Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.473 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 19:47
@nocheinmal

und keine Meinung von dir zu meiner Darstellung und Wirkung einer solchen fiktiven Pressekonferenz, die man abhalten könnte im Gegensatz zum Anruf in Gaza und Raketenbeschuss?

EDIT: man könnte doch mal was anderes probieren, dass mit den Raketen funktioniert nicht schon seit Jahrzehnzten


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 19:49
@RayWonders
Was soll ich zu den Unsinn den auch sagen? Warum sollte man Terrorgruppen gewähren lassen? Lies den Artikel den ich gepostet habe erstmal.
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:EDIT: man könnte doch mal was anderes probieren, dass mit den Raketen funktioniert nicht schon seit Jahrzehnzten
Das einzige was funktionieren würde wäre eine totale Besetzung von gaza. Soll sich aber wer anderes die Hände schmutzig machen.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 19:53
Zitat von nocheinmalnocheinmal schrieb:Das einzige was funktionieren würde
wie gut dass du die beste und einzige Lösung weißt und alles andere abschmetterst ohne es versuchen zu wollen..


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 19:54
Zitat von nocheinmalnocheinmal schrieb:Zu was?
:hä: worauf du mir eben geantwortet hast
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Es interessiert sie ja auch nicht das der internationale Strafgerichtshof gegen sie wegen möglicher Kriegsverbrechen ermittelt.

Der 213 Seiten starke Bericht von Human Rights Watch wird wohl am Ende auch niemanden interessieren.



melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 19:57
@PattiMay
Soll er mal gegen die hamas ermitteln. Jede einzelne abgefeuert Rakete von denen war ein Kriegsverbrechen.
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:wie gut dass du die beste und einzige Lösung weißt und alles andere abschmetterst ohne es versuchen zu wollen..
Und du willst mit den Terroristen was genau machen? Bussis geben?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:00
Zitat von nocheinmalnocheinmal schrieb:Und du willst mit den Terroristen was genau machen?
Überleg doch mal, es wird der Hamas vorgeworfen dass sie Hass predigen und deren Worte Einfluss haben auf die Palästinenser.

Aber die Worte einer solchen Pressekonferenz, die hätten deiner Ansicht nach keinen Einfluss, der Hasspredigten entgegenwirkt?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:00
@nocheinmal
Machen sie ja auch.

Aber was sagst du denn nun dazu? Nichts? Du unterstützt also völlig kritiklos ein Apartheidsregime?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:02
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:Aber die Worte einer solchen Pressekonferenz, die hätten deiner Ansicht nach keinen Einfluss, der Hasspredigten entgegenwirkt?
Nein hätten sie nicht.

@PattiMay
Es gibt dort keine Apartheid.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:03
Zitat von nocheinmalnocheinmal schrieb:Es gibt dort keine Apartheid
Das denkt sich Human Rights Watch aus? Der 213 Seiten Starke Bericht ist ein Fake? Alles Lüge?


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:03
Zitat von nocheinmalnocheinmal schrieb:Nein hätten sie nicht.
und das machst du woran fest? Allwissend, schon ausprobiert, oder was eigentlich?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:18
Zitat von OrangerieOrangerie schrieb:Es gibt noch eine recht philosopisch utopistische Idee eines vereinten Israels, dass seine religiöse Tradiertheit hinter sich lässt und ein neues kosmopolites Selbstverständniss entwickelt. Dafür sind die Gräben aber zu itef.
Ja, es ist deutlich utopisch, Religion heraushalten zu wollen.

Wenn es um Ideen à la "Brainstorming" geht, dann könnte man vielleicht auch so an die Sache herangehen:
=> Beide müssten etwas zu verlieren haben, wenn sie sich gegeneinander wenden.

Aktuell besteht ein Ungleichgewicht zwischen souveränem Staat und einer Selbstverwaltung.

Utopie:
Der Status "souveräner Staat" wird aufgehoben und beide bekommen jeweils den Status "Staat unter Auflagen".
Eine der Auflagen ist "Friede".
Eine andere Auflage ist die Nutzungsmöglichkeit der Gebiete.
Wieder eine Auflage ist die Nicht-Ausbreitung. Keine Siedlungen.
usw. usf.
Bei einem Verstoss verlieren sie beide den Status (für eine gewisse Zeit), so dass sie ab jetzt Freunde sein wollen.

Natürlich könnte es hierzu aber so sein, dass der Westen ein militärisch starkes Israel bevorzugt und somit sogar auf ein Ungleichgewicht achtet - sprich, da kommen noch mehr Parteien und Vorstellungen ins Spiel.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:30
Zitat von ShakaZuluShakaZulu schrieb:Ja, es ist deutlich utopisch, Religion heraushalten zu wollen.
Die Lösung kann aus meiner Sicht nur über die Religion gefunden werden. Auslöser ist ja mehr oder weniger das, was in Jerusalem ist.

Seit 2000 Jahren keine Lösung und immer nur Krieg um dieses Stück Land...


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:40
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Du unterstützt also völlig kritiklos ein Apartheidsregime?
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Das denkt sich Human Rights Watch aus? Der 213 Seiten Starke Bericht ist ein Fake? Alles Lüge?
Somit gehören "Siedlerkolonialismus" und "Apartheidregime" von nun an zu deiner bevorzugten Wortwahl...
Als wäre
Human Rights Watch
diesbezüglich ein besonders verlässlicher Parameter. Wenn demnach diese Bezeichnung nicht antisemitisch sein soll, müsste man danach fragen, was sie denn letztlich unter dem Strich bezwecken will, außer das israelbezogene Ressentiment zu bedienen. Das man hierzulande nur zu gerne auf dieses Pferd aufsteigt ist das eine, das andere ist, dass man sich offensichtlich ganz unideologisch in bester Gesellschaft fühlt.

Siehst du denn auch die rassistischen Kriterien eines "Apartheidregime" in Israel begründet?


3x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:50
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Das denkt sich Human Rights Watch aus? Der 213 Seiten Starke Bericht ist ein Fake? Alles Lüge?
Wo is den die Apartheid in Israel?
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:und das machst du woran fest? Allwissend, schon ausprobiert, oder was eigentlich?
Es is eine Terrororganisation. Was erwartest du von denen? Die knallen sogar in eigenen leute ab.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 20:56
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Somit gehören "Siedlerkolonialismus" und "Apartheidregime" von nun an zu deiner bevorzugten Wortwahl...
Als wäre

Human Rights Watch

diesbezüglich ein besonders verlässlicher Parameter. Wenn demnach diese Bezeichnung nicht antisemitisch sein soll, müsste man danach fragen, was sie denn letztlich unter dem Strich bezwecken will, außer das israelbezogene Ressentiment zu bedienen. Das man hierzulande nur zu gerne auf dieses Pferd aufsteigt ist das eine, das andere ist, dass man sich offensichtlich ganz unideologisch in bester Gesellschaft fühlt.
Der Exekutivdirektor von Human Rights Watch: Kenneth Roth
Roths Familie stammt ursprünglich aus Deutschland, sein Großvater arbeitete als Metzger in Frankfurt am Main. Sein Vater war jüdischen Glaubens und floh 1938 vor den Nationalsozialisten in die Vereinigten Staaten. Laut Roth entwickelte er dadurch früh Interesse für Menschenrechtsfragen.[1]
Quelle: Wikipedia: Kenneth Roth

Die Human Rights Watch ist antisemitisch? Bitte mach dich nicht lächerlich.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 21:00
Human Rights Watch ist hochangesehen. Bitte nicht darübr diskutieren.
Jeder informierte weiß, dass es es eine legitime und belastbare Quelle ist. Punk. Da muss ein Deckel drauf.
Keine Diskussion darber, dass sind ebelkerzen.
Wir werden Zeuge eine unmenschlichen Schauspiels. Leud und Zerstörun

Anders sieht es mit der BILD Zeitung aus, diese uellen sind susoekt und/oder boulevrdesk.
Das weiß jeder. Ein Schundblatt voller Lügen. Oder sieht das jemand anders?
Bezeichned auch das Israel extra eine Medienanstalt angegriffen hat. Hat schon was von realsatire in diesen dunklen Stunden.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 21:03
Zitat von writingbullwritingbull schrieb:Wir werden Zeuge eine unmenschlichen Schauspiels. Leud und Zerstörun
Ja. Deshalb muss man die hamas ja auch verdammen.
Aber wen HRW istael Apartheid vorwirft dann scheinen sie nicht zu wissen was Apartheid bedeutet.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 21:03
Zitat von OrangerieOrangerie schrieb:Die Human Rights Watch ist antisemitisch? Bitte mach dich nicht lächerlich.
Das ist so eine Art Boomerang wenn man nicht genau liest... Wo steht das?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 21:06
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Orangerie schrieb:
Die Human Rights Watch ist antisemitisch? Bitte mach dich nicht lächerlich.

Das ist so eine Art Boomerang wenn man nicht genau liest... Wo steht das?
Zitat von MokaEftiMokaEfti schrieb:Somit gehören "Siedlerkolonialismus" und "Apartheidregime" von nun an zu deiner bevorzugten Wortwahl...
Als wäre

Human Rights Watch

diesbezüglich ein besonders verlässlicher Parameter. Wenn demnach diese Bezeichnung nicht antisemitisch sein soll, müsste man danach fragen, was sie denn letztlich unter dem Strich bezwecken will, außer das israelbezogene Ressentiment zu bedienen. Das man hierzulande nur zu gerne auf dieses Pferd aufsteigt ist das eine, das andere ist, dass man sich offensichtlich ganz unideologisch in bester Gesellschaft fühlt.

Siehst du denn auch die rassistischen Kriterien eines "Apartheidregime" in Israel begründet?



melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2021 um 21:09
Zitat von nocheinmalnocheinmal schrieb:Ja. Deshalb muss man die hamas ja auch verdammen.
Aber wen HRW istael Apartheid vorwirft dann scheinen sie nicht zu wissen was Apartheid bedeutet.
Fähige Leute die etwas einwandfreies zu Papier gebracht haben.
Sämtliche Kritik daran bitte an der VerfasserInnen. Hier ist der falsche Platz.

Humarn Rights Watch ist hochangesehen und von jedem Verdacht freizusprechen.


1x zitiertmelden