Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Maaßen noch tragbar?

608 Beiträge, Schlüsselwörter: VS, Verfassungsschutz, BFV, Maaßen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:31
eckhart schrieb:Nein!
Wenn schon aus irgendeinem Grund der Verfassungsschutz nicht vor Amri warnen konnte, hätte Maaßen wenigstens hinterher die Wahrheit sagen müssen.(Auch geheim!)
Vermutlich schon. Aber das hat ja irgendwie weit weniger Skandal nach sich gezogen.
eckhart schrieb:Auch die Ablehnung der Beobachtung der AfD hat Maaßen bis heute nicht begründet!Obwohl Maaßen das nachvollziehbar gut könnte!
Muss er das? Bei der AFD wird nach dem Verfassungschutz geschrien bei den Linen etc spricht man dann vom Faschismus und Überwachungsstaat.


melden
Anzeige

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:34
Fedaykin schrieb:Muss er das? Bei der AFD wird nach dem Verfassungschutz geschrien bei den Linen etc spricht man dann vom Faschismus und Überwachungsstaat.
Ja! Wenn das Parlament das fordert muss er das!
Um Glück muss er ja noch im Amt bleiben!Bis Ersatz da ist-also bleibts lustig!


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:36
eckhart schrieb:Ja! Wenn das Parlament das fordert muss er das!
Na dann ab mit der Anklage wenn er verstöße begangen hat.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:38
Fedaykin schrieb:Vermutlich schon. Aber das hat ja irgendwie weit weniger Skandal nach sich gezogen
Das ist erst Ende August dieses Jahres durch Recherchen des Magazins Kontraste ans Tageslicht gekommen. Von daher ist dieser Skandal sehr frisch. Bist du überhaupt informiert bzw. im Bilde?


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:44
tudirnix schrieb:Das ist erst Ende August dieses Jahres durch Recherchen des Magazins Kontraste ans Tageslicht gekommen. Von daher ist dieser Skandal sehr frisch. Bist du überhaupt informiert bzw. im Bilde?
soso, das Parlment wusste selber nix das er ihnen etwas vorenthielt Interessant.

Man wird sehen ob da was bleibt.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:53
Fedaykin schrieb:soso, das Parlment wusste selber nix das er ihnen etwas vorenthielt Interessant.
wenn das Parlament belogen wurde, kann es das zu diesem Zeitpunkt nicht wissen, sondern erst wenn die Lüge aufgedeckt wird. Wie willst du hier noch alle verballhornen?

Der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz hat das Parlament bewusst belogen. Sein Umgang mit dem Fall des Attentäters Anis Amri lässt tief blicken.
https://www.sueddeutsche.de/politik/meinung-am-mittag-verfassungsschutz-maassen-tritt-die-verfassung-mit-fuessen-1.41103...
Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) war im Fall des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri offenbar aktiver als von der Behörde behauptet. Behördeninterne Dokumente sollen zeigen, dass der Nachrichtendienst "operative Maßnahmen" in dem Fall veranlasste. Das berichten das ARD-Magazin "Kontraste", der RBB und die Berliner Morgenpost. Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hatte dagegen stets von einem "reinen Polizeifall" gesprochen und betont, "keine eigene Informationsbeschaffung" betrieben zu haben.
https://www.sueddeutsche.de/politik/anis-amri-verfassungsschutz-1.4127984


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 19:54
Fedaykin schrieb:Man wird sehen ob da was bleibt.
Dass Verschwörungstheorien problemlos 2.Weltkrieg, 3.Reich, Shoa und Holocaust überstehen, erfahren wir ja gegenwärtig täglich, deshalb ...
keine Frage!


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 20:06
@tudirnix
Na das ist halt das was Geheimdienste machen. Wo ist das Problem? Sonst würden sie ja Öffentlichkeitsdienste heißen ;)
NSA-Chef Alexander und CIA-Cher Clapper haben gegen das Erste Gebot aller Spione verstoßen: Du sollst dich nicht erwischen lassen. Sie sollten dafür als vertrauensbildende Maßnahme entlassen werden.

Vom früheren CIA-Direktor Richard Helms stammt die Einsicht, dass es in der Spionage nur eine Sünde gibt: erwischt zu werden.
https://www.welt.de/debatte/kommentare/article121732720/Du-sollst-dich-nicht-erwischen-lassen.html

Im übrigen denke ich, dass Maaßen hier für seine Verdienste, die er für das Land getan hat, diese Beförderung bekommen hat. Es weiß niemand genau in was der Verfassungsschutz involviert ist. Das was in den Medien ist sind ja nur die negativen Berichte und auch nur Bruchteile der Arbeit des VS. Deswegen wird auch die Nahles, obwohl es ein Schuß ins eigene Knie war, zugestimmt haben.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 20:13
@p47hF1Nd3r

Ehrenhafter Ansatz.

ich denke eher, dass der Maaßen eine dermaßen stinkende politische Leiche im Keller hat, dass jemand ein großes Interesse hat, dass das nicht ans Licht kommt.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 20:14
@p47hF1Nd3r

Hast du überhaupt gelesen, was ich zitiert habe. bzw auch die beiden Artikel, gelesen. In dieser befragung ging es letztlich darum, ob der Anschlag hätte verhindert werden können. Maaßen redete sich damit raus, nach seinen erkenntnissen sei es ein reiner Polizeifall gewesen. Es wurde nicht nach DEM V mann gefragt, sondern ob es V Männer gab und wenn nein warum nicht. Hier drauf basiert diese Lüge.

Und daher folgt zurecht:
Falschaussage im Fall Amri
Angehörige erheben Vorwürfe gegen Maaßen

Der Ärger um Verfassungsschutzpräsident Maaßen nimmt kein Ende. Neben den umstrittenen Äußerungen zu einem Video aus Chemnitz werfen Angehörige der Opfer des Weihnachtsmarkt-Anschlags ihm jetzt vor, die Öffentlichkeit "wissentlich falsch informiert" zu haben.
https://www.n-tv.de/politik/Angehoerige-erheben-Vorwuerfe-gegen-Maassen-article20622792.html


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 20:52
p47hF1Nd3r schrieb:Na das ist halt das was Geheimdienste machen. Wo ist das Problem? Sonst würden sie ja Öffentlichkeitsdienste heißen ;)
@p47hF1Nd3r
Dafür zog es ihn dann aber doch ganz schön an die Öffentlichkeit.
Es fragen sich Viele, warum er den dieses Bild-Interview überhaupt hat geben müssen.
Warum hat er sich nicht zurückgehalten?
Er steht ja keinem Öffentlichkeitsdienst vor, um dich zu zitieren.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 20:57
john-erik schrieb:ich denke eher, dass der Maaßen eine dermaßen stinkende politische Leiche im Keller hat, dass jemand ein großes Interesse hat, dass das nicht ans Licht kommt.
Das bestimmt auch. Wobei ich eigentlich entäuscht wäre, wenn es tatsächlich nur eine wäre und kein Friedhof ;)


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:02
tudirnix schrieb:Hast du überhaupt gelesen, was ich zitiert habe.
Selbstverständlich habe ich das. Ich kannte die Berichte auch davor schon.

Wie oben schon geschrieben: Das ist es was Geheimdienste machen. Das ist ihre Aufgabe. Im Geheimen zu arbeiten. Und die wo es außerhalb wissen müssen, die wissen es auch, soweit sie es wissen müssen. Aber du wirst es im Leben nicht erleben, dass hier öffentlich was verraten wird. Eher werden Akten noch versehentlich geschreddert ;)


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:04
@frauzimt
Ich zitiere mich mal selber: Diskussion: Ist Maaßen noch tragbar?
p47hF1Nd3r schrieb:Ich finde es haben sich alle Beteiligten viel zu früh sehr forsch verhalten. Mich wundert immer noch das Interview in der Bild. Da kann ich mir keinen Reim machen, ohne das es in die VT abdriftet. House of Cards lässt grüßen :rock:


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:06
p47hF1Nd3r schrieb:Wie oben schon geschrieben: Das ist es was Geheimdienste machen. Das ist ihre Aufgabe.
Bedingt.
Auch Geheimdienste müssen kontrolliert werden. Sonst fangen die an, ihr eigenes Süppchen zu kochen.
Herr Maaßen war wohl gerade dabei. Politik machen, sollte er nämlich nicht.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:11
frauzimt schrieb:Auch Geheimdienste müssen kontrolliert werden.
Keine Angst. Die werden schon "kontrolliert". Sie werden halt nur nicht direkt vom Souverän kontrolliert. Deswegen weiß der Souverän ja nicht was die Geheimdienste tun. Sonst wären es ja Öffentlichkeitsdienste :bier:


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:14
p47hF1Nd3r schrieb:Das ist es was Geheimdienste machen. Das ist ihre Aufgabe.
Allerdings müssen sie sich auch rechtfertigen und zwar vor den parlamentarischen Kontrollausschüssen. Dafür sind diese da und haben ein Recht auf Information. Und weiter vor den speziellen Untersuchungsausschüssen, die auch ein recht auf Auskunft haben, sowie regelmäßig entsprechend nach Geheimdienst - BfV, MAD, BND - vor den jeweiligen betreffenden Ministerien. wo sie zur Auskunft verpflichtet sind > Bundesinnenministerium, Veretidigungsministerium und Auswärtiges Amt.

Die Geheimdienste sind Behörden und unterliegen den Ministerien. Auf Anfragen sind sie verpflichtet Auskunft zu geben. gegenüber den Ausschüssen und dem zuständigen Ministerien sind sie Rechenschaftsbericht verpflichtet. Du stellst dir das alles viel zu simpel vor. Die Verfassung hat das schon ordentlich geregelt. Tja und Maaßen hat das parlamentarische Kontrollgremium eben belogen in seiner Funktion als Amtsinhaber > grobe Dienstplichtverletzung > AmtsanMaaßung.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:28
tudirnix schrieb: Du stellst dir das alles viel zu simpel vor. Die Verfassung hat das schon ordentlich geregelt.
Stimmt. Und weil das alles ja so ordentlich geregelt ist, gibt es auch immer wieder Klagen vorm Bundesverfassungsgericht. Gemäß deiner Traumwelt bräuchten wir dieses ja dann nicht.
tudirnix schrieb:Tja und Maaßen hat das parlamentarische Kontrollgremium eben belogen in seiner Funktion als Amtsinhaber > grobe Dienstplichtverletzung > AmtsanMaaßung.
Ich wäre da echt vorsichtig mit solchen öffentlichen Behauptungen der Lüge. Du bezichtigst jemanden bewusst die Unwahrheit gesagt zu haben. Ich hoffe für dich, dass du das auch so dann Belegen kannst. Die SZ und Co. werden dir da nicht zur Seite springen. Es gibt halt auch mögliche Konstellationen wo deine Behauptung der Lüge nicht zutreffen. Ganz dünnes Eis. Ganz dünn.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 21:52
p47hF1Nd3r schrieb:gibt halt auch mögliche Konstellationen wo deine Behauptung der Lüge nicht zutreffen. Ganz dünnes Eis. Ganz dünn.
Es wird öffentlich darüber berichtet, aber ein Allmy User soll sich Sorgen wegen einer Klage, bzw. Anzeige machen ? Der war gut ! :D


melden
Anzeige

Ist Maaßen noch tragbar?

20.09.2018 um 22:02
p47hF1Nd3r schrieb:Ich wäre da echt vorsichtig mit solchen öffentlichen Behauptungen der Lüge. Du bezichtigst jemanden bewusst die Unwahrheit gesagt zu haben.
Sehr weise. Leider kommst du damit zu spät und ich glaube Maaßen liest hier nicht mit.


melden
431 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
FRIEDEN16 Beiträge