Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hartz 4 und 400€ Job

1.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Hartz 4

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 17:56
@Badbrain
du bist dann in der position jede stelle anzunehmen - jede - und wenn du es nicht tust, dann folgen sanktionen -

immerhin ist man bemüht, dass du deine arbeitskraft erhälst -


melden
Anzeige
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 17:58
Wort Arbeitskraft ist vielschichtig in unserer heutigen Zeit, somit Auslegungssache, ob es föderlich oder hindrlich ist für unsere Gesellschaft.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:15
@kiki1962
@alle

Will mit dem obigen Post folgendes Aussagen @pprubens

Wer etwas besitzt, was sich andere nicht leisten können, kann so arm nicht sein.
Deshalb ist der Gemeinschaft egal wie lange man dafür gearbeitet hat, sie sehen nur das Objekt.

Da kann ich die Sozialhilfe -oder Harz4 Empfänger sehr gut verstehen. Zu ihrem Übel sehen sie Luxus den Sie sich so niemals leisten können.

Der erlernte Beruf garantiert keine Sicherheit.
Heute noch gut bezahlt kann der Berufszweig morgen schon out sein.

Wer Arbeitet darf sich auch Luxus leisten, einen Lifestyle pflegen.
Ist sichtbarer Luxus nicht ein Schlag ins Gesicht? ... Wenn so manche Familie sich bis ende Monat mit Gemüsesuppe über die Runden bringt, weil es fürs Andere nicht reicht.

Die Arbeit ist für den Menschen geschaffen worden.
Da unser System auf Arbeit aufgebaut ist, tragen Politik wie Firmen eine Verantwortung, alle sollen zu einem vernünftigen Lohn arbeiten können.

Sorry! ... alles Andere ist Bockmist.
Modernes Sklaventum würde ich diesen Zustand bezeichnen.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:20
DonFungi schrieb:Da unser System auf Arbeit aufgebaut ist, tragen Politik wie Firmen eine Verantwortung, alle sollen zu einem vernünftigen Lohn arbeiten können.
Auch der Arbeitnehmer trägt Verantwortung @DonFungi
Das wird oft vergessen.

Zum beispiel die Verantwortung vorzusorgen für schlechte Zeiten.

Und genau da fand ich H4 als extrem unsozial, dass also diejenigen, die vorgesorgt haben und bei H4 gelandet sind, für ihr vorsorgliches Leben bestraft wurden. Da kenne ich so einige und denen nehme ich ihre Wut auf das System ab. Den anderen nicht. Es gibt mal Zeiten, da kann man sich was leisten und dann gibts Zeiten, da geht das eben nicht.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:26
@pprubens
yo - für schlechte zeiten was zurück legen - das ist ganz schnell aufgebraucht . . .

als arbeitnehmer trage ich für was verantwortung - mit meiner lohnabrechnung zum amt zu gehen - mir das "zuviel" abziehen zu lassen und dann weiter "nichts" mehr zu haben als den brotkasten und das dach über den kopf

der arbeitgeber reibt sich die hände - und ich habe zeit gegeben, kraft gegeben und habe einen hunderter mehr, der von den arbeitsschuhen und dem tank aufgefressen wird

verzeihung - nehmt ihr die realität nicht mehr wahr ?


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:33
@kiki1962
Mit Vorsorge ist eben gemeint, für die Zeit vorzusorgen, in der man nicht mehr arbeitet. Ich verzichte lieber auf einen Kinobesuch als auf ein sorgenfreies Leben im Alter.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:43
@pprubens
ich weiß - wenn du die chance hast tue es - wenn ich daran denke, dass ich meine bisher angesparte riesterrente- wird so 400 euro sein - und ich hoffe, dass ich sie bekomme - und ich hoffe, dass sie mir nicht "angerechnet" wird - für das ausgleichen meines kontos nehmen muss bekomme ich schlechte laune -

wären bei einsetzender rente immerhin 17 euro im monat mehr - dafür könnte ich mir sicher meine medizin leisten - und meine rente ist 345 euro hoch -

besser ich nehme mir vorher das leben - denn davon kann ich noch nicht mal eine wohnung unterhalten - übrigens geht es nicht nur mir so - eine bekannte - obwohl seit durchgängig seit 30 jahren arbeitend auch nur um die 600 eus - naja zumindest hätte sie die wohnung -

nur mal so nebenbei . . .


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:52
@kiki1962
Die Zahlen sind mir alle bekannt. Mir schon. Die Leute, die es angehen sollte (H4ler unter 25) wollen die Wahrheit nicht sehen und hoffen auf den Staat. Es ist doch für jeden hier ausrechenbar, dass, wenn immer mehr Leute auf den Staat hoffen und immer weniger für richtiges Geld arbeiten, das System irgendwann mal im Arsch ist, oder? Und jetzt fängt das schon an... dann kommen Neid und Chaos und dann kommen Zustände wie in Haiti. Mich interessiert das nicht mehr, ich bin dann schon tot.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:53
kiki1962 schrieb:nur mal so nebenbei . . .
Ich bin dann zwar schon tot - und trotzdem setze ich mich dafür ein, dass so wenig Leute wie möglich vom Staat abhängig bleiben. Verückt, oder?

@kiki1962


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 18:55
@kiki1962

Natürlich wird die Riesterrente angerechnet falls dein normales Rentenniveau nicht ausreichen sollte und du die Grundsicherung beantragen musst


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:01
@kiki1962
Stell dir mal vor, wenn immer mehr Leute Geld vom Staat bekommen und die Wirtschaft immer mehr bergab tentert, kann es ja nicht angehen, dass sich die Bezüge erhöhen, oder? Das bedeutet, ob gewollt oder nicht, jeder Bezieher von staatlicher Unterstützung wird automatisch in den Genuss kommen müssen, für wenig Geld zu arbeiten. Ich denke, das ist in meinen Augen die schlimmste Erniedrigung, die sich ein freier Mensch vorstellen kann, Zwangsarbeit. Aber wenn diejenigen, die heute noch gesund und munter ihr Harzt4 beziehen und eigentlich arbeiten könnten, so weitermachen, schaufeln sie sich ihr eigenes Grab. Ich bin dann ja schon tot, wie gesagt.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:26
@pprubens
@kiki1962

Seit meiner Jugendzeit plagen mich Rückenschmerzen. Ging täglich zur Arbeit und gab mein bestes. Mein Arzt teilte mir mit, dass ich gar keine schmerzen habe, ich sie mir nur einbilde.

Eines Tages ging ich in die Knie und konnte danach nicht mehr richtig gehen.
Durch den Arztwechsel wurde ein Knochentumor in der Wirbelsäule entdeckt.
Bei Auftreten in der Wirbelsäule können Osteoid-Osteome eine Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose) verursachen.
Heute habe ich links und rechts an der Wirbelsäule Metall, die fixiert mit Schrauben meinen Rücken zusammenhalten.

Als dem Arbeitgeber bewusst wurde, dass ich die angestammte Tätigkeit nicht mehr ausüben kann, wurde mir nach Ablauf der Schutzpflicht gekündigt.

Die geforderten Reserven, die man sich beiseite schaffen soll, waren schnell aufgebraucht.
Niemand fühlte sich verantwortlich. Der Arzt nicht, Arbeitslosenkasse und Invaliden-Versicherung stritten sich. Meine Frau sah Existenzangst und hielt dabei unsere Kinder in den Armen.

Die Ämter trieben dieses Spiel 2 jahrelang so weiter, bis ich mir einen Anwalt nahm.
Danach ging alles es sehr schnell. Die Zermürbungstaktik der Ämter und die Fehleinschätzung meines Arztes, kam sie teuer zu stehen.

? was soll man davon halten.
Meine Familie und ich standen vor dem Abgrund. Ist ein solches Erlebnis dank dafür, dass man sich zeit Lebens an die gesellschaftlichen Werte hielt. ?
Der Hammer an der Geschichte beschreibt den Umstand, wie sich die Behörden über die Zuständigkeit stritten und nicht davor zurückschreckten, sich bei unseren Eltern über ihr Vermögen zu erkundigen mit der Aussage, sie sollen uns mit Ihrer Rente unterstützen.

Haha... mega gröl!
Uns mit Ihrer Rente unterstützen.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:37
@pprubens
@SamuelDavid2


Dann erklärt mal, wo die Arbeit sein soll? Erklärt hier, wie Ihr die Arbeit beschaffen wollt, die Unternehmen wollen es nicht so. Dann fangt mal an und lasst Euch was Gutes einfallen. Ihr seid unbelehrbar und habt Euch mit der Materie Arbeit in Zukunft überhaupt nicht beschäftigt. Es gibt zudem in der Welt keine unbegrenzte Menge an Geld, es reicht für alle, nur es ist nicht auf alle verteilt. Wie wollt Ihr es denn gerechter aufteilen laut Eurer Logik? "Grabenkämpfe" werden wir bekommen, weil das, was Ihr mir jetzt mal erklären wollt, nämlich nicht mehr gibt wie bisher. Ich bin gespannt.


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:40
@Badbrain

Wie wäre es denn in einer veränderten Gesellschaft sich seine Arbeit selbst zu machen? Ich höre hier doch ständig wie einfach es ist ein Unternehmen zu führen und das Unternehmer doch eigentlich ganz einfach ersetzt werden könnten und das die Mitarbeiter an strategischen Entscheidungsprozessen beteiligt werden sollten weil ja alles so einfach ist. Die Gesellschaft verändert sich zu einer Dienstleistungsgesellschaft und dies beinhaltet eben auch, dass die Menschen selbst ihre Dienstleistungen feil bieten müssen.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:43
@SamuelDavid2


Auch da gibt es bereits sehr viele technische Lösungen, also selbst Dienstleistung bleibt beim Fortschritt nicht verschont.
Wenn das BGE eingeführt werden würde, dann wären die Menschen freier und könnten sich selber um Arbeit kümmern, genauso ist es. Aber nur dann, weil dann der Druck wegfällt, seine blanke Existenz über die Runden zu bringen.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:43
@DonFungi
Genau das Beispiel meine ich, wenn ich schreibe, dass ich mich aufregen kann über Ungerechtigkeiten im System -->Diskussion: Hartz 4 und 400€ Job

Was juckt mich da ein gesunder Mensch, der sich kein Parfüm leisten kann???


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:45
Zur Eigenverantwortung gehört eben auch sich mal Gedanken zu machen, welchen Sektor man vielleicht mal versuchen sollte. Alles ist in meinen Augen besser als sich alimentieren zu lassen. Das BGE empfinde ich als eine maßlose Unverschämtheit und Bevormundung gegenüber dem Bürger


melden

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:50
SamuelDavid2 schrieb:Die Gesellschaft verändert sich zu einer Dienstleistungsgesellschaft und dies beinhaltet eben auch, dass die Menschen selbst ihre Dienstleistungen feil bieten müssen.
Genau. So sehe ich das auch @SamuelDavid2


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:50
Leider braucht man zur Eigenverantwortung Geld @SamuelDavid2, oder täusche ich mich jetzt?
Musst mir also mal ein anderes besseres Bsp. bringen.
Über das BGE kann man denken wie man will, drumrum kommen wir nicht, es sei denn, wir rotten uns gegenseitig aus.


melden
Anzeige
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

16.01.2010 um 19:54
@Badbrain

Nicht zwangsläufig, da die meisten Dienstleistungen nicht sehr anlagenintensiv sind, setzen sie keine große Investition voraus


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt