Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

594 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Missbrauch, Schutz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 20:51
@ivi82
Kindermissbrauch,Ausbeutung,Vergewaltigung und Tötung organisierte Tötung unerwünschter Kinder ist hierzulande ne Art informeller Volkssport,witzigerweise lehnen die organisierten Killer allesamt Abtreibungen ab,stellen die doch ihre Macht über die Frauen in Frage

http://www.taz.de/!27720/

http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=in&dig=2009%2F02%2F18%2Fa0030&cHash=72853faa61

http://www.readers-edition.de/2011/06/28/runder-tisch-vollmer-von-allen-heimkindern-verlassen (Archiv-Version vom 01.07.2011)


1x zitiertmelden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:04
Zitat von WarheadWarhead schrieb:organisierte Tötung unerwünschter Kinder ist hierzulande ne Art informeller Volkssport
Witzigerweise sind es ja deine Freunde im Geiste, die in ihrer asozialen Art Gebetszüge und Trauermärsche von Priestern, Nonnen, Gläubigen, usw. bei ihren Aktionen "1000 Kreuze" gestört haben. Sie drangen in Kirchen ein, störten die Messen um die abgetriebenen Kinder, beschimpften und bespuckten Gläubige und zerstörten in ihrem blinden Hass die aufgestellten Kreuze.
Sind dann wohl die gleichen Geistesaffen, die anschließend wahrscheinlich auf einer Demo gegen Islamkritik auftreten...so sind sie, diese Heuchler.
Also, wenn du dich wegen organisierter Abtreibung echauffierst, dann solltest du vielleicht in deinen eigenen Reihen deinen faschistoiden Randalebrüdern erzählen dass diese Nonnen und Gläubigen mit dem Aufstellen von Kreuzen im Gedenken an abgetriebene Kinder nun wirklich kein Staatsverbrechen begehen


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:27
@Klartexter
Bein nächstenmal gibts für die Ultraevangelikalen ne kostenlose Spreetaufe,nicht nur für die verkackten Kreuze

Youtube: Proteste gegen "Marsch für das Leben" Berlin 2010
Proteste gegen "Marsch für das Leben" Berlin 2010


Youtube: 1000 Kreuze in die Spree - Störung der Auftaktkundgebung
1000 Kreuze in die Spree - Störung der Auftaktkundgebung


Verpisst euch in die Vatikanstadt


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:32
@Warhead

Demnächst soll auch so eine Aktion gegen eine Moschee sein. Machst du mit? ;)

Dir sollte klar sein, dass nur eine kleine Gruppe Evangelikaler dabei ist/war und selbst diese nicht nicht einfach so wie du sie beschreiben würdest.

Aber es ist ja die Art von dir und deinesgleichen wie man mit anderen Meinungen umgeht. Die Menschen wollten nur ihre Meinung gegen Abtreibung kundtun und das asoziale Pack stört mit Gewalt.
Das Demokratieverständnis ist mir zutiefst zuwider und da bin ich der Meinung, kann die Polizei gar nicht hart genug eingreifen.


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:34
@Warhead

Du weißt , ich habe es auch nicht so mit Religionen, am allerwenigsten mit der Religion des Islam aber ich würde mich in Grund und Boden schämen und mir lieber meine Hände und Füße abhacken, bevor ich in ein Gotteshaus eindringe, alles verwüste, die Gläubigen bespucke und mit Gewalt überziehe. Das ist nicht meine Art der Kritik, das ist die Art von Faschistenschweinen


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:38
Hach ja, da könnt ich wieder lachen..
Ich war selber als Kind in der katholischen Kirche Messdiener und auch ansonsten engagiert und komisch.. Ich wurde dort NIE gegen meinen Willen gef.. !

Wie ich das liebe, wenn diese ganzen Kinder aus ihren Ecken gekrochen kommen nur um "scheiß Kirche!" brüllen zu können und dann noch so Zeugs schreiben, von wegen dass da eh alle Kinder gegen ihren Willen zu Dingen gezwungen werden...

Leider gab es solche Fälle ja wirklich, aber ein wenig mehr Differenzierung wäre hier von Nöten!


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:40
@Klartexter
Ich bin ein komplett rotlackiertes,asoziales,materialistisches,gottloses Faschistenschwein...sonst noch was??
Achja,da nannte mich so ein Bibelbürger auch Faschistenschwein...Faschismus bekam er dann auch,damit er einmal in seinem Leben die Schläge verspürt die er seinen eigenen Bälgern angedeihen lässt


1x zitiertmelden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:40
@Klartexter
Ich bin ein komplett rotlackiertes,asoziales,materialistisches,gottloses Faschistenschwein...sonst noch was??
Achja,da nannte mich so ein Bibelbürger auch Faschistenschwein...Faschismus bekam er dann auch,damit er einmal in seinem Leben die Schläge verspürt die er seinen eigenen Bälgern angedeihen lässt


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:43
Woher willst du bitte wissen, was wer seinen "eigenen Bälgern angedeihen lässt"?

@Warhead


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:43
@Warhead

Wenn du dich selber so bezeichnen magst, werde ich der letzte sein der dir widersprechen will ;)
Ich bezeichnete lediglich, was ich nicht sein will. Wenn du es sein willst....sei es drum.
Zitat von WarheadWarhead schrieb:Achja,da nannte mich so ein Bibelbürger
Er wollte dir auf dem Weg zur Einsicht dienlich sein und wusste nicht, dass dies ein sinnloses Vorhaben ist... ;)


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:43
@AthleticBilbao

Er weiß alles...er hat prophetische Gaben^^


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:46
@Klartexter

Ich komme gerade aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus.. :/

@Warhead

Warum hat dich diese Person denn "Faschistenschwein" genannt?
Sowas macht man doch in der Regel nicht ohne Grund - es sei denn, man verwechselt da etwas in der Bedeutung...


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:49
@AthleticBilbao
Wer sein Kind liebt der züchtigt es täglich...ist ein pädagogisch wertvoller Ratschlag aus dem alten Testament den das ultraevangelikale Pack in Wort und Tat befolgt


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:51
@Warhead

Christen sollten sich eher nach dem neuen Testament richten.

Und es gibt auch genug Atheisten, die ihre Kinder verprügeln, also komm mir bitte nicht mit der Aussage "Kinder verhauen tun nur Christen".


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:52
@Warhead

Deine 68er Reformpädagogik hat da ja an der Odenwaldschule auch so sein bestes gegeben. Aber kein Wunder, wollten deine Gesinnungsgenossen doch eh schon immer eine Straffreiheit für Sex mit Kindern, da sie ja auch ein Recht auf sexuelle Erfahrung mit Erwachsenen haben...gelle


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:52
@AthleticBilbao
Keine Ahnung,hat wohl vergessen das es in Nazideutschland zualleraerst die Kirchen waren die einen Treueid auf Adolf schworen,und das sich in Spanien die erzreaktionäre katholische Kirche offen mit der faschistischen Falange gegen die Republik verschwor


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:56
@Warhead

Hier, der Kurztrailer zu deinen Reformpädagogen der 68er-Ideologie

Youtube: Pädophile Lehrer an der Odenwaldschule
Pädophile Lehrer an der Odenwaldschule


Aber wie das so ist...wenn nicht gehörte man ja gerne der Humanistischen Union an, auch so ein Sammelbecken

Also, diese Geschehnisse sind nicht auf irgendwas zu begrenzen, sondern ziehen sich quer durch die Gesellschaft und die Klassen. Also schlage, gib deinem linken Reformnachbarn nun was er verdient...


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:57
Wirklich peinlich was nun auf einmal in diesem Thread los ist, wie kleine Kinder die aufeinander eindreschen.


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 21:58
@Warhead

Naja, sagen wir es mal so, die Kirchen haben leider Hitler unbehelligt machen lassen und haben damals den Stalinismus als gefährlicher für sie angesehen (du weißt schon; der Stalinismus wollte die Kirchen abschaffen).

Natürlich ist das zum Kotzen, dass da ein Papst hingeht und sagt dass Hitler weniger schlimm sei als Stalin, eben weil beide gleich schlimm waren.

ABER: Deshalb gläubige Christen zu attackieren finde ich unter aller Sau.
Ich bin auch religiös aber gewiss kein Nazianhänger oder sonst sowas bescheuertes! Und gewiss schlage ich keine Kinder!!


melden

Öffentlich an den Pranger stellen zum Schutz der Kinder!

20.07.2011 um 22:00
@Warhead

Und egal was war, es rechtfertigt noch immer nicht dieses asoziale Verhalten gegenüber den Gläubigen im Hier und Heute. Oder sollen wir nun alle Gläubigen einer jeder Religion zukommen lassen, was Gläubige ihrer Religion für Taten in der Vergangenheit verdient hätten


melden