Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Australien, Moslem, Anspruch, Schläge, Neuseeland
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:09
Ein Nazi oder auch nur etwas in der Gegend wird man ja nicht dadurch, daß man sein Land toll findet, sondern dadurch, daß man nun meint meinen zu müssen alle anderen sind doof.
Wenn man die Erhaltung der europäischen oder deutschen Kultur um ihrer selbst Willen anstrebt, ist da nichts gegen zu sagen. Wenn man sie aber anstrebt, weil man "besser" ist und sich nicht "mit kreischendem Volk" vermischen will, dann schon ;)
Ordnung zu halten im eigenen Haus und die Traditionen zu wahren hat mit Nazisein erstmal nicht viel zu tun.
Finde ich :)
Wobei man da schon einfühlsam sein sollte. Ist das Abendland christlich? Macht das das Abendland aus?Ist das der Punkt, der erhalten bleiben muss? Ich glaube, wir sollten uns so langsam mal für oder gegen Säkularisierung entscheiden. Immer wenn´s argumentativ eng wird, die Religion rauszukramen ist nämlich
1. Langweilig
2. Überholt
3. dämlich :D

Nee mal im Ernst- das christl. Abendland zu erhalten schickst du dich
etwas spät an- nun musst du dich wohl mit einem religiös pluralistischen Europa anfreunden müssen :)


melden
Anzeige

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:14
Wenn die Moslems Europa angreifen bin ich froh das g8, el-cid an der vorderen Front kämpfen werden, damit leute wie ich weiter leben können.

DANKE


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:14
Ah, interessant, aber was würden wir (rein hypothetisch) tun, wenn es doch zu einer Islamisierung Europas kommt?


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:15
Nach Ulfkotte geht es darum das Christlich- jüdisch- griechisch- römische Erbe zu bewahren

Einfach alles was es so an anerkannter Kultur aus dem diffusen Ding welche Abendland genannt wird, in einen Halbsatz gepflanzt :D

Hm ... und was ist mit dem germanischen/keltischen, oder gar dem maurischen Erbe :D ?


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:22
@Sumpfding
Das sage ja nicht ich. Sondern so Gutmenschen von den Grünen usw.


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:24
Das Abendland beginnt erst nach deren Götterdämmerung ( ist ja schon Abend^^) darum sind die raus aus dem Spiel :)
Ist zwar schade, aber für die Geschichtsschreibung fängt das Abendland irgendwie erst mit den ersten überregionalen gar nicht mehr richtigen Kelten/Germanenkuningen an habe ich immer den Eindruck...
Naja. Und der Gedanke Europa ging ja auch von Rom aus, das sich als Nachfahre des Imperiums immer noch sah. Die werden wohl auch kein gesteigertes Interesse an einem historischen Fortleben der "Germanen" gehabt haben ;)
Geschichte schreiben die Sieger und hier haben die "Sieger" halt ein Kapitel gestrichen.
Auch wenn personell "Sieger" und "Verlierer" identisch sind:D

Und wenn das mit den Germanen schon so kompliziert ist, wie meinst du, sieht das dann erst bei den Mauren aus? ^^

Europäische Geschichte hat schon was "humoriges", hehe


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:32
"Und wenn das mit den Germanen schon so kompliziert ist, wie meinst du, sieht das dann erst bei den Mauren aus? ^^"

Und erst bei den Muslimen :D


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:34
Ähem...die Mauren waren wohl Muslime ;)


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:36
Autsch ;)

Ob die das aber alle so sehen?


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:37
Abendländer

Die Verwendung des hässlichen Begriffs "Gutmenschen" hat ein gläubiger Katholik nicht nötig!


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:37
Ich denke schon. Der Islam war ja ihr "Exportschlager" :D


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:45
Wenn den Muslimen, wie ja zu belegen ist, die USA gehören, was wollen die dann noch hier? Auf, nix wie hin, das sonnige Texas oder New Mexico ist doch bestimmt viel angenehmer, als das naßkalte Europa. :)


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:48
Nette Antwort:
Wenn es DIE Muslime gäbe, würden die das gewiss tun. Gibt es aber sowenig wie DIE Christen...
Zynische Antwort:
Und den Christen gehört doch das Himmelreich :D Also auf! Was wollen wir noch hier?..


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 15:51
Muslime sind Trottel, die einer ideoloie hintererrennen, die sie von Kindesbeinen an gelernt haben.. Nicht böse gemeint, aber ich meine schon Trottel. Sie verbringen ihr leben, besonders die "echten" Muslime damit, sich rechtzufertigen.

Sie zimmern sich ihre Wahrheit mit begrenzten Mitteln, und Not macht erfinderisch.

Und sowas hält sich dann auch, weil Armut streng macht.


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 16:03
Das sage ich nur als Atheist, und schliesse in meine Behauptung alle Glaubensrichtungen ein.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 20:43
So ein Schwachsinn.. Dann hätten die Indianer auch ein Recht alle ehemaligen Einwanderer auszuweisen.. Gleiches mit den Ureinwohnern von Australien. Irgendjemand war immer zuerst da und das waren nicht Muslime, sondern Naturvölker.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 20:45
Indianer Muslime, dass ich nicht lache..


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 20:48
Alleine, dass die um irgendwelche Totems herumgetanzt haben und keinen Glauben an einen einzelnen Gott hatten beweist doch, dass diese sogenannten Muslime nur auf Symbolische Macht aus und keine richtigen seriösen Gläubigen sind.


melden

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 20:50
Der User deadpoet wurde aufgrund seines Beitrags um 15:51 Uhr verwarnt.


melden
Anzeige

Muslime "belegen" Eigentumsanspruch auf die USA

21.08.2007 um 20:57
Daserinnert mich stark an die Mormonen, welche behauptet die Indianer seien mormonisch gewesen ;)


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt