weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

591 Beiträge, Schlüsselwörter: Rechts, Rechtsextrem

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:14
@Valentini
Nicht von Dir, danke :)

Es sollten diejenigen eine Quelle angeben, die Behauptungen ohne Halt aufstellen


melden
Anzeige

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:15
@pprubens
pprubens schrieb:Bin ich jetzt rechts oder rechtsextrem, weil ich mich um kriminelle Jugendliche kümmere?
fühlst du dich so ?

sicher ist es mehr was menschen straffällig werden lässt, als mangelnde erziehung im elternhaus -

das ist doch bekannt

ich denke, dass die ursachen für solches verhalten genauer analysiert werden -und ich weiß, dass dies auch getan wird und zwar seit jahren

was nǘtzen erhebungen, wenn daraus keine "programme" erwachsen . .


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:17
@kiki1962
Es ist unhöflich eine Frage mit einer Gegenfrage zu beantworten. Gib doch mal deine Antwort auf meine Frage bekannt, dann können wir uns auch unterhalten.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:19
kiki1962 schrieb:was nǘtzen erhebungen, wenn daraus keine "programme" erwachsen . .
Es gibt Programme ohne Ende. @kiki1962
Es gibt eine ganze Industrie, die sich mit Kriminellen und deren auskömmlichen Leben beschäftigt.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:21
@der_wicht
Ich habe dir gesagt, dass ich die Statistik aus der Zeitung hatte.
Ich google jetzt nicht auf Teufel komm raus, nur um dir was
zu beweisen.

Jedenfalls stehe ich mit meiner Meinung nicht allein auf weiter Flur.
Und warum muss man immer gleich "rechts" sein, wenn man eine
andere Meinung hat? Und deine eindeutige Frage nach meiner
politischen Ausrichtung betrachte ich als Scherzchen.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:22
@pprubens
was soll ich darauf denn schreiben? - wer sich um "straftäter kümmert" wie kann der rechts oder links oder mitte sein?

es ist seine aufgabe - nehme ich an - ob nun im ehrenamt oder hauptberuflich - da hat keine "gesinnung" was zu suchen . . .
pprubens schrieb:Es gibt eine ganze Industrie, die sich mit Kriminellen und deren auskömmlichen Leben beschäftigt.
solche allgemeinplätze sind gleichfalls keine antwort -

welche "industrie" denn ?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:24
@richie1st

Sie (Ausländer) sind nicht in allen Bereichen überrepräsentiert aber in einigen. Und in welchen, dies kann man gut in verlinkter Statistik sehen welche unter anderem Taten nach Straftaten und nach Deutschen und Ausländern unterteilt (Deutsche mit Migrationshintergrund natürlich nicht als Ausländer inbegriffen)
http://www.bka.de/pks/pks2009/download/pks-jb_2009_bka.pdf

Ab Seite 308 geht es dann mit der Auflistung los... und im Hinterkopf behalten dass Ausländer nur einen Bevölkerungsanteil von knapp 9% haben


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:27
@ramisha
Na das ist jetzt mal ein Argument, Du stehst damit nicht alleine da. Na wenn das so ist Wechsel ich sofort die Lager...

Nochmal, hier geht es nicht um Ausländer und Straftäter, sonder ab wann rechts rechtsextrem ist und daher kann meine Frage kein Scherzchen gewesen sein


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:30
Valentini schrieb: und im Hinterkopf behalten dass Ausländer nur einen Bevölkerungsanteil von knapp 9% haben
Davon sind auch nur ein Teil kriminell.

Ok, die Frage ist wie rechts muss man dann schon sein wenn man auf diese dann den Wahlkampf konzentriert, wie es manche Partein tun.

Anstatt das ganze Problem Kriminalität anzugehen,

Aber klar, wenn ich ganz rechts bin und was gegen Ausländer habe, pflück ich mir die halt raus.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:33
@insideman

Natürlich ist es nur ein Teil aber eben an -gemessen am Bevölkerungsanteil- ein überrepräsentativer.
insideman schrieb:Ok, die Frage ist wie rechts muss man dann schon sein wenn man auf diese dann den Wahlkampf konzentriert, wie es manche Partein tun.
Traurig genug dass die sogenannten Volksparteien dieses wichtige Feld den Randgruppen überlassen, wo es doch ein Thema für die Mitte der Gesellschaft ist
insideman schrieb:Anstatt das ganze Problem Kriminalität anzugehen,
Natürlich gehört Kriminalitätsbekämpfung als ganzes gefördert aber das ändert nichts an der Forderung dass man kriminelle Ausländer nicht im Land behalten sollte


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:34
@der_wicht
Du fragtest mich, ob ich mich rechts sehe! Erwartest du ein Outing?
Ich frag dich ja auch nicht nach deinem Parteibuch.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:38
Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?
Der gesund Rechte fordert die Abschiebung von schwerstkriminellen ausländischen Straftätern und der Rechtsextreme zieht aus der Erkenntnis dass Ausländer z.B. in Gewalt und Sexualdelikten stark überrepräsentiert sind den Schluss dass alle Ausländer ausgeschafft gehören.
Der gesund Rechte ist um die Bewahrung seiner eigenen Kultur bemüht und der Rechtsextreme sieht seine Kultur in chauvinistischer Art allen anderen überlegen und schließt daraus dass Ausländer minderwertig seien
...


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:39
@ramisha
Ich habe nicht gefragt wen du wählst!

Ich habe dich auch gefragt, ab wann man rechts ist und ob die Mitte schon rechst ist. Auch darauf hast du noch nicht geantwortet


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:42
Was beinhaltet Rechts nicht alles?

Sind Kiddys die gegen Ausländer sind gleich rechts? Sie sind dumme ausländerfeindliche Menschen.

Rechte Politik beinhaltet aber wohl mehr. Das Kernthema sind aber wohl die Ausländer.

Deshalb werden sie bei jedem Thema hervorgehoben.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:45
@der_wicht
Die Frage zu klären, ab wann man "rechts" ist, maße ich mir nicht an,
darüber haben schon ganz andere gefachsimpelt.

Dass die Mitte nach rechts tendiert, mutmaße ich.
Man beachte mein Zaudern bei dieser Aussage,
du willst es sonst wieder schwarz auf weiß.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:45
@insideman
insideman schrieb:Rechte Politik beinhaltet aber wohl mehr. Das Kernthema sind aber wohl die Ausländer.
Quatsch, so wichtig sind Ausländer nicht. Das Kernthema ist das eigene Volk und alle daraus sich erschließenden Themen, die das Wohl und Weh des Volkes betreffen


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:47
@Valentini


Die Freiheit und Unabhängigkeit unseres
Heimatlandes Österreich wird zunehmend
eingeschränkt. Immer mehr Rechte werden
zu einem anonymen Verwaltungsapparat
nach Brüssel delegiert, die demokratischen
Mitbestimmungsmöglichkeiten der Bürger
Schritt für Schritt eingeschränkt.
Jahrzehntelange Zuwanderung aus fremden
Kulturkreisen bewirkt eine radikale
Änderung unserer Bevölkerungsstruktur.
Der Islam ist heute die zweitgrößte Glaubensgemeinschaft
in Österreich und will bis
zum Ende des Jahrhunderts die mit Abstand
stärkste Bevölkerungsgruppe in ganz Österreich
stellen.


Die ersten Zeilen des Wahlprgrammes der FPÖ

Das Haus wird schon auf Scheiss gebaut :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:48
@Valentini
Man stelle sich nur mal vor, es gäbe in Deutschland keine Ausländer,
welche wichtigen wirtschafts- und bevölkerungspolitischen Fragen
könnten dann mit Wucht angegangen werden!


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:51
@ramisha

Langsam fängst du an, zu weit zu gehen.
Ich hoffe mal, das ist dir klar.
Es artet langsam aber sicher in Ausländerhetze aus. Und damit meine ich jetzt nicht nur dich.

Besinnt euch mal auf den Titel des Threads.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

31.10.2010 um 20:52
@Valentini
Bist du nicht in der Schweiz? Und du säst dieses Mutterkorn
vom ausländerfreien Deutschland und ich nehm's auch noch
auf! Pfui über mich!


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden