Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:18
Sehe ich genauso, aus welch einen Grund soll man jemanden feuern der offen Probleme anspricht.
Ich halte nicht alle seine Thesen für Richtig, dennoch hat er Probleme angesprochen die in Deutschland diskutiert werden.

Mittwoch, 01. September 2010

Zur Bundesbank zitiert
Vorstand befragt Sarrazin
Tag der Entscheidung: Sarrazin muss dem Bundesbank-Vorstand heute Rede und Antwort zu seinen umstrittenen Thesen über muslimische Zuwanderer stehen. Danach könnte eine Entscheidung über seinen Rauswurf fallen. Derweil wächst an der SPD-Basis der Widerstand gegen einen Parteiausschluss Sarrazins.

http://www.n-tv.de/politik/Vorstand-befragt-Sarrazin-article1391371.html


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:21
eckhart schrieb:Wäre jetzt Bundestagswahl, hätte die NPD Riesenchancen !
man weiss es nicht.......das Problem ist meiner Ansicht nach, daß dieser Müll ja direkt aus den Reihen der SPD kommt und somit salongfähig gemacht wird.....sprich alle die nicht die traute hatten NPD zu wählen kommen jetzt aus den löchern denn das kommt ja vom Thilo und nicht von der NPD, also muss ja was dran sein........


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:22
@Generationps
Eine Demokratie sollte und muss Sarrazin verkraften und einen Menschen das reden zu verbieten ferne ihm sein Beruf zu nehmen nur weil er Probleme anspricht die Tatsächlich vorhanden sind ... alsooooo hier sage ich klar nein.

Ware ja gerade ein Total Schwachsinnig .... NPD bleibt Sarrazin geht ... wenn ich lese was so alles von der NPD kommt, da muss ich mich schon wundern das die überhaupt eine Stimme erhalten.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:24
@kanuni

Die Gründe findest Du in Deinem Artikel, also hier der weiterführende Link:

http://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Sarrazin-ist-Teil-einer-Hetzkampagne-article1380686.html


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:27
@teiwaz

er braucht ja nicht zu gehen von mir aus kanner beliben......nämlich da wo der pfeffer wächst! Darum gings mir auch nicht bei dem Artikel sondern darum das mir persönlich dieser Artikel einfach nicht zusagt! Das liest sich als ob man dem armen Thilo ja nur Unrecht tut.....seine Frau die Lehrerin die es ja wissen muss.....und ja der war doch schon immer so also entschuldigt dies seine Tonart.......einfach ein schwacher Artikel....aber das ist nur meine Meinung


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:33
@Generationps
Wie im Kommentar zu lesen ist, zwei Wörter sagen mehr aus als 250 Wörter ...
Es kann kein Schwachsinn sein was er schreibt, es kann auch keine rechtsradikale Suppe sein ... es sind Probleme vorhanden! das ist nun mal Fakt.

Und Genau das würde ich von unseren Jungs mal erwarten, das man diese Probleme angeht und nicht versucht durch langes reden die Thematik Tod zu reden ....


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:38
@teiwaz
das veräumnis probleme anzugehen gehören auch auf sarrazins platz


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:42
teiwaz schrieb:unseren Jungs
nur das unsere Jungs nicht unsere Jungs sind sondern ganz anderen Gesetzmässigkeiten unterliegen......
...aber du hast ja recht ich würde das auch mal erwarten nur leider ist die es falsche Thema. Die waren problme liegen doch darin das z.B. durch konequente lohnsenkungspolitik hervorgerufen die armen immer ärmer und die reichen reicher werden.....stark vereinfacht ausgedrückt! Dieses soziale ungleichgewicht führt zu starken spannungen......und um zu verhindern das die spannung sich an den wahren urhebern (ich sag jetzt mal unserer "(Wirtschaft)s(politik)") entlädt! Statt dessen kanalisiert man diese Spannungen auf eine Minderheit der man es anhängen kann!
Das sind Machterhaltungsspielchen sonst nichts. Und der normale "Bürger" lässt sich schön vor den Karren spannen......
Man sollte wissen wenn man instrumentalisiert wird......


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:46
@Generationps
eckhart schrieb:Wäre jetzt Bundestagswahl, hätte die NPD Riesenchancen !
Hinzufügen: im Politbarometer.

Die NPD kann jetzt sagen:
Wir stimmen Sarrazin voll zu ("Sarrazin liege mit seinen Aussagen zur Einwanderungspolitik ganz auf NPD-Linie.")
Große Teile des Deutschen Volkes stimmen Sarrazin zu. (Sarrazin spricht aus, was viele denken.)
Was hindert das Volk daran, NPD zu wählen ?

Wir werden sehen, wie sich die Zustimmung zu Sarrazin entwickelt.
Wir werden sehen , wie sich NPD und Sarrazin weiter einander gegenüber verhalten.

Ich hatte einen Traum:

Sarrazin distanziert sich heute bei Plasberg von der NPD.
Und mein Post ist blanker Quatsch !


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:49
eckhart schrieb:Was hindert das Volk daran, NPD zu wählen ?
Da grade soviele Hemmschwellen abgebaut werden....leider nicht mehr soo viel!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:52
@Generationps
ist es nicht bedenklich, wenn sich eine npd erübrigt, weil andere parteien , die sich "mittig" verstehen wählbar mit solchen "charaktermenschen" werden -


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:54
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,715060,00.html

Bundesbank vertagt Entscheidung über Sarrazin


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 13:59
@kiki1962
kiki1962 schrieb:ist es nicht bedenklich, wenn sich eine npd erübrigt, weil andere parteien , die sich "mittig" verstehen wählbar mit solchen "charaktermenschen" werden -
Ich halte es nicht nur für bedenklich sondern für äusserst gefährlich. Denn wenn man sich so grade im Internet umschaut wird einem ja Angst und Bange auf wie viel fruchtbaren Boden das ganze fällt. Das hatte ich bis jetzt wirklich völlig unterschätzt. Ich hatte den Menschen mehr hirn zugetraut eben weil das nicht das erstemal in der Geschichte ist das man auf diese Weise "bewegt"! Aber leider wiederolt sich immernoch immer wieder alles........


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:00
http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,714618,00.html



Die Einwanderungspolitik befindet sich in einer schizophrenen Lage: Sie will keine Zuwanderung; sie will aber auch nicht, dass ganze Landstriche versteppen. Die Politik weiß nur, was sie nicht will. Sie hat keinen Plan für die Zukunft.

Die Planlosigkeit herrscht schon so lange vor, dass inzwischen selbst ein paar Zehntausend der dringend benötigten ausländischen Fachkräfte keine wirkliche Entlastung brächten. Wenn wir unsere wertvolle Infrastruktur effizient nutzen und nicht zu einem guten Teil abschreiben wollen, wenn wir jung genug bleiben wollen, um global konkurrieren zu können, brauchten wir mittlerweile keine Zuwanderungs-, sondern eine regelrechte Besiedlungspolitik.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:07
@Generationps
Generationps schrieb:Ich halte es nicht nur für bedenklich sondern für äusserst gefährlich. Denn wenn man sich so grade im Internet umschaut wird einem ja Angst und Bange auf wie viel fruchtbaren Boden das ganze fällt. Das hatte ich bis jetzt wirklich völlig unterschätzt. Ich hatte den Menschen mehr hirn zugetraut eben weil das nicht das erstemal in der Geschichte ist das man auf diese Weise "bewegt"! Aber leider wiederolt sich immernoch immer wieder alles........
Genau das sag ich ja ganze Zeit. Wir hatten den ganzen Scheiß schon aber nichts gelernt.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:13
Ich würde Sarrazins Buch sofort kaufen , wenn die Wahrheiten, die Sarrazin zur Sprache bringt, unter dieser Prämisse im Buch diskutiert werden:

Global gibt es unter uns Menschen nur einen einzigen echten unüberbrückbaren Gegensatz.
Dieser echte Gegensatz ist der Unterschied zwischen Arm und Reich.

Einen Anderen echten unüberbrückbaren Gegensatz zwischen Menschen gibt es nicht.

Gegensätze zwischen Ost und West, Nord und Süd, alt und jung, Herkunft, Hautfarbe, Religion oder nicht oder Religionen untereinander basieren letztendlich nur auf dem einzigen Gegensatz zwischen Arm und Reich.
Der Gegensatz von Arm und Reich geht quer durch alle Nationen, Religionen und Regionen.

Das sollte Grundlage allen Denkens sein.
(Sinngemäß sagte dies der Kabarettist Georg Schramm)

Kann mir jemand den Kauf von Sarrazins Buch empfehlen ?


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:15
kiki1962 schrieb:das veräumnis probleme anzugehen gehören auch auf sarrazins platz
Aber sicher doch als SPD Mitglied erwarte ich das von ihm ... @kiki1962


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:16
@jimmybondy
Aus Deinem Link geht hervor dass Wolfgang Schäuble sich für eine Entlassung Sarrazins einsetzt.

Mein Gott, ich hätte nie gedacht, dass mir Schäuble einmal sympathisch wird. Dank Sarrazin ist alles möglich. :)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:23
@Waldfreund
Waldfreund schrieb:Aus Deinem Link geht hervor dass Wolfgang Schäuble sich für eine Entlassung Sarrazins einsetzt.

Mein Gott, ich hätte nie gedacht, dass mir Schäuble einmal sympathisch wird. Dank Sarrazin ist alles möglich.
Huch, da muss ich auch lächelen :D


melden
Anzeige
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

01.09.2010 um 14:23
@eckhart
„Kann mir jemand den Kauf von Sarrazins Buch empfehlen ?“

Ja, wenn Du keine Heizung hast. Der Heizwert des Buches ist zumindest höher als der Informationswert.


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt