Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GEZ

5.361 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: GEZ, Rundfunk, Rundfunkgebühren ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

GEZ

05.04.2021 um 07:41
@abahatschi

Aber da steht nicht, dass die den Intendanten wählen. Oder steht das da?


melden

GEZ

05.04.2021 um 07:44
@shionoro
Komm lass es - zuerst berufst Du Dich auf ARD und eine andere Kommission und jetzt tust Du so als sei mein ganzer Beitrag falsch.
Was ist jetzt mit der Adult Sparte? Ist das keine Kultur oder Unterhaltung?


1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 07:45
@abahatschi

Also halten wir fest : Nein, der Intendant wird nicht von dem Gremium, dem Dreyer angehört, gewählt.


1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 07:48
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Also halten wir fest : Nein, der Intendant wird nicht von dem Gremium, dem Dreyer angehört, gewählt.
Ja, halte es fest: Du hast zuerst von anderen Kommission und sogar Sendeanstalt gelabert. Nur weil die Dreyer den Intendanten nicht wählt, aber sonst seine ganzen anderen Aktionen wie Personal und Kosten genehmigt, handelt es sich hier nicht um Abhängigkeitssystem der Gefälligkeiten, nahe der Korruption.
Der ZDF ist politisch unabhängig weil er von 4 MP überwacht wird.


3x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 07:54
@abahatschi

Ich sprach von der Kommission, weil Dreyer der auch vorsitzt und ich erst annahm, dass das damit gemeint ist. Ihr denkt euch halt irgendwelche abhängigkeiten aus, die nicht da sind, weil ihr gar nicht wisst, wie diese Sachen funktionieren.

Ich reklamiere für mich nicht, dass ich mich komplett in dem djungel der ÖR zurechtfinde, die haben 1000 Räte. Aber was du machst ist halt reine Fantasie, ich wollte dir nur vor Augen führen, wie wenig ahnung du davon hast, was genau der Verwaltungsrat (oder andere solche organe machen) und wie da die gegenseitige kontrolle funktioniert.

Genehmigt Malu Dreyer übrigens ganz persönlich allein die aktionen des Intendanten? Oder ist das nicht viel mehr ein 12 köpfiges Gremium von dem 8 personen nicht der Regierung angehören dürfen?
Da haben Gewerkschafter oft ein SPD Parteibuch, dass die aber deswegen auf Befehl von oben da Politik machen ist dann schon eine ziemliche Unterstellung.


melden

GEZ

05.04.2021 um 07:57
@shionoro
Ich denke es ist alles gesagt (bis auf den warmen Worten).
Deutschland hat den besten ÖR der Welt - das ist locker 500-600€/Kopf/Monat wert. Es gibt keine Skandale, keine Kungelei, keine Korruption...gar keinen Grund irgendwas zu ändern.


2x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 07:58
@abahatschi

Ja, jetzt wo du eignesehen hast, dass du Unrecht hattest und malu Dreyer nicht den Intendanten entscheiden und ihn auch nicht allein kontrollieren kann, ist alles gesagt.


melden

GEZ

05.04.2021 um 08:03
Lies was Du alles nicht beantwortet hast....aber zu unangenehmen Sachen kommt von Dir nichts.
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Lies nochmal, Dreyer ist Chefin des ZDF Verwaltungsrat (Nix ARD). Was kommst jetzt mit der Kommission und Rundfunkrat?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:BTW, wieso gibt es keine Pornos im ÖR? Ist das nicht Fernsehen?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Zentrale Aufgabe des Verwaltungsrates ist die Überwachung der Finanzen und Investitionen des ZDF. Er beschließt über den vom Intendanten vorgelegten Haushaltsplan sowie über den Jahresabschluss und legt beides dem Fernsehrat zur Genehmigung vor. Der Verwaltungsrat muss außerdem verschiedenen Vertragsabschlüssen durch den Intendanten vorher zustimmen. Das trifft unter anderem Verpflichtungen im Wert von mehr als 250.000 Euro sowie die vom ZDF abzuschließenden Tarifverträge.
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Was ist mit den Prons, warum gibt es die nicht? Nicht katholisch genug, bzw. feministisch oder ist es schwer mit dem gendern?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Komm lass es - zuerst berufst Du Dich auf ARD und eine andere Kommission und jetzt tust Du so als sei mein ganzer Beitrag falsch.
Was ist jetzt mit der Adult Sparte? Ist das keine Kultur oder Unterhaltung?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Ja, halte es fest: Du hast zuerst von anderen Kommission und sogar Sendeanstalt gelabert. Nur weil die Dreyer den Intendanten nicht wählt, aber sonst seine ganzen anderen Aktionen wie Personal und Kosten genehmigt, handelt es sich hier nicht um Abhängigkeitssystem der Gefälligkeiten, nahe der Korruption.
Der ZDF ist politisch unabhängig weil er von 4 MP überwacht wird.
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Deutschland hat den besten ÖR der Welt - das ist locker 500-600€/Kopf/Monat wert. Es gibt keine Skandale, keine Kungelei, keine Korruption...gar keinen Grund irgendwas zu ändern.



melden

GEZ

05.04.2021 um 08:07
@abahatschi

Weil ich nicht so gern in themen springe. Das ist ja immer das lustige spiel,w as du oben auch spielen willst. Wurdest komplett widerlegt, dann kommt irgendeine hohle phrase vonwegen
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Deutschland hat den besten ÖR der Welt - das ist locker 500-600€/Kopf/Monat wert. Es gibt keine Skandale, keine Kungelei, keine Korruption...gar keinen Grund irgendwas zu ändern.
Du kannst überhaupt nicht benennen, wo überhaupt ernsthafte probleme liegen sollen. Das beste was du aufbieten kannst, ist ein fall von vor 12 jahren, in dem sich so ziemliche alle gegen den verwaltungsrat gestellt haben und es dann eine verfassungsänderung deswegen gab.

Du kannst ja gerne einen punkt, ohne rumzuspringen, ohne danach reflexartig irgendwelche oneliner rauszuhauen, nennen, über den man dann sprechen kann. Bin gespannt, ob du einen findest, der wenigstens ein bisschen substanz hat.

Allein, dass du malu dreyer als 'chefin' des rates bezeichnest, obwohl vorsitzende und chefin sehr unterschiedliche dinge sind, zeigt mir, dass du nicht genau weißt, wie solche gremien funktionieren.

Also, nenn mal einen punkt in dem wir dann auch nicht springen.


1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 08:11
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Du kannst überhaupt nicht benennen, wo überhaupt ernsthafte probleme liegen sollen.
- politische Abhängigkeit, Ziel komplett verfehlt, ÖR in seiner Form abschaffen und politisch unabhängig neu aufbauen
- überteuert, Selbstbedienungsmentalität bei Bezug zur Gegenleistung
- beschiessenes Programm
- Skandale


1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 08:12
@abahatschi

Ein konkreter punkt. Nenn mir einen konkreten punkt über den wir sprechen können 'Skandale' ist kein konkreter punkt.


1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 08:14
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Nenn mir einen konkreten punkt über den wir sprechen können 'Skandale' ist kein konkreter punkt.
Such es Dir doch aus...gleich Shit wie vorhin, liegst meilenweit danenben, aber dann i Tüpfchelchen spielen:
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:- politische Abhängigkeit, Ziel komplett verfehlt, ÖR in seiner Form abschaffen und politisch unabhängig neu aufbauen
- überteuert, Selbstbedienungsmentalität bei Bezug zur Gegenleistung
- beschiessenes Programm



1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 08:15
@abahatschi

Nenne mir eine konkrete sache, oder kannst du das wirklich nicht? Ein konkretes problem. 'beschissenes programm' ohne genauer konkretisieren zu können, an welchen objektiven parametern du das fest machst, ist einfach vollkommener kinderkram.

Aber du findest nichts, hab ich recht?


melden

GEZ

05.04.2021 um 08:15
@shionoro
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:- politische Abhängigkeit, Ziel komplett verfehlt, ÖR in seiner Form abschaffen und politisch unabhängig neu aufbauen
- überteuert, Selbstbedienungsmentalität bei Bezug zur Gegenleistung



melden

GEZ

05.04.2021 um 08:16
@abahatschi

Was soll das überhaupt konkret heißen? Bist du echt nicht in der lage, konkret eine sache zu sagen und musst dann irgendwelche komplett inhaltslosen phrasen bemühen? Das wird langsam peinlich.


melden

GEZ

05.04.2021 um 08:17
@shionoro
Mal sehe wie lange das geht:
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Nur weil die Dreyer den Intendanten nicht wählt, aber sonst seine ganzen anderen Aktionen wie Personal und Kosten genehmigt, handelt es sich hier nicht um Abhängigkeitssystem der Gefälligkeiten, nahe der Korruption.
Der ZDF ist politisch unabhängig weil er von 4 MP überwacht wird.



melden

GEZ

05.04.2021 um 08:25
@abahatschi

Gratulation, du hast es geschafft, wenigstens eine einzige konkrete behauptung rauszuhauen. Leider ist sie vollkommen falsch.

Denn wie ich dir schon erklärt habe, kann nicht malu dreyer entscheiden, was der intendant macht. Ein 12 köpfiges gremium kontrolliert den intendanten.

Dieses setzt sich wie folgt zusammen:

Wikipedia: ZDF-Verwaltungsrat

-Gabriele Beibst, Rektorin der Ernst-Abbe-Hochschule Jena,

-Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Mitglied des Vorstands der RAG-Stiftung

-Reinhard Göhner (CDU), ehemaliger Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

-Peter Heesen (CDU), Ehrenvorsitzender des DBB Beamtenbund und Tarifunion

-Michael Sommer (SPD), ehemaliger DGB-Vorsitzender

-Martin Stadelmaier (SPD), ehemaliger Chef der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz,

-Barbara Thomaß, Professorin an der Ruhr-Universität Bochum,

-Birgitta Wolff (CDU), Professorin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main,

Dazu die Ministerpräsidenten von RLP (spd) , Bayern (csu), Brandenburg (spd) und Sachsen (CDU).

Die wählen gemeinschaftlich, als Vorsitzende legt Dreyer dort zwar Tagesordnungspunkte an, wird aber auch von den Mitgliedern des Rates erstmal gewählt und kann nicht allein irgendwelche Entscheidungen treffen.

Würde in diesem Rat z.b. die CDU etwas ihr genehmes entscheiden wollen, könnten die drei Nichtparteimitglieder+die SPDler sie überstimmen. Das sieht bei der SPD genauso aus. Weil da eben 5 CDU/CSUler und4 SPDler drin sind.

Da könnten die unabhängigen Mitglieder auch zeter und mordio schreien. So wie das in der Causa Bender passiert ist. Da haben sich diverse parteien, der Rundfunkrat des ZDF und letztendlich ja auch das Verfassungsgericht gegen sie gestellt. Das Problem damals war, dass die CDU eine Mehrheit in dem Gremium hatte bzw. es eine mehrheit regierungsnaher mitglieder gab. Das ist heute nicht mehr so.

Denn mein rechenspieln mit 5 CDUlern würde ja nur aufgehen, wenn die alle an einem strang ziehen und korrupt sind. Aber 3 von denen sind ja nicht in der regierung. Das eine ist ne professorin, die anderen beiden in arbeitgeber bzw. beamtenverbänden. Als solche wird der Einfluss von irgendeinem Ministerpräsidenten, der nichtmal aus ihren Bundesland kommt, wohl minimal sein.

Deine Fantasie davon,d ass jetzt Frau Dreyer diktiert, wer Programmdirektor wird, ist vollkommen an den haaren herbeigezogen.


melden

GEZ

05.04.2021 um 08:29
@shionoro
Welche Existenzberechtigung hat denn das ZDF eigentlich?
Meines Wissen existiert diese Anstalt auf Wunsch der Politik (Adenauerfernsehen). Kein Land in der EU leistet sich zwei Hauptprogramme.
Es liesse sich eine Menge Geld sparen und der Beitrag könnte sinken, wenn man es und seine Anhängsel (ZDFNeo, ZDFInfo) abschafft.
Wer den Kuchen haben will, der soll ihn auch bezahlen.


melden

GEZ

05.04.2021 um 08:29
@shionoro
Du muss Dich langsam entscheiden:
- die Gremien kontrollieren den Intendanten, deswegen ist alles ok
- die Gremien haben nichts zu sagen, der Intendant macht was er will, deswegen ist alles ok
Du springst so hin und her wie es passt....wenn ich schreibe der Intendant ist losgelöst, sagst Du er wird kontrolliert...wenn ich schreibe er ist abhängig von der Kontrolle...nee nee, er ist unabhängig.


1x zitiertmelden

GEZ

05.04.2021 um 08:31
@abahatschi

Nein. Ich habe nie behauptet, die Gremien haben nichts zu sagen. Ich habe gesagt, Malu Dreyer kann nicht allein da irgendwas entscheiden, noch die MP. Dazu brauchen sie mehrheiten, für die sie aber in jedem fall auch die politische gegenseite und die unabhängigen auf ihrer Seite haben müssen.

Jetzt erklär du mir mal die Korruption dahinter. Nur, weil da politiker in dem gremium sitzen? Das ist so durchaus Gedacht, dass da Lädnervertreter drin sind, weil der Rundfunk nunmal Ländersache ist.

Du willst jetzt wieder ne ausflcuth finden. Der Verwaltungsrat kontrolliert den Intendanten, so viel ist richtig und das ist auch gut so (was würdest du dich wohl beschweren, wenn die bösen ÖR Intendanten machen könnten, was sie wollten). Aber das heißt nicht, dass die Politik den Intendanten kontrolliert, nur weil Malu Dreyer die Vorsitzende da ist.


1x zitiertmelden