weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

591 Beiträge, Schlüsselwörter: Rechts, Rechtsextrem

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:29
_1683_ schrieb:Kraft, Ausdauer und Härte
@_1683_
sicher kannst du bestätigen, dass diese merkmale charakteristisch für besonders von jenen sind, die rechtes gedankengut in sich tragen - -

und diese drei worte als generell gültig für jeden zu sehen, der es zu was bringen möchte, widerspricht z.b. auch meiner philosophie


melden
Anzeige

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:31
Puschelhasi schrieb:Grausamkeit und Mitleidslosigkeit sind also in deinen Augen Wesensmerkmale von jedem, der es zu etwas bringen will?
dem stimme ich im groben und ganzen zu. wer es in der big business welt zu etwas bringen möchte, der hat oftmals solche eigenschaften.

wenngleich es doch auch einiger maßen erfolgreiche leute gibt, bei denen dies nicht der fall ist, aber die global player der wirtschafts-, finanz-, pharma- und militärwelt sind skrupellose grausame und mitleidslose institute.

das große geld ist blutig....


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:33
kiki1962 schrieb:sicher kannst du bestätigen, dass diese merkmale charakteristisch für besonders von jenen sind, die rechtes gedankengut in sich tragen - -
ja, das entspricht dem sozial-darwinismus, der durchaus üblicher konsens ist.
das dieser konsens nicht richtig sein muss, spielt keine rolle, denn er herrscht vor in der westlichen welt.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:37
@lesslow
@_1683_
in diesen worten steckt eindeutig die aussage: nur der starke "gewinnt " - und das ist so nicht hinnehmbar, denn es grenzt aus - isoliert und es wird gefiltert und entschieden, wer wohin gehört .. . .

schon erschreckend, dass wir uns heute wieder damit auseinander setzen . .


melden
_1683_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:45
@Puschelhasi

Entweder hast du etwas an den Augen oder du hast Probleme mit dem Text-Leseverständnis.
Ich schrieb
_1683_ schrieb:So so, Kraft, Ausdauer und Härte sind also ein Wesensmerkmal von Rechtsextremisten. Das ist doch totaler Schwachsinn! Das sind elementare Wesensmerkmale von jedem, der es mal zu etwas bringen möchte und nicht von Rechtsextremisten.
und habe in keinster Weise geschrieben dass
Puschelhasi schrieb:Grausamkeit und Mitleidslosigkeit sind also in deinen Augen Wesensmerkmale von jedem, der es zu etwas bringen will?
@kiki1962
kiki1962 schrieb:sicher kannst du bestätigen, dass diese merkmale charakteristisch für besonders von jenen sind, die rechtes gedankengut in sich tragen - -
Dummes Geschwätz! Dies sind wesentliche Charaktermerkmale eines jeden Menschen, der es mal zu Erfolg bringen mag. Stelle dir einfach mal Sportler ohne diese Wesensmerkmale vor


melden
_1683_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:46
@kiki1962
kiki1962 schrieb:in diesen worten steckt eindeutig die aussage: nur der starke "gewinnt " - und das ist so nicht hinnehmbar, denn es grenzt aus - isoliert und es wird gefiltert und entschieden, wer wohin gehört .. . .

schon erschreckend, dass wir uns heute wieder damit auseinander setzen . .
Ja ja, die Natur ist ja auch sooo schrecklich


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:49
kiki1962 schrieb:und das ist so nicht hinnehmbar, denn es grenzt aus - isoliert und es wird gefiltert und entschieden, wer wohin gehört .. . .
richtig, es ist erschreckend, aber genau dies passiert. in einer welt, in der sich autoritäten als aschenputtel über uns aufspielen ala die guten ins töpfchen, die schlechten ins kröpfchen.

das dürfen wir nicht hinnehmen und deswegen ist vor dem trend zu warnen den die politik, von spd bis ultra-rechts außen sogar öffentlich vertritt.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:49
@_1683_
zuerst Sportler haben durchaus solche körperlichen merkmale - dies hat aber nichts mit einer charakterbeschreibung zu tun --

... verzeihung - wir sprechen von menschen - von jenen also, die soziale kompetenz besitzen - von jenen also, die den schwachen nicht schwach lassen und der "starke" dem anderen hilft , um gleichfalls "stärke" zu bekommen . . .


melden
_1683_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:51
kiki1962 schrieb:zuerst Sportler haben durchaus solche körperlichen merkmale - dies hat aber nichts mit einer charakterbeschreibung zu tun --
Kraft, Ausdauer und Härte sind keine körperlichen, sondern charakterliche Wesensmerkmale


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 12:53
@_1683_
also, wenn dem so ist, dass diese drei worte charaktäre beschreiben, dann sind alles individualisten, die im anderen den konkurrenten sehen, aber nicht den gleichwertigen partner . .

also diese lebenshaltungen lehne ich ab weil sie aszial ist . .


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:03
@_1683_

Zäh wie Leder, hart wie Krupp-Stahl und schnell wie die Windhunde..so schön könnte man das ja auch zusammenfassen...


melden
_1683_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:04
@kiki1962
Ja, dies sind Teile von Charakteren aber diese setzen sich ja noch aus viel, viel mehr zusammen.
Für mich gibt es z.B. beim Zweikampfsport keinen "gleichberechtigten Partner", sondern immer nur Konkurrenten.


melden
_1683_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:04
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Zäh wie Leder, hart wie Krupp-Stahl und schnell wie die Windhunde..so schön könnte man das ja auch zusammenfassen...
Du langweilst mich


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:06
@_1683_

Das stimmt mich natürlich tieftraurig.

Was fandest du denn an meiner Zusammenfassung so falsch? Sind das nicht die Eigenschaften, die man braucht um sich im Leben durchzusetzen?


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:06
_1683_ schrieb:
Kraft, Ausdauer und Härte


@_1683_
sicher kannst du bestätigen, dass diese merkmale charakteristisch für besonders von jenen sind, die rechtes gedankengut in sich tragen - -
Just my 50 cent:
Ohne Kraft, Ausdauer und Härte hätte es Angela Merkel nie zur Kanzlerin gebracht. Angela Merkel ein Nazi. Ist ja interessant ;)


melden
_1683_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:07
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Was fandest du denn an meiner Zusammenfassung so falsch? Sind das nicht die Eigenschaften, die man braucht um sich im Leben durchzusetzen?
Ausdauer, Härte und Durchsetzungsvermögen erachte ich schon als wichtige Eigenschaften um im Leben weiter zu kommen. Aber deine Assoziation zu dem Spruch aus dem dritten Reich zeugt nicht gerade von geistiger Fülle


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:10
der sozialdarwinismus, oder die eugenik bestimmt noch immer die weltpolitik.
denn die alliierten faschisten und eugeniker sind niemals belangt worden.
heute nennt man dies zB bevölkerungspolitik, humanmedizin, zudem wird es über die nahrungsmittel-kontrolle angestrebt, über kriegsführung, auch mit genozid-uranmunition usw.

die rechtsextreme und faschistische ideologie bestimmt noch immer unsere weltpolitik.


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:11
Demnach alles Nazis:
Lafontaine, Gisy, Schröder, Kohl, Westerwelle, ...

Das 1000-Jährige Reich lebt hier scheinbar in Ewigkeit. Und der Spruch: "Zäh wie Leder, hart wie Krupp-Stahl und schnell wie die Windhunde..so schön könnte man das ja auch zusammenfassen..." setzt dem die Krone auf. Je mehr Meinungen, desto mehr Rechts.

@_1683_
Ich hatte dir ein paar Seiten zuvor Informationsmaterial zur Verfügung gegeben, dort findets du Antworten auf deine Frage. Hier nicht.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:12
@_1683_

Geistige Fülle ist auch nicht für jeden sofort erkennbar, das ist nicht leicht, versuchs weiter.

Aber mal ein anderer Punkt:

Rechtsextreme sind auch fast immer Rassisten.

Mal eine Frage an dich: Stell dir vor, deine Tochter hat eine Liebesbeziehung mit einem Deutschen türkischer Herkunft, was würdest du dagegen unternehmen?


melden
Anzeige

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 13:12
menschenversuche, wie in kz's, wird noch immer praktiziert, grausame folter, massenmanipulation durch propaganda und andere methoden, allmachtsbestreben, auch full spectrum dominance genannt usw.


melden
174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden