weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grünen

1.987 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Parteien, Die Grünen

Die Grünen

03.02.2012 um 20:00
@rumpelstilzche
es gibt über sie mMn etwas weniger negatives zu berichten als über die meisten anderen Parteien.


melden
Anzeige

Die Grünen

03.02.2012 um 20:01
@AtheistIII

:) nun gehst du etwa bei allen Parteien so vor ? oder nur bestimmte


melden

Die Grünen

03.02.2012 um 20:05
@rumpelstilzche
abgesehen von den Piraten hab ich schon lang nix wirklich positives an Vorschlägen von irgendeiner Partei gehört (Mindestlohn und die Legalisierung von Cannabis mal ausgenommen), und bei den Piraten will ich eigentlich erstmal sehen wie die sich entwickeln bevor ich zu denen gross was sagen will.


melden

Die Grünen

03.02.2012 um 20:07
wohl zu früh "das sehe ich auch so" ... da stimme ich dir zu, es bleibt abzuwarten wie sie sich entwickeln ..@AtheistIII


melden

Die Grünen

03.02.2012 um 20:16
Warhead schrieb:Geisler hatte schon recht mit seinem Spruch "der Pazifismus der dreissiger Jahre hat Auschwitz erst möglich gemacht"
Wenn Pazifismus die Zivilcourage kaputtmacht, führt er sich sebst quasi ad absurdum.

Für mich ist Pazifismus praktisch gleich Zivilcourage.
Nicht wenige Grüne sind anderer Meinung.


melden
Joe.Hill
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

04.02.2012 um 01:04


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

04.02.2012 um 08:52
"Den Luxus des Pazifismus können sich nur Leute leisten, deren Sicherheit garantiert ist - durch genügend Kanonen oder ausreichende Entfernung vom Kriegsschauplatz."
George Orwell

In dieser Situation befindet sich Deutschland mit seinen spinnerten Grünen.


melden

Die Grünen

04.02.2012 um 12:21
"Den Luxus des Pazifismus können sich nur Leute leisten, deren Sicherheit garantiert ist - durch genügend Kanonen oder ausreichende Entfernung vom Kriegsschauplatz."
George Orwell

In dieser Situation befindet sich Deutschland mit seinen spinnerten Grünen.
Wie pazifistisch die Grünen sind, haben sie ja damals bei den Jugoslawienkriegen gezeigt...


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

04.02.2012 um 13:34
@kulam
kulam schrieb:Wie pazifistisch die Grünen sind, haben sie ja damals bei den Jugoslawienkriegen gezeigt...
Ströbele hat im Bundestag geheult als die ersten Bomben fielen.
Es ist nichts darüber bekannt, ob er auch die mehr als 10.000 Toten von Sarajevo beweint hat.
Es müssen anscheinend amerikanische Bomben sein um Pazifisten zum Mitleidsbekundungen zu bringen.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

04.02.2012 um 13:35
@Joe.Hill
Jutta Ditfurth trifft es - immer wieder gut ;)


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

04.02.2012 um 13:37
@Hansi
In der Tat. Nicht umsonst ist Ströbele gar nicht mehr so pazifistisch, wenn es um die Förderung von islamistischen Gruppen und die Inschutznahme von deren Mitgliedern geht.


melden

Die Grünen

04.02.2012 um 13:45
Warhead schrieb:Geisler hatte schon recht mit seinem Spruch "der Pazifismus der dreissiger Jahre hat Auschwitz erst möglich gemacht"
Bezogen auf was hat er das denn gesagt?


melden

Die Grünen

04.02.2012 um 13:56
paranomal schrieb:Bezogen auf was hat er das denn gesagt?
Auf die Appeasementpolitik der Alliierten.


melden
Joe.Hill
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

04.02.2012 um 16:11
@libertarian
Ja! :-)



melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen

07.02.2012 um 20:37
@@Joe.Hill
Am schönsten war immer noch Joschkas Rausschmiss nach seinem "Mit Verlaub Herr Präsident..."Danach murmelte er noch ein fick dich ins Knie du Mumie



Die Hand konnte der Abgegordnete nicht aus der Hosentasche nehmen weil sonst die Hose runtergerutscht wäre


melden

Die Grünen

13.04.2012 um 02:37
http://www.bild.de/politik/inland/hans-christian-stroebele/meinen-sie-das-wirklich-ernst-herr-stroebele-23610914.bild.ht...

Ich dachte ja eigentlich, dass sein Auftritt heute bei N24 mal wieder unter verwirrtes Gestammel einzustufen sei...

Der Bild-Artikel ist zwar mal wieder überzogen, ist allerdings bisher der einzige zu dem Thema mit Bezug auf Ströbele.


melden

Die Grünen

13.04.2012 um 10:40
sorry, aber ich finde der Mann hat recht


melden

Die Grünen

14.04.2012 um 14:33
Jaja wer, wenn nicht das gute, alte Strubelle, ähm Ströbele könnte mal wieder den Mund groß aufmachen für ,,Entkriminalisierung von Inzest"?

Der Alte ist doch berufsmäßig für Toleranz von allem und jedem. Oh, es sei denn natürlich, er oder seine Familie werden selbst attackiert. Dann hört der Spaß auf.

Ströbele wehrt sich lediglich mit allen Mitteln dagegen, in Bedeutungslosigkeit zu versinken. Ernst nehmen muss man den Typ schon lange nicht mehr.


melden

Die Grünen

14.04.2012 um 16:10
jo, mehr Ströbele damit man beim Inzucht treiben legal Kiffen kann.

der Mann hat schon Ideen.

ne spass beiseite, da ist einer nicht mit ins 21 Jahrhundert gekommen


melden
Anzeige

Die Grünen

14.04.2012 um 16:17




Das lied lag im wohl im Sinn


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freedominfo4 Beiträge
Anzeigen ausblenden