weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nachfolger für Kissinger gesucht!

193 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Geschichte, Globalisierung, Außenpolitik, Kissinger, Nachfolger

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 17:42
schade - war so voller idealismus - die anderen können auch einfluss nehmen -

nun wer wäre dann der nachfolger belusconi oder so - aber der ist auch mehr national gebunden als weltpolitisch interessant


melden
Anzeige
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:17
Richard perle oder paul wolfowitz kämen als seine nachfolger in frage.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:31
@Bonesman
Bonesman schrieb:Richard perle oder paul wolfowitz kämen als seine nachfolger in frage
Das klingt schon mal nicht schlecht. Würdest du deine Aussage auch noch ein wenig begründen?

Wo siehst du die Parallelen, aus welchen Anhaltspunkten heraus folgerst du diese Personen als angemessene Nachfolger?


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:51
@schmitz

richard perle,paul wolfwowitz oder dick cheney sind die "architekten" der bush regierung,also die welche alles im hintergrund planen,genauso wie kissinger immer hinter den kulissen die fäden zog.

nur komisch das alle von ihnen mitglied bei bohemian grove,round table,CFR oder bei den bilderbergern sind,jedoch kein einziger bei skull and bones.bush dagegen schon.


melden
prousa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:53
henry konnte nie präsident werden, dafür hätte er gebürtiger US bürger sein müssen. henry kommt aber aus dem beschaulichen mittelfränkischen fürth :)


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:54
@Bonesman

Das würde meine These stützen, dass die Skull&Bones eher für die vordergründigen Leute zuständig sind. Für jene, die gerne im Rampenlicht stehen. Die wahre Macht, wird dann woanders verteilt.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:57
Da wäre einerseits Putin in Russland, der allerdings aufgrund der dortigen Gegebenheiten nicht derartig subtil und meisterhaft Iintrigant vorgehen muss.
Auch Deutschland kennt so manche graue Eminenz, die mehrere Kanzler überlebt hat.

In den USA selbst, haben sich genug Falken etabliert, die zwar eine ähnliche Machtfülle, aber nicht annähernd mit dieser fast beneidenswerten Eleganz die Strippen gezogen haben. Paul Wolfowitz z.b.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 20:58
@prousa

Sehr richtig und gut angemerkt.

Ähnlich wie auch Schwarzenegger, der zwar gerne würde, aber nicht darf. Wobei man ja auch in seinem Fall schon über eine Änderung der Gesetze gesprochen hat, um ihm diese Tür eventuell aufzustoßen.

Da hätte Herr K. zu der Blüte seiner Zeit sicher andere Mittel und Wege gehabt, so etwas für ihn selbst zu ermöglichen. Wobei ich eben wirklich denke, dass die Macht im Vordergrund und jene des Hintergrundes, zwei verschiedene paar Schuhe sind.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:02
@schmitz

das glaube ich nicht.das ist so wie in einer firma,der chef oder sein sohn (bush senior oder junior) arbeiten am wenigsten.am meisten jedoch die manager (also richard perle,dick cheney usw.) deswegen sind sie auch nur in den "außenorganisationen" mitglied,aber niemals im kern (skull and bones).obwohl die "Bonesman" nichts mit den bilderbergern zu tun haben.

der CFR zum beispiel ist die außenhülle,der innere kern ist S&B.auch die CIA ist sehr eng verknüpft mit den Bonesman.

und in so einen club wie skull and bones muss man wirklich aus einer mächtigen politischen oder wirtschaftlichen familie stammen um aufgenommen zu werden.


im buch "macht und einfluss der illuminaten" von andreas von retji steht zum beispiel,das kennedy sterben musste weil er die CIA auflösen wollte.jedoch hat er diese rechnung nicht mit dem "wirt" gemacht,nähmlich skull and bones.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:08
@Bonesman

Ich weiß, dass die Jungs und Mädels der Studentenverbindung deine Hochachtung genießen und es ist auch sicher sehr spannend darüber zu spekulieren, welche Macht und welchen Einfluss diese Gruppe wirklich geltend machen kann, aber mir geht es ja um die offensichtliche Macht in Ausübung und diese eben nur auf eine einzige Person vereinigt!

Die Schreiberlinge der PNAC sind sicher mit vorn dabei, allerdings eher als Architekten, der Auftraggeber für den Bau, sitzt aber sicher wieder woanders.

Da ist eben die bekannteste Person Kissinger. Eine vergleichbar bekannte und einflussreiche Person, inklusive dem Wissen um seine Zugehörigkeiten und Wege hinter den Rücken und an den Schultern der mächtigsten Leute der Welt, ist bislang unübertroffen!


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:08
@schmitz

schwarzenegger ist nur eine marionette des bush-clans nichts weiter.genau wie es bill clitnon war.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:11
genau wie es bill clitnon war.

Bill Clinton ist einer von 2 Präsidenten der USA, welche keine Freimaurer waren.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:12
Edit:

Eine vergleichbar bekannte und einflussreiche Person, inklusive dem Wissen um seine Zugehörigkeiten und Wege hinter den Rücken und an den Schultern der mächtigsten Leute der Welt, ist bislang nicht bekannt und er diesbezüglich eben unübertroffen!


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:14
@Bonesman

Natürlich ist Schwarzenegger im Spiel um die Macht nicht unbedingt erwähnenswert.
Es ging nur darum, dass er als "Ausländer" nach den Gesetzen der USA eben nicht Präsident werden kann, ebenso wie Kissinger.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:19
Obrien schrieb:Da wäre einerseits Putin in Russland, der allerdings aufgrund der dortigen Gegebenheiten nicht derartig subtil und meisterhaft Iintrigant vorgehen muss.
Auch Deutschland kennt so manche graue Eminenz, die mehrere Kanzler überlebt hat.

In den USA selbst, haben sich genug Falken etabliert, die zwar eine ähnliche Machtfülle, aber nicht annähernd mit dieser fast beneidenswerten Eleganz die Strippen gezogen haben. Paul Wolfowitz z.b.
Putin wurde schon erwähnt.
Ich denke er ist schon ein recht mächtiger Welcher, aber eben im Vergelich zu Kissinger kein Dunkelstratege.

Die deutsche Eminenzen sind fast alle eher unbekannt, oder man weiß auf die ersten 5 Blicke gar nicht, dass dieser Jemand tatsächlich mit diesem oder jenem in Verbindung steht, bzw darauf Einfluss nehmen kann, oder genommen hat.

Wolfowitz, ist einer der genannten PNAC-Schreiber.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:29
ich find diese skulls&bones kacke ist total überbewertet ...


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

02.06.2008 um 21:49
@Obrien Bill Clinton ist einer von 2 Präsidenten der USA, welche keine Freimaurer waren.

-------------


da irrst du dich aber,clinton war freimaurer in jungen jahren ist aber dan ausgetreten.in seinem buch "mein leben" schreibt er das ausgetreten ist weil er gegen die dikriminierung der schwarzen war.damals nahm man keine schwarzen in den freimaurerlogen auf.


melden

Nachfolger für Kissinger gesucht!

03.06.2008 um 00:47
Da Clinton aber letztlich auch nur eine Marionette ist, scheidet er als möglicher Nachfolger Kissingers definitiv aus.

Und über die spekulativen und verschwörungstheoretischen Machenschaften der Freimaurer, sollte es hier auch nicht gehen.

Ich wiederhole meine Frage:

Gibt es eine bekannte Person in der globalen politischen Landschaft, die mit Kissinger vergleichbar wäre?


melden
ashavan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachfolger für Kissinger gesucht!

03.06.2008 um 01:38
George Bush sen. könnte man vielleicht noch mit ihm vergleichen.
Die nehmen sich eigentlich nicht viel ab, wenn es um Verbrechen an der Menschheit geht.


melden
Anzeige

Nachfolger für Kissinger gesucht!

03.06.2008 um 01:47
Sehr guter Vorschlag, @Ashavan.

Auch seine recht umstrittene Zeit als CIA-Chef, weist auf etliches an Wissen hin, dass ihm sicher sehr hilfreich dient/gedient hat, seine Interessen durchzusetzen. Immerhin brachten seine Beziehungen, seinen eigentlich unfähigen Sohn ins Amt des Präsidenten.

Auch in der Wirtschaft hat er einiges angeleiert und als Direktor eines Pharmakonzerns sicher auch einige Drehtüren rotieren lassen.

Ja, das ist wohl in etwa der gleiche Menschenschlag. Obwohl da würde ich fast vermuten, dass Bush senior, durch seine berühmte Verwandtschaft, er ist um ein paar Ecken mit den Windsors verwandt, ihm da noch so einiges an Vorteilen verschafft, die Kissinger sicher nicht zur Verfügung hat.

Langsam nähern wir uns an die richtigen Kreise an.

Wobei hier natürlich auch wieder die Skull&Bones Erwähnung finden. Immerhin drei Generationen Bush, waren auch Mitglied dieses Clubs


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden