieftauben an oder schickt wieder Postkutschen hin und her, aber nein, nach jedem Anschlag heißt es (besonders von Frau Clinton), "die Überwachungsmaßnahmen" müssen verstärkt werden, bla bla. DAS ist eines der eigentlichen Probleme, von dem abgelenkt wird durch das Bashen von Trump und Clinton.

Vielleicht ist Trump gut, vielleicht ist er schlecht, aber eines ist er sicher: notwendig, um den Leuten zu zeigen, daß die bisherige Struktur einfach nicht ewig so weitergehen kann.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:03
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Warum Obama? Echt jetzt was hat er gebracht. Eine Obamacare welche sehr umstritten ist. Ich hoffe du kennst die Gründe dazu. Aussenpolitisch beschreibe ich ihn auch als null.
Ich meinte Michelle Obama. Er kann ja gar nicht mehr kandidieren, oder? Das war auch ironisch gemeint. Obwohl ich mir vorstellen kann dass sie in 4 Jahren gegen Trump antritt. Das sie es dann wird ist ausdrücklich nicht mein Wunsch.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:03
Zitat von LambachLambach schrieb:Ich glaube, du verstehst genau so wenig wie die Trump- oder Hillarywähler, daß es ziemlich belanglos ist, wer eigentlich Präsident oder Präsidentin wird, solange das System per se das Problem ist.
Warum haben dann die Wähler nicht jemanden gwählt, der für ein anderes System ist(?)

sondern jemanden, der vom bisherigen System profitierte?

Antwort: Sie wollen zurück in die Vergangenheit, nicht in ein anderes System!


3x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:10
Zitat von eckharteckhart schrieb:Warum haben dann die Wähler nicht jemanden gwählt, der für ein anderes System ist(?)
Wer stand denn dafür zur Auswahl?

Darin besteht doch die Kunst des Systems, daß es überhaupt nur Leute zur Auswahl zulässt, die im Großen und Ganzen das System so belassen, wie es ist: Ein System, wo man zwar Trillionen für die Rüstungsindustrie zur Verfügung stellt, sich aber allen Ernstes Gedanken darüber machen muss, wie man die Krankenversicherung finanziert.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:12
Mal eine Frage zwischen durch, was ist den eigentlich das "System"?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:13
@Lambach
Zitat von LambachLambach schrieb:Ein System, wo man zwar Trillionen für die Rüstungsindustrie zur Verfügung stellt, sich aber allen Ernstes Gedanken darüber machen muss, wie man die Krankenversicherung finanziert.
Hm, und der Typ der Obamacare abschaffen und als erstes viel mehr Kohlen in die Rüstung stecken wollte ist ?

Richtig Donald Pinoccio Trump !!!!!!!!!!!!!!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:14
@querdenkerSZ

Du verstehst es wirklich nicht, oder?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:16
@eckhart
Zitat von eckharteckhart schrieb:Antwort: Sie wollen zurück in die Vergangenheit, nicht in ein anderes System!
Wie kann man nur so einen Mist einstellen. Und Falls du denkst die Zukunft hätte Obama so dies auch nur eine Vorspiegelung falscher Tatsachen. Selbst unter Clinton wären keine neuen Visionen entstanden. Mindestens im Wahlkampf war überhaupt nichts zu hören, was Amerika weiterbringen soll.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:18
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Mindestens im Wahlkampf war überhaupt nichts zu hören, was Amerika weiterbringen soll.
Wenn man Sanders beiseite lässt, ist das so! @schluesselbund


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:20
@eckhart
Sanders wäre wirklich die beste Wahl, der hätte das Etablishment wesentlich eher umgekrempelt als Trump oder Hillary...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

13.11.2016 um 22:20
@querdenkerSZ
Wer die Rüstungsindustrie tatsächlich unterstützt hätte wäre Clinton gewesen. Nur so nebenbei sie war für den Syrienkrieg. Genauso wie sie sich ein Ausbau der NATO wünscht.


1x zitiertmelden