weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 06:21
Man, nach dem Video bin ich jetzt aber hasserfüllt. Gegen die ganze weite Welt <:


melden
Anzeige
morrison
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 07:47
Alleine schon das der TE gleich im ersten Absatz die Burka mit dem Niqab verwechselt zeigt, dass hier jemand nur von der Wand bis zur Tapate gedacht hat.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 09:37
Alleine schon das der Vorposter nichts anderes thematisiert als irgendwelche Kleidungsstücke zeigt, dass er noch viel lernen muss.


melden
Floris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 09:49
@emanon
Wenn ich dagegen bin, dass die Sklaven Ketten tragen, dann brauche ich auch nicht die Fachausdrücke für verschiedene Arten von Ketten und Schlössern zu kennen.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 09:59
@morrison
Ich habe nichts verwechselt, ich habe hiervon gesprochen
Wikipedia: Burka
Also zumindest von der Wand bis zur Tapete auf der anderen Seite des Zimmers ;o)


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:20
Das video das @Klartexter gepopstet hat ist nur propaganda, das sind schon salafisten!


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:26
Und mich freut es das die sich auflösen!!Aber wer weiß was sie jetzt im schilde führen.


melden
Floris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:28
@Rude
Offiziell lösen sich die Schlafisten vielleicht auf, aber inoffiziell gehen sie nur in den Untergrund...


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:30
Das hab ich mir schon gedacht. @Floris


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:30
Sven Lau sprach im Video doch schon von Dormagen, so weit weg ist das auch nicht.
Das Problem wird nicht gelöst, nur verschoben.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:31
Also ich finde es nicht richtig das man sich auf einfache leute sowohl psychisch als auch physisch einschiesst ,eine gruppe die das predigt oder vorlebt kann nur von falschen gedanken geprägt sein. Pierre vogel überspannt den bogen desöffteren und zieht gegen die einfache fraktion zu felde ,wenn die einfache fraktion eine religion suchen würden würden sie nicht bei der alten austretten.Der einfache mann möchte eine arbeit und anständig bezahlt werden um seine nachkommen ernähren zu können und das alle gesund und glücklich bleiben mehr ist da nicht und mehr war da auch nie.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:43
@Rude

Klar ist das aus zwei Teilen bestehende Video auch Propaganda. Nur diente es mir hier nur dazu, die Stimmung dort mal zu zeigen. Und im zweiten Teil geht es dann ja auch etwas zur Sache und man spürt richtig diese Spannung in der Luft


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:44
In Dormagen, Stadtteil Hackenbroich, Neckarstr. 4, knapp 40 km von Mönchengladbach entfernt ist wohl die neue Begegnungsstätte der Salafisten.
Eine Bürgerinitiative scheint sich noch nicht gebildet zu haben.
Mal abwarten, wo die (nächste) Reise hingeht.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:44
@Tiny
Die Salafisten stecken ihre Frauen in Niqabs, bei denen sieht man die Augen. Die Taliban stecken ihre Frauen in Burkas, das sind die Dinger die ein Gitter vor dem Augenbereich haben. Im Grunde sind diese "Anzüge" sehr ähnlich wodurch es zu Verwechslungen kommt. Ursprünglich sind die für den Sonnenschutz gedacht worden, in manchen muslimischen Gesellschaften wurden sie aber für gesellschaftliche Zwänge missbraucht wzB in Saudi Arabien.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:50
teKbsEr voile-islamique-burqa-hijab-niqab-tchado
Ich hoffe, damit sind die modischen Feinheiten ausreichend dargelegt


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 10:56
Müllsack bleibt Müllsack.
Oh hoppla... hab ich das jetzt wirklich geschrieben ? Mal schauen ob ich noch die Kurve bekomme.

*sich selber züchtigt und räuspert*
Es macht keinen Unterschied welche radikalen Spinner sich zu Wort melden. Ob das nun ein Pierre 'Ich hab zu oft Schläge kassiert' Vogel, oder aber ein Walter 'Ich habe zu allem etwas zu sagen' Mixa ist.

Für mich macht es keinen Unterschied aus welchem Lager sie stammen. Das Wort gehört allen abgeschnitten.
Obwohl... nein, lasst sie nur reden. Demaskieren sie sich doch irgendwie selbst.

Puuuuh... das war aber knapp. }8D


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 11:41
In den folgenden Videos könnt ihr mal hören, was Wahhabiten (vielleicht nicht alle; einige Naive unter ihnen wissen vlt. gar nichts davon [oder verheimlichen es], scheinbar auch Pierre Vogel) so lehren und denken.

Das erste Video ist eine Rede von Ibn Uthaymiin zum Thema Jihad.
Ibn Uthaymiin war bis zu seinem Tode einer der größten saudischen Religionsgelehrten und eine sehr hohe Autorität der Wahhabiten.

Wikipedia: Muhammad_ibn_al-Uthaymin

Das Video ist auf Englisch.



Hört mal ab 2:20.

Ab da sagt er, dass es verboten sei, Frauen und Kinder im Krieg zu töten.
Wenn jedoch die eigenen Kinder und Frauen vom Feind getötet werden, hat man das Recht, auch die Kinder und Frauen der Feinde zu töten.
Weiter sagt er, dass es ausdrücklich verboten ist, die Frauen des Feindes zu vergewaltigen, auch wenn die muslimischen Frauen vom Feind vergewaltigt werden bzw. wurden. Wenn allerdings eine Frau des Feindes als Kriegsbeute gefangengenommen wurde, so ist sie dann "was deine Rechte besitzt" (d.h. deine Sklavin) und der Geschlechtsverkehr mit ihr wird dann nicht mehr als Vergewaltigung angesehen und ist erlaubt.

Zum Schluss sagt er noch:
"Wenn sie unsere Frauen töten, töten wir ihre.
Das ist Gerechtigkeit!
Es ist nicht gerecht zu sagen: Wenn sie unsere Frauen töten, töten wir ihre Frauen nicht."


Hier, nochmal das gleiche Video mit Pierre Vogel am Anfang, in dem er sagt, dass es keinen Gelehrten weltweit gäbe, der das Töten von Frauen und Kindern legitimierte:



Das folgende Video zeigt einen deutschen Wahhabi, wie er im Paltalk seine abartigen Gedanken gegenüber Schiiten offenbart.

Ich muss zu dem Video noch kurz was sagen, dass es nicht zu Verwirrungen kommt.
In dem Video sieht man ein Treffen zwischen einer Gruppe Schiiten und Wahhabiten, die sich zu einer Diskussion verabredet hatten.

Die etwas pfundige Person, die man im Video sieht und über die es im Video geht, ist die Person, die man sprechen hört.
Immer, wenn es im Hintergrund hallt, ist das der Originalton aus der Diskussionsrunde, die man im Video sieht; und immer, wenn es nicht hallt, ist das eine Aufnahme aus dem Paltalk. Man hört nur die verschiedenen Aufnahmen seiner Stimme, um einen Vergleich zu haben, dass er wirklich der Sprecher ist und das auch wirklich seine Stimme ist. Das will ich nur sagen, weil viele denken, man hätte die Stimmen deshalb eingefügt, um es so aussehen zu lassen, als hätte er das während der Diskussionsrunde gesagt. Dies war aber nicht die Absicht.


Hier, das Video:


Hört mal genau hin bei 0:54


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 11:50
@Fidaii
Da hat sich mal einer mühe gemacht ^^

Aber ich dachte das Vogel und EZP nicht Wahabistisch sind laut ihren eigenen aussagen?


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 11:52
@interrobang

Wahhabiten bezeichnen sich selbst nie als Wahhabiten.
Sie nennen sich Salafis (nicht Salafisten oder Salafiten).


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

27.06.2011 um 11:55
@Fidaii
hm... blöder vergleich aber es erinnert mich ein wenig an die Emos... für die is die bezeichnung Emo auch teilweise ne beleidigung ^^


melden
83 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Russland in die EU55 Beiträge
Anzeigen ausblenden