weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 16:14
Multikulti ist gescheitert? Egal denn Multikulti ist da und kommt dich besuchen!


Bis zu 600 Salafisten bzw ihnen Nahe stehende "demonstrieren" gegen 29 Pro-NRWler.

Dabei wurden 2 Polizisten(ein Mann und eine Frau) mit Messern niedergestochen und 27 weitere verletzt. Das waren übrigens nicht die Pro-NRWler.

http://www.general-anzeiger-bonn.de/lokales/bonn/bad-godesberg/Mehr-als-500-Gegendemonstranten-vor-Fahd-Akademie-Zwei-Po...






melden
Anzeige
empanadas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 16:19
@Tyon
was gegen multi kulti!?


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 16:41
Wo sind nun unsere Helden gegen Extremismus ? die zuvor noch in einen anderen Thread geschrieben habe "Wie Cool" es doch sei das diese Gruppe Bücher verteilt ...


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 16:46
Wie kann man mit einem Messer eine Frau "Frau" nieder stechen wie tief muss man sinken ... Frauen zählen bei solchen Gruppen anscheint nicht wenn man bedenkt in welch einem Vollkondom die rumwackeln dürfen ...

Die Antwort wird folgen und unsere Gutmenschen dann höchstwahrscheinlich darüber herfallen ..


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 16:46
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Wo sind nun unsere Helden gegen Extremismus ? die zuvor noch in einen anderen Thread geschrieben habe "Wie Cool" es doch sei das diese Gruppe Bücher verteilt ...
Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 16:48
@emanon

das Salafisten islamistische Fanatiker sind und dementsprechend behandelt gehören oder sonst werden Beispiele wie in Frankfurt folgen ..


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:08
@empanadas
Oh Gott nein natürlich nicht. Bitte tun sie mir nicht weh Effendi.


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:31
Multi Kulti kann nicht funktionieren.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:34
...also bitte. Gestern in den Kurznachrichten wurde eindeutig gesagt: "Rechtsradikale provozieren Gewalt gegen Polizisten." Wie kann man da jetzt die Schuld bei den streng gläubigen Salafisten suchen. Das geht gar nicht. Schuld haben hier die Rechtsradikalen von Pro NRW. Schaut blos in die Gesichter, vor denen hätte ich auch mörderischen Schiss. ^^

tdpx43C title


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:41
@rumpelstilzche
Ein Salafist schmeisst einen Stein auf Polizisten ---> alle Salafisten sind Steinewerfer?
(Da denk ich dann immer an den Bundesjoschka)
Kölner Fans greifen einen Fanbus von Borussia MG an.
Alle Kölner Fans ---> Hooligans?
Sind die Bücherverteiler die gleichen, die die Steine geworfen haben?


melden
KlaraFee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:44
Was kann einem angesichts dieser schrecklichen Bildern in Bonn noch einfallen?

Da halten ein paar Rechtspopulisten "Mohammed-Karikaturen" in die Luft und der islamistische Mob rastet aus und demonstriert uns somit ganz offensichtlich, dass sie unser System mit jeder Faser ihres Seins ablehnen und verachten. Denn es ist und bleibt das Recht von diesem rechtspopulistischen Häufchen Elend, diese Karikaturen hochzuhalten. Diese hasserfüllten Salafisten sind bereit für ihren Fanatismus zu sterben und zu töten! Das sollte uns immer wieder bewusst werden!

Aber genauso erschreckend finde ich, dass sich der linke Protest ausschließlich gegen Pro-NRW richtet! Das diese Chaoten nicht kapieren, dass sie in deren Augen auch nur wertlose Ungläubige sind. Und dann kämpfen sie noch auf deren Seite. Wie verblendet muss man sein?


melden
KlaraFee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:48
@emanon

Wie kann man angesichts solcher Bilder, welche einen hasserfüllten, aggressiven, wütenden Mob von Salafisten zeigen, noch relativieren und schönreden?? "Es sind ja nicht alle so.."! Nein aber die massenhafte Empörung der anderen "guten Salafisten" ist offensichtlich ausgeblieben, oder?? Was gefällt dir denn an diesen Menschenfeinden so, dass du sie so verteidigst?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 17:52
@KlaraFee
Ich hab schon Schlimmeres nach Fussballspielen von den Fans der beteiligten Vereine gesehen.
Sollen wir die auch alle in einen Sack stecken?

Versteh mich nicht falsch, die Übergriffe müssen konsequent geahndet werden.
Aber reicht Angst oder Phobie aus um rechtstaatliche Prinzipien über Bord zu werfen?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 18:12
@emanon

Wenigstens einer, der noch einen kühlen Kopf bewahrt, während die meisten anderen gleich am liebsten mit Fackeln losziehen würden.

@KlaraFee
Verblendet bist eher du, indem du die Leute alle über einen Kamm scherst.


melden
KlaraFee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 18:19
@emanon

Wie kann man die Randale von Fussballchaoten mit so etwas vergleichen? Du kannst doch nicht religiösen Fundamentalismus mit Sport-Gewalt relativieren!? Diese Personen verachten unsere Gesellschaft abgrundtief! Sie unterscheiden zwischen „Gläubigen“ und „Ungläubigen“. Sie sind bereit für ihren Glauben selbst zu sterben und zu töten! Darüber hinaus versuchen sie junge Menschen für ihre Gesinnung zu gewinnen. Jetzt waren es nur einige hundert. Was erwartet uns, wenn es zehntausende sind? Können wir so naiv sein und glauben, dass die Azahl der Extremisten so konstant bleibt? Können wir auch so naiv sein und glauben, dass sich alle moderaten Muslime vollständig von dieser Gewalt distanzieren und bereit sind unsere Gesellschaft mit ihren Werten zu verteidigen?
Zu den Aufgaben eines Rechtsstaates gehört es auch seinen Fortbestand zu schützen. Dazu gehört also auch die Bekämpfung von Kräften, die diesen Staat und seine Gesellschaft verachten. Und dieser Hass und diese Gewaltbereitschaft lässt sich auch nicht mehr mit Meinungsfreiheit und „jugendlicher Aggression“ erklären!
Aber es bringt eh nichts Personen wie dich davon zu überzeugen, da ihr diesen Staat genauso verachtet. Vielleicht nicht ganz so „offensiv“! Aber wenn ihr euch das „was danach kommt“ mal nicht allzuschön vorstellt. Dann würdet ihr euch wünschen, es sei so wie jetzt.

@Paka
Beispiele für "moderate Salafisten" (Oxymoron?) bitte!! Also Salafisten, die unsere Werte und unseren Rechtsstaat akzeptieren und anerkennen?! Ich warte...Und dann darfst du mit der Kammkeule kommen...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 18:28
@KlaraFee
KlaraFee schrieb:Aber es bringt eh nichts Personen wie dich davon zu überzeugen, da ihr diesen Staat genauso verachtet
Selten so etwas Dämliches hier gelesen und ich treib mich hier schon ein paar Jahre herum.
Ähnlich sinnbefreit, wie du mir hier etwas unterstellst was du gar nicht wissen kannst, sieht auch der Rest deines Posts aus.
Du postest hier deine gefühlte Realität ohne sie mit der wahren abzugleichen.
Das rationale Denken scheint ausgesetzt zu haben und deine Ängste und/oder Phobien haben die Kontrolle übernommen.
Das du in deiner Angst bereit bist rechtstaatliche Prinzipien in Frage zu stellen ist das eigentlich Erschreckende.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 18:45
@emanon
emanon schrieb:Ich hab schon Schlimmeres nach Fussballspielen von den Fans der beteiligten Vereine gesehen.
Die sind wenigstens besoffen... und am nächsten Tag wieder klar im Kopf.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 18:49
The domain "www.pro-nrw.org" is not available.

Wer von euch war das?


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 18:53
KlaraFee schrieb:Können wir auch so naiv sein und glauben, dass sich alle moderaten Muslime vollständig von dieser Gewalt distanzieren und bereit sind unsere Gesellschaft mit ihren Werten zu verteidigen?
können wir auch so naiv sein und davon ausgehen, dass der hysterische mob einen moment mal das licht im oberstübchen einschaltet? wenn du das auch nur einen moment lang tun würdest, wäre dir schlagartig klar, dass die salafis größtenteils dafür verantwortlich sind, dass die mehrheit der muslime in deutschland unter generalverdacht stehen und dass sie darüber sicher nicht besonders erfreut sind. und natürlich ist jegliche distanzierung in der öffentlichkeit nicht ausreichend.

was sich da in bonn abgespielt hat ist natürlich inakzeptabel, aber ich finde man muss es auch nicht noch extra heraufbeschwören und religiöse fanatiker provozieren. pro-nrw ist sicher das unschuldslamm...


melden
Anzeige

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:05
ähm, ist sicher NICHT das unschuldslamm


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden