Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GEZ

5.911 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: GEZ, Rundfunk, Rundfunkgebühren ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

GEZ

20.11.2008 um 22:59
@Kaarster

Hat man denn in Kaarst überhaupt Handyempfang ? :)


melden

GEZ

20.11.2008 um 23:01
Meine Schwester bekam letztes Jahr ein Brief ... wir sie lebt in den USA. Man könnte ja meinen das das reicht.

Heute Post bitte ausfühlen.

@eyecatcher
http://www.wer-weiss-was.de/theme64/article3098907.html
Ansonst deine Gemeinde verkauft ganz gerne bzw. vllt. schickten Sie es auf Gut Glück.
Schließlich warst du bei deinen Eltern als Kind also vllt. auch als Erwachsener.

@Thema
Eine Frechheit ist das man bei diesem SCHEIß BRIEF auch noch Geld (Briefmarke) zahlen muss.


melden

GEZ

21.11.2008 um 17:15
das mit der GEZ erinnert mich irgendwie.. naja...

jeder der nicht vegetarier oder veganer oder fruitaner ist, muss jeden monat an aldi und kosorten so und osviel euro bezahlen für fleisch... er könnte es ja mal essen....


melden

GEZ

21.11.2008 um 17:32
Zitat von mynameisearlmynameisearl schrieb:Dieser Satz fällt wohl unter die Kategorie: Pseudointellektuelles Gesabber.
Das ist kein pseudointellektuelles Gesabber, sondern lediglich die Darlegung des Fernsehinteresses.
Ich finde Fernsehen generell ziemlich dämlich und denke dies ist für Menschen gemacht, die eine Sauerstoffunterversorgung im Hirn ihr Eigen nennen.


melden

GEZ

21.11.2008 um 18:15
@Prometheus

Das dachte ich auch ;) aber als mein Bruder den Brief bei der Post abgegeben hat, meinten die, dass man den Umschlag nicht frankieren müsste und haben den so angenommen und verschickt.


melden

GEZ

22.11.2008 um 00:37
Wenn Antwort auf dem Rücksendeumschlag steht zahlt der Empfänger, trotzdem steht meist "bitte freimachen" drauf.
Gibt genug die das nicht wissen und glatt eine Briefmarke kaufen.


melden

GEZ

22.11.2008 um 09:08
Ne also bei mir stand nur "frei machen" drauf, ich habe extra nach dem "bitte" geschaut, es aber nicht gefunden ;)


melden

GEZ

25.11.2008 um 00:02
Man muss sich doch heute fragen, in welchem Staat leben wir denn eigentlich ?

Da liegen sie an den Wegesrändern und lauern dem Autofahrer auf, ob er ein Radio- oder Fernsehgerät mit sich führt. Schecken die Wagennummer, ist der privat oder gewerblich angemeldet. Wie es weiter läuft kann sich jeder ausmalen.

Da sitzen sie in der Zockerbank mit Namen KfW und erpressen die Erben mit Hypotheken aus der Kaiserzeit. Und SPD sowie die Grünen brachten dazu das Gesetz durch den Bundestag auf den Weg.

Da zahlen wir auf Teufelkommraus hohe Gaspreise, weil der Oelpreis angezogen hat. Jetzt liegt dieser am Boden, doch die Gaspreise bleiben oben. Wo sind wir denn, muss man sich fragen ?

Dabei haben die GEZ und die Auftraggeber es leicht wie nie zuvor, ihre Programme auf Pay-TV umzustellen. DVB wäre ein Weg gewesen. Aber nein, die hohen Gehälter im Radio- und TV-Geschäft müssen beglichen werden. Wer die Öffentlichen sehen will, könnte sich dann per Vertrag binden, und nicht über Zwangsmaßnahmen zur Kasse gebeten werden. Nur dann können die Chöre und Fiedler nicht mehr bezahlt werden. Und der Zeitarbeiterer und die Alleinerziehende müssten auf den originalen Kunstgenuß verzichten, um dann mit Musik aus dem Archiv vom Band oder Disk vorlieb zu nehmen.

Warum geht es dem Otto-Normalverbraucher so bescheiden, weil die geringe Mittel- und Oberschicht im Lande an allen Stellen absahnt, um ihren hohen Lebensstandard halten zu können. Das restliche Volk, was die Masse darstellt, ist diesen auf Gedeih und Verderb ausgeliefert und es wird so bleiben.

Ich kann nur sagen, ein Glück, dass wir den Glauben haben, das es uns im Jenseits beim Vater und seiner Restfamilie besser ergeht. Aber das ist nur ein Glauben, genaues wissen wir auch davon nicht. Vielleicht hält man uns hier auch wissentlich von der Wahrheit fern ?


melden

GEZ

10.12.2008 um 14:31
Gerade GEZ auf www.n24.de


melden

GEZ

10.12.2008 um 17:38
Bitte alle diesen Satz auswendig lernen:

ICH VERFÜGE WEDER ÜBER BETRIEBS- NOCH EMPFANGSBEREITE GERÄTE . AUCH KEINE DIE SICH KURZFRISTIG DAZU MACHEN LASSEN"

Immer wieder aufsagen und meken.

Bei Bedarf diesen Satz vor dem Schergen Mantraartig wiederholen. ER ist in der Beweispflich nicht IHr. Im Zweifelsfalle einer Zwangsanmeldung des laufenden Monats NICHT widersprechen und (ganz wichtig) via Einschreiben kündigen. Nach drei Monaten seid ihr die Affen wieder los. Ist bei weitem günstiger und einfacher als der Widerspruch und der ganze Rechtskram.
Wenn sie euch mehr als den laufenden Monat berechnen wollen muß man natürlich dagegen an. Damit kommen sie nur durch wen ihr dumm genug seit zuzugeben das ihr das Zeug schon länger habt.

Wunsche noch einen angenehmen und schergenlosen Abend...
;-)))))))))))))


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

GEZ

10.12.2008 um 19:35
Ich hab ne AUskunftssperre für mich und meine Familie beim Einwohnermeldeamt erwirkt. Das kann man zumindest als Soldat der in den Einsatz geht, problemlos machen. Wir haben dafür sogar Vordrucke. Somit ist auch die GEZ aussen vor.
Gültig ist das Ding gleich 10 Jahre... und nachprüfen tut das eh keiner. Also ob man noch Auslandssoldat ist oder so.


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

GEZ

10.12.2008 um 19:36
Da bekommt die GEZ die Daten nämlich her.
Ich hab von denen nämlich Post bekommen, nachdem ich mich beim Amt umgemeldet hab... und ich hab noch ne ganze Zeit später keinen nachsendeantrag oder sonstiges laufen gehabt.,


melden

GEZ

10.12.2008 um 19:41
@HF
schönen Gruss an den Hindukusch
;-))))


Nicht nur von da. Die Schergen sind Freiberufler die auf Provisionsbasis arbeiten. Da sind auch oft gehandelte Daten dabei. Aus Gewinnspielen oder was auch immer. Manche klappern wohl auch in ihrem Gebiet ganze Strassenzüge ab. Es gibt aber (ich hab die Zahl nicht mehr im Kopf) verschwindent wenig Schergen wenn man es auf die Bevölkerungszahl hochrechnet.


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

GEZ

10.12.2008 um 19:53
Ich bin nicht mehr am Hindukusch, ich soll demnächst die Spacken in Südeuropa beschützen, wahrscheinlich vor sisch selber, keinen Plan was ich da soll.
Im Übrigen ist für den GEZ Schergen anner Haustür Ende der Fahnenstange. Das letzte mal kam er mit dem Spruch, er hätte nen Blanko Durchsuchungsbefehl und würde nun die Polizei holen.
Da hab ich zu ihm gesagt: " wenn das der Fall ist, dann ist die Grundstücksgrenze ab jetzt ein Militärischer Sicherheitsbereich und ich bin befugt den Unmittelbaren Zwang der Bundeswehr durchzusetzen um das Gebiet von jedweden Eindringlingen frei zu halten. Streng genommen kann ich dich jetzt abknallen."
(Ich hatte noch Uniform an)
Er ist nicht mit der Polizei angerückt, schade auch.


1x zitiertmelden

GEZ

10.12.2008 um 19:57
;-)))))))))))


so so. Zu den Kosovoindianern... ;-))))
Zitat von HFHF schrieb:Da hab ich zu ihm gesagt: " wenn das der Fall ist, dann ist die Grundstücksgrenze ab jetzt ein Militärischer Sicherheitsbereich und ich bin befugt den Unmittelbaren Zwang der Bundeswehr durchzusetzen um das Gebiet von jedweden Eindringlingen frei zu halten. Streng genommen kann ich dich jetzt abknallen."
(Ich hatte noch Uniform an)
Er ist nicht mit der Polizei angerückt, schade auch.
***LOL***


melden

GEZ

11.12.2008 um 06:09
hm warum muss man den PC zahlen...ich verstehe das nicht...Euro 51,09 privat....und noch mal 17 Steine extra für den PC...ist das normal?


1x zitiertmelden

GEZ

11.12.2008 um 09:23
@HF:

Übrigens arbeiten fast alle Autowerkstätten mit der GEZ zusammen und melden auch schon mal, ob Du ein Radio im Auto, egal, ob Firmen- oder Privat-PKW hast. So zumindest die Auskunft eines Meisters aus der Kfz-Branche.

@Horny:

Inzwischen kannst Du mit nahezu allen PCs sowohl TV als auch Radio empfangen.

@Topic

Beim Kauf eines Scanners, eines Faxgerätes oder eines Fotokopierers zahlst Du übrigens Abgaben an die VG Wort, die auf den Preis umgelegt sind. Übrigens auch bei jeder Kopie im Copy-Shop. Die VG Wort ist so eine Art GEMA des geschreibenen bzw. gedruckten Wortes. Die Einnahmen aus diesen und anderen Abgaben werden an Berechtigte ausgeschüttet. Dies sind z.B. Verlage und Autoren bzw. Journalisten. Ich auch :D


melden

GEZ

11.12.2008 um 10:22
Zitat von HornisseHornisse schrieb:hm warum muss man den PC zahlen...ich verstehe das nicht...Euro 51,09 privat....und noch mal 17 Steine extra für den PC...ist das normal?
Du hast einen PC, also hast du auch Internet, also hast du auch eine TV Karte und kannst im Internet Öffentliche Rechtliche Sender schauen ...

Zahlst du aber TV und Radio so musst du kein PC ZWANGSgebühren zahlen.
Aber wenn du eines nicht zahlst dann musst du es tun.


melden

GEZ

11.12.2008 um 11:14
GEZ heißt Gebühreneinzugszentrale

Aber im Volksmund heißt es auch Gesellschaft zur Erpressung von Zuschauern und-hörer.


melden

GEZ

11.12.2008 um 11:16
aha danke Jungs...ich empfange aber kein Fernsehen^^


2x zitiertmelden