Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

4.457 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Russland, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 15:47
nun was dieses Artiikel betrifft, ich beziehe mich auf das Video und was Saakashwili fordert, das der Westen sich da einmische


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:00
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ein übertriebener Myhtos. Zumal die Namen die du nennst nicht korrekt zu sein SCheinen. Alles was die Länder bekommen haben scheinen SSN 22 Sunburn zu sein.
Ich hab mich auch über die Namen gewundert. Nach kurzem googlen hab ich dann gesehen, dass er diesen Beitrag einfach aus einem anderen Forum rauskopiert hat.

Was die Abwehr von "Sunburn" & Co angeht, so denke ich dass unter anderem die RIM-162 Evolved Sea Sparrow Missile (ESSM) eine gute Verteidigungsmöglichkeit darstellt.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nebenbei es ist Bedauerlich das jedes Thema hier immer wieder zu einem Propagandafeldzug, für Exilrussen wird.
Da hast du nicht ganz unrecht.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:01
@Fedaykin

Technische Fragen geklärt..

hast du eine Ahnung was Tesla alles hervorgebracht hat?
Es gibt viele informationen darüber, dass es sehr wohl Technologien gibt, die die Russen aber auch Amis haben von denen die normalen Militärs nur träumen!

Viele spricht dafür, dass der Russe erfolgreich plasmatarntechnologie benutzt!
http://www.aeronautics.ru/archive/plasma/index.htm (Archiv-Version vom 24.09.2006)

etc. etc.

die Russen geben übrigens mit ihrer Technologie nicht so an wie die Amis und der WEsten. Es wird im Geheimen entwickelt und erprobt.
Sachen die offiziell gestrichen werden werden weiterproduziert etc.

Die Russen haben rießige unterirdische Bunkeranlagen die mindestens so groß sein sollen wie die unteriridschen Anlagen von Nevada bis Texas!


2x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:01
ebenbei es ist Bedauerlich das jedes Thema hier immer wieder zu einem Propagandafeldzug, für Exilrussen wird.

wie ist das zu verstehen?


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:07
ohohoh, du hängst an den Tesslamyhots rum, na gut, dann wäre deine Kompetenz zu Technsichen Fragen ja schon mal geklärt

So so Tesla ist ein Mythos? wenn du so denkst, ich jedenfall bin anderer Meinung.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:07
@ Antimon
Zitat von antimonantimon schrieb:die Russen geben übrigens mit ihrer Technologie nicht so an wie die Amis und der WEsten. Es wird im Geheimen entwickelt und erprobt.
Sachen die offiziell gestrichen werden werden weiterproduziert etc.
Wenigstens teilt die USA einige militärische Errungenschaften mit der Öffentlichkeit. Z.B. GPS womit du und deine russischen Kollegen sicherlich auch Navigieren tut.

Spätestens jetzt sollte ein Navi an der Wand zerschellen. *ironie


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:12
ja militärische Errungenschaften, wenigstens gehen die Russen nicht so verantwortungslos mit ihre Waffen um wie die amis es tun , zb abgereichertes Uran


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:15
@johnny

Russland hat in Tschetschenien das auch eingesetzt!


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:20
@antimon


die Russen geben übrigens mit ihrer Technologie nicht so an wie die Amis und der WEsten. Es wird im Geheimen entwickelt und erprobt


aber mit dem längeren Schw*** und der größten und stärksten Armee geben sie an ?
Hohoho, na wenn das nicht offensichtlich dann eine Lüge ist mit deren Technologie. Denn sobald sie was zum vorzeigen haben prahlt doch jeder Russe voller Stolz damit.....
Also das zieht hier nicht: mein Papa kann alles besser als deiner, er zeigt es nur nicht......;)


@Johnny_X
Was willst du mit Tesla eigentlich sagen ? Erwähnst du diesen nur weil er Kroate ist oder wieso jetzt Tesla ??


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:23
@BlickNixMasta

ich bin kein Russe nur war es schon oft so, dass überlegene Technologien nicht unbedingt gezeigt wurden!
Russland ist da sehr genau!

Das die Bevölkerung später voller stolz prahlt ist verständlich. Tun doch auch die Amis etc.


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:27
@BlickNixMasta

es ist hier jedem klar, dass bei einem rein konventionellen Krieg die Nato langfristig gewinnen könnte, wenn man die offiziell bekannten Waffensysteme der Russen als vergleich nimmt!
Deshalb hat auch Russland eine große Nuklearstreitmacht!
Ist zwar verdammt teuer, aber das ist eine Versicherung!

Russland muss sich erholen und macht gute Fortschritte.
Die russen haben tatsächlich rießige Resourcen und Potential das muss man anerkennen.
Besonders rießig sind wahrscheinlich die Erdölvorkommen sowie die Erdgasvorkommen. Über genau zahlen schweigen die Russen.
Ist nur interessant wie schnell russland nach saudiarabien zum größten erdölproduzenten wurde!

Deshalb war schon richtig, dass sich schröder richtung russland orientierte.
Europa könnte durch eine sinnvolle Allianz mit Russland nur gewinnen.

Wenn hier wieder alle nur die Köpfe einschlagen bringt das nichts.
Es bringt nur denen was die den Krieg heraufbeschwören!


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:30
@antimon

Die Russen zeigen in ihren Drohgebärden immer das was sie haben. Das war schon während des Kalten Krieges so, das wird heute weiterverfolgt.
Nur das da meist nicht viel bei rauskommt, das wird dann verschwiegen und mit der notwendigen Geheimhaltung verschleiert.
AK.47 ist so gut weil sie einfach ist. Deren Panzer wurden Quantitav, nicht Qualitiativ produziert. Die MIGs bildeten da eine kleine Ausnahme. Wie es heute mit denen Aussieht kann ich nicht sagen. vielelicht weis ja Fedaykin was darüber ob sie die Mig 31 (oder war es 32?) nach den Achzigern weiterentwicklet haben und ob diesei n Massen ehrgestellt wurde.
Nach dem zu Urteilen wieviel das Militär der letzten Jahre in Russland hatte, behauptei ch mal 'nein', wer sollte das alles bezahlen ?


Jedenfalls haben die russen immer gegen den Westen gezeigt was sie haben um die Drohkulisse aufrecht zu erhalten.....alles andere ist ein Mythos und psychologische Kriegsführung ohne Tatsachen udn Fakten.....


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:33
@antimon


Europa könnte durch eine sinnvolle Allianz mit Russland nur gewinnen.


eine Allianz mit Russland ist in soetwa wie eine sich unterordnen unter die große 'Schutzmacht'. Benötigt man keinen Schutz da wird diese aufgezwungen. Russland akzeptiert nur gehorsam. Die Ansichten in der Allanz wären Grundverschieden.......das kannst du mir jetzt glauben oder sein lassen. Die Geschichte und das hier und heute belehrt uns jedoch eines besseren.....


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:34
Ich bin ganz ehrlich, bis vor kurzem waren mir 'die Russen' auch eher unsympathisch, und diese Sympathie ist auch jetzt höchstens minimalst gewachsen, aber das hinderte mich in keinster Weise daran, sofort die Lage objektiv zu erkennen.

Eines hat sich mittlerweile in diesem Thread heraus kristallisiert: man bekommt sehr oft von Seiten derjenigen, die Rußland verantwortlich machen, so gut wie keine Argumente für ihre Ansicht, sondern stattdessen Antworten, die sich auf persönliche Emotionen beziehen und unsachlich sind.
Ich vermisse dort dringend die Sachlichkeit und den Willen, vorurteilsfrei an das Thema heran zu gehen. Stattdessen mangelt es nicht ans Polemik und Spott - ist DAS der Westen wie Ihr ihn denn vertreten möchtet? Sehen so Vorbilder einer Diskussion aus?
Mir an Eurer Stelle würde das zu denken geben.
Um eine weltpolitische Lage einwandfrei beurteilen zu können, ist eine solche Herangehensweise denkbar ungünstig.


1x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:38
Hat jemand gestern Abend Maischberger zu diesem Thema gesehen?
Sehr interessante Diskussion weil sie von mehreren Seiten beleuchtet wurde.


"Eiszeit", "Tiefpunkt", "Kalter Krieg". Um die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen steht es schlecht. Hans-Dietrich Genscher und Peter Scholl-Latour betonten bei Sandra Maischberger die Wichtigkeit eines Dialogs. Die eigentliche Gefahr der kommenden Jahre sehen sie aber nicht in Russland.

Zuerst waren es die Bilder, die schockierten. Russische Panzer in Georgien, Gefechte zwischen russischen und georgischen Truppen, weinende Zivilisten, zerbombte Häuser. Inzwischen sind die Kampfhandlungen im Kaukasus-Konflikt zwar beendet, doch nun sind es die Worte, die die Welt in Atem halten.

„Wir haben vor nichts Angst, auch nicht vor der Aussicht auf einen Kalten Krieg“, ließ Russlands Präsident Dmitri Medwedjew am Dienstag im russischen Fernsehen verlauten, nachdem er offiziell die Unabhängigkeit der beiden abtrünnigen Provinzen Abchasien und Südossetien anerkannt hatte. Mit diesen Worten legte er den Finger auf den wunden Punkt und ließ bange Fragen aufkommen.
mehr Bilder
Sandra Maischberger mit neuer Talksendung Maischberger

Vom Schlachthof zu ihrer eigenen Sendung

Welche Auswirkung wird der Konflikt im Kaukasus auf das in letzter Zeit ohnehin äußert labile Verhältnis zwischen Russland und dem Westen haben? Wird es eine neue Eiszeit zwischen Ost und West geben? Oder, wie Sandra Maischberger in ihrer Sendung fragte: „Alte Feinde, neue Fronten – Kommt der Kalte Krieg zurück?“

Um dieser Frage nachzugehen hatte sich die Moderatorin, wie sie selbst sagte, „geballte Kompetenz“ ins Studio geholt. Diese Kompetenz sollte ganz augenscheinlich auf Lebenserfahrung beruhen, denn die sechs Gäste brachten es auf ein Durchschnittsalter von immerhin 77 Jahren. Neben Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und Reporterlegende Peter Scholl-Latour hatten der langjährige ARD-Korrespondent Lothar Loewe und SPD-Politiker Erhard Eppler im Studio Platz genommen. Die Runde wurde komplettiert durch Russlandexpertin Gabriele Krone-Schmalz und den kurz aus Georgien zugeschalteten ehemaligen sowjetischen Außenminister Edward Schewardnadse.



Weiter hier


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:38
>>>Hust aber Hochtechnologie sieht stellenweise doch etwas anders aus, Gerade die ältere Doktrin unter der UDSSR sah in der Konzeption die Massenfertiung und einfach Bedienbarkeit vor.<<<

In erster Linie immer noch die Effizienz........
---------------------
>>>nö, nicht für eine Blokade, nicht für den Einsatz von Tomahawks ect.<<<

Aber hallo, natürlich auch, die Küstenwache wird von Tu95m
ach komm, alles was von ihnen zu der Küste schafft, kann genauso scnell zurückgeflogen kommen. Tomahawk sind keine Ausnahme.
----------------------
>>>Wieso, was die Iskander zerstören, können die Haapoons genausogut.
Komisch sonst wurde doch gesagt das die Ammis sogar einen erfolgreichen Präventivschlag mit Tomahawks gegen die Raketensilos führen könnten.<<<

Ja, klar nur Ukraine geht nicht dadurch unter das Wasser wie die NATO-Flotte. Harpoons muss man ja irgendwoher abfeuern..... Das heisst ihnen gehen die Abschussbasen früher aus als uns. Asserdem können wir bessere Lüftabwehr in der Region beschaffen. Und unsere Stellungen in den Wäldern wären schwerer auszumachen. Die bessere Möglichkeit wäre vom Land, aber da ist dann die Nachschub Frage, mann muss ja die Raketen nach Polen schaffen, und Polen muss auch erstmals einverstanden sein, vileicht vergeht ihnen die Lust nach ein Paar Iskandertreffern.

Du siehst die Sache ist nicht so einfach. wie gesagt einen streng Lokalen Konflikt wird Amerika oder NATO, nicht so lange halten können nicht wenn der Gegner aus allen Rohren zurück schiesst und es zum Atomaren Holokost zu erweitern liegt auch nicht in ihrem Sinn.
Europäische Länder fangen einz nach dem anderen aus der NAto auszutretten, um sich vor beschuss abzusichern. denkst du z.B. Polen wird es gefallen dass Amerika krieg von ihrem Teritorium führt und sie dafür die Bomben auf den kopf kriegen??

so sieht es aus.... Und das ist in Pentagon den meisten auch klar.... Deshalb werden sie um allen Preis den Konflikt mit Russland vermeiden, selbst wenn sie noch ein paar Länder hier aufgeben müssten. Alles besser als Atomkrieg......


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:39
Zitat von SidheSidhe schrieb:so gut wie keine Argumente für ihre Ansicht, sondern stattdessen Antworten, die sich auf persönliche Emotionen beziehen und unsachlich sind.
Und von den anderern?
Was sind das schon für tolle Argumente?

Tatsache ist Russland macht das nicht weil ihnen die Menschen dort etwas bedeuten sondern nur um mal ein bisschen Macht demonstrieren zu können.


2x zitiertmelden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:40
du kannst davon ausgehen, dass die Russen genauso wie die Amis nicht so blöd sind, dass sie geheime Technologien wie Plasmatarntechnologie einfach so bekannt geben! Klar es gibt gerüchte. Genauso gibt es Berichte über die Aurora der Amerikaner, welche mit Ram-Jet-Antrieb 12 mach erreichen soll!
Die Russen schweigen zu vielen Projekten. Flugzeugträger, u-boote die in unterirdischen Werften entwickelt werden.
Auch die amis schweigen sich da aus. Unterirdisch lässt sich viel machen.
Genauso kannst du ein Terrain einfach mit einem spezialabschirmzelt überdecken. DArunter kannst genauso sachen entwickeln und kein spionagesatelit wird dir da reinschauen können!
In sibirien sind die möglichkeiten nahezu unbegrenzt
Erwähnenswert sind auch die Söldnerfirmen in Russland. Wie in Amerika wachsen die aus den Boden. Viele wissen wohl nicht ,das gazprom einer der grlßten und modernsten Privatarmeen betreibt!
Das geld was momentan nach Russland fließt wird zu einem bedeutenden Teil in Forschung und Militärtechnologie im privaten sowie im staatlichen Teil gesteckt!

Die russische Raketentechnologie hat auch gezeit wie effizient sie ist.
Es ist denke ich törricht, wenn man als westler die russische Technologie als minderwertig betrachtet.

Übrigens dieses denken, dass die slaven minderwertig waren, hatte auch Hitler.
Hitler hat Russland als leichte Beute betrachtet. Selbst englische Militärexperten zu hitlers zeit schätzten die russische Militärstärke als kaum stärker als die von Frankreich!

russland kann bedeutend schnell militärmaterial hervorbringen!


Die Russen haben EMP Technologie sogar nach offiziellen Quellen der NSA weiter entwickelt als die Nato!
Ich werde den artikel darüber suchen. war glaube ich bei heise.de


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:41
@Johnny_X
Was willst du mit Tesla eigentlich sagen ? Erwähnst du diesen nur weil er Kroate ist oder wieso jetzt Tesla ??


du hast aber viel Ahnung was Geschichte betrifft?

Am 10. Juli 1856 wird Nikola Tesla in Smiljan/Kroatien geboren;
Eltern Milutin und Djouka Tesla (Serben), Vater orthodoxer Geistlicher (Pope)


melden

Russisch-Georgischer Konflikt geht weiter!

27.08.2008 um 16:43
@antimon
Zitat von antimonantimon schrieb:die Russen geben übrigens mit ihrer Technologie nicht so an wie die Amis und der WEsten. Es wird im Geheimen entwickelt und erprobt.
Sachen die offiziell gestrichen werden werden weiterproduziert etc.
Als ob beim US-Militär nicht im geheimen entwickelt und erprobt wird.

Die USA ist ja wohl als "Mutterland" der geheimgehaltenden Technologien zu bezeichen.

Was es da immer für Gerüchte über mögliche vorhandene Technologie gibt, da muss Russland aber schon mit mehr kommen als Plasma-Stealth.

Wobei das ja auch fraglich ist.

Noch kein Flugzeug gebaut, was in Bezug auf seine Stealtheingeschaften mit der F-22 Raptor vergleichbar ist aber quasi schon im geheimen die Plasma-Stealth Flotte parat stehen haben.


melden