Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.031 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

08.12.2010 um 16:09
Das Taliban-Regime in Afghanistan soll noch 2001 bereit gewesen sein, al-Qaida-Chef Osama Bin Laden auszuliefern. Ein Treffen zwischen Unterhändlern beider Seiten soll im November 2000 in Frankfurt stattgefunden haben. Später gab es Verhandlungen in Pakistan. Die Auslieferung sei an logistischen Problemen gescheitert, berichtet das ZDF<

Text
Zwischen 1999 und 2001 gab es mehrmals Angebote des Taliban-Regimes, Osama Bin Laden auszuliefern, berichtet das ZDF unter Berufung auf den afghanisch-amerikanischen Geschäftsmann Kabir Mohabbat.


@quelle:spiegel online


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 12:21
@vegi

Das Abzeichen auf der Handquetsche ist aber nicht das, was unten rechts im Bild zusehen ist!
Der Rand ist schon mal ganz anders. Ausserdem würde die Bundeswehr solche Abzeichen in keinster weise erlauben.
Ich frage mich wo man solche Hahnebüchenen Infos herbekommt?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 12:35
lol die Tarnstruktur ist eine vollkommen andere...
Und wenn man das bild an der Stelle vergrößert sieht man auch das es das gar nicht sein kann.



Schlechter Versuch.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 12:59
Feldkoch schrieb:Ich frage mich wo man solche Hahnebüchenen Infos herbekommt?
notfalls einfach selber basteln. in der propaganda und in der liebe ist alles erlaubt. ;)

davon abgesehen wird der einsatz dort weder von der bevölkerung getragen (80% der deutschen sind gegen den einsatz am hindukusch) noch wird er dem vermeintlichen ziel der mission gerecht.
man muß sich schon fragen ob unser einsatz da nicht ganz anderen interessen dient, und die antworten darauf sind nicht sehr angenehm.

nur ne frage der zeit und der westen wird sich hier eine mächtige schlappe eingestehen müssen, zumal dieser konflikt sowieso nicht mit militärischen mitteln beizulegen ist.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 13:58
oher das Abzeichen hat sogar noch nen gewissen Unterhaltungswert.


naja schade das die Taliban keine Ärmelaufnäher haben so ala Mr Bombastic oder so ähnlich.


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 14:39
German Bundeswehr army soldiers with the Delta platoon of the 2nd paratroop company 373 in Kunduz, northern Afghanistan, December 6, 2010.


hoffe auf ne endschuldigung von Tyon


@Fedaykin
"oher das Abzeichen hat sogar noch nen gewissen Unterhaltungswert.
ja hat es,kann ich nachvollziehn,aber für leute aus nem anderen kulturkreis nicht,die würden es eher plumb finden!
und vorallem in afganistan halte ich sowas nicht wirklich für feinfühlig,wen nicht sogar gefährlich!
Fedaykin schrieb:naja schade das die Taliban keine Ärmelaufnäher haben so ala Mr Bombastic oder so ähnlich.
es gibt soldaten aus der selben einheit wie auf dem bild mit nem helm wo "BUM BUM" drauf steht,nicht ganz was du meinst aber mehr habe ich net im angebot;)


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 14:43
falsch zitiert aber sollte reichen,im gegensatz zu anderen kannst du ja lessen fedaykin


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 15:34
http://img842.imageshack.us/img842/7527/51834371.jpg

Habe mal das Original ohne Gimp Fälschung eingestelt ;)


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 15:58
So funktioniert also Talibanpropaganda, sehr interessant.^^

Danke das du uns aufgeklärt hast @vegi


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 16:45
@vegi
vegi schrieb:German Bundeswehr army soldiers with the Delta platoon of the 2nd paratroop company 373 in Kunduz, northern Afghanistan, December 6, 2010.


hoffe auf ne endschuldigung von Tyon
Kriegst aber keine weil dieser patch nicht der ist den der Soldat auf der Jacke hat. Tut mir wirklich leid.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 16:51
Jep, das Tarnmuster am SEM ist ein ganz anderes als das was hinter dem seltsamen Patch ist.
Zudem ist das unten eingefügte Bild recht sauber. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass in Afghanistan ein recht staubiges Klima herrscht, das Teil wäre elendig verdreckt.
Auf dem Funkgerät ist unten am Patch eine viereckige Lasche zu sehen, wo ist denn die auf dem "Beweisfoto"???

Möglich, dass es solche Patches gibt, sogar recht wahrscheinlich, aber wisst ihr, wer die Dinger herstellt?
Die afghanischen Schneider. Wir hatten welche, auf denen "Jukuhu" drauf stand. Keines dieser Patches war allerdings zulässig und wurde auch nicht geduldet. Erst recht nicht, wenns außerhalb des Lagers ging.


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 17:17
Tyon schrieb:Kriegst aber keine weil dieser patch nicht der ist den der Soldat auf der Jacke hat. Tut mir wirklich leid.
Dan besuch einen augenartzt und halte dich von threads aus wo es im visuelle warnehmung geht!

genauso der rest der meint es sei kein deutscher solda ist soll die flage ankcuken


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 17:22
vegi schrieb:Dan besuch einen augenartzt und halte dich von threads aus wo es im visuelle warnehmung geht!
:D Guter Witz! Hab mir das Bild grad auch noch mal vergrößert angesehen und da ist auf dem Funkgerät definitvi NICHT der Badge drauf den man da versucht anzuhängen, also wäre ich mit Augenarztsprüchen mal lieber vorsichtig.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 17:42
@vegi
Der Patch ist hier http://www.tacticalwatchcenter.com/mil-spec-monkey-pork-eating-crusader-patch-arid.html zu beziehen. Da kannst du ihn dir dann aus der Nähe anschauen, sobald du dich von deiner Bauchlandung erholt hast. :D


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 18:14
Die Luft wird dicker.
Das kann man wohl sagen.^^

Für Gabriel aber auch.
Der sollte tunlichst auf seine Gedanken achten.

Krieg ist obszön genug, da werden dumme chauvinistische Sprüche nicht gewünscht aus oberster Ebene der Opposition.
Die SPD lässt aber auch nichts aus in letzter Zeit. Erst Sarazzin und dann das schon wieder.

Es reicht langsam.

Lieber überlegen, was man konstruktiv erwähnt, ehe man Leute angreift auf eine unsachliche, lächerliche Art und Weise, die offensichtlich dickere Eier haben.





Schon mal überlegt, das da Leute für unsere Werte kämpfen, ohne Garantie auf Rückticket im lebendigen Körper zu haben und das das Volk Aufklärung benötigt über Zusammenhänge vor Ort, die sich auch mit dem Boulevardmedium an genau das richtige Klientel wenden?^^

Da hört der Spass auf. Das ist Realität. Wer da in irgendeiner Form Anspielungen Richtung Eros macht, der ist wohl im falschen Film.

So geht das nicht.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 18:18
besonders witzig finde ich den Link

@quelle spiegel pla pla ... wo ist der Link ?

lese mal den ganzen Bericht und vergesse beim vielen lesen nicht , dass es eine Forderung gab !


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 18:34
und noch Wichtiger ! lese dich berichte bis zum Schluss !

sonst kommt sowas dabei raus:

Taliban wollten Bin Laden mit US-Raketen töten
Freigegebene US-Akten beschreiben in bisher unbekannten Details, wie die USA bereits 1998 mit den Taliban über die Tötung von Osama Bin Laden verhandelten. Die Gotteskrieger boten einem US-Beamten gar an, den Job selber zu übernehmen.

lesen wir mal weiter ;)

Ebenso machten die Gotteskrieger den USA ein skurriles Angebot: Wenn die USA ihnen einige der ferngesteuerten Cruise Missiles aus ihren Beständen gäben, würden die Taliban Bin Laden selbst ausschalten.

ups und nun kommt was:

Am Ende aber scheiterte die heikle diplomatische Offerte. Weder erklärten sich die Taliban bereit, den al-Qaida Chef auszuliefern, noch lieferten die USA die geforderten Waffen.

:)

@quelle natürlich Spiegel @vegi
und nicht vergessen Berichte immer fertig lesen !


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 18:44
Am Ende aber scheiterte die heikle diplomatische Offerte. Weder erklärten sich die Taliban bereit, den al-Qaida Chef auszuliefern, noch lieferten die USA die geforderten Waffen.




Wundert Dich das?^^ @rumpelstilzche


Für mich persönlich sind die heiligen Kriege eh bald beendet, wenns gut läuft.


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

14.12.2010 um 18:45
@vegi

Ich habe mir das von Dir eingestellt Bild ebenfalls vergrößert.

Der Aufnäher auf dem Funkgerät des Soldaten entspricht definitiv nicht dem vergrößert dargestellten Aufnäher.


melden
370 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt