Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Amerika ist besser als alles andere

1.888 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:29
@corinni

ähh ich bin glaube ich der letzte der hier irgendwiedeutschland
verteidigt....


melden

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:30
Es ist eine Tatsache, dass die USA Regierungen bekämpften und stürtzten, die sie alsGefahr für ihre politischen Ziele ansahen, auch wenn diese Regierungen mit dem Willen desVolkes an die Macht kammen. So sagte Henry Kissinger nach dem Wahlsieg des linkenWahlbündnis in Chile treffend:

"Ich sehe nicht ein, weshalb wir zulassensollen, dass ein Land marxistisch wird, nur weil die Bevölkerung unzurechnungsfähig ist."

Was danach in Chile kamm, ist ja wohl allgemein bekannt. Und dies ist nur einsBeispiel von vielen. Die Amerikaner handelten und handeln niemals für Freiheit oderDemokratie, sondern letzlich nur, um ihre kapitalistisch-imperialistische Dominanz zusichern und weiter auszubauen.


melden

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:35
jezt sagt keiner mehr was :P


melden

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:48
Jedes Land ist bestrebt in seinen eigenen Interessen zu handeln, bzw. siesicherzustellen oder sehe ich das falsch?


melden

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:49
@corinni
Gebe dir Recht und vielleicht war ich das peinlichste Erlebnis für dieAmerikaner. Aber die Einstellung wer die Macht hat hat das Recht macht für mich die Amisunsympathisch.
1984


melden

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:54
Link: www.kultur-fibel-magazin.de (extern) (Archiv-Version vom 08.04.2006)

Die Macht der Lobbys:

Viele Bereiche der amerikanischen Außenpolitik werdennicht von nationalen Interessen, sondern von einflussreichen wirtschaftlichen undethnischen Lobbys bestimmt: der Ölindustrie, dem Bananenkonzern Chiquita, der Kubaner inFlorida oder der mächtigen Israel-Lobby.

Rund 17000 professionelle Lobbyistensind Tag für Tag in Washington damit beschäftigt, die Gesetzgebung im Kongress und diePolitik der Regierung im Sinne ihrer Auftraggeber zu beeinflussen. Nur wenige von ihnenbeschäftigen sich mit außenpolitischen Fragen. Ihr Einfluss genügt aber, um die Politikder Supermacht in wichtigen Fragen zu verzerren. In keinem anderen Land der Welt istAußenpolitik so sehr Spielball einzelner Interessengruppen.
(Eric Frey)

Na ,das klingt ja wahnsinnig unabhängig..


melden

Amerika ist besser als alles andere

29.12.2006 um 23:59
PS:
1998 Wurden wir auch in Venezuela gefragt ob das auf dem 50 DM Schein AdolfHitler ist. Uns eilt auch ein Ruf voraus. Dar Mensch ( Wie auch ich ) ist nicht
Vorurteils frei. Obwohl die Geschichte meiner Meinung auch auf unzureichendeAllgemein Bildungzurückzuführen ist.


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 01:00
"1998 Wurden wir auch in Venezuela gefragt ob das auf dem 50 DM Schein Adolf Hitler ist.Uns eilt auch ein Ruf voraus. Dar Mensch ( Wie auch ich ) ist nicht
Vorurteilsfrei."

Das erinnert mich an einen Amerikabesuch meinerseits.
Da wollte mankaum glauben dass ich Deutsche bin, weil ich nicht blond und blauäugig bin. :D


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 01:16
@science: Bitte komm mir nicht immer mit "Gutmenschen" etc. Ich wette, du bist die Artvon Mensch, die selber am Allerwenigsten etwas unternimmt. Du ereiferst dich vor lauterAngst, du weisst nicht mehr weiter. Ich wette, das ist es.
Ja, ich kenne dich nicht,genau so wenig wie du mich kennst. Du bist höchst parteiisch und absolut verblendet, sozumindest mein Eindruck in diesem Thema. Neutralität und Intelligenz helfen übrigensgegen Propaganda, mein persönlicher Tipp.
Und noch was: Ich respektiere trotz Allemdeine Einstellung, aber handle wenigstens danach und lass das Gewäsch von "Gutmenschen"etc. Handle!


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 08:17
@ topic: Entschuldigt BITTE

ABER: Ich denke grad wir Deutschen haben - mit denUSA - dasselbe Prob wie viele Eltern mit ihren Kinder.

Jahrzehnte (oder besserin diesem Fall -hunderte) brauchten sie unsere Hilfe um dann - ganz plötzlich auf "denTisch zu hauen" und ihre eigenen Fehler machen können (dürfen sollen wollen).

Ich hab es schon OFT erlebt, daß man in D(eutschland) bei einer Diskussion überJudenverfolgung plötzlich hört: und was haben die US-Amerikaner mit den Indianer gemacht??

Zitat von "Ungläubiger": "Es ist eine Tatsache, dass die USA Regierungenbekämpften und stürtzten, die sie als Gefahr für ihre politischen Ziele ansahen, auchwenn diese Regierungen mit dem Willen des Volkes an die Macht kam(m)en."

genaudasselbe Prob!!!

ICH für meinen Teil denke, daß grad wir Deutschen den USANICHTS aber auch ÜBERHAUPT NICHTS vorzuwerfen haben (siehe Juden/Indianer - VERNICHTUNG- ausrottung).

GRADE WIR DEUTSCHEN haben uns Jahrzehnte-(länger gabs dasDeutsche Reich nämlich überhaupt nicht)-lang BESSER als der Rest der Menschheit gefühltund jetzt sind PLÖTZLICH die US-Amerikaner am Drücker (= BESSER (ich haße das Wortsowieso) als alle anderen!!)

Ich hab eine Tante in Alabama (war natürlich auchnoch die JÜNGSTE Schwester meiner Mutter!!!) und die hatte Jahrzehntelang GENAU diebeschriebene Einstellung - und plötzlich (hab ihr "loose change" als Dateianhang)zugeschickt - STIMMT SIE MIR ZU - MIR LINKS EINGESTELLTEM DEUTSCHEN!!!


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 11:06
@Hansi
deinem Kommentar "Die Amerikaner haben Europa von den Nazis befreit " kannman bestreiten.
Es waren doch viel mehr die Engländer und die Russen.Die Amerikanersind nur noch zum Schluss gekommen als der Krieg so gut wie zuende war.MAn sollte dieRussen und Engländer dann ja noch mehr bewundern,was leider kaum einer tut.:(


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 12:16
"MAn sollte die Russen und Engländer dann ja noch mehr bewundern,was leider kaum einertut."

richtig,leider werden sie ja auch noch verbrecher genannt !


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 13:31
Was?! In Amerika ist man frei? Hab ich was verpasst?


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 17:18
@mcbraindead

-"was laberst du"

suniten gegen schiiten - ost gegen west- israel gegen palestina

mit krieg lässt sich noch das meiste geldverdienen...aber in prinziep gehts nur darum sämtlichen leben auf diesem planeten daslicht auszublasen..

aber..skull&bones..is ja alles nur verschwörungs-'theorie'


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 17:19
Amerika ist besser als alles andere



Nööö ist es nicht

ichmag nur die autos, mehr nicht


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 17:39
Tja Eifersucht verursacht halt auch Haluzinationen.


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 17:39
Ohne die Amerikaner wäre der Krieg wohl ein BISSCHEN anders verlaufen.

Ichempfehle jedem das Buch "Winston S. Churchill Der Zweite Weltkrieg"
durchzulesen undmöge dann bitte noch seine Meinung überdenken.


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 17:42
>Die Amerikaner sind nur noch zum Schluss gekommen als der Krieg so gut wie zuende war.<
Die Landungen in Sizilien, Südfrankreich und der Normandie erfolgten also ohne Amisund bei Pearl Harbour,Midway,Guadalcanal usw.gab es auch keine. Ode wie soll ich denUnsinn sonst verstehen,der hier gepostet wird.


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 18:16
Es waren doch viel mehr die Engländer und die Russen.Die Amerikaner sind nur noch zumSchluss gekommen als der Krieg so gut wie zuende war.MAn sollte die Russen und Engländerdann ja noch mehr bewundern,was leider kaum einer tut.


Nun Amerika ist1941, in den Krieg eingetreten.


Und die Russen haben nicht wirklichbefreit, sondern ihrerseits erobert. Bzw Marionettenstaaten gebildet. DAs sie nichtbefreit haben zeigt sich schön im Ungarnaufstand.


melden

Amerika ist besser als alles andere

30.12.2006 um 18:17
Nicht zu vergessen die Unterstützung Chinas.


melden