Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

2.839 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Köln, Polizei, Silvester, Racial Profiling, Polizeiabkürzungen
def
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:20
vincent schrieb:Sehr geil, jetzt schließen sich dem Welt-Heini auch noch andere an, ohne zu wissen, inwiefern der Einsatz erfolgreich war.
Hauptsache es ist irgendwie erfolgreich, der Zweck heiligt alle Mittel. Supi.
Einer RTL Umfrage zu Folge werten 79% der Befragten den Einsatz als angemessen.


melden
Anzeige

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:21
@def
Ja, ich fand ihn auch gut. Und nu?


melden
Tobias1982
versteckt


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:22
@Fedaykin
Fedaykin schrieb: ganze einfach für jeden Nafri einen Weißen gleichzeitig unter Verdacht stellen, dann passt es..
Cool wir hätten nur das doppelte an Cops gebraucht und alle wären zufrieden gewesen.
Nicht nur das niemand verletzt, vergewaltigt, genötigt oder bestohlen worden wäre, dann hätte sich auch niemand durch Pass Kontrollen zutiefst diskriminiert fühlen müssen.
Spitze ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:22
Fedaykin schrieb:Aber hey du bist doch eh nur dagegen.
Die Polizei ist das gewohnte Feindbild von Linksgrün... wäre es wie letztes Jahr gelaufen hätte Peter und ihre Fanboys genauso gegen die Cops geschossen wie sie es jetzt tun. Das sind schlichte Reflexe...


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:22
@Tussinelda

Du bist ein ganz normaler Bürger, im Gegensatz zu Polizisten, die aus einer Klonstation vom Mars kommen :)
Im Ernst: ich finde es gut, wie es abgelaufen ist. Ich halte es für verkraftbar, dass man sich einer Personenkontrolle unterziehen muss, wenn man damit dafür sorgt, dass sich so ein Grauen wie letztes Jahr nicht wiederholt.
900 Platzverweise sind mir lieber als 900 Sexualdelikte.
Warum sollte man da die 90jährige Kölsche Omma genauestens kontrollieren, wenn man dich aus der Erfahrung des vorangegangenen Jahres weiß, von wem die Gewalt ausging?
Ich kann den Ärger nicht Mal ansatzweise verstehen.

Aber Interessehalber: wenn 20 schneeweiße junge Typen in Springersteifeln vor dem Asylantenheim Rum lungern, ist das radial profiling wenn man die kontrolliert?


melden
def
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:23
Ja, ich fand ich auch gut. Und nu?
Nichts "und nu"... das absolute Gros der Menschen ist den Behörden dankbar dass sie endlich einmal wieder Kante gezeigt haben. Gerne dürfen sie dies nun wieder öfter tun!


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:24
@wichtelprinz

erfahrungwerte.
Tobias1982 schrieb:Cool wir hätten nur das doppelte an Cops gebraucht und alle wären zufrieden gewesen.
Nicht nur das niemand verletzt, vergewaltigt, genötigt oder bestohlen worden wäre, dann hätte sich auch niemand durch Pass Kontrollen zutiefst diskriminiert fühlen müssen.
Spitze ;)
Ja, aber dann wäre so eine Elendsdiskussion die in keinem anderen Land Europas so möglich wäre zustande gekommen.

Racial Profiling Rockt.


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:24
@def
ja, es wurden 504 befragt - sehr repräsentativ


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:24
@def
Schön, aber wieso erzählst du mir das? Ich fand den Einsatz auch gut. Allerdings sind mir RTL-Zuschauer auch ziemlich wurscht. So what?


melden
def
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:25
Deepthroat23 schrieb:Aber Interessehalber: wenn 20 schneeweiße junge Typen in Springersteifeln vor dem Asylantenheim Rum lungern, ist das radial profiling wenn man die kontrolliert?
Wenn ich das bisher richtig verstanden habe, haben die verdächtigen schneeweißen die Wahl während der verdächtige Migrant gezwungen wird zu pöbeln, zu saufen und in Hundertschaften aufzuschlagen.


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:25
@insideman
insideman schrieb:Die Polizei hat absolut richtig gehandelt.
war nicht Thema sondern immer noch wie sie das macht. Wenn jemand richtig handelt der behauptet Herkunft anhand ässserer Merkmale zu erkennen und diese Merkmale aber nicht benennen kann dann kann auch käumlich behauptet werden das dies richtig gemacht wurde.
ausser Du natürlich. Wir scheinen ja alle zu Wissenden und Ethnologen zu mutieren in jüngster Zeit ;)


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:25
@Deepthroat23
nein, ist es nicht


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:26
Ich verstehe das nicht.

15/16 ist viel passiert und es wurde nach Sicherheit und co geschriehen.

16/17
Es gab mehr Sicherheit und Kontrollen etc.
Und es wird wieder geschriehen.

*Kopfschütteln*


melden
def
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:26
@vincent

Ich habe es weniger dir, als mehr den vielen anderen Nutzern erzählt.

Aber da du vorhin proper adding angemahnt hast, musste ich das auch tun.


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:26
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:erfahrungwerte.
ist das nun der neue Freipass für alles?


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:26
@def
Wenn ich das bisher richtig verstanden habe, haben die schneeweißen die Wahl während der Migrant gezwungen wird zu pöbeln, zu saufen und in Hundertschaften aufzuschlagen.
Nö, das hast du völlig falsch verstanden. Und die Polemik langweilt langsam. Wolltest du dich eigentlich nicht im Migranten-Thread unterhalten und nu schlägst du hier auf? Nur so aus Neugier..


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:28
Mir fehlt weiterhin eine Begründung, mit welcher Zielsetzung die zahlreichen Nafris sich so zusammengerottet haben, um zur Kölner Domplatte zu kommen. In Nordafrika wird kein Sylvester gefeiert und der 31.12. ist ein normaler Tag. Vielleicht haben ja die Kritiker am Vorgehen der Polizei hierauf eine plausible Antwort?


melden
def
ehemaliges Mitglied


Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:30
vincent schrieb:Und die Polemik langweilt langsam.
Mich langweilt die immer gleiche "whäää Rassismus" Leier schon lange... und nu?
vincent schrieb:Wolltest du dich eigentlich nicht im Migranten-Thread unterhalten und nu schlägst du hier auf?
Da hast du jetzt was falsch verstanden... es ging darum, dass im Migranten-Thread seit 3 Tagen über Polizisten und ihre angeblich falsches Vorgehen, welches zum richtigen Ergebnis führte, diskutiert wurde.


melden

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:33
@vincent

Du fandest den Einsatz gut, aber es ist - laut vielen - racial profiling.

Was bedeutet das dann nun? ^^; Würdest du es befürworten, wenn es nochmal so läuft?


melden
Anzeige

Racial Profiling durch Polizisten in der Silvesternacht 2016/17?

03.01.2017 um 17:33
@def
Du jammerst aber auch in jedem verdammten Thread über einen angeblichen "whää Rassismus". Das ist schon schlimmer als bei den ganz krassen Heulsusen von Links/Grün oder was auch immer selbst. Rassismus ist hier nun einmal Thema. Wenn es dir immer noch nicht passt, mach nen scheiß Thread auf, wo du das Topic selbst bestimmst.
def schrieb:Da hast du jetzt was falsch verstanden... es ging darum, dass im Migranten-Thread seit 3 Tagen über Polizisten und ihre angeblich falsches Vorgehen, welches zum richtigen Ergebnis führte, diskutiert wurde.
Ja, und jetzt wird hier darüber diskutiert und du folgst dem noch weiter. Wie war das mit dem masochismus? :D


melden

110.550 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden