weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Iran droht mit Weltkrieg

1.610 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Iran, Weltkrieg

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 13:18
Wenn die USA Atomwaffen besitzen darf, dann darf das auch jedes andere Land.
Es ist irgendwie ein Joke, dass ausgerechnet das einzige Land der Welt, welches jemals die A-Bombe auf Zivilisten geworfen hat anderen Ländern unterstellt, diese würden sie einsetzen. Alle Länder der Welt sollten mal zusammenstehen und sagen USA, du Schurkenstaat, Du hast die A-Bombe schon eingesetzt und wirst es wieder tun und deshalb darfst du keine A-Bombe besitzen.
--------------------------------------------------------------------

lol, lol, ein etwas naive Ansciht, Die Atombomben auf Japan verdanken die Japaner den Tenno, und ihren Militärs, nebenbei schau nach der Potsdammer Erklärrung.


nebenbei, das Recht auf Atomwaffen gibt es so nicht, bzw International haben bis auf die 5 Atommächte bzw 7 , alle den Atomwaffensperrvertrag unterschrieben.

Da ist das Problem.


---------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die USA dort unten einen Krieg anzettelt, den sie sowieso nichtmehr bewältigen kann, vielleicht wirft sie dann zur Finalen Lösung die A-Bombe, wie auf Japan.
Wenn dadurch dann die Russen auch verstrahlt werden, wieso sollten sie sich dann nicht verteidigen und in den Krieg eingreifen? Dann hätte der 3.Weltkrieg begonnen.
------------------------------------------------------------

Den Iran kann man auch völlig Konventionell in die STeinzeit bomben.


und nein duch eine Bombe auf den Iran ist es ehr unwahrscheinlich das die Russen verstrahlt werden.


melden
Anzeige

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 13:21
"Die Atombomben auf Japan verdanken die Japaner den Tenno, und ihren Militärs"

diese Aussage find ich immer wieder aufs neue abartig, die haben wahrscheinlich noch Schilder hochgehalten, wo sie hingeworfen werden sollte.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 17:06
"""bzw International haben bis auf die 5 Atommächte bzw 7 , alle den Atomwaffensperrvertrag unterschrieben"""

Das schreibst du so hin, als ob du darin keinerlei Widerspruch erkennen würdest ...


Die USA hat in Japan nicht nur die Atombombe eingesetzt und damit über 200 000 Menschen auf einen Schlag getötet und die ganze Umgebung radiaktiv verseucht, sie hat auch bereits vorher fürchterliche Massaker bei ihren Bombardements angerichtet, schlimmer als in Deutschland, wo es eine bessere "Bunkerinfrastruktur" gab und die Häuser massiver gebaut waren

Wenn jetzt der Einwand kommen sollte ... Aber Japan hat in China...

Ich rechne Untaten nicht auf, das eine rechtfertigt das andere nicht. Wahllose Bombardements auf dicht besiedelte Städte schon gleich gar nicht ...


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 17:40
Sumpfding

also bei der gesellschaftsstruktur wäre das damals sogar möglich gewesen, denn der tenno war gott für sie und es gab nicht ehrenhafteres als für ihn zu sterben. und die japaner taten es ja auch, sioe stürzten sich mit tausenden flugzeugen auf die alliierten schiffe, zivilisten stürzten sich lieber in schluchten als von "untermenschen", japan hatte eine ähnliche rassenideologie wie die nazis, besiegt zu werden. japanische soldaten kämpften auch wirklich bis zum letzten mann, wie auf iwo jimoa wo von mehr als 20 000 soldaten nur etwa 150 in die unehrenhafte gefangenschaft gingen, anderenorts war das nicht anders.

al-chidr

diese atombomben haben uns noch einen sehr viel größeren atom krieg ersparrt. du kannst sowas im übungen abwerfen wenn du willst, aber du erzielst nicht die selbe wirkung wie bei einem abwurf im krieg über menschen. und es hat den krieg erbeblich verkürzt und im endeffekt millionen japaner das leben gerettet und auch hunderttausenden oder mehr alliierten soldaten. und von wegen die japner wollten kapitulieren, sie erwarteten die alliierten invasionstruppen, sie hatten bereits umfangreiche waffenlager angelegt um wie die alten samurai im kampf zu ehrenaft zu opfern.


melden
böser-bub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 20:00
Der Atombombenwürfe auf Nagasaki und Hiroshima, aber auch alle Atombombentest, sind mit nichts, aber rein gar nichts zu entschuldigen. Schreibt euch das hinter die Ohren oder auf die Stirn.


melden
böser-bub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 20:01
EDIT

Die Atombombenabwürfe


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 20:31
böser-bub schrieb:Der Atombombenwürfe auf Nagasaki und Hiroshima, aber auch alle Atombombentest, sind mit nichts, aber rein gar nichts zu entschuldigen. Schreibt euch das hinter die Ohren oder auf die Stirn.
warum?


melden

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 22:49
@vento76
vento76 schrieb:Wenn die USA Atomwaffen besitzen darf, dann darf das auch jedes andere Land.
Diese "Logik" amüsiert mich immer wieder.

Auf der einen Seite erzählen, es ist schlecht das es so viele Atombomben gibt, dann aber sagen wenn die einen sie haben sollen die anderen sie auch haben.

Mit dieser eigenwilligen Interpretation von Zusammenhängen dürfte demnach jedes Land Atombomben haben, weil andere die ja auch haben.

Ich finde auch Kriminelle sollten alle bewaffnet werden, schließlich hat die Polizei ja auch Waffen. Das wäre ja sonst unfaire.


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 22:54
Dann sind die derzeit AWaffenfreien Staaten alle Schurken(staaten) ? :D
DAS finde ich nun wieder "amüsant".


melden
vento76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

26.09.2008 um 23:53
Entweder sollte sie jedes Land besitzen, oder sollte kein Land welche besitzen.
Aber es ist wirklich ein Joke wenn ausgerechnet die USA, welche die Atombombe
als einiziges Land eingesetzt hat anderen unterstellt diese würden sie einsetzen.
Wenn nur die USA und ihre Lakaien Atomwaffen besitzen, dann sind sie in der Lage die ganze Welt zu versklaven, was sie ja in gewisser Weise auch tun.
Es wäre natürlich am besten wenn sich alle Länder darauf einigen könnten Atomwaffen entgültig abzuschaffen.
Es gab zu keiner Zeit einen Grund Atombomben auf unschuldige japanische Frauen und Kinder zu werfen, diese Art der Kriegsführung ist feige. Die Kamikaze waren Helden, sie haben ihr eigenes Leben für ihre Familien und ihr Land geopfert im Kampf gegen eine militärische Übermacht und nicht auf ein Knöpfchen gedrückt und damit unzählige Zivilisten getötet.
Nachdem die USA in jüngster Zeit auch grundlos den Irak angegriffen hat ohne die Zustimmung anderer Länder wissen wir ja bescheid.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 00:37
die japaner haben selber genug zivilidszen getötet. und nicht zu vergessen, wie sie mit den gefangenen umgegangen sind, aus der sicht wie sie die ehre wahrgenommen haben wars ja legitim, aber aus der sicht der westlichen länder, wars eine barbarei.

als helden würde ich die kamikaze nicht bezeichnen. sie waren opfer iihrer eigenen lebendigen gottheit und militärischen führung, die den krieg mit den usa losgetreten hatten und dann in ihre schranken verwiesen wurden. und auch nicht jeder kamikaze war freiwillig dabei, es wurde ihnen befohlen und aufgrund des ehrenkodex ausgeführt.


melden
salz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 03:02
Ich finde auch Kriminelle sollten alle bewaffnet werden, schließlich hat die Polizei ja auch Waffen. Das wäre ja sonst unfaire.

<<< von Larry zitiert

Ist ja ein guter Vergleich!

Das widerspricht aber dem Friedensprinzip

Es geht darum, das keiner Atomwaffen haben darf, und wenn ja, denn auch die Irakis!
Wer kämpft denn gerne gegen "Schwächere"? Die Angsthasen!
Meinst du, es sollten nur steineschmeissende-Minderheiten geben ?
Nur die USA und die EU darf das, alle anderen sind sonst Feinde?

LOL

Vergleichst du auch Äpfel mit Autos ?


melden

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 03:08
böser-bub schrieb:Der Atombombenwürfe auf Nagasaki und Hiroshima, aber auch alle Atombombentest, sind mit nichts, aber rein gar nichts zu entschuldigen. Schreibt euch das hinter die Ohren oder auf die Stirn.
verstehe ich nicht ganz. wäre es dir lieber gewesen wenn noch schätzungsweise 250 - 400 tausend (usa) soldaten bei der invasion der japanischen inseln gefallen wären?


melden
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 03:13
Besser wenn die Amis die Bombe haben als irgendwelche TerrorRegime.

Mag sein das die Amis die Japaner übertrieben bombardiert haben genauso wie Deutschland. Aber sie wollten den Krieg schneller beenden, und lieber zerbombe ich 100.000 leute vom gegner als 10.000 eigene Leute zu opfern. Klingt vielleicht ziemlich krass aber ich find durchaus nachvollziehbar...schliesslich war Krieg. UND DEN HAT DIE USA NICHT ANGEFANGEN...

Die A-Bombe hatte auch mehr nen , wie soll ich sagen "demotivierendes Ziel" und siehe da es hat geklappt...

Amerika ist kein Unschuldslamm , das ist klar , aber im großen und ganzen haben wir denen viel zu verdanken.

Und wie gesagt ein Amerika, England oder Frankreich mit A-Bomben ist berechenbarer und mir lieber , als irgend ein Terrorregime mit A-Bomben.

Und ohne die A-Bombe (persönliche Meinung) hätten wir schon längst einen 3 . WK gehabt. Sie hat nämlich grosses Abschreckungspotential....


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 03:55
wieso terror regime? im iran gibt es eine demokratie, die haben ihen präsidenten gewählt, von den amis kann man das ncith behaupten...


melden
salz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 03:57
Für die Gegner sind alle Terroristen
Denk mal drüber nach

Beweise mir, das hier oder da nicht auch "Terroristen" und/oder Waffenlobbyisten in politischen Ämtern sitzen

Und ein Abschreckungspotential soll sie haben ?

Deswegen gab es auch 50 (mehr oder weniger) Kriege danach ? Sorry !


melden
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 04:01
@25hnox

also willst du mir damit sagen Iran ist demokratischer als USA?

@salz1

was meinst du was die russen abgehalten hat in Westdeutschland einzumarschieren?

und es hat Abschreckungspotential weil ich mir 2. mal überlege ob ich jemanden angreife der mich innerhalb von paar std total auslöschen kann (umgekehrt genauso) oder deren Bündnispartner...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 04:06
ob der irandemokratischer ist oder nciht kann ich nicht beurteilen, aber die usa sind auch keine anständige demokratie, in jedem anderen land hätten tausende wahlbeobachter protestiert, aber der einzig verbliebenden supermacht darf kein staat sowas ins gesicht sagen.

auch die medien der usa sind ncith wirklich frei, sie sind extrem in den händen weniger konzentriert.

aber die usa kennen ja sprichwörter wie wer im glas haus sitz sollte nciht mit steinen werfen... sie sind so dermaßen von ihrer doppel moral zerfressen,
auf der einen seite sagen sie wir müssen demokratieiseren den von demokratien gehen keine kriege aus, auf der anderen seite stellen sie den iran so da als ständen seine truppen an israels grenzen und würden nur auf das go warten.


melden
salz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 04:09
@jared

Bestimmt nicht die Atombombe
Es war eher ein Bündnis, danach gabs den "kalten Krieg" und beide hatten Atombomben

Und nun ?

Ich rede von Hiroshima und allen anderen "Mördern"


melden
Anzeige
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

27.09.2008 um 04:29
@salz

ja ein bündnis welches Deutschland verteidigt und mit was ? Notfalls mit Atombomben...

Andersrum war das auch so das die USA die Sowjetunion nicht angriff aus den selbem Grund , statt dessen wurden StellvertreterKriege geführt... daher heisst der Krieg auch "Kalt"...

Und zu deiner Argumentation mit 50 kriegen die es nach der A-Bombe auch gab , sry aber fast alle waren Bürgerkriege oder Stammeskriege ... oder hab ich irgendeinen globalen Krieg total übersehen^^

"Ich rede von Hiroshima und allen anderen Mördern"

sry versteh den Satz nicht vielleicht bin ich zu müde...

@25h.nox

naja Ahmadmeschinad´s (richtig geschrieben?) Aussagen fördern wohl nicht den Gedanken sie wären es nicht oder ?


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Werbung für Polen79 Beiträge
Anzeigen ausblenden