Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rassismus

19.172 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rassismus, AFD, Migranten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rassismus

25.04.2021 um 10:22
@CosmicQueen
tja, der Grund der Benennung spielt da eine Rolle......unter anderem. warum heißen die denn N**erküsse? Und warum erkennt man N++er nicht als rassistisches Wort an, Idiot aber als Beleidigung und warum benennt man kein Essen mit "Idiot"?
Ich denke, darüber müsste man mal nachdenken.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:22
Zitat von ahriahri schrieb:Mhm und wenn ich dich Idiot nenn, es eigentlich aber gar nicht böse mein, ist das vollkommen in Ordnung :Y:
Naja. Das Problem ist, dass man Idiot nicht essen kann. Wenn der Alte seinem Enkel wirklich gerade was von Negerküssen erzählt hatte als Prince zufällig vorbeikam und deswegen intervenierte, könnte es kein rassistischer Angriff gewesen sein. Solche Eventualitäten finde ich wichtig und habe bisher nicht klar gelesen, dass man das ausschließen kann. Wenn er daraufhin trotzig daraufhin gewiesen hat, dass er sehr wohl Negerküsse sage, da es seine Entscheidung ist.


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:23
@MokaEfti
er sprach mit seinem Sohn, der auch erwachsen gewesen sein dürfte ;)


2x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:24
@ahri
Mir ging es um den Vergleich, du sprichst jemanden persönlich mit Idiot an vs. ich sage zu einem Produkt Idiot.

Der Kunde kann sich angesprochen fühlen, aus meiner Sicht macht aber auch hier der Ton die Musik. Man muss nicht gleich ausflippen und die Situation eskalieren lassen.


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:26
@ahri
Wen du es gar nicht zu mir sagst und ich mich darüber aufregen dann rege ich mich zu Unrecht darüber auf.
Zitat von ahriahri schrieb:und mich nun jmd fragt, ob ich Idiotenküsse kaufen möchte, denke ich schon, dass ich mich angesprochen fühlen kann, ja.
Wo soll das denn geschehen sein? Ich dachte der alte hat seinen Sohn gefragt?


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:26
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:er sprach mit seinem Sohn, der auch erwachsen gewesen sein dürfte
Also ich wollte das jetzt nicht verniedlichen... Ist auch letztlich egal...


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:27
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:er sprach mit seinem Sohn, der auch erwachsen gewesen sein dürfte ;)
Nicht zwangsläufig erwachsen. Das hatte mich im Artikel auch erst verwundert. Kann also auch ein sehr später Papa sein. Vielleicht ist es aber auch nur falsch wiedergegeben und es war tatsächlich der Enkel.


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:30
@Interested
also von einem Kind war nirgends die Rede.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:30
Btw gibt es immer noch Produkte mit Neger im Namen zu kaufen. Hat mich dann doch etwas verwundert...
Screenshot 20210425-103017 TwitterOriginal anzeigen (1,0 MB)
https://www.biologie-seite.de/Biologie/Negersaat-Agar


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:31
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:tja, der Grund der Benennung spielt da eine Rolle......unter anderem. warum heißen die denn N**erküsse? Und warum erkennt man N++er nicht als rassistisches Wort an, Idiot aber als Beleidigung und warum benennt man kein Essen mit "Idiot"?
Ich habe früher auch Negerküsse gegessen und auch ein Negerkussbrötchen beim Bäcker bestellt, das war zur damaligen Zeit nicht abwertend und in diesem Kontext steht dieser Gebrauch aus Sicht des 71-jährigen vermutlich. Ob das jetzt Absicht war und er es EXTRA nur wegen des Herrn Ofori so ausgesprochen hat, kann ich nicht beurteilen, dazu gibt es nicht genügend Information. Es existiert die Aussage des Herren Ofori, wie er es empfunden hat.


3x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:33
@MokaEfti
@nocheinmal
@CosmicQueen

Jau sorry, das hab ich verwechselt :palm:

Letztendlich geht es mir darum, dass es nicht notwendig ist, dass hinter der Aussage eine rassistische Motivation stand, damit sie rassistisch sein kann. Ich versteh auch ehrlich gesagt nicht, wieso man das nicht getrennt bekommt.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:33
@CosmicQueen
Und würdest du die Dinge heute noch so benennen, wenn ein Schwarzer neben dir steht? Würdest du dann immer noch so bestellen?

Für mich ist das Alter auch absolut nicht entschuldigend. 70 ist doch heutzutage kein Alter mehr.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:33
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:also von einem Kind war nirgends die Rede.
Würde ich eher annehmen, wenn es bei der Nachfrage des Erwerbs um die Schokoküsse ging. Einen erwachsenen "Sohn" muss man doch nicht fragen. Da packt man die in den Wagen und gut ist.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:36
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich habe früher auch Negerküsse gegessen und auch ein Negerkussbrötchen beim Bäcker bestellt, das war zur damaligen Zeit nicht abwertend und in diesem Kontext steht dieser Gebrauch aus Sicht des 71-jährigen vermutlich.
ja, das haben die meisten, sie wurden ja so genannt und es hat sich niemand Gedanken gemacht, dass es auch da schon abwertend WAR. Und das ist auch heute noch das Problem. Es wird einfach nicht akzeptiert, dass es nie nicht abwertend war, nie nicht rassistisch, nie nicht verletzend. Da beginnt das Problem, warum diese Argumentation auch heute noch als Verteidigungsstrategie angewendet wird.
Weil man immer noch darauf besteht, nur weil die nicht betroffene Mehrheitsgesellschaft es als "nicht rassistisch, verletzend etc" bewertet hat, es das auch eben nicht war. Und Betroffene erst dann auch nur die minimalsten Zugeständnisse bekommen, wenn sich die nicht betroffene Mehrheitsgesellschaft dazu herab lässt.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:37
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Ich habe früher auch Negerküsse gegessen und auch ein Negerkussbrötchen beim Bäcker bestellt, das war zur damaligen Zeit nicht abwertend
Doch war es - nur hat sich die weiße Mehrheitsgesellschaft darüber keine Gedanken gemacht, weil "sie es ja nicht böse meinten mit diesem Begriff"


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:37
Zitat von InterestedInterested schrieb:Würde ich eher annehmen, wenn es bei der Nachfrage des Erwerbs um die Schokoküsse ging. Einen erwachsenen "Sohn" muss man doch nicht fragen. Da packt man die in den Wagen und gut ist.
das ist doch der Punkt - meiner Ansicht nach - warum prince auch wußte, dass es gar nicht um die Süßigkeit ging.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:38
@Interested
Während des Verlassens sagt er aber an jemanden gerichtet den man nicht sieht "wegen dem was dein Vater gesagt hat". Ich unterstelle ihm jetzt einfach mal das er das als Vater von zwei kleinen Kindern nicht zu einem Kind sagen würde.


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:39
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:das ist doch der Punkt - meiner Ansicht nach - warum prince auch wußte, dass es gar nicht um die Süßigkeit ging.
Das würde ich nicht so sagen. Kann ja auch so gewesen sein, dass er das zu einem Kind gesagt hat und beim Anblick von prince provokativ wiederholt hat - also durchaus auch rassistisch konnotiert. Das ist sehr schwammig bisher.


melden

Rassismus

25.04.2021 um 10:40
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Und würdest du die Dinge heute noch so benennen, wenn ein Schwarzer neben dir steht? Würdest du dann immer noch so bestellen?

Für mich ist das Alter auch absolut nicht entschuldigend. 70 ist doch heutzutage kein Alter mehr.
Nein, ich könnte mir aber vorstellen dass einem das aus "Gewohnheit" rausrutschen kann. Meiner Mutter rutscht das auch noch gelegentlich raus, sie korrigiert sich dann meist selbst. Ich denke nicht das dies böse gemeint ist, denn meine Mutter pflegt einen sehr multikulturellen Kontakt und hat diesbezüglich keinerlei Berührungsängste.


1x zitiertmelden

Rassismus

25.04.2021 um 10:42
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Doch war es - nur hat sich die weiße Mehrheitsgesellschaft darüber keine Gedanken gemacht, weil "sie es ja nicht böse meinten mit diesem Begriff"
Du, auf so Prinzipienreiterei habe ich keine Lust, es war früher nicht diskriminierend gemeint, wäre es so gewesen, hätte man diese Produkt nicht verkaufen können und in diesem Kontext steht dieses Wort.


3x zitiertmelden