weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hitler - Der Mann am Drücker privat

184 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

10.07.2007 um 13:01
@modoquasi

Hier die gleiche Frage: Wieso ist Hitler ein Genie für
Dich

Bitte in ganzen eigenen Sätzen!


melden
Anzeige

Hitler - Der Mann am Drücker privat

10.07.2007 um 13:24
Ach, lass ihn doch... Der postet doch überall es gleiche...

@Topic: Im Gegenteil,Hitler war bekannt dafür, immer und überall aufzutreten, sich unters Volk zumischen...

Er war NIE zurückhaltend.

Und die Hände hinterm Rücken zu haltenwar sein "Stil", der übrigens auf rechten Versammlungen (Konzerten) gerne mal übernommenwird...


melden
bionade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

10.07.2007 um 13:47
Link: www.amazon.de (extern)

ich empfehle mal das buch "hitler mein jugendfreund", von august kubizek.
erverbrachte zusammen mit hitler in wien und konnte von sich behaupten, hitlers einzigsterwirklicher freund gewesen zu sein.
in dem buch bekommt man einen sehr interessanteneinblick, in hitlers psyche!


melden
jesising
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

27.08.2007 um 18:56
WER BEZWEIFELT HIER BITTE DAS HITLER EIN GENIE WAR???

Schaut euch den ma an, der hat ein ganzes Volk unter seine Hand gebracht

der hatte ne eigene Bibliothek mit über 6000 Büchern

der hatte im esoterischen Bereich ein gewaltiges Wissen

der hat Krieg geführt

der hat am laufenden Band neue Pläne und Strucktureb in verschiedensten Bereichen geschaffen

der hat Architektonisch sich auf Berlin eingelassen

der hatte Reden geführt, die Massen bewegten

der hat.......

es gibt sogar eine Theorie, dass ihn Satan die Kraft gegeben hat, dass er nachts sich nicht zum Schlafen gelegt hat.....

Aber lassen wir das übernatürliche, der, der behauptet das Hitler ein Idiot war, ist selber einer!!!!!!!!

Heißt nicht, dass er für mich ein Held ist.....


melden

Hitler - Der Mann am Drücker privat

27.08.2007 um 19:00
jesising schrieb:es gibt sogar eine Theorie, dass ihn Satan die Kraft gegeben hat, dass er nachts sich nicht zum Schlafen gelegt hat.....
Ahja ...
jesising schrieb:Aber lassen wir das übernatürliche, der, der behauptet das Hitler ein Idiot war, ist selber einer!!!!!!!!
Idiot ist relativ, er war einfach ein Wahnsinniger.


melden

Hitler - Der Mann am Drücker privat

27.08.2007 um 19:01
Tatsache ist das Hitler größenwahnsinnig war. Ober er ein Genie war lasse ich dahin gestellt. Wäre er eins gewesen hätte er mit Sicherheit einiges anders gemacht. Aber ein Idiot war er auch nicht gerade. Fakt ist: er hat eine Menge Greueltaten zu verantworten. Aber wie heißt es doch so schön "Genie und Wahnsinn liegen dicht bei einander".


melden

Hitler - Der Mann am Drücker privat

27.08.2007 um 19:16
Hitler...
Auf jeden Fall ein Größenwahnsinniger, der seine Visionen und seine Ansichten unglaublich konsequent ausführte bzw ausführen ließ. Er war ein großer Redner, ein Visionär und dafür hat er meine Achtung und ein Stückweit auch Sympathie.
Allerdings widersprechen seine Ansichten den Meinen völlig. Nicht dass man denkt ich sei ein Nazi. ^^
Es war natürlich viel Glück für ihn dabei, dass er so weit gekommen ist, aber ich denke, wenn er sich denn mit Esoterik beschäftigt hat, hat er dieses Glück auch vielleicht gezielt auf sich gezogen, wer weiß.
Hitler wird ja von den Meisten als Unmensch und Monster gesehen, der keine Seele hat, sondern irgendwie vom Deibel ist oder so.^^ Natürlich war er ein Mensch, er hatte seine Ansichten und Feindbilder und Visionen und hat diese dann entsprechend ausgeführt.
Ehrlich gesagt bewundere ich ihn auch ein wenig, denn für solche, in welcher Weise auch immer, herausragenden Individuen habe ich was übrig.
Abernochmal, damit es keine Missverständnisse gibt: Ich verabscheue seine Ansichten und bin weder Nationalsozialist noch Faschist.


melden
bionade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

27.08.2007 um 19:23
geistwerk schrieb:Abernochmal, damit es keine Missverständnisse gibt: Ich verabscheue seine Ansichten und bin weder Nationalsozialist noch Faschist.
schon schlimm genug, das man das hier immer erwähnen muß!

einigen wir uns auf größenwahnsinniges genie, ich denke das paßt


melden
varus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

29.08.2007 um 23:24
@geistwerk

Ich würde den Führer nicht als "größenwahnsinnig" bezeichnen. Er hatte ehrgeizige Ziele, die auch rein theoretisch umsetzbar gewesen wären. Hitler ging aber nach dem Prinzip vor: "alles oder nichts".

Richtig, er war sehr konsequent - und es ist ihm hoch anzurechnen, dass unter seiner Führung Deutschland nicht bedingungslos kapitulierte.

Darüber hinaus soll ma sich mal das Deutschland dirkt vor Hitlers Machtergreifung anschauen. (Welt)Wirtschaftskrise, Arbeitslose von ca. 6 Mio. Deutschen, revolutionäre Zustände im Reich, Inflation, danieder liegende Wirtschaft, das Versagen der Weimarer Republik. Hitler beseitigte all' diese Miseren - und innerhalb der Friedenszeit von 1933 bis 1939 führte er das Reich ins Licht der Welt.

Ok - 1945 war das Deutsche Reich wegen der großen Übermacht an Feind (aber: viel Feind, viel Ehr') - jedoch war es das in einem mind. genauso großen Maße auch vor Hitlers Machtergreifung gewesen.


melden
varus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

29.08.2007 um 23:27
...es war wegen der großen Übermacht an Feind >>AM ENDE<<...gehört da noch rein...


melden

Hitler - Der Mann am Drücker privat

29.08.2007 um 23:35
@ varus
varus schrieb:Ich würde den Führer nicht als....
Um in einem so heiklen Thema solltest Du versuchen Deine "Gesinnung" zurückzuhalten!
varus schrieb: Er hatte ehrgeizige Ziele, die auch rein theoretisch umsetzbar gewesen wären.
Wie hätte denn diese Theorie ausgesehen?
Eine simple Rechnung vielleicht?

Die Menschen die umgebracht wurden einfach durch "Nachzucht" wieder ausgleichen?



Du verbreitest eine sehr gefährliche Ideologie!

Aus Dir wird wohl doch kein "wahrus" mehr? ;)


melden
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

29.08.2007 um 23:36
"Richtig, er war sehr konsequent - und es ist ihm hoch anzurechnen, dass unter seiner Führung Deutschland nicht bedingungslos kapitulierte."

wie bitte was!?

"Hitler beseitigte all' diese Miseren "

bloooß nicht ansprechen wie!

"und innerhalb der Friedenszeit von 1933 bis 1939 führte er das Reich ins Licht der Welt."

schade, dass es hier kein "würgesmilie" gibt!

"jedoch war es das in einem mind. genauso großen Maße auch vor Hitlers Machtergreifung gewesen."

gibts nicht, du vergleichst deutschland 32 mit einem zerbombten trümmerhaufen 45 mit millionen toten und sagst "zwischendurch hat hitler aber gute arbeit geleistet!"?


melden
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

29.08.2007 um 23:38
"Er hatte ehrgeizige Ziele, die auch rein theoretisch umsetzbar gewesen wären."

>>> ein maximum an profit der industriellen und ausbeutung bis aufs letzte der einfachen menschen sowie raub an den eroberten gebieten. was verehren wir ihn nicht alle...


melden
savas07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:08
hitler war ein großes politisches genie und hätte er noch etwas glück auf seiner seite dann wäre heute die ganze welt deutschland..!!!


sein fehler war das er zu ungeduldig war und er hätte mehr auf seine erfahrene
generäle hören müssen......


ps>: das soll jetzt keine verherrlichung von hitler sein aber so war es nun einmal....


melden
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:11
währe es keine verherrlichung müsste es heißen: "gott sei dank war es sein fehler..."


melden
varus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:12
wissenschaftliche Batrachtungen bedürfen nicht immer einer persönlichen Note


melden
savas07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:12
@bolschewik

werd mal nicht kleinlich....


melden

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:13
@ savas07

Kennst Du den altbewährten Spruch:

"Genie und Wahnsinn liegen oft nahe beieinander!" ?


Spätestens, wenn Du seine Fehler aufzählst, kannst Du ihn nicht mehr als Genie bezeichnen!


melden
varus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:14
dann gäbe es gar keine Genies auf Erden


melden
Anzeige
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler - Der Mann am Drücker privat

30.08.2007 um 00:15
Fidel


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden