Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

5.298 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Atom, AKW, Atomkraftwerk ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:45
@m7
Zitat von m7m7 schrieb:Falls dieses der Fall ist sind die sehr wohl fein raus und es wäre eine unverschämtheit!
ersetze wäre durch IST


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:46
Zitat von buddelbuddel schrieb:du scheinst mir ein lobbyschreiber zu sein
keineswegs....nur sehe ich z. Z. noch leider keine adäquate Alternative zur Atomenergie.


1x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:47
@m7
die existiert seit mrd jahren

buddel


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:48
@buddel
Jetzt komm nicht mit Windenergie und dergleichen.....ich bitte dich.....


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:50
@m7
Zitat von m7m7 schrieb:noch leider keine adäquate Alternative zur Atomenergie.
du hast leider absolut recht, und dies haben wir so Vollpfosten wie Trittin und Co. zu verdanken.
Die waren ein sowas von gefundes Fressen für die Atomlobby.

Wir haben Geld ohne Ende für angebliche Alternativen verballert bei denen sich die Energieriesen nur noch so gekringelt haben vor Lachen.

Die Laufzeitverlängerung war wirklich dadurch alternativlos. Und wir werden den selben Fehler wieder machen wenn die Denke sich nicht ändert


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:51
@m7
ein adäquat zur atomenergie (menschgemacht) gibt es nicht.
eine notwendigkeit, diese technologie anzuwenden ebenso wenig

buddel


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:56
was soll die hetze, dass der strom so teuer wird, weil solarstromerzeugung zu hoch subventioniert wird ?

da steckt NICHTS dahinter,
ausser dass die konventionellen energieerzeuger ihre profite sichern wollen

was deutschland (und die welt) schon in atomkraft investiert hat,
hätte auf jeder baracke ne selbstversorgung garantierende solaranlage finanzieren können

worldwide

buddel


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 22:56
Ich halt ueberhaupt nichts von Atomkraftwerken.
Sie richten letzten Endes ja doch nur Schaden an.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:05
So lange es keine alternative grüne Energiegewinnung gibt > Atomkraft YAY

Atomkraftwerke zu schliessen und dann von anderen Länder abhängig zu sein, die uns ihre Atomkraftenergie verkaufen, ist doch idiotisch.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:13
die frage ist :
haben die atomkraftwerksbetreiber soviel kohle zurückgehalten
um den abbau und alle folgekosten zu finanzieren ?

oder muss dann wieder vater staat (vulgo: WIR deppen) alles löhnen ?

buddel


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:14
@m7
@Prof.nixblick
@varian

Aktuell, und in den letzten Jahren, hat Deutschland einen Stromüberschuss erwirtschaftet. Daher exportiert unser Land auch mehr Strom als eingeführt wird. Das bedeutet, dass ein konsequenter Ausbau der EE ohne irgendwelche Schwankungen von statten gehen könnte. Aber mal salopp gesagt: Hier verlangt doch niemand ernsthaft, dass von heute auf morgen die AKWs vom Netz müssen.

Die Kosten bei EE amortisieren sich schneller, daher ist ein weitere Verzögerung des Ausbaus und der Schutz durch die idiotische Atompolitik Röttgers eher der finanziellere Wahnsinn. Abgesehen von dem Kostenaufwand für Entsorgung und Lagerung, welcher ebenfalls auf den Bürger umgelegt wird.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:29
hat eigentlich jemals schon mal einer etwas von einem solarpanelbesitzer gehört,
der unzufrieden war ?

ich hab auch noch nie ne unzufriedenheitsbekundung eines atomstombeziehers gehört
aber da kommt der strom ja auch aus der steckdose
und nicht vom dach.

(bevor mir hier einer klugscheisserei vorwirft: ich wohne in einem mehrparteienhaus in der stadt
und ich habe meiner vermieterin schon dahingehende vorschläge gemacht, die mehrheit will nicht.
mit eigenhaus würde ich alles versuchen so weit wie möglich autark zu werden,
bedingt natürlich ne eigene scholle
und daran hapert´s in deutschland.
wenn man infrastrukturanschluss haben will

easy, easy

buddel

buddel


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:31
)

klammer zu

buddel


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:40
Mein Dad hat das komplette Süddach voll, beim Geräteschuppen ebenfalls. Inzwischen hat er den Tick, an manchen Tagen in den Keller zu rennen und dabei zuzuschauen, wie der Stromzähler rückwärts läuft.


2x zitiertmelden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:45
Zitat von univerzaluniverzal schrieb:Mein Dad hat das komplette Süddach voll, beim Geräteschuppen ebenfalls. Inzwischen hat er den Tick, an manchen Tagen in den Keller zu rennen und dabei zuzuschauen, wie der Stromzähler rückwärts läuft.
lustiges hobby xD


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:47
@univerzal
Zitat von univerzaluniverzal schrieb:wie der Stromzähler rückwärts läuft.
so sollts aber nicht sein ;-))) er will doch die höhere Einspeisevergütung


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:53
@waage
Läuft bei ihm teils teils. Er speist ein und mit dem Rest drückt er die eigenen Energiekosten. Seitdem wird feinjustiert. Demnächst schmeisst er den Ami-Kühlschrank raus, eine Energiesau, zudem hat er einen Holzofen angeschafft, um die Wärmekosten zu schmälern. Mein Alter wird zum Öko, ich fass es nicht.


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

12.03.2011 um 23:56
@univerzal

bin da kein fachmann, dachte nur wäre doch gewinnbringender wenn ich nur Einspeise und 40-50 Cent einsacke und für sämtlichen Eigenbedarf die gängigen 23 Cent aus dem Netz bezahle ......

oder hab ich da nen Denkfehler mit dem Rückwärtslaufen ?

Der Rest von deinem Dad ist aber klasse .... Holzofen, das beste ;-))


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

13.03.2011 um 00:00
@Prof.nixblick
Zitat von moredreadmoredread schrieb:Nur was hat das mit meiner Forderung nach einem Strommix zu tun?
Zitat von Prof.nixblickProf.nixblick schrieb:Du meinst sowas verlogenes wie "etwas hiervon und etwas davon"?
Ich kann hier kein Argument erkennen.
Zitat von moredreadmoredread schrieb:Womit wir wieder am Anfang wären. Also, warum geht es bis 2050 nicht?
Zitat von Prof.nixblickProf.nixblick schrieb:Sicher muss es gebaut werden. UND DIESER BAU KOSTET GELD, GELD DAS WIR ALLE BEREITS DURCH GESTIEGENE STROMPREISE ZAHLEN, EIN ERZWINGEN DER REINEN EE VON HEUTE AUF MORGEN MACHT DEN STROM TEURER ALS GOLD!!!
Also, wenn wir von heute bis 2050 auf EE umschalten, ist das Deiner Meinung nach "von heute auf morgen"? Habe ich das richtig verstanden? Jetzt kommt schon die nächste Behauptung :) dabei hast Du deine letzte noch nicht belegt. Du erinnerst dich, die Sache mit dem Preis.
Zitat von Prof.nixblickProf.nixblick schrieb:Wenn du rechnen willst, dann rechne. Bezieh aber alle Faktoren wie Import/Export oder Umwandlungsverluste mit ein....

Und ich kenne die Studie des BUA...
Umwandlungsverluste? :D Du meinst, wenn man den Kraftwerksstrom in Steckdosenstrom umwandelt? :D

Ich verstehe. Das hier ist Satire, und Du bist ein Komiker! Gratulation, wirklich sehr lustig! /dateien/40425,1299970819,14kfmn4


melden

Was haltet ihr von Atomkraftwerken?

13.03.2011 um 00:03
@waage
Zitat von waagewaage schrieb:Aber um das geht´s ja gar nicht, da eh mit nicht definierbar Folgekosten bzw. Subv. verzerrt.
Ich gebe Dir Recht, aber ich habe das Thema ja auch gar nicht aufgeworfen. Und wenn jemand sowas behauptet, gehe ich davon aus, das er es belegen kann. Aber scheinbar mag er nicht, und nachgucken will er auch nicht... naja, whatever ^^


melden