weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.031 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 13:09
@Larry08
das ist nicht nur ein vergleich, schau dir doch mal an, wieviele verträge absprachen usw. von den us-regierungen in der vergangenheit eingehalten haben.

keine!
also ist das eine tatsache für mich.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 13:18
@knolle
knolle schrieb:ich glaube es gab 250 verträge mit den indianern, welche allesamt von der us-regierung gebrochen wurden. nur als kleines beispiel, wie verlässlich diese supermacht schon in der vergangenheit war.
wurden die taliban erst hofiert und finanziert, hat man sie schnell fallen gelassen, als russland aus afghanistan abzog.
die us-regierungen scherten sich gestern wie heute und erst recht nicht morgen darum, welche scherbenhaufen sie noch hinterlässt.
Du hast absolut Recht mit Deiner Aussage - so wird es in der Politik oft gehandhabt, und ist so schon immer praktiziert worden.

Die Taliban war Mittel zum Zweck


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 13:26
Allerdings ist es der CIA, der da die Fäden zieht, und die Regierung sicher nicht viel zu sagen hat:

Hier ein interessanter link dazu, auch wenn er älteren Datums ist:

"CIA arbeitete mit Pakistan zusammen, um Taliban ins Leben zu rufen"


http://www.rawa.org/cia-talib_de.htm


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:11
@StUffz
"Wir haben hier einen Soldaten, der hats gemacht und ist gleich zweimal nicht mitgekommen, er ist trotzdem befördert worden und wurde zum Berufssoldaten ernannt."

Das interessiert mich nun aber doch besonders.
Der Kamerad hat sonst wohl eine weit überdurchschnittliche Beurteilung. Oder woran liegt das??


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:16
Einsätze sind keine Beförderungsgrundlage. Und beim Berufssoldaten gehts um freie Planstellen und wie du schon erwähntest eine gute Beurteilung. Hat er gehabt, wenn auch nicht gerade nachvollziehbar.

Er hat wohl einiges gleich im ersten Einsatz gesehen was ihn dazu veranlasst hat, sich mit speziellen Ärzten darüber zu unterhalten.
Das ganze gilt jetzt als geheilt und er geht bald wieder los


melden
goofy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:27
Ich sag euch eins. Der Angriff der Deutschen von Gestern, bei dem moeglicherweise ueber hundert Menschen in Stuecke zerfetzt wurden, ist bei den Afghanen auf der ganzen Welt Thema des Tages.

Die Afghanen vergessen ausserdem nicht.

Denkt ihr, ihr koennt die Menshcen dort verarschen? Nein, so bloed sind sie nicht, auch wenn ihr euch fuer hochzivilisiert haltet.

Die Menschen wissen genau, dass von oben per Video-live-uebertragung die Lage, bevor bombadiert wurde, analysiert wurde.

WARUM WERDEN DIE LUFTAUFNAHMEN NICHT VEROEFFENTLICHT????????????


WARUM??

Ihr verdammten Heuchler. Bringt einfach Menschen um und tut so, als ob das normale Welt ist!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:32
@goofy

das ist auch eben die normale welt.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:32
Ach, das wissen die Menschen?
Die bekommen noch nicht mal mit, das da ne Drohne fliegt...

Und wir sind jetzt die verdammten Heuchler? Weil wir hier zuhause Menschen umbringen?
Ein Bisschen neben der Spur biste schon oder?


melden
engelgleich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:36
Na dann killt mal schön weiter in Afghanistan, ihr werdet sehen was ihr davon habt.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:37
Wer sind denn "ihr"?


melden
goofy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:39
@jollyrogers

Ich rede hier von der dreckigen Gleichgueltigkeit.

@StUffz

Die MEnschen wissen, dass es Aufnahmen gibt udn dass die Lage vor der Bombardierung analysiert worden ist. Es geht um die Aufnahmen.
Lern mal lesen.

Die Afghanen fangen an euch zu hassen. Die sind nunmal nicht gut in differenzieren.

Aber dich hassen sie sowieso. Geh du lieber nicht unbewaffnet nach Afghanistan.

Deutsche bringen sie jetzt um.


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:39
@goofy
wir, also die deutschen, haben keine angriffe geflogen, das waren die amerikaner, welche von den deutschen um unterstützung gebeten wurden.

also bekomm da nicht was durcheinander.


melden
goofy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:40
Deutsche waren invoviert und das sagt hier auch jeder Afghane.
Jung hat diesen Angriff ausserdem VERTEiDIGT!


melden
cityofgod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:42
Die BundesWEHR hat gar nichts in Afghanistan zu suchen. Da helfen auch keine scheinheiligen, blöden Argumente, von wegen, man würde in Afghanistan Deutschland "verteidigen". Das ist übelst verfassungswidrig und jeder Politiker, der den Afghanistaneinsatz verteidigt, der ist ein Verräter an der deutschen Verfassung und gehört abgesetzt!

Was sich die BundesWEHR gestern erlaubte, ist unter aller Sau! Man sollte die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen und wegen Mordes anklagen!


melden
knolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:43
@elfenpfad
was ich aber nicht verstehe, ist die blindheit, mit der manche regierungen geschlagen sind und weiterhin sich in diesen unrechtlichen krieg einbinden lassen.
ich kann dieses verhalten nicht gutheissen. und sicher gibt es viele, die genauso denken wie ich.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:44
@goofy
goofy schrieb:Ich rede hier von der dreckigen Gleichgueltigkeit.
Welche Gleichgültigkeit? Die Leute sind auf Grund dieses Vorfalls betroffen und es gibt Kritik und es werden Untersuchungen eingeleitet.

Was erwartest du?
goofy schrieb:Die MEnschen wissen, dass es Aufnahmen gibt udn dass die Lage vor der Bombardierung analysiert worden ist. Es geht um die Aufnahmen.
Was sollen denn die Aufnahmen zeigen? Wir kennen das Ergebnis doch schon.


melden
cityofgod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:44
Und Baracke Omama, diesem scheinheiligen Antichrist, dem sollte man auch mal das Maul stopfen, diesem Mörder und Lügner! Es dürfte sich kein Mensch mehr ausnutzen lassen, sich als Soldat melden und nach Afghanistan reisen! Boykottieren!


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:44
@goofy
goofy schrieb:Aber dich hassen sie sowieso. Geh du lieber nicht unbewaffnet nach Afghanistan.

Deutsche bringen sie jetzt um.
Sonst gehts dir aber gut oder?
Seit wann werden hier Forenteilnehmer angegriffen?
So langsam solltest du mal ne Runde rückwärtsrudern.


melden
goofy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:47
@StUffz

Wieso?
Ich hab dir doch gar nicht gedroht!

Geh mal zur Behoerde und die raten dir, lieber nicht nach Afghanistan zu reisen.

Das rate ich dir, der Soldat, auch. Die deutschen haben Anfangs wirklich keine Scheisse gebaut. Aber was jetzt abgeht, ist nicht akzeptabel.


melden
Anzeige
cityofgod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

05.09.2009 um 15:47
Ehrlicher wäre es, wenn man die Bundeswehr in "Bundesangriff- und Zerstörungsarmee für kapitalisch-neokonservativ-imperialistische Machtinteressen" umbenennt.


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden