Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

45.544 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:19
@Cesare wie ich schon schrieb mit dir kann man nicht vernünftig dikutieren.

Ns-Zeit = vergangen
Arabien&menschentechte = gegenwart

Klingelts?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:19
Zu den Freigekauften Häftlingen:

Den Schleppern ist das völlig Wumpe, was die Angestellt haben, hauptsache die Kasse stimmt.


So wie es derzeit Allgemein mit den Flüchlings (Aufnahme) läuft.. Gehts nur mehr in die Hose.. Politik hats von Anfang an volle Kanne versemmelt.

Helfen Ja.
Jeden hier Aufnehmen, das funzt nicht..

Das Europa das nicht auf die Reihe bekommt zusammen zuarbeiten.. Frag mich was daran EU ( Gemeinschaft) ist.
Jeder kocht seine eigene Suppe..
(wir schaffen das :palm: )

Die leute die Flüchten vor Krieg im eigenen Land, frag mich was machen eigentlich die Arabischen länder ( wo religion und lebensweise identisch ist) wo frieden ist, das da nix kommt :ask:


Wenn sich nix ändert: befürchte ich.. Das es irgendwann mal Knallt -.-


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:20
BlinderPassagi schrieb:Klingelts?
Ding Dong!

Deutschland = hier.

"Arabien" = nicht hier.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:34
Vogelspinne schrieb:Die leute die Flüchten vor Krieg im eigenen Land, frag mich was machen eigentlich die Arabischen länder ( wo religion und lebensweise identisch ist
Das ist aber untereinander überhaupt nicht klar, was genau exakt die richtige Religion ist.
Und was Ansichten über die Lebensweise angeht, driftet man auch ganz schön auseinander.

Die Gewalt untereinander ist ja noch mal was anderes als die Gewalt im Ausland.

Jemen, Libanon, Irak, Syrien, Algerien, Iran, Afghanistan... (unvollständig):

Moslems töten Moslems.
Moslems unterdrücken Moslems.
Moslems terrorisieren Moslems.
Moslems sagen Moslems, wie sie leben sollen.

NATÜRLICH BETRIFFT DAS NICHT JEDEN EINZELNEN.
NICHT FALSCH VERSTEHEN BITTE.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:35
Cesare schrieb:Das hat nichts mit der Geschichte Deutschlands zu tun,
Dann frag ich mich, warum das immer wieder erwähnt wird.
Dürfen wir der unrühmlichen Vergangenheit wegen migrantische oder jegliche Gewalt von anderen nicht erwähnen bzw. kritisieren?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:41
@Cass
ersetz mal "Moslems" mit "Menschen".
-----------------
passend zum derzeitigen Diskusisonsverlauf:
Diskriminierung
:
"Über 50 Prozent der Deutschen sind anfällig für Islamfeindlichkeit"
Kai Hafez forscht zu Vorurteilen gegenüber Muslimen und dem Islam. Er sagt: Selbst liberale Eliten haben welche. Weil sie zu wenig über die Religion wissen.
https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2019-03/diskriminierung-muslime-islamfeindlichkeit-deutsche-kai-hafez


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:42
borabora schrieb:Dann frag ich mich, warum das immer wieder erwähnt wird.
Weil es deren einziges Argument ist.
Was ich aber nicht gelten lasse, da weder ich, noch du, noch sonstjemand mit dem man redet auch nur annähernd irgendetwas damit zu tun hat.

Komisch ist auch folgendes: Familienzusammenführung. Aussage Staat Österreich "Man darf die Kinder nicht für die Taten der Eltern/Großeltern verantwortlich machen"
Die Kinder wurden von Syrien zu den Großeltern nach Österreich gebracht. Das finde ich auch richtig und gut.
Was sauer aufstößt ist, dass wir nach wie vor für die NS verbrechen verantwortlich gemacht werden. Zwar nicht aktiv im Sinne von Bestrafung, eher Mental im Sinne von schlechtes Gewissen einreden.

Ist es nun verboten zu sagen, kein schlechtes Gewissen bzgl. Der NS-Zeit zu haben, weil ich kein NS-Verbrecher bin oder war?

Du verstehst was ich meine?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:42
@Cass

Stimmt an die vers. Muslimische Glaubens Richtung hatte ich jetzt nicht auf dem Schirm *danke *

Aber bzw. Vermute das die Scharia in div. Länder evt. Gleicht.. Gebotr/verbote etc.

Wir leben hier in einer Demokratie.. Wo *ich vermute es * viele von den nicht wirklich zurecht kommen..


Zu den Moslems töten Moslems etc.

Gewalt ist egal wo: land, religion Geschlecht etc.

Immer mist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:42
Tussinelda schrieb:ersetz mal "Moslems" mit "Menschen".
Der Hintergrund sind aber religiöse Konflikte.

Im Dreissigjährigen Krieg haben auch Katholiken gegen Protestanten gekämpft.
Ist nun mal so.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:46
Tussinelda schrieb:Über 50 Prozent der Deutschen sind anfällig für Islamfeindlichkeit"
Kai Hafez forscht zu Vorurteilen gegenüber Muslimen und dem Islam. Er sagt: Selbst liberale Eliten haben welche. Weil sie zu wenig über die Religion wissen.
Jetzt kommts mir: Vorurteile haben damit zu tun, weil wir uns zu wenig für sie interessieren.
Hat er vollkommen recht. So habe ich das noch gar nicht gesehen.

Hat nichts mit mangelhafter Integration, Parallelwelten, Hasspredigten, Antisemitismus, Umgang mit Frauen, Terrorattentaten zu tun.

Nur damit, dass wir zu wenig über den Islam wissen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:48
Vogelspinne schrieb:Zu den Moslems töten Moslems etc.

Gewalt ist egal wo: land, religion Geschlecht etc.

Immer mist.
Natürlich ist das so!

Vollkommen klar. Im Prinzip geht die angedeutete Gewalt ja nicht von Religion aus,
sondern von bestimmten Machtinteressen, manchmal vielleicht auch von Minderwertigkeitsgefühlen von Männern.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:48
Cass schrieb:Nur damit, dass wir zu wenig über den Islam wissen
Genügt es nicht zu wissen was in gewissen absätzen des koran steht?
Ich meine jetzt nicht dass man sich wenn schon nicht nur auf diese speziellen suren stützen sollte, aber ist es nicht zu hinterfragen wenn in einem gottesbuch steht: schlachtet die ungläubigen wo auch immer ihr sie seht... usw...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:50
BlinderPassagi schrieb:st es nun verboten zu sagen, kein schlechtes Gewissen bzgl. Der NS-Zeit zu haben, weil ich kein NS-Verbrecher bin oder war?

Du verstehst was ich meine?
Sehr genau sogar.

Doch die Vergangenheit sollte nicht immer angeführt werden, um aktuelle Verbrechen quasi zu entschuldigen.
Kein Täter braucht u. darf in Schutz genommen zu werden.

Ich fühle mich nicht schuldig, doch habe ich mich lange Zeit geschämt, obwohl ich für die unmenschlichen Verbrechen nichts kann.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:50
@Cass

Aber so wie es derzeit ist und läuft, wird es ja nicht besser..

Jupp viele missbrauchen ihre Religion, um ihr tun zu rechtfertigen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

08.10.2019 um 21:52
borabora schrieb:Ich fühle mich nicht schuldig, doch habe ich mich lange Zeit geschämt, obwohl ich für die unmenschlichen Verbrechen nichts kann.
Sich zu schämen und diese widerwärtig zu finden ist ja OK.
Aber muss man sich die Anschuldigungen gefallen lassen?
Und niemals darf man die Verantwortlichen dieser Zeit in Schutz nehmen.


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU Beitritt der Türkei?1.530 Beiträge