weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

3. Weltkrieg

2.261 Beiträge, Schlüsselwörter: 3. Weltkrieg, Terroristen, WW

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 08:58
Kriege sind schon möglich.. es muss halt viel passieren. Aber Kriege wie im zweiten Weltkrieg wo Länder losziehn und andere Länder besetzen wird's wohl kaum geben. Das kann sich niemand leisten so ein Land, das sich im Widerstand befindet zu besetzen. Das mag über einen kurzen Zeitraum begrenzt funktionieren.
Einnehmen ist das eine, halten das andere. Das funktioniert erst, wenn wir die Möglichkeit einer nahezu totalen Überwachung hätten. Wo Schwarzmarkt und Geheimhaltung beinahe unmöglich ist.
Aber das ist im Moment noch Science Fiction.
Es kann aber zu Grenzscharmützel kommen. Also halt umstrittene Grenzen und Regionen könnten mal ab und an den Besitzer wechseln. Wenn der Neue Gutsherr auch ein gewisses Mass an Rückhalt innerhalb der ansässigen Bevölkerung besitzt.
Ansonsten werden das die Blöcke wie jetzt auch schon häufig praktiziert via Stellverteterkriege tun.
Man muss ja auch nicht Soldaten in ein Land schicken, wenn man auch eine kooperative Regierung installieren kann.
Aber es gibt da schon noch so ein paar Flecken auf der Erde um die noch in Zukunft gekämpft werden könnte.


melden
Anzeige

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 08:59
@Fedaykin

Ich sehe in der Ukraine schon ein erheblicher Konfliktpotential, dass sich schon aufgrund der kontinentalen Lage schnell zu einem euro-asiatischen Krieg auswachsen könnte.

Die jüngsten Erklärungen der Regierung dort zu einem angestrebten Nato beitritt lassen auch nicht gerade auf leisere Töne hoffen.


melden

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 09:00
@john-erik
Wie stellst Du Dir so einen Krieg vor? Also der Verlauf... was ist die Zielsetzung? Was soll erreicht werden?


melden

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 09:06
@john-erik
Russland einnehmen und eine Marionettenregierung einsetzen geht nicht. Macht das Volk nicht mit.
Und bei der Ukraine das selbe... Das einzige was man erreichen könnte ist dass die Ostukraine zurück in die Ukraine gegliedert wird... wenn man die russische Bevölkerung vertreibt.
Das Szenario mag sich noch auf paar weitere Länder ausdehnen... aber es dürfte doch recht lokal zu und her gehen, denk ich.... wie soll daraus ein Euroasiatischer Konflikt werden?


melden

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 09:28
john-erik schrieb:Ich sehe in der Ukraine schon ein erheblicher Konfliktpotential, dass sich schon aufgrund der kontinentalen Lage schnell zu einem euro-asiatischen Krieg auswachsen könnte.
Mehr als sehen wirst du da auch nicht können. Begründungen oder Glaubhafte Handlungen dafür wirst du nicht Finden.

Wie soll das Aussehen? Russische Migs über Warschau? Lettische Infantristen marschieren in Richtung Moskau?


melden

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 12:31
@Fedaykin


Hast du die Bilder vom Flughafen in Donetsk verpasst?
Da war vor 2 Jahren noch die Fußballeuropameisterschaft.

Das geht ganz fix, dann schießt das entsprechende schwere Gerät halt an anderer Stelle.


melden

3. Weltkrieg

21.01.2015 um 13:01
Und? Wo bekämpfen sich dort 2 Nationen?

oder gar Europa und Russland?

Wie erwähnt schwer Vorstellbar auf Europa und Asien erweitert.


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 09:33
@Fedaykin


Ich glaube es herrscht Einigkeit darüber, dass sich in Donetsk gerade Russland und die Ukraine bekämpfen (also 2 Nationen) - auch wenn die einen offizielle unter "Seperatisten" firmieren und die geltenden Vereinbarungen bzgl. Kenntlichmachung von Kombattanten ganz offensichtlich nicht eingehalten werden (s. auch Besetzung der Krim)

Sollte die Nato der Ukraine möglicherweise in den nächsten Monaten irgendwelche Zugeständnisse bzgl. Bündnisfall machen, sind da dann schnell mal mehr als 2 Nationen verstrickt.


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 12:13
@john-erik

nein, Russland hat das zwar die Kontrolle, aber es ist im Grunde ein getarnter Krieg, ebenso ist ja nicht die Übernahme der Ukraine das Kriegsziel

Es läuft also nicht mal so offensichtlich wie im Georgienkrieg

Und doch das muss man sagen die Kombatanten machen sich schon Kenntlich (Landesflagge zählt nicht unbedingt dazu) gemäß den Konventionen für Irreguläre Kämpfer


Und nein, wie soll die NATO denn einen Bündnissfall für ein nicht NATO Mitglied ausrufen? Wer würde denn da Mitmachen ?

Die Ukraine ist nirgendwo drin, weder EU noch NATO, und der Westen liefert ja nicht mal Waffen oder großartige Ausbilder (Es wäre ein leichtes die ganze Aufklärung zu übernehmen).

Der Westen fährt da sehr auf Sparflamme.


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 13:46
Folgende Fiktion:
Die Lage in der Ukraine spitzt sich zu , Ukraine schafft es nicht die gebiete zurückzuerobern und brauch dringend Hilfe von der NATO , erstmals NATO Truppen in der Ostukraine im Einsatz , Russland fühlt sich gezwungen endlich hart einzugreifen.


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 13:47
Fängt damit an, warum die NATO in der Ostukraine Truppen stellen sollte?


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 13:52
Und weiter : die Lage spitzt sich in Syrien zu , die Türkei greift in den Krieg ein , Iran entsendet mehr und mehr Truppen nach Syrien um Assad zu stützen , Israel bombardiert Syrien , die arabischen Länder Rufen zum Krieg gegen Israel auf bis auf Saudi Arabien , ein Flächenbrand , USA verspricht volle Hilfe

China erobert in einer Nacht und nebelaktion Taiwan und beruft sich auf alte Staatsgrenzen.

Mehrere Brandherde in Afrika , die Lage spitzt sich zu Boko Haram übernimmt die Kontrolle über die Ölfelder in Nigeria
Auch in anderen afrikanischen Staaten kommt es zu rieselten Massakern.

Tja und was macht dann die USA , das ist die große Frage aber so schnell könnte es gehen


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 13:54
Fedaykinvor 4 Minuten
Fängt damit an, warum die NATO in der Ostukraine Truppen stellen sollte?
Weil die Ukraine in die EU soll oder hast du das noch nicht mitbekommen? Naja indirekt finanziert ja die NATO den Krieg ja schon


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 14:35
FriscoKid schrieb:Und weiter : die Lage spitzt sich in Syrien zu , die Türkei greift in den Krieg ein , Iran entsendet mehr und mehr Truppen nach Syrien um Assad zu stützen ,
Mmh wir soll der Iran das denn anstellen. Außer seinen Irruglären die er einschleusen kann ist es geographisch schwierig großartige Truppen nach Syrien zu verfrachten.
FriscoKid schrieb:Israel bombardiert Syrien , die arabischen Länder Rufen zum Krieg gegen Israel auf bis auf Saudi Arabien , ein Flächenbrand , USA verspricht volle Hilfe
Israel greift immer wieder Punktuell Ziel in Syrien an.

Und warum sollten die Arabischen Länder (ohne Saudi Arabien wird es schwer) zum Krieg gegen Israel auf? Die sind vieles nur nicht mit Assad oder dem Iran einig.

Agypten? Fängt wohl kaum jetzt Krieg an, das Militär wird im innern gerbraucht.
FriscoKid schrieb:China erobert in einer Nacht und nebelaktion Taiwan und beruft sich auf alte Staatsgrenzen.
Wenn es so leicht wäre, hätten sie es schon vor 50 Jahren getan. So leicht ist es nicht Taiwan mal eben zu Invasionieren.
FriscoKid schrieb:Tja und was macht dann die USA , das ist die große Frage aber so schnell könnte es gehen
Nur in deinem Kopf. Liegt zuletzt daran das du nix über die Politischen und Strategischen Lage dieser Länder weißt.

Sonst wüsstet du das im Falle Nigeria wohl eher China Aktiv werden würde.


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 14:38
FriscoKid schrieb:Weil die Ukraine in die EU soll oder hast du das noch nicht mitbekommen? Naja indirekt finanziert ja die NATO den Krieg ja schon
Soll? Möchte, kann. Und du glaubst die Ukraine ist so wichtig für die EU das man Truppen schickt? Echt wer denn? Dänemark

Und die "NATO" finanziert nix. Die hat keine Mrd in der Vereinskasse


melden

3. Weltkrieg

22.01.2015 um 19:31
Deswegen hatte ich geschrieben "Fiktion" , entschuldige , ich werde so etwas unpolitisches nicht mehr schreiben lieber Herr Außenminister der Welt !!


melden

3. Weltkrieg

23.01.2015 um 11:27
Nun vielleicht beim Threadthema bleiben.


melden
Allmystery22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3. Weltkrieg

01.02.2015 um 20:47
Es dauert nicht mehr lange dann rennt Russland in Lettland und in Litauen ein, hab da viele Freunde Und haben mir am Telefon gesagt Panzer und Soldaten stehen an der Grenze ob ihr es mir glaubt ist mir egal.


melden
Allmystery22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

3. Weltkrieg

01.02.2015 um 21:03
"USA schüren Angst vor Invasion: Wir sind bereit, Lettland gegen Russland zu verteidigen"

http://www.rtdeutsch.com/10687/headline/usa-schueren-angst-vor-invasion-wir-sind-bereit-lettland-gegen-russland-zu-verte...


melden
Anzeige

3. Weltkrieg

01.02.2015 um 22:05
Allmystery22 schrieb:Es dauert nicht mehr lange dann rennt Russland in Lettland und in Litauen ein, hab da viele Freunde Und haben mir am Telefon gesagt Panzer und Soldaten stehen an der Grenze ob ihr es mir glaubt ist mir egal.
Ich glaube es mal einfach nicht.

Und bitte. RT ist sowas wie die Heutshow nur mit 24 STunden Programm


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden