Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Form der Rassentrennung?

1.949 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rassismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:41
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Alles gut, nur jetzt darf man sie nicht nutzen.
wer hat denn das gesagt bzw. wo siehst du das?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:jetzt ist man Rassist wenn die passenden nutzt.
nein.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:42
@Dogmatix
Mit der bitte um Erklärung:darf ich eine "schwarzes" Emoji nutzen? Bin weiß.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:43
@abahatschi

Ja hmm aber Allmy ist bei mir z.B. auch in seinem Standard schwarz. Da würde man zuviel schwarz auch gar nicht mehr sehen. Bei Facebook und WhatsApp ist das ja deutlich heller. Aber auch nicht zu hell, das man auch die "nur für weiße" Emojis sehen kann.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:44
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Mit der bitte um Erklärung:darf ich eine "schwarzes" Emoji nutzen? Bin weiß.
mit dem Hinweis auf das Eingangs-Video: die frau sagte nicht, dass du es nicht darfst.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:45
Eigentlich ist man doch eher rassistisch, wenn man komplett "schwarze Smileys, Emojis & Co." ablehnt und nur weiße nutzen möchte :ask:


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:47
Ok, dann sollten wir um die Voreinstellung noch streiten (es ist Sonntag und es regnet), man muss (Iphone) auf ein gelbes=weißes=rassitisches drücken um die anderen weißen oder schwarzen zu sehen.
Das ist ein eindeutiges Zeichen von white supremacy.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:48
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Es ist also eine NEURTRALE FIKTIVE Farbe die eine EMOTION darstellen soll, KEINE HAUTFARBE!
hm, dann hätten alle gelb bleiben sollen, es hätte bei smilies bleiben sollen und nicht plötzlich Polizisten etc. geben sollen, denn die transportieren ja keine "Emotion", sondern stellen eine Person dar.

@Kältezeit
die Motivation ist nicht stets rassistisch, im Grunde ist sie sogar egal, denn die Motivation spielt ja eine untergeordnete bzw. keine Rolle. Es geht einfach darum, wie es beim gegenüber ankommen KANN. Also die Auswirkung zählt, nicht die Intention.


7x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:49
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:die Motivation ist nicht stets rassistisch, im Grunde ist sie sogar egal, denn die Motivation spielt ja eine untergeordnete bzw. keine Rolle. Es geht einfach darum, wie es beim gegenüber ankommen KANN. Also die Auswirkung zählt, nicht die Intention.
Das ist der Hauptgrund warum du hier nicht Recht haben wirst.
Du denkt es muss was mit Rassismus zu tun haben, nur weil jemand es so empfindet. Das ist aber nicht so.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:52
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:die Motivation ist nicht stets rassistisch, im Grunde ist sie sogar egal, denn die Motivation spielt ja eine untergeordnete bzw. keine Rolle. Es geht einfach darum, wie es beim gegenüber ankommen KANN. Also die Auswirkung zählt, nicht die Intention.
oO

Welch eine Horrorvorstellung, ich bin erschüttert. Ist mir absolut Latte, wie es ankommt, ganz ehrlich. Wenn einer sich auf den Schlips getreten fühlt, kann er ja nachfragen, so kenne ich das.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:52
@insideman
nein, ich sage, dass man es nicht rassistisch meinen muss, damit etwas rassistisch IST. Die Wenigsten sind offen und/oder absichtlich rassistisch. Trotzdem sagen sie rassistische Dinge und handeln rassistisch.


2x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:52
Zitat von insidemaninsideman schrieb:Du denkt es muss was mit Rassismus zu tun haben, nur weil jemand es so empfindet.
auch falsch.

es kann etwas mit rassismus zu tun haben, ja. stand sogar da.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:54
@dedux
Ich kenne das auch vom Sexismus - die Absicht (Motivation) spielt echt keine Rolle, sonder nur das Urteil des Empfängers (und der nicht beteiligten moralisch motivierten Jury). Am Besten nichts sagen, aber niemanden ausschließen, hast es jetzt?


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:55
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Es geht einfach darum, wie es beim gegenüber ankommen KANN. Also die Auswirkung zählt, nicht die Intention.
Schon verstanden, aber das stellt einen ja vor ein großes Problem, da man kaum hellsehen kann, also sollte man es am besten gleich sein lassen, bis sich der Nächste beschwert, dass man nur animated gifs weißer Komiker postet, da es doch auch genügend schwarze Komiker gibt, man aber damit den Eindruck erweckt, die hätten es einfach nicht drauf und die Weißen wären besser.

Ich werde fortan nur noch Gifs weißer Celebs hier im Forum nutzen, aber nicht, weil ich mein Verhalten latent rassistisch fand, sondern aus einem inneren Trotz heraus.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:55
Zitat von deduxdedux schrieb:Ist mir absolut Latte, wie es ankommt, ganz ehrlich. Wenn einer sich auf den Schlips getreten fühlt, kann er ja nachfragen, so kenne ich das.
wenn du damit gut durchs leben kommst, dann ist das ja auch oke für dich.


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:56
@Tussinelda
Das bedeutet dann, dass ich gar nicht verhindern kann, rassistisch zu handeln. 
"Es tut mir leid, wir haben keinen Kindergartenplatz mehr für ihr Kind." Wenn diese Ausage nun der Wahrheit entspricht und der Betroffene aber denkt: nur weil ich schwarz bin!, dann ist es rassistisch? 


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:56
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:nein, ich sage, dass man es nicht rassistisch meinen muss, damit etwas rassistisch IST. Die Wenigsten sind offen und/oder absichtlich rassistisch. Trotzdem sagen sie rassistische Dinge und handeln rassistisch.
Das Beispiel jetzt zeigt aber, dass es den Fall, dass es nichts mit Rassismus zu tun hat wenn jemand es so empfindet, für dich so gut wie nie existiert.

Ein besseres Beispiel kann man eigentlich nicht mehr finden. Oder denkst du, Schwarze haben kein Youtube? Viele von denen die das Video bewertet haben, werden auch schwarz sein.

Und schämen sich für solche Menschen wie die in dem Video. Weiße die sich dann auch noch in diese Richtung dazu äußern obwohl sie selbst das gar nicht beurteilen können, so wie du, sind dann eine super Hilfe für die Menschen und deren Bild.

Ich habe es schon im PC Thread geschrieben. Die wenigen "Betroffenen" und die radikalen Unbetroffenen zeichnen immer wieder ein schlechtes Bild von diversen Minderheiten von denen die meisten mit der Aussage gar nichts zu tun haben wollen.


melden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:57
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:hm, dann hätten alle gelb bleiben sollen, es hätte bei smilies bleiben sollen und nicht plötzlich Polizisten etc. geben sollen, denn die transportieren ja keine "Emotion", sondern stellen eine Person dar.
Wenn es ein gelber Polizist ist, dann ist es weiterhin neutral, da es die Ableitung von den gelben Smileys ist. Ich sag ja, um so mehr Vielfalt man da einbaut, um so hysterischer wird es. Vor allem kommt es jetzt auch noch darauf an, WER und WIE man diese Dinger benutzt, völlig bekloppt in meinen Augen.

Die BBC Frau spricht ja vom Digitalen Blackfacing, wenn ich einen Gif als Weißer benutze, der einen schwarzen ENTERTAINER (sind ja meist aus der Film/Comedy/Musik Branche), nutze, "denn Schwarze sind ja nicht dazu da um Weiße zu entertainen :ask: . Und das ist lächerlich...


2x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:59
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:"den Schwarze sind ja nicht dazu da um Weiße zu entertainen :ask: . Und das ist lächerlich...
Das wird jeden schwarzen Komiker/Artist freuen, wenn vorm halb leeren Saal performt...arm aber nicht benachteiligt, aber vielleicht doch?


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 10:59
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:wenn du damit gut durchs leben kommst, dann ist das ja auch oke für dich.
Ich halte mich an die moralischen Grundwerte und nutze den gesunden Menschenverstand. Daher ist mein Bullshitdetektor auch direkt bei diesem Thema angesprungen ;)


1x zitiertmelden

Neue Form der Rassentrennung?

10.09.2017 um 11:00
Woher will der andere eigentlich auch wissen, das ich ein weißer bin der ein schwarzen Emoji verwendet? Nicht jeder veröffentlicht sein Privatleben bei facebook und co.


1x zitiertmelden