Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

2.318 Beiträge, Schlüsselwörter: Propaganda, Links, Rechts, RT, Truther.

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

22.05.2018 um 18:07
jedimindtricks schrieb:Fake News härter verfolgen: Neuer Gesetzentwurf in russische Duma eingebracht
Leserzuschrift:
Das wir ja ganz schön teuer für RT und Lawrow, aber die kennen Lisa ja nicht mehr. Das russische Verteidigungsministerium behauptet Bilder aus einem Handyspiel wären eigene Drohnenaufnahmen. Viel Spaß für die armen Richter.
:D
Wer war das ??? ;)


melden
Anzeige

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

22.05.2018 um 18:51
@Hape1238
Oh,seh schon. Kontroverse debatte(n) im Kommentar-Bereich , da hat selbst der Hardcore Leser Fragezeichen vorm kopf, die Russen können doch nicht einfach Deutschland kopieren .


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

28.05.2018 um 16:54
Endlich wieder paar Experten bei rtdeutsch zum Thema mh17
Im jüngsten Untersuchungsbericht zum tragischen MH17-Absturz heißt es, die Ursache sei eine vom russischen Militär stammende Rakete gewesen. Dieser Version widersprechen viele Experten und Beobachter. RT Deutsch sprach mit dem ehemaligen Flugkapitän und Autor Peter Haisenko.
Na gut Herr haisenko , wer oder was hat denn dann mh17 abgeschossen
Ich habe mehrfach darauf verwiesen, dass der Beschuss von einer ukrainischen Su 25 stammte und vertrete diese Ansicht nach wie vor. Zu den dafür vorliegenden Indizien gehört, dass das Cockpit 28mm große Löcher aufweist, die von Maschinengewehren stammen. Das bezeugt u.a. auch ein kanadischer Experte und lässt sich sogar an dem in den Niederlanden aufgestellten Mockup sehen.

Zahlreiche Militärexperten haben ebenfalls ausgesagt, dass es keine Buk gewesen sein kann.


.....Experten .... experte ..... experte Carlos .... Experten
Herr haisenko bleibt seinem Stuss treu , einmal ein Scheiss-experte ,immer scheiss-experte.

https://www.google.com/amp/s/deutsch.rt.com/international/70516-mh17-vorwuerfe-gegen-russland-skripal-giftgas-wm-kontami...
Nach Peter Haisenko träfen Behauptungen staatlicher russischer Medien und des "Verbandes der Ingenieure Russlands" zu, dass zwei ukrainische Jagdflugzeuge des Typs Suchoi SU-25 am 17. Juli 2014 über der Ostukraine in 10.000 m Höhe ein ziviles Passagierflugzeug der Malaysia Airlines abgeschossen hätten (siehe Wikipedia: Malaysia Airlines Flug 17). Haisenko spricht dabei von einem "Mordfall MH17". Die von ihm gemeinten ukrainischen Jagdflugzeuge sollen von hinten rechts auf das Flugzeug geschossen haben. Laut russischer Wikipedia (und auch in anderen Sprachen) kann dieser Flugzeugtyp maximal in 7.000 m Höhe operieren.[3] Der russische Chefentwickler der Su-25, Wladimir Babak, schloss in einem Interview mit verschiedenen deutschen Medien (NDR, WDR, SZ) am 10. März 2015 einen Abschuss durch eine Su-25 aus, da dieser Flugzeugtyp zwar kurzzeitig 10.000 m Höhe erreichen, aber dort nicht schießen könne, ohne abzustürzen.

Haisenko legt sich darauf fest, dass zwei ukrainische SU-25 das malaysische Verkehrsflugzeug mit einer Iljushin des russischen Präsidenten Putin verwechselt und es (aus mehr als 3 km Entfernung) mit Maschinengewehrsalven abgeschossen hätten.
https://www.psiram.com/de/index.php/Peter_Haisenko#Ansichten_zum_.22Mordfall_MH17.22


Da weisste Bescheid was Phase is.nichtmal auf den radarbildern der Russen sind kampfjets zu sehen , aber haisenko läuft einfach weiter gegen die Wand . Kritischer Journalismus ist hier nicht zu finden .


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

28.05.2018 um 17:01
Peterle ist also auch wieder im Spiel

der Bullshit hat sich ja seti 2014 nicht verändert.


Also super Aussage von ihm.


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

28.05.2018 um 17:09
@Fedaykin
Nur konsequent .
Aber ist ja klar ...kanadische ,russische ,deutsche,militär und marsexperten sind ja alle " ausgeschlossen von den Ermittlungen " .
Putin legt sich da ganz entspannt erstmal in den liegestuhl
„Ich wiederhole, es gibt da mehrere Versionen, darunter auch die Version, dass das eine Rakete der ukrainischen Armee war usw. Aber es gibt nichts, was uns bei den Schlussfolgerungen (der Ermittler – Anm. d. Red.) als glaubwürdig erscheint“, fügte er hinzu.
Usw.....
Total relaxt solang so Figuren wie haisenko ihrn exklusiven Senf abgeben .

https://www.google.com/amp/s/de.sputniknews.com/amp/politik/20180525320869768-putin-boeing-abschuss-rakete-mh17/


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

29.05.2018 um 16:51
Rtdeutsch hat einen neuen Experten
Trumps ehemaliger Chefstratege Bannon in Italien: Ausländische Mächte wollen Souveränität verhindern
https://deutsch.rt.com/kurzclips/70598-trumps-ehemaliger-chefstratege-bannon-in-italien/

:)

Immer auffällig wenn jemand gute Presse bekommt von den putinisten
Steve Bannon - Die Geburt eines neuen Helden der "Liberalen"
https://deutsch.rt.com/nordamerika/63118-steve-bannon-geburt-neuen-helden-der-liberalen/


Ruckzuck ergeben sich die bekannten Querverbindungen
Besuch bei Europas Populisten
Trumps früherer Chefstratege Steve Bannon will Europas Populisten kennenlernen. In der Schweiz trifft er sich mit der AfD
https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-03/steve-bannon-afd-alice-weidel-schweiz

https://www.welt.de/politik/ausland/article174274446/Stephen-Bannon-Ein-rechtspopulistischer-Messias-aus-Amerika.html


Steve bannon , vermutlich schon eh und je auf dem Gehaltskonto des kreml

Italien passt da grade ganz gut
Italien: Die jüngste Krise ist ein EU-Putsch 2.0
https://deutsch.rt.com/meinung/70559-italiens-juengste-krise-ist-eu-putsch/amp/


RtDeutsch , vollkommen unpolitisch


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

29.05.2018 um 23:00
Nachtigall, ick hör dir trapsen...
https://de.sputniknews.com/politik/20180529320931081-inszenierungen-c-waffen-einsatz-giftgas-opcw/
Die US-Geheimdienste bereiten weitere Inszenierungen mit dem Einsatz von chemischen Waffen gegen syrische Bürger vor. Dies meldet die syrische staatliche Nachrichtenagentur „Sana“ unter Verweis auf eine nicht genannte Quelle im Nationalkomitee für Vernichtung von chemischen Waffen am Dienstag.
...


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

30.05.2018 um 16:42
@Fichtenmoped
Richtig starker Artikel !
Zuerst mal für die ganz dummen alles im meme & comicformat
320259388

Und dann der Brüller hier
nfang April hatte der Westen Damaskus einen chemischen Angriff auf die syrische Stadt Duma in Ost-Goutha vorgeworfen. Moskau hat die Information über die Chlorbombe widerlegt, die angeblich von den syrischen Militärs abgeworfen wurde.
Ich muss da irgendwie was verpasst haben in dem widerlegungsprojekt, oder glauben die allen Ernstes die Nummer mit den deutschen nebelbomben und der " salisbury " sache haut irgendjemandem vom Sockel 😃

Auch witzig , kein Militärexperte mehr da der dafür sein Name her gibt , so ist es nurnoch " die Quelle " .


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

30.05.2018 um 16:48
Offenbar den staatlich geprüften chefkomiker gefunden
320905783


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

05.06.2018 um 18:45
Wenn (troll)bots jetzt auch noch demonstrieren könnten könnte man meinen " das Volk " liebt putin , das ist allerdings ein erbärmlicher Haufen heute in Wien
Außerdem fällt der Besuch des russischen Präsidenten in Wien mit dem 50. Jahrestag des ersten Gas-Liefervertrags zwischen Österreich und der damaligen Sowjetunion zusammen.
Putin züchtet und tätschelt sich die gaslobby in europa , die SPD lässt grüssen

https://de.sputniknews.com/videos/20180605321023380-putin-kurz-pressekonferenz-wien/

De7Nmd3X0AAcfLt


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

17.01.2019 um 11:20
https://de.sputniknews.com/technik/20190116323610081-atombomber-deutschland-tornado-nachfolger/


Wie immer wenn die BRD was plant wie zb die NAchfolge des Tornados da wird gedreht und gewunden und Fehler eingebaut bis zum Geht nicht mehr. Zb wie das mit der Atomaren Teilhabe läuft usw. (Faktische Atommächte weil sie Trägerflugzeuge haben..hust hust dämlich, )

Interessant eigetnlich das " NEue Flugzeuge für die BW " = Böse

Während Russische Waffen = Unbesiegbar /Super, gut für alle

Gleicher Zeitraum siehe hier



https://de.sputniknews.com/technik/20190116323615601-russlands-langstreckenbomber-mit-nuklearantrieb/


GUt wird nur eines der Hirngespinste bleiben, aber ansonsten.. interessanter Tonfall..



Naja neu ist das nicht, aber es ist interessant wie ich benutz jetzt keine Schimpfwörter die Leser und Propagandisten hierzulande sind.


Btw passiert bald was in der Ukraine oder Syrien? Oder hängt es mit der Brexitdiskussion zusammen?


https://de.sputniknews.com/politik/20190117323621823-swr-london-vernichtet-beweise-skripal/


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

17.01.2019 um 11:51
Wow es läuft.
Fedaykin schrieb:Btw passiert bald was in der Ukraine oder Syrien? Oder hängt es mit der Brexitdiskussion zusammen?
Leide find ich nichts belegbares . Mein Nachbar sind Ukrainer und sagten mir gestern das momentan in der Ukraine Reservisten einziehen und das soll nicht wenig sein. Was dahinter steckt ☝️


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

17.01.2019 um 11:58
Nun, ich dachte eher an Russische Aktionen. Die wurden bislang gerne mal Flankiert von solchen Meldungen die von ihren vergeigten Aktionen ablenken sollen.

Dann taucht auch gerne nochmal was zu Mh17 auf..


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

17.01.2019 um 12:07
Denke mal die Ukraine wird ab dem Punkt wieder interessant bzw angreifbar wenn es als gastransitland wegfällt


https://de.sputniknews.com/amp/wirtschaft/20181104322859427-ukraine-naftogaz-plan-b-nord-stream/


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

17.01.2019 um 12:23
Fedaykin schrieb:Nun, ich dachte eher an Russische Aktionen. Die wurden bislang gerne mal Flankiert von solchen Meldungen die von ihren vergeigten Aktionen ablenken sollen.
Ist auch mein Gedankengang das da was anläuft und die Ukrainer da was wissen und reagieren.


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

17.01.2019 um 13:00
born_in_th_usa schrieb:die Ukrainer da was wissen und reagieren.
Nicht mehr als jeder andere auch. reservisten werden seit dem Vorfall im asowschen meer eingezogen , werden wohl aber akut nicht benötigt .


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

18.01.2019 um 08:03
Facebook räumt bisschen auf in Sachen troll & Spamaccounts .
Ansich keine News , allerdings hat man bei Facebook rausgefunden das mehrere Accounts von sputnik Journalisten und Co betrieben werden
Today we removed 364 Facebook Pages and accounts for engaging in coordinated inauthentic behavior as part of a network that originated in Russia and operated in the Baltics, Central Asia, the Caucasus, and Central and Eastern European countries. The Page administrators and account owners primarily represented themselves as independent news Pages or general interest Pages on topics like weather, travel, sports, economics, or politicians in Romania, Latvia, Estonia, Lithuania, Armenia, Azerbaijan, Georgia, Tajikistan, Uzbekistan, Kazakhstan, Moldova, Russia, and Kyrgyzstan. Despite their misrepresentations of their identities, we found that these Pages and accounts were linked to employees of Sputnik, a news agency based in Moscow, and that some of the Pages frequently posted about topics like anti-NATO sentiment, protest movements, and anti-corruption.
https://newsroom.fb.com/news/2019/01/removing-cib-from-russia/


Soviel zum Thema system&lügenpresse.
Und das ist nur die Spitze des Eisbergs " Soft power "


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

18.01.2019 um 18:42
Der frühere MDR-Chefredakteur Wolfgang Kenntemich hat seine journalistischen Grundsätze offensichtlich hinter sich gelassen und trommelt inzwischen als Lobbyist dafür, dass das russische Propagandavehikel RT Deutsch in Deutschland eine Rundfunklizenz erhält. Dagegen wehrt sich der Deutsche Journalisten-Verband und begründet seine scharfe Ablehnung mit einer Materialsammlung: Klick!


melden

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

31.01.2019 um 13:31
Psychologische Kriegsführung ....
Zakharova: Germany is conducting a large-scale attack on Russian information sources.
Russland beschuldigt Deutschland einer gross angelegten , staatlich koordinierten desinformationskampagne gegen Russland .
Alles gesagt

https://mobile.twitter.com/mfa_russia/status/1090886778691694596

.dreht sich hauptsächlich um die Bild ,t-online und deutsche Welle Russland. Das ganze will man an die osce weiterleiten .

Dreht sich wohl konkret um die " redfish & maffick " Sache die Russland aufstößt
Russlands heimliche Medienzentrale https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_84584050/tid_amp/mitten-in-berlin-russlands-heimliche-me...


melden
Anzeige

RT News - Die andere "Wahrheit" (Propaganda)

31.01.2019 um 19:14
jedimindtricks schrieb:Psychologische Kriegsführung ....
Zakharova: Germany is conducting a large-scale attack on Russian information sources.
Russland beschuldigt Deutschland einer gross angelegten , staatlich koordinierten desinformationskampagne gegen Russland .



Habe ich eigentlich nur das Gefühl, dass die Stimmen gegen die russischen Propaganda-Organe lauter geworden sind?
Oder habe ich einfach nur meine RT-Deutsch Blase vernachlässigt.
Vielleicht bin ich ja auch ein Opfer der groß angelegten, staatlich koordinierten Desinformationskampagne gegen Russland, jetzt wo die das sagen. ;)

Gruß Dete


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden