Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stuttgart 21

Stuttgart 21

07.10.2010 um 00:37
@Warhead
mein Handtuch hängt im Schwabenland;)


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 00:59
Also ich finde das schon heftig, das man auch in einer Demokratie nichts gegen den Staat machen kann. Menschen gehen dahin, wollen dagegen protestieren das dort was gebaut wird. Dann schickt der Staat Polizisten dorthin und lässt die Aktion brutal niederschlagen. Frauen, Kinder und ältere Leute werden Brutal mit Fäusten und Stöcken zusammen geschlagen. Ein 66 jähriger Mann der seine Arme nach oben streckt und den Polizisten zu winkt das sie aufhören sollen, wird absichtlich mit Wasserstrahl am Gesicht getroffen. Er wird ohnmächtig und seine Augen hängen blutend draussen. Er wird wohl Blind werden wie ein anderer Demonstrant.

Der Anblick war echt heftig, hab gedacht das die Bilder nicht von Deutschlad stammen könnten, sondern irgendwo in Asien. Was haben wohl die Demonstranten da gedacht? Wir werden von Menschen legal zusammen geschlagen , die von uns jeden Monat ihr Gehalt bekommen? Das ist schon Paradox. Das komische ist ja, das wir kein Recht haben uns gegen diese Gewalt zu verteidigen. Ein Polizist darf zuschlagen, aber wenn man sich wehrt dann kommt man ins Gefängnis, wegen Widerstand der Polizeigewalt, Körperverletzung, Behinderung der Justiz und paar andere Sachen.

Also manchmal habe ich da meine Zweifel was "Demokratie" betrifft.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 01:04
@Spartacus
sign-unterschreib ich!


melden
Rene1982
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

07.10.2010 um 01:22
Habe grad gelesen, dass die massive Gewalt gegen den Rentner legitim ist. Armes Deutschland!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

07.10.2010 um 01:45
@Warhead wieso den ne privatisierung öffentlcihen raums? die bahn ist zu 100% staatsunternehmen, der raum bleibt weiter öffentlich, nur das jetzt die bahn zusätzliche räumlichkeiten zur vermietung.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

07.10.2010 um 01:47
@Rene1982 natürlich ist sie das und sie ist auch üblich....anders kann schwarz-gelb die lobbypolitik nicht ins land prügeln. ich freue mich schon auf den tag an dem die atombahn wieder fährt


melden
matraze106
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

07.10.2010 um 02:06
"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson
"Eine Gesellschaft von Schafen muß mit der Zeit eine Regierung von Wölfen hervorbringen."
Bertrand de Jouvenel
"Ein Patriot muß immer bereit sein, sein Land gegen seine Regierung zu verteidigen."
Edward Abbey


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 11:40
Moin Moin...@wobel lass uns über PN über mein Leben diskutieren nicht hier im öffentlichen Raum^^ Ich lade dich sogar zu mir ins Ober-Schwabenländchen ein...:)


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 11:59
gähn, hier werden Dinge überdramatisiert.

und manche User hätten nur zu gernen Prügel und Wasserwerfer gesehen wenn es eine Demonstration gegen ne Moschee, oder sonstwas gewesen ist

faktum bleibt einfach das diese Prozesse des Bahnhofumbaus demokratisch beschlossen wurde, und wer 15 Jahre lange nicht den ARsch hochkriegt muß jetzt nicht kommen wenn die Bagger kommen.

Es gab schon andere Beispiele für Infrastrukturvorhaben mit viel Geschrei um nichts,


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:02
http://www.youtube.com/watch?v=aG9US-MRiOo


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:12
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:gähn, hier werden Dinge überdramatisiert.
Die Polizeigewalt wird überdramatisiert ? Also ist das wohl absolut Ok das der alte Mann wahrscheinlich sein Augenlicht verliert ?!

Und was willst du uns mit dem Video sagen ? Du musst schon mal was dazu erzählen.


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:14
Die Polizeigewalt wird überdramatisiert ? Also ist das wohl absolut Ok das der alte Mann wahrscheinlich sein Augenlicht verliert
---------------------------
Dann her mit dem Video und Quelle und dem Augenarztbericht.


------------
Und was willst du uns mit dem Video sagen ? Du musst schon mal was dazu erzählen.
----------

Das Video sagt ne Menge aus. Über zusammensetzung der Gegener, und ihrer Argumentation.


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:16
@Fedaykin
Lies dir doch erstmal den Thread durch, hier wurden genug Quellen gesagt !
Da muss man sich halt mal durch 31 Seiten arbeiten eh man was schreiben kann -.-


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:18
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Dann her mit dem Video und Quelle und dem Augenarztbericht.
hier

http://www.n-tv.de/politik/Die-Geschichte-der-blutigen-Augen-article1651836.html


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:23
tja bedauerlich


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:23
Wie Sat 1 am Mittwochabend berichtet, ist auf einem Polizei-Video zu sehen, dass Wagner selbst Kastanien oder Ähnliches geworfen haben soll, bevor er von einem Wasserstrahl verletzt wurde!
Ja die Quelle is scheiße - ich weiß.
Aber am Video sieht man trotzdem dass der Blut-Augen-Mann zuerst geschossen hat.

http://www.bild.de/BILD/politik/2010/10/07/stuttgart-21-opfer-dietrich-wagner-vorwuerfe-video/soll-beweisen-er-hat-selbs...

Ich mein ganz ehrlich, was soll denn die Scheiße.
Warum hat er das getan? Zu dem Zeitpunkt wo er mit Zeug auf Polizisten geworfen hat (und man sieht dass er aggressiv war) haben die ihm gar nichts getan!

Wenn ich in die Stadt geh und grundlos nem Türken eine rein hau, werd ich auch spätestens 10 Minuten später Krankenhausreif sein. Meine Fresse.


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:24
Ich greif doch nicht grundlos nen Menschen an! Ganz ehrlich mal!
Was ist das denn für ein unreifer Zirkus!


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:24
@CurtisNewton

Wir haben den Mann gesehen, konnten uns einen Eindruck davon verschaffen, wie Polizei-Strategie an ihm ausgelebt wurde. Aber Fedaykin scheint das nicht zu reichen. Er will einen ärztlichen Attest, der Blindheit bescheinigt, um dazu Stellung nehmen zu können.


melden

Stuttgart 21

07.10.2010 um 12:25
Nun gut Kastanien tun nicht viel, aber die Absicht ist klar

Wenn man eh am Räumen ist und er dann Aggressiv agiert, dann kann er auch ins Visier der Wasserwerfer genommen werden, er hatte nur unheimlich Pech als er getroffen wurde.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt