weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stuttgart 21

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:27
@Cyberdyne

so siehts aus. ich hoffe die nächsten demos werden wieder mit wasser aufgelöst :)


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:28
@seven_of_nine
Naja, das hoff ich nicht. Aber, wenn man Polisten reizt, Handgreiflich wird.....dann kommt man daran nicht vorbei. Und das haben die ja auch ausgeschlachtet bis zum geht nicht mehr! Es war immer die böse Polizei.


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:29
@Ilian
Wenn du nun mal auf einer Demo bist und die vor dir anfangen mit Steinen zu werfen, oder irgendwas anderes machen und die Polizei greift hart durch, hast du einfach Pech gehabt wenn du auch was abbekommst. Schuld hat dann nicht die Polizei, sondern dann musst du die Schuld jenen geben die meinen sie müssen so was machen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:34
Riesenschlappe für die grünen Baumschmuser. Zusammen mit den Ergebnissen ihres Parteitages wird der Trend bei den Wahlergebnissen in Zukunft wohl klar nach unten gehen.


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:34
und dann wird noch dieser Herrmann "als gesicht des Widerstandes" verkauft. selbst schuld wer so einen typen auf dem leim geht. einfach lächerlich....

te2Wcti s-trip-01 gr

kann mir nicht vorstellen, dass der ne freundin hat....


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:35
@devil81sz
Die Polizei hat ihre Aktionen gezielt zu koordinieren, und das ist auch gut so. Klar hat man dann Pech gehabt, doch hat die Polizei dann Mist gebaut.


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:37
@seven_of_nine

Wie alt bist du eigentlich? 12? Auch wenn man nicht unbedingt für diese ganze Aktion war, muss man sich trotzdem nicht auf so ein Niveu herab lassen oder?


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:38
@JackMarco

wie alt bist du denn, dass du niveau nicht schreiben kannst?


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:39
@seven_of_nine

Oh mein Gott ich habe einen Buchstaben vergessen, ich Teufel!!! :O


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:39
@JackMarco

ja schäm dich :)


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:40
so wies aussieht, wird das Projekt durchgezogen werden...ein Glück, dieser Ökowahn seit Fukushima ist ja kaum auszuhalten.


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:41
Hallo @alle !

Ich habe eben mal die von @Cyberdyne verlinkten Ergebnisse überflogen !

Die Tendenz scheint zu sein :
Um so höher die Wahlbeteidigung, um so deutlicher die Niederlage der S21 Gegner.

Gruß,Gildonus


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:41
@MrUncut
Enldich mal jemand, der meine Meinung teilt. Aber der nächste Streich der grünen kommt ganz bestimmt. Co² Reduzierung bei Sportweagen und größeren Limousinen. Da wird Daimler un Porsche ganz schön auf die Barrikaden gehen :D


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:42
@Gildonus
Ja, die größeren Städte fehlen zwar noch in der Liste, aber es ist doch klar, das die Gegner sich ganz schön ein Ei gelegt haben.
Das war schon von Anfang abzusehen.


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:43
Laut SWR3:

Volksabstimmung in Stuttgart: 52,9 Prozent der Wähler stimmten für Stuttgart 21. 47,1 Prozent stimmten dagegen. Die Wahlbeteiligung lag bei 67,8 Prozent. (ap)


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:44
@Cyberdyne: Ja die Grünen sind auch so ne Personengruppe, mit der man nicht richtig diskutieren kann...mitm Kopf durch die Wand, Gegenargumente zählen nichts! Die Parteianhänger sind dann vermutlich die ersten, die sich über erhöhte Strompreise oder abwandernde Wirtschaft wundern...


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:44
Wo sind denn die S21 Gegner hier plötzlich hin? Ich kann sie nicht mehr hören...


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:46
@MrUncut
Ganz genau: Dann kommen diese Ausreden: Wie, der Strom wird teurer? Davon hat uns aber keiner was erzählt....bla bla bla.....


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:47
@libertarian
Die bereiten wahrscinlich schon eine Gegenoffensive gegen dieses Votum vor. Anders kann ich mir nicht vorstellen, warum die auf einmal ruhig sind :D


melden

Stuttgart 21

27.11.2011 um 20:47
Was soll man als Gegner denn jetzt noch sagen?
Die Wahl ging für die Gegner in die Hosen und jetzt bleibt doch nur noch sich seinem Schicksal zu fügen und das Ganze als gegeben hin nehmen.

Trotzdem bin ich kein Freund des neuen Bahnhofs - und die jenigen, die sich gegen ihn ausgesprochen haben, müssen ihn ja jetzt auch nicht mögen.
Nur ob Demos JETZT noch Sinn machen? Ich denke nicht.


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt