weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:43
@rumpelstilzche
In der politischen Rhetorik wird Gutmensch als Kampfbegriff verwendet.[1] Im Januar 2012 erhielt das Wort als Unwort des Jahres 2011 in Deutschland den 2. Platz. In der Begründung gab die Jury an, mit dem Wort werde „insbesondere in Internet-Foren das ethische Ideal des ‚guten Menschen‘ in hämischer Weise aufgegriffen, um Andersdenkende pauschal und ohne Ansehung ihrer Argumente zu diffamieren und als naiv abzuqualifizieren“ und kritisierte die aus ihrer Sicht 2011 einflussreich gewordene Funktion des Wortes als „Kampfbegriff gegen Andersdenkende“.[2]
Wikipedia: Gutmensch

Ein Weg, der gerne gegangen wird, wenn die eigene Hilflosigkeit überhand nimmt.


melden
Anzeige
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:45
25h.nox schrieb:@Ur-Uhr ich warte immer noch auf den unterschied zwischen einem taliban angriff in afghanistan und einem in dt?
Hmm, was hat denn die Taliban in Deutschland zu suchen?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:45
@Ur-Uhr was hat den die bundeswehr in afghanistan zu suchen?


melden
Klarabellaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:46
25h.nox schrieb:was hat den die bundeswehr in afghanistan zu suchen?
ausbeuten, zusammen mit USA.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:46

Sie Beschützen Tanklaster


melden
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:46
@emanon
Do-gooder, Bonhomme, Gutmensch

Ach ja die Nazis sprachen übrigens Deutsch!
Deutsch verbieten!


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:47
@emanon

hatte dir doch genug Beispiele geliefert warum man solche Gruppen dahin schicken sollte wo der Pfeffer wächst ...


melden
KlaraFee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:50
@richie1st
richie1st schrieb:können wir auch so naiv sein und davon ausgehen, dass der hysterische mob einen moment mal das licht im oberstübchen einschaltet? wenn du das auch nur einen moment lang tun würdest, wäre dir schlagartig klar, dass die salafis größtenteils dafür verantwortlich sind, dass die mehrheit der muslime in deutschland unter generalverdacht stehen und dass sie darüber sicher nicht besonders erfreut sind. und natürlich ist jegliche distanzierung in der öffentlichkeit nicht ausreichend.
schnell noch das alles entscheidenede Sätzchen angefügt! Und woran hängt es denn nun, dass nicht eine welle der empörung durch die „muslimische community“ ging? Man könnte diesbezüglich ja spekulieren (und viele werden es auch tun), allerdings darf man es nicht offen aussprechen. Und der Grund, warum ich dies schrieb lag vor allem darin, dass ich in diesen Personen geistige Brandstifter sehe, die auch an Moderate ein falsches Signal senden und ihnen immer wieder vor Augen halten, dass sie anders sind! Zuzüglich zum „kulturrassistischen“ Alltag hierzulande, eine explosive Mischung! Daher sollte ein erhebliches Interesse aller Demokraten in diesem Land darin bestehen, gemeinsam aufzustehen und diesen Gestalten zu zeigen, dass man sie hier nicht tolerieren wird. Genauso wie schon vieles dafür getan wird „Kulturrassisten“ entgegenzustehen.
richie1st schrieb:was sich da in bonn abgespielt hat ist natürlich inakzeptabel, aber ich finde man muss es auch nicht noch extra heraufbeschwören und religiöse fanatiker provozieren. pro-nrw ist sicher das unschuldslamm...
Oh. Es wurden Plakate hochgehalten, auf denen „der Prophet verunglimpft wird“! Soll man auch nur noch geneigten Hauptes an diesen selbsterklärten Herrenmenschen vorbeigehen dürfen, da sie sich durch Blickkontakt provoziert fühlen? Wo soll das hinführen? Es muss diesen Extremisten gezeigt werden, dass hier Meinungsfreiheit gilt und man nicht auf religiös-fanatische Ehrgefühle Rücksicht nimmt bzw. nehmen muss! Umso schlimmer ist es, dass man das Ganze den Rechtspopulisten überlässt. Ein Grund mehr der wahren Demokraten, Gesicht zu zeigen.

Meine (utopische) Vorstellung: Moderate Muslime, linke Demokraten und Konservative zeigen gemeinsam Flagge gegen diese Gestalten, sowie sie es „gegen Rechts(extremisus)“ tun!


melden
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:50
25h.nox schrieb:@Ur-Uhr was hat den die bundeswehr in afghanistan zu suchen?
^^ Wenn die pösen westlichen Soldaten in Afghanistan abziehen, dann gibts wieder ne Party mit Leichen!
Außerdem kämpft die BW nicht sondern versucht den Menschen dort zu helfen!

Linke Meinungen sind manchmal so berechenbar!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:51
@rumpelstilzche
Warst du noch nie in einem Verein?
Oder im Kindergarten?
Ein Verein ist keine homogene Masse, da gibts (auch in diesem Fall) Gemässigte und Extremisten. Man kann nicht wegen ein paar Extremisten den gesamten Verein verurteilen.
So unbequem das auch sein mag, eine Zweit- oder gar Drittschublade gehört da zum Standard.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:52
Ur-Uhr schrieb:Außerdem kämpft die BW nicht sondern versucht den Menschen dort zu helfen!
Genau indem sie Tanklaster Beschiessen lassen


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:53
Ur-Uhr schrieb:^^ Wenn die pösen westlichen Soldaten in Afghanistan abziehen, dann gibts wieder ne Party mit Leichen!
das passiert wenn man aufs falsche pferd setzt und mit dem gegner gar nicht redet.
Ur-Uhr schrieb:Außerdem kämpft die BW nicht sondern versucht den Menschen dort zu helfen!
ich bin mir sicher das die taliban in dt ähnliches vorhaben nach dem sie die feinde vertrieben haben...
(natürlich aus ihrer sicht)


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:53
Nein ich war noch nicht in einem Verein wo man Frauen absticht und mehrere Polizisten verletzt .... du scheinst dich gut aus zu kennen ? bist du in einem Verein


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:54
@rumpelstilzche
Es gibt einen Unterschied zwischen witzig und dämlich.
Ich drück dir die Daumen, dass du es irgendwann auch erkennst.


melden
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:54
ira_hayes2012vor 14 Sekunden

Genau indem sie Tanklaster Beschiessen lassen
Was ist daran so schlimm?
Und was kann die Bundeswehr dafür wenn sich "Zivilisten" unter Terroristen mischen?

Das hat was von Pallywood!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:55
@Ur-Uhr ehm was? die haben benzin geklaut, die taliban waren da schon längst über alle berge.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:57
@emanon

du solltest dich besser Informieren ... Anschläge in den USA plus ermordetet Soldaten in Frankfurt plus Polizistin niedergestochen ... sag mal gehts noch und du schreibst

man kann ja nicht alle ... natürlich kann man diesen Gesamten Verein ganz klare Grenzen setzen bevor noch mehr Menschen sterben ...

Ab wie viel Tote wirst du bereit sein die Wahrheit zu erkennen ...


melden
KlaraFee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:57
Richtig ihr Beiden: Angesichts solcher Szenen mitten in Deutschland, wird der Afghanistaneinsatz noch mehr zur Farce, als er es eh schon ist. HIER hat man ein Islamistenproblem zu lösen und nicht am Hindukusch!


melden
Ur-Uhr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 19:59
KlaraFee schrieb:Richtig ihr Beiden: Angesichts solcher Szenen mitten in Deutschland, wird der Afghanistaneinsatz noch mehr zur Farce, als er es eh schon ist. HIER hat man ein Islamistenproblem zu lösen und nicht am Hindukusch!
Deutschland wird in Deutschland verteidigt :)


melden
Anzeige

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

06.05.2012 um 20:12
@KlaraFee
der wirkungsradius der salafis reicht nicht bis zum rest der muslime. sie werden sogar von den salafis beschimpft. sie haben keine sympathien und sind gesellschaftlich eine randnotiz. alles andere ist nur undifferenziertes, hysterisches pseudokampfgehabe wie man es von PI&co. kennt.

im übrigen ist es dieses undifferenzierte antiislamische gekeife, das viele integrationsbemühungen der muslime zunichte macht und diese wieder marginalisiert, sodass sich der einen oder andere vielleicht noch eher überlegt einer hinterhof-predigt beizuwohnen. denk mal darüber nach...


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden