weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Iran droht mit Weltkrieg

1.610 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Iran, Weltkrieg

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 21:46
@Nocheinprophet

was man ja schon daraus ablesen kann, wie die iranische Führung das eigen Volk belügt

Da solches selbst in unseren Demokratien gelegentlich der Fall ist, kann es sich hierbei also kaum um den auschlaggebenden Grund handeln ;)

dann scheint an der Sache noch viel mehr dran zu sein, als die Öffentlichkeit überhaupt erfahren soll

Ja eben, und warum soll sie es nicht erfahren? Vielleicht, weil es garnicht um das Atomprogramm geht?

Damals als es um den Irak ging, war es gerade umgekehrt, da war die Volkspropaganda
unentwegt aktiv.


Was für eine Volkspropaganda?

Diesmal scheint es sich tatsächlich um etwas Ernstes zu handeln.

Und um was?


melden
Anzeige

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 21:58
@Jero
Beim Lügen kommt es immer auf die Art und Weise an,
und die ist im Iran doch ein bisschen anders als in einer Demokratie. :D

Du hast vor den beiden Irakkriegen wohl noch in die Windeln gesch**** :)

Damals gab es täglich neue Warnungen vor Giftgas, so dass sich selbst der Almögi von Hinterobergurgel nur noch mit einer Gasmaske zu Resi in Bett traute :D


melden

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 22:07
Ich frag mich wirklich, warum die Nato nicht schon längst im Iran ist. Es gibt genügend Gründe, notfalls kann man's ja unter "Hilfeleistung im kampf gegen den Terror" laufen lassen. Selbst einige tausend zivile und militärische opfer wären besser als ein Staat, der sich an keine Regel hält, und der möglicherweise Massenvernichtungswaffen baut. Außerdem hätt man die Truppen schon in der gegend. Und da ein Abzug aus Afghanistan geplant ist, könnt man sie einfach verlagern.
--------------------------------------------------------------------------------------------

@NewGeneration


Also das ist jetzt auch Maßlos überzogen. Machen wir den Iran nicht größer oder schlimmer als er ist.

Und ich sehe Militärisches Eingreifen auch nur als Ultima Ratio.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 22:09
Damals gab es täglich neue Warnungen vor Giftgas, so dass sich selbst der Almögi von Hinterobergurgel nur noch mit einer Gasmaske zu Resi in Bett traute
------------------

Das der Iran C waffen besaß war kein Geheimnis, wie es nach Desert Storm aussah ist ne Andere Sache.

ebenso ist es kein Geheimnis das der Iran und Syrien C Waffen besitzen.

wie gesagt man baut keine Mittelstreckenraketen für konventionelle Sprengköpfe


melden

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 22:13
@Nocheinprophet

und die ist im Iran doch ein bisschen anders als in einer Demokratie.

Aber nicht viel anders im Vergleich zu den unzähligen, gegenwärtigen Diktaturen. Teilweise sogar weit darunter. Zudem schläft ein Teil des iranischen Volkes nicht.

Also bleiben wir auf dem Teppich.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 22:31
@Jero

Der Teppich besteht zur Zeit aus der Bedrohung,
dass fundamentalistische Terroristen danach streben, mit ABC Waffen gegen
Ungläubige, Demokraten und Juden vorzugehen.
Der Iran unterstützt nachweislich terroristische Aktivitäten gegen Israel
mit Finanzmitteln und Kriegsmaterial.
Auch sind anderweitige Beziehungen und Unterstützungen zu Terrorgruppen
nachgewiesen worden.
Unter anderem wurde erst vor Kurzer Zeit ein iranischer Atomphysiker auf offener Straße umgebracht, der bestimmt nicht deswegen sterben musste, weil er beim Iranischen Atomprogramm nicht mehr mitmachen wollte, da hätte man bestimmt andere Wege und Lösungen finden können.
Der Verdacht liegt da wohl näher, dass er über Hintergründe und Zusammenhänge Bescheid wusste, die auf keinem Fall an die Westlichen Geheimdienste weitergegeben werden durften.


melden
disinfoagent
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 22:38
@Jero
Vielleicht solltest du mal etwas besser differenzieren, oder es wenigstens versuchen!

Die Opposition im Iran könnte dir sicherlich sehr gut schildern wie sehr sich die dortige Regierung über eine Opposition freut.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-04/iran-opposition-verbot

Und du behauptest, ich zitiere..."Da solches selbst in unseren Demokratien gelegentlich der Fall ist, kann es sich hierbei also kaum um den auschlaggebenden Grund handeln", ... dass unsere (ich vermute du meinst die westeuropäischen) Demokratien auch nur ansatzweise mit arabischen Diktaturen vergleichbar sind?!........................................ Lach..........., über so viel Unwissenheit!

Nimm bitte Stellung!


melden

Iran droht mit Weltkrieg

23.04.2010 um 22:51
@disinfoagent

Dann lies den Artikel bitte auch. Aus diesem geht eindeutig hervor, dass das derzeitige Regime alles andere als stabil ist, was vielleicht ja auch zu begrüßen ist. Ich bin jedenfalls der Meinung, dass sich die iranische Führung nicht mehr lange halten wird. Und allein die Tatsache, dass dort eine Opposition unterdrückt wird, rechtfertigt Invasionsgedanken noch lange nicht. Selbiges gilt für ein Atomprogramm, dessen Einsatz mehr als unwahrscheinlich erscheint. Wie gesagt, vielleicht muss man einfach abwarten.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 00:31
Oh man, hier sind echt schon ein paar star wars krieger dabei.
Das sind mir die besten, erzählen mir was von frieden und rechten und geifern gleichzeitig auf einen krieg, möglichst mit vielen opfern und regimewechsel,, yippi yai yai.

Bush der Bushkopf hat doch schön fetten Krieg geführt, republikaner style, mit möglichst viel Texas schwachsinn,
jaa die fundamentalisten im reichen staate USA, die Medienmogule, ihre Religioese aufgabe ist es Israel zu beschützen, nein, aber wir wollen nichts von denen wissen,
die sitzen in ihrer Schwarzgetönten Limo und saufen eine Limo und plotten von ganz oben herab auf die bauern in den internetforen und in der kleineren Welt.
,
Ihr seid doch Katzenfutter, echt, ihr kriegt doch nichts mit von der Welt wenn ihr so Dämonisch argumentiert,


hier bitteschön, mit freundlichen grüßen von der IDF, nette kommentare seitens der armee.

Nun, zu meinem eigentlichen ANTI fucking Kriegsgrund


Jede einezelne Rakete in bewohntes Gebiet ist ein Akt gegen das Menschenrecht, gegen das Leben, gegen die Zivilisation, jede einzelne Rakete ist ein kleiner Horrorcaust.
Alleine der Sound solch einer Bombe gibt einem normalen Menschenverstand was zu denken, zb. hmmm, ist es Ok hochhäuser umzupusten wo gestern noch menschen, wie du und ich, drinnen gelebt haben?
Joah,



sowas ist Monströs, Besstalität in iherer perfektion, Hitler war nicht das ende und auch niemals der anfang, eine fussnote in der Menschheit, nach ihm war alles wir vorher, nur auf eine neue weise.


Erkär du, alba king oder Fedaykin oder jeder andere der so denkt wie ein Bulldozer,
den Palis wieso sie in einem Drecksloch leben, wo sind ihre Perspektiven?
Wenn niemand was über sie weiss, über ihre Lebensbedingungen.
Aber ne, wie sind so geil,
das sind unsere News in der BRD


yepp, wie sind Strohköpfe und wir Brennen gut.
Wir Voten auf Mtv für das neue Video von Sido, abonnieren unsere Entertainment Lebenserhalter und wi**en uns einen auf den neusten MovieBuster.

Dann wollen mir Leute erkären sie wüssten was in der welt geht, sie wollen auf einmal 'deuten'.
Hartzer und Bildungsresistente wollen aufeinmal Interpretieren und deuten als wären sie ein Duplomat der seit jahren in dem betroffenen land korrespondiert hätten.

Ja, von der angst wisst ihr nichts, aber in pyjama Posten kann jeder.
Wenn der Krieg eines Tages vor eurer tür steht und anklopft, werdet ihr ihn nicht so schnell wilkommen heissen.

Ich poste das nicht mit hass oder wut, ich mache nur auf meinen standpunkt klar der besagt,
das ich glaube das alle kriege nur profit kriege sind, ideologisch verblendete Böller die uns noch alle ins verderben mitreissen, doch wer mit will, dem sag ich nur Adê.


melden
md.teach
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 00:37
@Fedaykin
Genauso frag ich mich, warum nicht längst die Nato in Green Zone, Jerusalem sind. Es gibts mind. 100 Gründe dafür. :)


melden
winwood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 03:28
Wir haben zwei Weltmächte gehabt.
Dann kam China dazu. China hat die Bombe von den Russen
Fakt ist, alle Welt hat die Bombe von den Amis und den Russen,
und wir sind nur Lämmer.
Über den Iran lachen die Weltmächte, weil sie das ganze Theater selbst inszenieren.
Und sie rechnen mit der Statistik, einer wird glauben, einer wird zweifeln.


melden
winwood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 03:32
Bilderberger... wer geht dahin um sich auszutauschen mit wem.. wieso steht das nicht in jeder oder zumindest deutschen Zeitung..

solange bleib ich mal eine relativ lange Zeit urskeptisch


melden

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 14:15
@kickboxer85
Jede einezelne Rakete in bewohntes Gebiet ist ein Akt gegen das Menschenrecht, gegen das Leben, gegen die Zivilisation, jede einzelne Rakete ist ein kleiner Horrorcaust.
Alleine der Sound solch einer Bombe gibt einem normalen Menschenverstand was zu denken, zb. hmmm, ist es Ok hochhäuser umzupusten wo gestern noch menschen, wie du und ich, drinnen gelebt haben
-----------------------------------------------------------------------------

wie schön sag das bitte auch den Raketenbastlern in Gaza und den Stalin Orgel Rivivalgruppen im Libanon. Gerade was das Willkürliche Schießen in Zivilgegenden angeht.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 14:17
Erkär du, alba king oder Fedaykin oder jeder andere der so denkt wie ein Bulldozer,
den Palis wieso sie in einem Drecksloch leben, wo sind ihre Perspektiven?
--------------------------------------------------

Habe ich öfters erklärt, vielleicht sollten sie es mal ohne ihre Raketen und Bomben versuchen.

2. Sollten sie sich vielleicht mal überlegen ob einer Hardliner Regierung ihnen Dienlich ist.

3. Sollten sie sich überlegen warum sie sich von anderen Ländern instrumentalisieren haben lasse, und immer nur Verloren habe.


4. Ein Blick auf den ersten Krieg gibt schon ne Menge Antworten ODer Anders, der spatz in der Hand ist besser als die Taube auf dem Dach.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 17:37
Deine Ideen sind gut, aber das wäre als ob du dich mit den Taliban an einen Tisch setzt, und ihnen vorschlägst keine Anschläge mehr zu machen, und zu überlegen dass sie immer nur leute verlieren, jedoch nicht wirklich was erreichen außer der Tatsache dass sie von allen gehasst werden. Ich glaub nicht dass das Funktionieren würde.
Und speziell zu Gaza: Der krieg dauert, mehr oder weniger, schon seit den kreuzzügen. Die Bewaffneten konflikte hielten bis heute an. Warum sollte man da so einfach was ändern können.


melden
alba--k1ng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 19:15
@NewGeneration

Dort muss sich was ändern und ich kann- mit meinem Wissen heute- behaupten dass es in spätestens 15 Jahren keine Taliban und keine Al-Kaida mehr gibt, die im stande ist Anschläge vorzubereiten oder sie zu vollenden, den die USA,ihre Partner und die jeweiligen Länder werden sie zur Strecke bringen und die Mitglieder der Terrororganisationen selbst werden dank den Arbeitsplätzen- die derzeit von der Bundesregierung und anderen Ländern geschaffen werden- neue Jobs finden und den untergrundratten den Rücken kehren.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 19:23
alba--k1ng schrieb:Dort muss sich was ändern und ich kann- mit meinem Wissen heute- behaupten dass es in spätestens 15 Jahren keine Taliban und keine Al-Kaida mehr gibt, die im stande ist Anschläge vorzubereiten oder sie zu vollenden, den die USA,ihre Partner und die jeweiligen Länder werden sie zur Strecke bringen und die Mitglieder der Terrororganisationen selbst werden dank den Arbeitsplätzen- die derzeit von der Bundesregierung und anderen Ländern geschaffen werden- neue Jobs finden und den untergrundratten den Rücken kehren.
Der Knaller! :)
Das bringt mich wirklich zum Lachen.

Ich hoff, Du meinst das nicht ernst. :)


melden

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 21:38
Ich hoffe dass er es tut, da die USA mit ihren Verbündeten dort unten gute Arbeit macht. Es wird nur schwierig werden, die Ideologie aussterben zu lassen. Den größten schaden fügt man ihnen natürlich durch die beseitigung ihrer Führungsebene zu. Dies ist jedoch schwierig, da Bin Laden untergetaucht ist ( hoffentlich ist am Gerücht über seinen Tod was dran).


melden
alba--k1ng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

24.04.2010 um 23:45
@NewGeneration

höchstwahrscheinlich ist er schon lange lange zeit tod denn ich glaube nicht dass die hypermacht usa nicht im stande sind ihn zu fassen aber solange es heißt das bin laden tod ist können die amis weiter im nahost bleiben


melden
Anzeige
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

25.04.2010 um 00:28
Ich habs schon öfter gepostet, aber ich kanns mal wieder posten.

Die ermordete ehemalige Premierministerin Pakistand Benazir Bhutto sprach in einem Interview davon, dass Bin Laden tot ist und nannte auch den vermeintlichen Mördern, Omar Sheikh. (Wikipedia: Ahmed_Omar_Saeed_Sheikh)

Sie sagt:

"And he also had dealings with Omar Sheikh - the man, who murdered Osama Bin Laden."



Kurze Zeit danach wurde sie bei einem Bombenanschlag ermordet. Aber ich denke, das Interview war nur ein Grund, sie aus dem Weg zu schaffen. Denn es standen ja gerade Wahlen in Pakistan vor der Tür und sie schien vielen Leuten, ein Dorn im Auge gewesen zu sein. Natürlich waren "radikalislamische Taliban" für den Anschlag verantwortlich... wer denn sonst? Wenn die Medien das sagen, muss es ja stimmen. ;)


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden