Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flüchtlinge und Migration allgemein

def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 08:58
@catman

21 Mrd. sind nichts... das verplempert eine GroKo in wenigen Tagen
catman schrieb:btw. hab da Vorschläge von dem Polizeiobermotz verlinkt, was man machen könnte und dich angesprochen...Null Feedback, find es unhöflich...ein kurzes ja hast recht hätt auch gereicht
Ich schreibe hier nicht erst seit gestern zu dem Thema und was der Herr "Obermotz" da vom Stapel gelassen hat ist weder neu, noch von ihm... und des Weiteren wird es auch schlicht verpuffen.

Diese seine Vorschläge sind schon vor Wochen... nein vor Monaten gemacht wurden. Da waren es aber noch rechte Parolen...


melden
Anzeige

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:00
def schrieb:Diese seine Vorschläge sind schon vor Wochen... nein vor Monaten gemacht wurden. Da waren es aber noch rechte Parolen...
tja so gesehen...hast recht. Hätt man halt was eigenes machen sollen und nicht mit rechten mitlaufn...aber des is wieder anderer Thread

kann bei wunsch oder bedarf gelöscht werden


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:01
catman schrieb:und siehe daa fehlen wieder welche..nen Kriegsveteran steckt man da natürlich besser nicht rein
die fehlen aber nicht deshalb, weil es niemand machen will, sondern weil es schlicht kein Geld für mehr Personal gibt. Ist doch bei Schulen das Gleiche.

Und die Eltern, Erzieher oder Lehrer sehen jetzt, dass plötzlich Geld da ist wenn es nur für die "Richtigen" ausgegeben werden soll.

Das die die Welt nichtmehr verstehen ist mir völlig klar.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:02
@catman

Wieso denn nicht? Die Kinder müssen auch betreut werden, sollen sie intregiert werden? Was meinst du, was ein Kindergartenplatz kostet? In Oberbayern wurde der schon vor einigen Jährchen mit 1.000 Euro bezuschußt. Pro Monat,
und essen müssen die auch. Unter Umständen werden sie mit dem Bus gefahren, je nachdem wie weit der Weg ist.
Wer trägt das denn wohl, wenn nicht die Gemeinde und zwangsläufig die öffentlichen Kassen. Zudem werden die Kinder mehr und es müßten mehr Erzieher zusätzlich eingestellt werden.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:03
catman schrieb:tja so gesehen...hast recht. Hätt man halt was eigenes machen sollen und nicht mit rechten mitlaufn...aber des is wieder anderer Thread
"Was Eigenes" ? Wie stellst du dir das denn vor?

Eine alternative Partei gründen? Da wissen wir ja nun bereits, wie die mediale Hetzkampagne funktioniert.

Demonstrationen auf der Straße? Uhh... gefährlich. Wenn man da nur aus Versehen auf der gleichen Straße läuft wie Bachmann... ist man schon raus aus dem Rennen.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:05
@Bauli
Jo... England fährt ne andere Politik.. das fällt schon alleine deswegen auf, da sie wegen 5000 Nasen in Calais Zäune errichten.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:06
def schrieb:die fehlen aber nicht deshalb, weil es niemand machen will, sondern weil es schlicht kein Geld für mehr Personal gibt
doch..es fehlt an Personal und nicht an Geld
def schrieb:Ist doch bei Schulen das Gleiche
das Personalproblem war schon da als ich zur Schule ging...und Bayern ist kein armes Bundesland

aber man macht lieber archäologische Ausgrabungen um die Ruinen des Berliner Flughafens zu entdecken...oder Bushaltestellen zu errichten wo garkein Bus fährt...oder Brücken bauen wo auf dem Gelände eh kein Zugang ist, selbst wenn man willl


jaja sowenig Geld und soviel zu tun *heul*


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:08
@Glünggi

5.000 Nasen? Ich komme gerade von dort und bin noch halb in Gedanken dort. Ich habe es dir bereits auf Seite 2 geschrieben. Letzter Beitrag. Aber wenn man hier immer unterwegs ist, vergißt man zu lesen, gelle? :D


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:13
Glünggi schrieb:Jo... England fährt ne andere Politik.. das fällt schon alleine deswegen auf, da sie wegen 5000 Nasen in Calais Zäune errichten.
sind aber pro Tag und nicht insgesamt..muss man fairerweise dazu sagen...und ausserdem soll GB doch abhauen...ausser Sonderkonditionen für sich haben die nen Scheiss zur EU beigetragen


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:15
@catman

Das würdest du bitter bereuen. Glaub mir. Ich habe jetzt keine Lust auf Erklärbär. Irgendwann mal.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:16
Das würdest du bitter bereuen. Glaub mir. Ich habe jetzt keine Lust auf Erklärbar. Irgendwann mal.
wäre sowieso ein anders Thema..bin aber immer lernbereit


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:21
catman schrieb:doch..es fehlt an Personal und nicht an Geld
Das Personal gäbe es, wenn die Kitas mehr Geld zur Verfügung hätten.
catman schrieb:aber man macht lieber archäologische Ausgrabungen um die Ruinen des Berliner Flughafens zu entdecken...oder Bushaltestellen zu errichten wo garkein Bus fährt...oder Brücken bauen wo auf dem Gelände eh kein Zugang ist, selbst wenn man willl


jaja sowenig Geld und soviel zu tun *heul*
LoL... als ob ich darauf Einfluss hätte was die Herren und Damen Sesselfurzer in den Parlamenten entscheiden.

Fakt ist, dass für die grundlegenden Aufgaben des Staates schon seit Jahren zu wenig Geld verfügbar ist weil es anderswo verbraten wird.

Das du das nun gerade mir zum Vorwurf machst ist irgendwie... amüsant.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:30
Bauli schrieb:Umsonst sind nicht 330.000 Zuwanderer nach England (1.1.2014-31.03.2015) eingereist. Aber Cameron kappt den Sozialhilfesatz jetzt auf 2 Kinder und pro Person nochmal zusätzlich. So wurde es kommuniziert beim Budget 2015/2016.
@Bauli
@catman
Sorry aber meine Informationen lauteten dass sich in Calais 5000 Flüchtlinge befinden.
und ich kann mir schwer vorstellen, dass die fliessend durch den Tunnel kommen. Das war vielleicht noch vor 2 Monaten so... aber das hat man von Anfang an versucht mit Kontrollen und Zäunen zu unterbinden. Demnach müsste es in Calais nen riesen Stau gegeben haben... Aber es blieb im 4 stellingen Bereich.
Und die FAZ schreibt zbsp:
In Frankreich ist man moralisch zutiefst erschüttert über Großbritannien, dessen Premierminister David Cameron die Migranten sogar mit dem Skandalwort „Schwarm“ belegt hat. Als schändlich gelten Camerons Sorgen auch in Deutschland, wo man allein für 2015 eine halbe Million Flüchtlinge erwartet. Was seien dagegen die 24 000 Asylanten, die 2014 England erreicht haben? In Calais strebten lediglich 3000 Menschen in den Kanaltunnel, während man in Deutschland pro Woche 10 000 Fremde aufnehme.
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/europas-zukunft/grossbritannien-und-eu-wollen-keine-fluechtlinge-13758795...
Die Zahl der Asylanträge und ihre relative Bedeutung (z. B. als Prozentanteil an der Gesamtwohnbevölkerung des Landes, in dem die Antragstellung erfolgt) unterscheiden sich zwischen den einzelnen EU-Mitgliedstaaten beträchtlich. Die bei weitem höchste Zahl von Asylsuchenden aus Ländern außerhalb der EU-28 meldete 2014 Deutschland (203 000) und damit zweieinhalbmal so viele wie Schweden (81 000) – siehe Tabelle 3. Auf den nächsten Plätzen folgten Italien (65 000 Asylbewerber), Frankreich (64 000), Ungarn (43 000), das Vereinigte Königreich (32 000),
http://ec.europa.eu/eurostat/statistics-explained/index.php/Asylum_statistics/de
Lügenpresse?


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:33
def schrieb:Das du das nun gerade mir zum Vorwurf machst ist irgendwie... amüsant.
dir doch nicht, wieso auch hast ja eh keinen Einfluss darauf (glaube ich zumindest)
def schrieb:Fakt ist, dass für die grundlegenden Aufgaben des Staates schon seit Jahren zu wenig Geld verfügbar ist weil es anderswo verbraten wird.
genau aber die Flüchtlinge machen nur nen geringen Teil aus

zu Punkt eins..wir tauschen Argumente aus...meine "Denke" ist nicht der Weisheit letzter Schluss.... von daher solltest du nicht denken, dass ich dich persönlich anpissen will

Dude :)


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:42
@Glünggi

Es befinden sich in Calais jetzt etwa 5.000 Flüchtlinge. Es sind aber schon 330.000 Flüchtlinge und Zuwanderer bis Ende März 2015 aller möglichen Länder in Großbritannien. Im Jahr 2013 waren es ca. 203.000 Zuwanderer und Flüchtlinge. Willst du das nicht verstehen? Ich weiß auch nicht, ob die FAZ Flüchtlinge aus Syrien und bekannten Staaten gemeint hat. Seht nicht dabei. Habe mir den Artikel zweimal durchgelesen. England ist im Commenwealth und dazu gehören sicher auch Länder, von denen die Flüchtlinge nur nach GB fliehen und nicht nach Resteuropa.

..und ja Cameron hat die Flüchtlinge als "Swarm" bezeichnet und zwar in der dritten Augustwoche, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Er hatte das zwar später relativiert, aber da war es schon ausgesprochen. Aufgeregt hatte sich darüber aus der Labour-Party Jeremy Corbyn.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:43
Also, wenn ich die Wahl hätte, würde ich meine ganzen Steuern den Flüchtlingen spenden.
Der deutsche Steuerzahler finanziert irgendwie alles und denkt, die ganze Welt lebt von seinem Steuern.

Euch ist schon klar, dass nur das Budget umverteilt wird oder?
Lieber finanziere ich Flüchtlinge, als irgendwelche sinnlosen Flughäfen, die eh nicht fertig werden und wo sich irgendwelche zwielichtigen Unternehmen dumm und dämlich verdienen.

Bei so war gibt's aber nicht so einen Aufschrei, da hat man halt kein gezieltes Feindbild, da schimpfts sich so blöd.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:44
Bauli schrieb:von denen die Flüchtlinge nur nach GB fliehen und nicht nach Resteuropa.
na in Australien fehlt nur noch dass sie die Kähne torpedieren


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:46
@catman

Darum gehen die Flüchtlinge ja direkt nach GB und nicht nach Australien, sofern ihnen das gelingt.


melden

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:46
Roydiga schrieb:als irgendwelche sinnlosen Flughäfen, die eh nicht fertig werden und wo sich irgendwelche zwielichtigen Unternehmen dumm und dämlich verdienen.

Bei so war gibt's aber nicht so einen Aufschrei, da hat man halt kein gezieltes Feindbild, da schimpfts sich so blöd.
Steuerverschwendung hatte ich vorhin schon angesprochen...aleso sag nicht "keiner regt sich auf"


melden
Anzeige

Flüchtlinge und Migration allgemein

01.09.2015 um 09:47
@catman

Ich sagte ja nicht keiner, aber die, die sich bei Flüchtlingen besonders aufregen, haben sich da nicht so aufgeregt. =)


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt