Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

3.022 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Migranten, Migration, Zuwanderung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 01:11
@ xy

Wenn er Döner essen kann, dann ist das wenigstens schon mal der Beweis, dass er etwas in seinen Kopf hineinkriegt! :)



Trotzdem bin ich weiterhin gespannt auf die Beispiele der Toleranz!
Es werden immer nur Floskeln in den Raum geschmissen, ohne sie belegen zu können!

Und das nur, um einen guten Anschein zu erwecken!


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 01:23
@ so einige :D :"Boah, seid Ihr fies!"


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 01:27
@ fuzzy

Da ich mich angesprochen fühle, mich ich Dir sagen, dass man

1. bei so einem Thema

2. mit solchen 'Gesprächspartnern'


mit einem Schmusekurs nicht weit kommt!

Die Ausreden und lapidaren Vorwürfe füllen die letzten Seiten eindeutig zu sehr!


1x zitiertmelden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 01:43
Zitat von niurickniurick schrieb:mit einem Schmusekurs nicht weit kommt!
Ich bin mit Einwanderen aufgewachsen, und die haben mehr Schneid als so manche provinzfigur! Ich betrachte viele als sozusagen "Eingeborene" was sie eigentlich auch sind!

Naja, die Presse macht den Wind, wie sie möchte, täuscht und missbraucht das Volk für ihre Interessn! Das ist Vergewaltigung, meine Damen und Herren von Europa!

Die Presse hat ein Ziel, WIR auch!


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 02:40
Irgendwie Reden hier zuviele Leute mit die einfach keine Kontakte zu Ausländern haben.
:)
Nix checken und Reden.

Ich wünschte hier würden mehr Leute zu Wort kommen die auch richtige kontakte zu Migranten haben :)
ALso nicht nur von Hören Sagen.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 02:57
die tun ja immer so als würde man in ihrer Wohnung sitzen und denen ihren Kühlschrank leer essen.

aber vergessen das :

der Ausländer/in die Renten Steuer für ihren Opa oder Oma zahlt,
der Ausländer/in essen geht
der Ausländer/in eure PC operiert,oder programmiert
der Ausländer/in chirurgen euch bei einen Unfall,Krankheit zusammen flicken oder heilen.
der Ausländer/in die Haus erbaut oder denn Büro reinigt
der Ausländer/in euer Autos baut
der Ausländer/in Dienstleistung bringt.

und steuern wie jeder andere auch zahlt.....


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 03:43
>>die tun ja immer so als würde man in ihrer Wohnung sitzen und denen ihren Kühlschrank leer essen.<<

Deutsche macht es wie ich, wehrt Euch! Setzt Euch auch in Ihre Wohnungen und esst Ihren Kühlschrank leer. Das haben sie sogar ganz gern und es sind nette Abende. :D


melden
g8 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 03:43
@ismaayl: Jeder zweite Migrant in Berlin ist arbeitslos !

Schon lustig wie sich hier die Zuwanderer darstellen !


@niurick:

Auch Toleranz hat Grenzen ! Nur die Dummheit scheint schier Endlos zu sein !


Meine Frage nach einem Beispiel zur Bereicherung ist unbeantwortet geblieben !


1x zitiertmelden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 03:53
Wie G8, das beste Beispiel habe ich Dir doch grade geliefert? grins

>>Ich wünschte hier würden mehr Leute zu Wort kommen die auch richtige kontakte zu Migranten haben
ALso nicht nur von Hören Sagen.<<

Loool, na also ich habe genug "Migranten"Freunde und die sind alle eigentlich nicht so komisch wie sie Alle angeblich sein sollen.

Egal ob mit Hintergrund aus Polen, Italien, Türkei, Brasilien, Palästinensa, Portugal, Benelux Länder etc. pp
Ich hab überall schon nette Leute getroffen, hab nette "Ausländer" im Freundeskreis. Wie kann man nur so ignorant sein, sich alleine schon solche Bereicherungen entgehen zu lassen?


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 03:58
"Wie was Hiiiilfe Du bist Ausländer? Das hab ich ja gar nicht gemerkt. Warum hast Du mir das nicht vorher gesagt? Ich verkehre doch nur mit Deutschen." loooool

Ich bin mir sicher das es selbst solche beknackten Leute hierzulande gibt.^^


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 04:00
@ g8

Wirfst Du hier mal (wieder) alles durcheinander?

1. Du hast keine Quelle für Die Zahl der arbeitslosen Migranten
(kann ja sein, dass jeder Zweite in Berlin über 80 ist. Und von den 80 jährigen
Deutschen arbeiten auch 'keiner' mehr ;) )
Deshalb wären die Zahlen sehr aussagekräftig!

2. Wenn Du deren Darstellung 'lustig' findest, dann mach hier nicht so ein (braunes)
Fass auf!

3. Hast Du in dem Zusammenhang mal auf die viel höhere Zahl der arbeitslosen
geschaut und Dich dabei gefragt, was die für unsere Gesellschaft tun?

Und die haben unserer Gesellschaft gegenüber eine weitaus größere
Verantwortung als Migranten!
Zitat von g8g8 schrieb:Auch Toleranz hat Grenzen !
Weiss doch mal daraufhin, wo DEINE Toleranz anfängt!
Zitat von g8g8 schrieb:Meine Frage nach einem Beispiel zur Bereicherung ist unbeantwortet geblieben !
Würdest Du mit offenen Augen durchdie Welt gehen, ohne NUR nach 'rechts' zu schauen, dann fielen Dir sicherlich viele Beispiele auf und wir müssten Dir keine 'präsentieren'

Nimm zum Beispiel die Moscheen - als Begegnungsstätte!
Dort kommen: Kulturen, Nationen und Religionen zusammen.

Es werden Fragen beantwortet, Ängste abgebaut und Nähe wird geschaffen!


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 06:50
niurick,
nimm zb die moscheen.... das war ja nun n ziemlich blödes beispiel

welcher europäer geht in ne moschee, ausser pierre vogels ?

die bereicherung ist so profan, ich müsst mich fast selber wegen spam sperren,
es sind ganz simpel die vielen fresstempel und -buden

was wär die currywurst ohne curry ?

buddel


1x zitiertmelden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 06:56
@ n.i.n.


Dass die Möglichkeit der Begegnung nicht genutzt wird, bedeutet ja nicht, dass es sie nicht gibt!

Gerade WEIL das Beispiel so 'schlecht' ist, sollte jeder sehen, wie weit es mit unserem Engagement bei der Toleranz oder der Integration ist!
Zitat von buddelbuddel schrieb:was wär die currywurst ohne curry ?
Aber asm0deus, g8 etc... wollen doch lieber wissen, was ein Sandwich ohne 'Weissbrot' wär! ;) :D 8)


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 10:03
Zitat von g8g8 schrieb:Sag nicht pauschal "jede Ecke" ! Gib Beispiele !

Selber "Dummschwätzer " !
Mir war schon klar, so ein Paradeäpfelchen wie du, findet nicht mal die Ecke, wo er die Bereicherung erkennt.

Schlicht in der Gastronomie ist diese zu erkennen, alleine der Punkt lässt dich dumm leben.


melden
asm0deus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 13:59
1. Weshalb muß sich die angebliche Bereicherung unbedingt HIERZULANDE konzentrieren? Wäre es nicht viel schöner, wenn es auch in Zukunft noch andere Länder, Leute und Sitten gäbe auf der Erde, die man besuchen kann?

2. Ich bin kein Kneipentyp (was manche von den Vögeln hier vermutl. auch als typisch deutsch bezeichnen würden, diese Kneipenkultur), aber hier in Köln kommt man kaum drumrum. Also saß ich gestern ne Weile in einer kleinen Kneipe und unterhielt mich mit den Leuten dort. Es waren anwesend (in meiner unmittelbaren Nähe): Die Barfrau, eine weitere Frau, zwei Männer (alle 4 Deutsche) und Sharif, ein älterer Herr aus Afghanistan, der mir vorgestellt wurde und sich sofort freundlich mit mir unterhielt. Er sagt, er möchte mit Ausländern nichts zu tun haben. Er sei bereits vor 30 Jahren hergekommen und sei bis heute dankbar! Er habe ein blühendes Land bzw. Stadtviertel vorgefunden und sofort Kontakte zu Deutschen geknüpft, gearbeitet hat er immer hart. Danachhätte er in so ein vorhangverhangenes Teehaus gehen können um Dominosteine zu schieben, er entschied sich aber für Integration! Heute ärgert er sich wie wir alle, daß alles so extrem runtergekommen ist und man in vielen Straßen schon denkt, man befindet sich mitten in Ankara auf dem Basar! Südländische Banden gammeln an allen Ecken oder kurven endlos mit tiefergelegten Autos im Kreis, alles verschmutzt und verdreckt, Deutsche reden mittlerweile auch diese Gossensprache "Isch war gestern Kino...!"
Nicht das Schlechte strebt nach oben sondern umgekehrt: Das Gute läßt sich runterziehen, und zwar in einem atemberaubenden Tempo!
Eine umgekehrte Entwicklung wäre nur durch eine absolute Dominanz des höheren Niveaus möglich!
Damit komme ich zur Kneipe zurück: Da waren also 5 Deutsche und ein Ausländer. Wir passten uns nicht ihm an sondern er sich uns, alles andere hätte zum Unwohlsein geführt! Es kommt auf die Größenordnung an!

3. Eine Bereicherung kann nurerfolgen, wenn sich zwei ähnlich hohe Kulturen begegnen! Alles andere ist Mitleid und Ärger!


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 14:19
"Was Deutschland dringend brauch sind Einwanderer, aber hochqualifizierte Einwanderer"


Genau - Denen da unten die Fac hkräfte wegnehmen, aber bitteschön keine wenig- und mittelqualifizierten Arbeitskräfte oder gar nutzlosen Ballast (z.b. Rentner, Ehefrauen etc ...)

Aber gebt es ruhig zu ... Den Billigarbeiter wollt IHR auch nicht missen!


Asmodeus@

Mangelndes Müllbewusstsein prangere ich auch bei manchen Migranten an. Aber das ist nicht der Hauptgrund, warum ghettoartige Viertel oft vermüllt sind - DAS liegt daran, dass die Mittel für die Stadtverwaltungen gekürzt werden -> Auf der Strecke bleiben immer die "Schandflecken", außer solchen, die mit viel Medienpublicity aufgewertet werden -> meist mit der Konsequenz, dass die eingesessene Bevölkerung sich das Mietniveau nicht mehr leisten kann und schlicht und ergreifend woanders hin "abgeschoben" wird.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 14:43
" Eine Bereicherung kann nurerfolgen, wenn sich zwei ähnlich hohe Kulturen begegnen! Alles andere ist Mitleid und Ärger!"

Und ausgerechnet eine kleine Wurst vom Kreiswehrersatzamt will sich anmaßen, über ihre "hohe Kultur" zu urteilen?

Wenn DU so kultiviert wärst, wie du das dem Deutschen an und für sich permanent zuschreibst, würdest du wohl kaum so was profanes wie auf dem KWEA machen....es sei denn natürlich, du wähnst dich als Selekteur für eine wieder erstarkende Wehrm...ääh Bundeswehr.

Viva la Kultur....ich lach mich weg.

Das ist wie der Kloputzer, der dem Unfallchirurg was von Anatomie erzählen will...


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 14:46
....und wer Samstagabends alleine durch Kneipen tingelt, kann so ein Freund von hoher Kultur auch nicht sein.....geschweige denn überhaupt Freunde haben, die unsere ach so fortschrittliche Kultur hier ebenso hochhalten...

Normalerweise marschieren die Brüder immer mit Gleichgesinnten durch Städte...wenn ihre Aufmärsche nicht verboten werden....


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 15:14
@asm0deus:


"Eine Bereicherung kann nur erfolgen, wenn sich zwei ähnlich hohe Kulturen begegnen! Alles andere ist Mitleid und Ärger!"

Der Nahe Osten ist die Wiege der Kulturen , als die Germanen noch mit ihren Holzknüppeln auf Jagd gingen , hat man sich in Babylon mit Wissenschaften beschäftigt.
- Aber das nur nebenbei...

Zu dem Gespräch mit deiner afghanischen Zufallsbekanntschaft:
Alle älteren Generationen regen sich über die geringe Arbeitsmoral der Jugend auf , völlig nationsunabhängig.


2x zitiertmelden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.10.2007 um 17:45
>>doch, die germanische kultur ist teil der detschen kultur. wenn es nicht so wäre, würde es keine unterschiede in europa geben.


Demzufolge müssten seit der Völkerwanderung Briten, Deutsche, Engländer und generell alle Westeuropäischen Staaten die selbe Kultur haben... haben sie aber nicht.


2x zitiertmelden