Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Maaßen noch tragbar?

608 Beiträge, Schlüsselwörter: VS, Verfassungsschutz, Maaßen, BFV
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:01
Venom schrieb:Du, es gibt auch keine Beweise dafür, dass Flüchtlinge schuld an den Tod von Daniel H. sind, das sind nur Tatverdächtige. Siehst du es auch da so differenziert?
Ich versuche es immer differenziert zu betrachten. Hab ich hier was zu Daniel H. geschrieben? Nein. Ich hab noch nie was zu Daniel H. geschrieben, deswegen versteh ich die Frage auch nicht. Keinen unnötigen Nebenargumentationsplatz bitte.
Venom schrieb:Btw die Leute haben schon mal kein Vertrauen mehr zu Maaßen und das zurecht bei all den Skandalen. DAS ist das große Problem.
Wer ist denn die Leute? Wer soll das alles bitte sein? Keiner weiß was Maaßen, als Chef des VS, alles für das Land getan hat. Aber natürlich Urteile/richte ich einfach mal über jemanden und dessen Arbeit nicht kenne. Einself.


melden
Anzeige
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:08
@p47hF1Nd3r
Du blendest natürlich jegliche Skandale aus, kann man sich halt einfach machen. Solltest du ein AfDler sein kann man die Diskussion auch gleich beenden, da wird sich dann alles übrige erledigt haben.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:10
taren schrieb:Aussage = "Ich habe eine Fürsorgepflicht für meine Mitarbeiter und entlasse sie nicht"
Adler = Mitarbeiter
Maaßen = Mitarbeiter
Adler = entlassen
Aussage = falsch
Aussage = Lüge
Ich denke es ist zu früh das Wort Lüge zu verwenden.
Entgegen anderslautenden Gerüchten sei bisher kein Name im Gespräch. "Wir haben bei den Verhandlungen am Dienstag keinen Namen auf den Tisch gelegt." Die Entscheidung
solle
[/b] zwar zeitnah fallen, dennoch könnte dieser Prozess noch Tage oder sogar Wochen dauern.

Sobald Maaßen ins Ministerium wechselt, soll Staatssekretär Gunther Adler in den vorzeitigen Ruhestand versetzt werden
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-09/horst-seehofer-bundesinnenministerium-verfassungsschutz-hans-georg-maass...


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:14
Venom schrieb:Du blendest natürlich jegliche Skandale aus, kann man sich halt einfach machen. Solltest du ein AfDler sein kann man die Diskussion auch gleich beenden, da wird sich dann alles übrige erledigt haben.
Solltest... Ist die Argumentation schon so dünn das es nun persönlich werden muss? Ich habe noch nie AfD gewählt und habe das auch nicht vor. Ich versuche mich an Tatsachen zu orientieren. Tatsache ist es gab kein Ermittlungsverfahren. Skandale sind schnell erzeugt. Auch solche die keine sind. Du gewichtest einfach zu viel auf Hörensagen. Das ist kein Argument. Sry.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:16
@p47hF1Nd3r
Ich habe mit solltest doch falls gemeint. Also noch keine Unterstellung.
Aber dann stimmst du mir zu, dass die AfD große Lügen verbreitet?


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:26
Nahles hätte halt diesem Deal nicht zustimmen sollen, oder es bei einer Protestnote belassen, wenn sie nicht dazu bereit ist die Koalition zu opfern... und naja jetzt wäre eine Abstimmung innerhalb der SPD angesagt, wie und ob man weiter machen will.


melden
Realo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Realo

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:29
MajorQuimby schrieb:Die was in der Partei zu sagen haben, sind keine Idioten, zum großen Teil Akademiker mit Abschluss,
ja, Meuthen ist Professor, Höcke Geschichtslehrer, Weidel, Petri und Goebbels sind bzw. waren auch Dottores.

Unwiderstehliches Argument für menschliche und politische Reife.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:29
taren schrieb:Ob zum Zeitpunkt der Entscheidung aber schon der Abgang von Adler festgelegt wurde...
Ich kann das aus dem Video jedenfalls so entnehmen das es nicht unbekannt war. Nahles sagt ja das Bürgertum war verantwortlich für die Nachverhandlung. Sie sagt nicht, dass die nennen wir es mal Personalrochade maßgeblich dafür war.
taren schrieb:Es gibt auch kein Dienstvergehen gegen Adler und trotzdem wird er ohne jeglichen Grund in den Ruhestand geschickt, einziger Grund er muss für jemanden Platz machen der sich früher und aktuell fraglich verhalten hat. Er kann also bei Adler all dies machen ohne dafür einen Grund zu haben, praktisch aus Laune, aber bei Maaßen nicht obwohl es hier einen Grund gibt.
Wie zu dem Zeitartikel geschrieben. Es ist mir zu früh das Wort zu verwenden bzw. ob es überhaupt verwendet werden darf. Lüge heißt bewußt die Unwahrheit gesagt zu haben.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:35
Venom schrieb:Ich habe mit solltest doch falls gemeint. Also noch keine Unterstellung.
Es war aber unnötig. Und falls es dich interessiert. Ich habe bei der letzten Bundestagswahl die Linke gewählt. Ich mag die Waagenknecht und die Linke hat wenigstens noch Sozialpolitik im Sinn.
Venom schrieb:Aber dann stimmst du mir zu, dass die AfD große Lügen verbreitet?
Die Frage ist mir zu pauschal. Wer ist die AfD? und welche große Lügen meinst du? Ich kann mit der AfD nichts anfangen. Ich kann derzeit aber auch mit allen anderen Parteien nichts mehr anfangen. Ich weiß jedoch das ich bei der Bayernwahl nicht die CSU (die ich früher gewählt habe) und die AfD wählen werde.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:41
p47hF1Nd3r schrieb:Ich kann das aus dem Video jedenfalls so entnehmen das es nicht unbekannt war. Nahles sagt ja das Bürgertum war verantwortlich für die Nachverhandlung. Sie sagt nicht, dass die nennen wir es mal Personalrochade maßgeblich dafür war.
Naja, da zitiere ich dich selbst
p47hF1Nd3r schrieb:Entgegen anderslautenden Gerüchten sei bisher kein Name im Gespräch. "Wir haben bei den Verhandlungen am Dienstag keinen Namen auf den Tisch gelegt.
Also hat Seehofer den Adler, "im Rahmen seiner Fürsorgepflicht", erst danach im Alleingang ins Visier genommen.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:42
p47hF1Nd3r schrieb:und welche große Lügen meinst du?
Na wer hat wohl erzählt, dass Herr Maaßen dem einen AfD Politiker vorzeitig die Daten aus dem Verfassungsschutzbericht gezeigt habe? Und wie oft hat er sich mit Petry und Gauland getroffen um sie zu "beraten"?


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:43
Glünggi schrieb:Nahles hätte halt diesem Deal nicht zustimmen sollen
Sie musste aber zustimmen, weil sie es ja vorab schon verkündet hat, dass er gehen wird.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:46
Venom schrieb:Na wer hat wohl erzählt, dass Herr Maaßen dem einen AfD Politiker vorzeitig die Daten aus dem Verfassungsschutzbericht gezeigt habe? Und wie oft hat er sich mit Petry und Gauland getroffen um sie zu "beraten"?
Da ist es ja anscheinend ned sicher, dass es die aktuellen Zahlen waren.

Und zum anderen:
Verfassungsschutz-Chef: Maaßen sprach 237 Mal mit Politikern - lediglich fünf Treffen mit der AfD
https://www.stern.de/politik/deutschland/maassen-fuehrte-seit-amtsantritt-237-gespraech-mit-politikern---nur-fuenf-mit-d...


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:46
@p47hF1Nd3r
Nur ist "gehen" nicht "befördern".
Das ist ne ziemlich sarkastische Auslegung von "er muss gehen."


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:48
taren schrieb:Also hat Seehofer den Adler, "im Rahmen seiner Fürsorgepflicht", erst danach im Alleingang ins Visier genommen.
Ich nehme an, dass die so verhandelt worden ist. Das sagt das Video aus. Nachdem aber der IST-Zustand zu Adler noch nicht eingetroffen ist, kann das Wort Lüge halt nicht verwendet werden. Fraglich ob der IST-Zustand nun auch eintreffen wird, wenn neu verhandelt wird.


melden
Venom
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Venom

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:48
p47hF1Nd3r schrieb:Da ist es ja anscheinend ned sicher, dass es die aktuellen Zahlen waren.
Tja, die Sache ist aber schon gegessen. Warum erwähnt man etwas nur um dann zu sagen man weiß nicht ob es aktuell ist? Der Maaßen wird ihm wohl nicht die Daten von 1999 oder sonst wann gezeigt haben.
p47hF1Nd3r schrieb:Verfassungsschutz-Chef: Maaßen sprach 237 Mal mit Politikern - lediglich fünf Treffen mit der AfD
Und hat er die anderen beraten wie sie der Überwachung durch Verfassungsschutz entgehen können?


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:53
Glünggi schrieb:Das ist ne ziemlich sarkastische Auslegung von "er muss gehen."
Wieso? Sie wollten ihn nicht mehr im Amt als Chef des VS. Da sei er ja untragbar. Sie haben nicht gefordert, dass Herr Seehofer ihn per Rechtsakt in die Rente schickt. Lediglich der Posten musste geräumt werden. Und das hat Frau Nahles ja schon populistisch als save verkauft. Sie hat das aber nicht zu bestimmen. Sondern der Herr Seehofer. Wer also Haufen abläßt muss sich auch nicht wundern, wenn die dann anfangen zu stinken.


melden
p47hF1Nd3r
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 12:56
Venom schrieb:Und hat er die anderen beraten wie sie der Überwachung durch Verfassungsschutz entge
Wieso fragst du mich das? Woher soll ich das wissen?
Venom schrieb:Tja, die Sache ist aber schon gegessen. Warum erwähnt man etwas nur um dann zu sagen man weiß nicht ob es aktuell ist? Der Maaßen wird ihm wohl nicht die Daten von 1999 oder sonst wann gezeigt haben.
Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass es so kommunziert wird.


melden

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 13:17
@p47hF1Nd3r
Es ist ja auch so einfach nachvollziehbar wieso jemand in nem Posten einer bestimmten Branche untragbar, aber zwei Lohnklassen höher in ner verwandten Branche dann wieder tragbar sein soll.
Wirklich nachvollziehbar wäre es gewesen, wenn er nen branchenfremden Posten zugewiesen bekommen hätte, oder innerhalb der Branche auf nen weniger verantwortungsvollen Posten abgestuft worden wäre.


melden
Anzeige

Ist Maaßen noch tragbar?

23.09.2018 um 13:29
Realo schrieb:ja, Meuthen ist Professor, Höcke Geschichtslehrer, Weidel, Petri und Goebbels sind bzw. waren auch Dottores.
Goebbels bei der AfD??????

Ich habe nicht deine Bildung, bitte belehre mich doch welche Position ein Goebbels bei der AfD hat. Und ja, ich traue einem Akademiker ein differzierteres Denken zu, als jemanden, der keinen Schulabschluß hat.

Charakterbildung muss man sichtatsächlich selbst erarbeiten, unabhängig von der Schulbildung.


melden
380 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt