Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

901 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Bin Laden, September, Evangelikale, Burn A Koran
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

06.08.2010 um 16:25
Es wäre in ihrem eigenen Interesse einige Kapitel in ihren eigenen Büchern zurückzublättern, dann würden sie vielleicht weniger so ein Theater veranstalten.
Ich denke, solche etwas gestörten Vereinigungen, wie die der Evangelikalen sollten vielleicht lernen sich selbst zu verbessern, bevor sie den Teufel einzig dem Islam zuschieben. Denn diese Vereinigung sind auch keine unbeschriebenen Blätter. :-)

Als wichtig erachte ich es, daß Muslime sich dadurch nicht provozieren lassen. Was wahrscheinlich jedoch nicht zu umgehen ist.

Es gibt manche Personen wie der Threadsteller, der sich wahrscheinlich besonders freut, daß seine Erzfeinde "verdroschen" werden.


melden
Anzeige

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

06.08.2010 um 16:54
Nun...wenn Muslime bei jeder Demo Länder-Flaggen verbrennen, Bibeln verbieten oder auch verbrennen, muss man sich nicht wundern wenn von der andern Seite auch sowas kommt..

Es gibt ja auch Muslime die schlimmere "Sachen" verbrennen...
http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Christ-verbrannt---er-wollte-kein-Muslim-sein-19721510


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 08:31
irgendwie liest sich einiges hier wie eine typische kinderstreitigkeit: "aber er hat ja angefangen". meine mutter hat an der stelle immer gesagt: "es ist egal, wer angefangen hat, ihr hört beide auf".
und anders gehts auch nicht.
denkt mal an zwischenmenschliche beziehungen. wenn man mit seinem partner streitet, macht man auch keine fortschritte zur versöhnung, wenn der einizige beitrag "du hast ja angefangen" ist.
solche aktionen sind einfach unter aller sau. menschen- und glaubensverachtend. egal von welcher seite sie kommen. und deswegen sollte man selbst so intelligent sein, und sagen: "ok, er hat's auch gemacht. aber wenn ich jetzt den selben mist auch fabriziere, bin ich um nichts besser als er".

abgesehen davon, finde ich es traurig IRGENDEIN buch zu verbrennen, egal welches. aber das liegt wohl an meiner romantischen beziehung zu diesen geschichtenerzählern aus papier ;)


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 10:20
Hoffentlich schlagen sich dann mal Christen und Islamisten. Ich lehne mich zurück und schaue mit Popcorn vergnügt zu. Es sei denn, diese Freaks wollen die ganze Erde damit zunichte machen. Dann muss man unbedingt intervenieren und diese Leute vom Antlitz der Welt tilgen.

Karikaturen sind Pflicht, aber Bücherverbrennung klingt arg nach Mittelalter. Passt aber perfekt zum traditionellen Christentum, wie man sieht. :D

Ein weiser Mensch sagte mal: "Dort, wo Bücher verbrannt werden, wird die Meinungsfreiheit ad acta gelegt". Oder so in der Art; weiss leider nicht mehr, von wem.


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 11:49
Jero schrieb:Ich glaube, dass der Auslöser für diese Aktion auch die Geschichte über die Moschee am World Trade Center zu sein scheint. Auf eine dämliche Provokation folgt eine noch dämlichere.
@Jero

Das glaube ich auch.

Feingefühl ist eben nicht jedem gegeben.

"Die Erinnerung an diesen Tag hängt nicht von einem Gebäude ab, sondern davon, wie man sie im Herzen behält. Wir können den Himmel nicht unter Denkmalschutz stellen, aber ich wünschte, wir könnten es."
http://www.tagesschau.de/ausland/newyork164.html


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 12:12
Haben wir denn vergessen, was am 11. September 2001 geschehen ist? Sie setzen die Familien der Opfer noch einmal dem Schmerz aus, das haben sie nicht verdient, sie haben schon genug gelitten", sagt eine aufgebrachte New Yorkerin. Sie meint damit das Reizthema Nummer Eins in der Stadt, den geplanten Bau eines muslimischen Gemeindezentrums in Sichtweite von Ground Zero - dem Ort, an dem am 11. September 2001 etwa 3000 Menschen von radikalislamischen Terroristen ermordet worden waren
wenn jetzt die ureinwohner amerikas ebenso denken würden,dann würde man in tränen ertrinken...geschehen ist geschehen,punkt


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 14:20
@suchard
suchard schrieb: Nun...wenn Muslime bei jeder Demo Länder-Flaggen verbrennen, Bibeln verbieten oder auch verbrennen, muss man sich nicht wundern wenn von der andern Seite auch sowas kommt..
Hast du Bilder oder Belege dazu, wie Moslems Bibeln verbrennen ? Nach ihrem Glauben wäre das nämlich eine große Sünde, da die Bibel im Islam auch seinen Status als heilige Schrift hat.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 16:54
Mr.Dextar schrieb:Hoffentlich schlagen sich dann mal Christen und Islamisten. Ich lehne mich zurück und schaue mit Popcorn vergnügt zu.
Klar du scheinst so eine Persöhnlichkeit zu sein, der es dir Spaß macht, wenn Menschen sich schlagen und gegenseitig Umbringen, scheint dich zu tiefst zu befriedigen, wenn Menschen getötet werden!
Mr.Dextar schrieb:Es sei denn, diese Freaks wollen die ganze Erde damit zunichte machen.
Klar die einen Freaks wollen sich schlagen und die anderen Freaks dabei zu schauen und ihr (blutfließ)Lust auf perverser Art und Weise stillen, statt den Menschen den richtigen Weg zu zeigen, sodass sie sich nicht kloppen, damit es den Menschen gut geht!

Und wehe die Erde geht dabei zunichte, denn sie gehört ja nach deiner Sichtweise ja nur den Atheisten, nicht wahr! ?


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 20:29
statt den Menschen den richtigen Weg zu zeigen

Ach die zeigen sich doch dann mit Knüppeln und Äxten gegenseitig den richtigen Weg.....so sind sie doch die Weltreligionen.


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

07.08.2010 um 22:15
Wen interessierts eigentlich, was eine verrückte Sekte irgendwo in den USA zu melden hat?

pr64673,1281212100,pope

"Burn a Koran day"
Dieser Aufruf hört sich eher so an, als würden radikale Atheisten oder Satanisten wieder einmal rumspinnen. (Sie lieben in der Regel solche Aktionen)


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

08.08.2010 um 13:26
nurunalanur schrieb:Klar du scheinst so eine Persöhnlichkeit zu sein, der es dir Spaß macht, wenn Menschen sich schlagen und gegenseitig Umbringen, scheint dich zu tiefst zu befriedigen, wenn Menschen getötet werden!
Hättest Du denn kritischen Unterton in meinen obigen Post bemerkt, würdest Du wissen, dass dies lediglich metaphorisch gemeint war. Denn ein Glaubenskrieg wäre nicht mein Krieg.
nurunalanur schrieb:Klar die einen Freaks wollen sich schlagen und die anderen Freaks dabei zu schauen und ihr (blutfließ)Lust auf perverser Art und Weise stillen, statt den Menschen den richtigen Weg zu zeigen, sodass sie sich nicht kloppen, damit es den Menschen gut geht!
Hach nuri, wie oft denn noch? Einige Menschen, so wie viele deiner Glaubensbrüder, die nur Gewalt kennen, haben doch ihren persönlichen "richtigen" Weg. :D Will sagen: Das liegt immer im Auge des Betrachters und leider genügen selbst heute nicht Dialoge und friedliche Wege. Ich wünschte, dem wäre aber so!
nurunalanur schrieb:Und wehe die Erde geht dabei zunichte, denn sie gehört ja nach deiner Sichtweise ja nur den Atheisten, nicht wahr! ?
Unfug; die Erde gehört uns allen, nur hat keiner das Recht, sie aus niederen Beweggründen (z.b. Glauben) zu zerstören.

Aber warum meckerst Du herum, ich bin genauso gegen diese sinnfreie Aktion wie Du!


melden
8bpd8
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 15:56
Ich finde es wirklich traurig wie vernarrt einige Leute bezüglich ihres Glaubens sind ! Alle ach so heiligen Bücher predigen von Nächstenliebe und Mitleid aber die meisten Gläubigen ist das anscheinend egal. Ich finde die Geschichte hat uns gezeigt das Religion eigentlich nur einen Zweck hat man. Dank der Religionen muss man nicht grundlos einen Krieg führen nein wenn man keinen Grund findet einfach alles was man getan hat durch Religion begründen dann geben sich die meisten nicht nur damit zufrieden nein sie sind sogar plötzlich dafür.
In einen anderen Thread ( Diskussion: Fall Aschtiani ) wird gerade über die Steinigung einer jungen Frau im Iran diskutiert. Dort wurde einige mal geschrieben wie mittelalterlich doch der Islam ist. Ich muss sagen ich finde das hier auch nicht wirklich fortschrittlicher!

Jeder kann daran glauben woran er möchte sollte dabei jedoch nie diese Freiheit bei anderen einschränken!


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:16
Wenns an dem Tag in Florida den ganzen Tag stürmt und wie aus Eimern schüttet, dann werd ich gläubig ;-)


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:18
@8bpd8
Guter Beitrag .....


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:18
Dieser sogenannte Christenprediger hat genau was er wollte, mediale Aufmerksamkeit.

Und die muslimische Welt reagiert auch noch entsprechend dämlich:

Spult Demos auf, verbrennt ein paar Flaggen und Bilder des Agitators. Genau das bestätigt wieder mal alle die das erwartet und provoziert haben.

Dieser Idiot gefährdet Menschenleben, er spaltet weiter und am Ende macht er sicher eine Menge Kohle für Interviews und Fernsehauftritte.

Hoffen wir dass nun kein Gegenspinner den Sack absticht, denn das wäre wieder mal ein weiterer Bärendienst für jegliche Annäherung.

Anstatt sich zurückzulehnen, die Sache als Einzelaktion eines Irren abzutuen wirbelt es wieder mal im Karton der Religionsclubs gewaltig.

Und Merkel überreicht dann noch dem Oberzeichner aller Dänen einen Ehrenpreis...wie kommt das wieder rüber...Scheisse in den Augen derer die sich sowieso ständig provoziert und in der Underdog Position sehen.

Was zur Hölle ist nur los mit den Diplomaten und Politikern heutzutage...3 Tage Baumschule und dann Weltenlenker...Prost.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:18
eines muss man der islamischen welt aber lassen :
sie vergreifen sich an christen
aber nicht an der bibel

jenseits meiner meinung was diese aktion betrifft

buddel


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:22
@buddel

Ja...alle... jeden Tag einen pro Muslim.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:24
Man muss solche Dinge und Tendenzen, solche Menschen und Gruppierungen einfach ignorieren. Wenn man sich daran aufregt, oder gar gegen sie kaempfen will, gibt man ihnen nur Energie. Das ist was sie brauchen, um bestehen zu koennen.
Seht solche Tendenzen als ein letztes, gluehendes Aufflackern einer Minderheit, die alte Zustaende, Dogmen und Ideologien bewahren will. Sie sind zum Aussterben verurteilt und deshalb kaempfen sie jetzt besondern hart und unethisch. Alle, die Religionen extremistisch auslegen und erhalten wollen, werden untergehn.


melden

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:27
Ein hoch auf die Meinungsfreiheit.

aber ist schon nen toller Aufriss wegen einer 50 Mitglieder gemeinde.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Burn a Koran day on Sept. 11 (2010)

09.09.2010 um 16:28
@Puschelhasi
naja, wenn sie denn einem handhab werden.
allein die ankündigung zwingt die aufgebrachte muslimische welt ja schon dazu
symbolisierte puppen zu verbrennen

buddel


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt