weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

468 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Amerika, Spiegel, Antiamerikanismus
wintrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:00
@lolle
Du bist nicht zufällig der User Knolle, den man gesperrt hat oder?


melden
Anzeige

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:18
Der SPiegel ist ein absolut rassistisches MAgazin, zumindest Moslems gegenüber.

That's right!


melden
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:22
....Ne?

Warum?

Der Spiegel ist nunmal ein hetzerisches Magazin, dasvorallem gegen moslems, oder gegen sogut wie alle einwanderer aus nicht west staaten.

Da erinnere ich mich an so artikel darüber, wie :

Wenn 100.000 guteDeutsche Kinder 300.000 ungebildeten Einwanderern gegenüber stehen.

Da ging esum übervölkerung....

Und dann stellte sich heraus, das im Endeffekt solcheZustände wie heute schonmal da waren, und es schonmal sehr wenig Kinder gab, und wirtrotzdem nicht alle tot sind.

___

Zur übervölkerung allgemein:

Kennt einer die Geschichte der Wikinger?

Haben alle Staaten die meer KOntakthatten in Europa invasioniert, und haben am ende deren Kultur übernommen und haben sichim endeffekt den eroberten angepasst.

l


melden
wintrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:29
@lolle
Das ist keine Hetze sondern schlichtweg Kritik an einer Religion mitsteinzeitlichen Moralwerten. Und wenn Moslems mit dieser ktitik nciht klarkommen habensie schlichtweg einfach Pech gehabt. ich lass doch ncih zu das die Sharia Teil unsererGesetzgebung wird.


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:33
wintrow du bist aber ein Bad Boy O.O


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:37
wintrow

verinnerlich dir das

Inner Circle - Bad Boys Lyrics


CHORUS:
Bad boys, bad boys
Whatcha gonna do, whatcha gonna do
When theycome for you
(Repeat)

Bad boys
Whatcha want, watcha want
Whatchagonna do
When sheriff John Brown come for you
Tell me
Whatcha gonna do,whatcha gonna dooo
Yeaheah

CHORUS

When you were eight
And youhad bad traits
You go to school
And learn the golden rule
So why are you
Acting like a bloody fool
If you get hot
You must get cool

CHORUS

You chuck it on that one
You chuck it on this one
You chuck it on yourmother and
You chuck it on your father
You chuck it on your brother and
Youchuck it on your sister
You chuck it on that one and
You chuck it on me

CHORUS
(Repeat)

Nobody naw give you no break
Police naw give you nobreak
Soldier naw give you no break
Not even you idren naw give you no break
Hehe

CHORUS
(Repeat)

Why did you have to act so mean
Don'Tyou know you're human being
Born of a mother with the love of a father
Reflections come and reflections go
I know sometimes you want to let go
Hehehe
I know sometimes you want to let go

CHORUS
(Repeat)
-You're too bad, you're too cool-
-You're too bad, you're too cool-
(Repeat)

You chuck it on that one
You chuck it on this one
You chuck it on yourmother and
You chuck it on your father
You chuck it on your brother and
Youchuck it on your sister
You chuck it on that one and
You chuck it on me

CHORUS
(repeat to the end)


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:42
>>>@wintrow

stimmt, jeden tag wird deine familie bedroht! ihr bekommt anrufe austeheran! es ist ahmadinejad höchstpersönlich, und er bedroht euch mit milzbrand und sagter schmeisst atombomben auf euer haus! also schnell ganz iran, samt allen einwohnernauslöschen, hauptsache du bist sicher!

LOL

du bist nicht wirklich 24,oder? das glaube ich nicht!<<<<


*todlach* :D
vica.... geil ^^


melden
wintrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:45
@jollyrogers
Joh einer meiner lieblingslieder, aber i merk mir die lyrics immernicht;)


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 18:48
ich frag mich wie man die amerikanische regierung auch nur annähernd verteidigen odergutheißen kann.


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 19:08
Würden hier nicht dermassen viele Amerikahasser rumschreibseln, dann müsste man die Amisauch nicht verteidigen, sondern könnte über durchaus ernstzunehmende Problematiken der USPolitik diskutieren. ABER das Gros der hier Anwesenden Anti-Westler macht sowas durch diekonsequente Leugnung / Verschleierung / Verharmlosung mindestens gleichschlimmerMissstände im Osten unmöglich.
Konsequenz: Es wird Partei ergriffen. Die Einen hackenmassiv übertrieben auf die Amis ein, die Andern verteidigen sie.. Oder wie oft klatschenFans eines Fussballclubs bei einem Grandiosen Goal der Gegner? ;-D


melden
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 19:25
Das ist keine Hetze sondern schlichtweg Kritik an einer Religion mit steinzeitlichenMoralwerten. Und wenn Moslems mit dieser ktitik nciht klarkommen haben sie schlichtwegeinfach Pech gehabt. ich lass doch ncih zu das die Sharia Teil unserer Gesetzgebung wird.

__

Ich auch nicht, trotzdem ist es hetze, teils unter vorspiegelung*oha, wortspiel* falscher tatsachen, und einfach gemeinerm aufgreifen von Einzelfällen,die bis ins unendliche aufgedunsen werden.

l


melden
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 19:28
Wobei ich sicherlich weder den Iran gutheiße, noch amerika übertrieben hasse, ich hab nurwas gegen den Spiegel :)

Der Spiegel selbst hat doch diese Schwarzweiß sichtgegen moslems, was regt er sicha fu, wenn andere so eine sicht gegen amerika haben?

l


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 19:31
die usa bekommen einen neuen präsidenten, bush wird danach bald vergessen sein und diestimmung bessert sich wieder. so wird es dann laufen.


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 19:37
MORAL ALS SCHUTZ DER GROSSEN RÄUBER
Sich gegen Diebe, die Kisten aufbrechen, Taschendurchsuchen Kasten aufreißen, dadurch zu sichern, daß man Stricke und Seile darumschlingt, Riegel und Schlösser befestigt, das ist's, was die Welt Klugheit nennt. Wennnun aber ein großer Dieb kommt, so nimmt er den Kasten auf den Rücken, die Kiste unterden Arm, die Tasche über die Schulter und läuft davon, nur besorgt darum, daß auch dieStricke und Schlösser sicher festhalten. So tut also einer, den die Welt einen klugenMann nennt, nichts weiter als daß er seine Sachen für die großen Diebe beisammenhält.Darum wollen wir noch näher über die Sache reden. Gibt es unter denen, die die Welt klugeLeute nennt, einen einzigen, der seine Sachen nicht für die großen Diebe beisammenhält?Gibt es unter denen, die sie Heilige nennt, einen einzigen, der nicht für die großenDiebe Wache steht?...

dschuang dsi


melden
bartsimpson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 20:14
"Das ist keine Hetze sondern schlichtweg Kritik an einer Religion mit steinzeitlichenMoralwerten. Und wenn Moslems mit dieser ktitik nciht klarkommen haben sie schlichtwegeinfach Pech gehabt. ich lass doch ncih zu das die Sharia Teil unserer Gesetzgebung wird"

die prüderie der amerikanischen gesellschaft, die faktisch nur durch großstädtein denen der liberalismus den wertekonservatismus abgelöst hat, gebrochen wird, ist wohletwa fortschrittlich? oder darauf zu pochen das europa christliche wurzeln hat? oder istdas christentum mit dem liberalismus koppelbar, vor allem mit dem sexuellen? derkatholizismus der homosexuelle in polen an den rand der gesellschaft drängt ist nichtminder reaktionär als ein taliban-afghanistan.

die werte mit denen sich derwesten gerne schmückt sind formal existent. aber wie sieht es in der wirklichkeit aus?der liberalismus ist die freiheit der global players, die bürgerlichen freiheitsrechteund die soziale absicherung werden kontinuierlich abgebaut. ein edmund stoiber rühmt sichdamit die meinung von zwei-drittel des volkes zu vertreten wenn er ein rigideres umgehenmit ehemaligen raf-kämpfern fordert - als es darum ging tornados in einen für diedeutschen bis dato "kalten krieg" in afghanistan zu schicken, das rentenalter auf 67anzuheben und die gesundheitsreform durchzupeitschen waren zwei-drittel der bevölkerung -die sich dagegen aussprachen! - einem edmund stoiber egal. wenn es um die interessen deskapitals geht kann man ruhig am mob vorbeiregieren.

der iran hat in den letztenjahren eine modernisierung "hingelegt", ein daraus resultierendes ergebnis sindbeispielsweise ein 60prozentiger anteil an weiblichen studierenden. man kann den irankritisieren, das steht außer frage. man kann ihm aber nicht vorwerfen ein rückständigesmittelalterliches land zu sein.


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 21:12
Und dann stellte sich heraus, das im Endeffekt solche Zustände wie heute schonmal dawaren, und es schonmal sehr wenig Kinder gab, und wir trotzdem nicht alle tot sind.

Interessant, und wann soll das gewesen sein?


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 22:09
der Spiegelartikel ist Müll.

in der Zeitschrift mag noch ab und an einbrauchbarer Artikel stehen, (kommt aber immer seltener vor).

und Spiegel onlineist meistens mehr mit der Bildzeitung zu vergleichen, nur Meinungsmache für die, dienicht in der Lage sind eine eigene zu bilden.

die USA hat global Dreck amStecken, deshalb belegt sie auch Platz 1, bei den Staaten, die den "Weltfrieden"gefährden. das ist Fakt, wer das nicht sieht trägt eine rosa US-Hubble-gum-Blase umseinen Kopf mit sich herum, möge sie irgendwann verpuffen...


melden

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 22:10
hm, aber Stecknadeln direkt in die Augen bringen auch nichts...


melden
wintrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 22:15
@sarasvati23
Hm immer ziemlich einfach alle anderen die nicht deiner Meinung sind alsdumm und naiv darzustellen. Zeugt von großen Intellekt und Kritikfähigkeit.


melden
Anzeige

Spiegel-Kommentar über Antiamerikanismus

30.03.2007 um 22:19
wieso wintrow?

nur weil ich die Augen vor den Taten der US-Regierung nichtverschließen kann, wie "manch" anderer heißt das nicht, dass ich nicht kritikfähig wäre.

stelle doch mal eine Liste guter Taten der USA auf, ich werde mich dann gernedazu äußern. :)


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden