weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alkohol und Tabak illegalisieren?

616 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, Tabak, Nikotin

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 21:49
@RPM2006

Dachte ich mir doch, dass nichts dahinter steckt. Und wieder einen entlarvt. ;)


melden
Anzeige

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 21:53
@22aztek

Dann verleih ich dir hiermit den Titel Detektiv des Monats :D GW


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 21:53
Wir leben in einer hochgiftigen gesellschaft die wirtschaft produziert unmengen an giften die sowohl raucher wie auch nichtraucher schädigen wobei sie eigentlich ausser den job wechseln nichts dafür können ,ein beispiel ist der lackierer.Das verpesten der umwelt durch die autos soll ja auch nicht gerade gesundheistfördernd sein und jeder tut es.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

10.01.2011 um 17:31
@22aztek
Ja und? Was hast du gegen meine Meinung? Ich bin mag es eben nicht und würds gut finden wenn das alles einfach abgeschafft wird und nicht mehr hergestellt wird. Punkt. Darf ich das hier nicht schreiben? Dass ich Alkohol scheiße finde? Tabak? Dass ich es total scheiße finde wenn Leute rauchen? Micht stört das total wenn jemand neben mir steht und raucht. Micht stört der Gestank. Und ich mag es gar nicht wenn Leute besoffen sind. Darf ich das nicht schreiben? Ich bin nun mal für die Abschaffung.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

12.01.2011 um 22:41
Ja bitte, freihe Meinugsäußerung. So sollte es wohl sein.


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

12.01.2011 um 22:59
Ich wundere mich über nichts mehr im Leben besser so finde ich und wundere mich über nichts.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

12.01.2011 um 23:03
@RPM2006

Wie darf ich diese Aussage einordnen?^^


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 06:32
@Aldaris

Ich habe feststellen müssen eine Erklärungen für mich hier nicht immer klar und in meinen Augen auch nicht zu verstehen sind freie Meinung ist was ganz schönes und auch wichtig , es gibt aber auch grenzen für so was , wenn ich andere Beleidige oder was unterstelle , oder wenn einer Sagt das und das ist normal und alles andere ist nicht normal.

Ich habe hier in vielen Themen auf dieser Forum Seite , das eine oder andere lesen können , wie auch hier und es ist bestimmt gut nicht alles zu Glauben was wo steht und wie es steht , viele schreiben in meinen Augen auch hier nur ihren eigenen Alltags Frust runter.

Geht hier ja auch gut ist ja so gut wie Anonym alles hier , schreiben kann man eine menge , doch wie man wirklich ist und Handelt steht auf einen ganz anderen Blatt.

Ich finde jeder der eine eigene Meinung hat ist super und wenn man dazu steht und auch da nach lebt und Handelt , alles andere ist in meinen Augen feige,

Alles was ich hier in diesem Forum schreibe auch zu anderen Sachen dazu stehe ich auch zu 100 % ich lebe auch so danach.

Hier kann sich jeder ein Bild von mir machen und mein Leben http://www.dj-seele-der-wahrheit.de.vu


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 15:18
Die sollen den Tabak billiger machen Alkohol billiger machen ist mir egal trinke ich nicht. Was die hart bestrafen sollen erstmal Drogen jeglicher Art. Tabak und Alkohol sind nur Genussmittel. Sicher auch schädlich. Aber nicht so Schädlich wie der Drogendreck. Ach ja die sollen die Bundesregierung illegalisieren. Diese Bundesregierung sind das aller letzte.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 15:20
allmy lässt immer mehr nach was das niveau angeht..


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 16:55
Die Logik ist die, dass die legalen Drogen sich geschichtlich verbreitet haben, noch in der Zeit als man sich über sowas keine Gedanken gemacht hatte. Der Entzug dieser Drogen würde große Konzerne vernichten und zu einer Eskalation von Gewalt bei den Süchtigen führen. Bzw sie würden ala USA Prohibition über illegale Wege da dran kommen und es würden sich sicher kriminelle Netzwerke entwickeln, die sich daran Reich verdienen.


melden
Crytek0212
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 17:39
Also ich bin dafür, dass Tabak verboten wird.Wenn man mal raus geht,liegen überall Kippen rum.Außerdem stinkt es und Passivrauchen ist auch nicht grade gesund.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 19:14
Bloß nicht. Ohne Kippen und Alkohol säße ich heute nicht hier.

Passiv leben ist auch nicht gerade gesundheitsfördernd... ^^


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

13.01.2011 um 21:57
@Digital-X

Das wollt ich hören :D


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

17.01.2011 um 22:02
@Digital-X

Hehehehe. Was für ein Spruch.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

17.01.2011 um 22:34
Illegalisieren würde nicht funktionieren.

Aber eine Möglichkeit wäre,das es Läden gibt die ausschließlich nur
Tabak und Alkohol verkaufen.
Keine Kippen und keinen Alk mehr in jedem Supermarkt,Kiosk,Tanke, usw.
Und ein generelles Verzehrverbot von Alkohol in der Öffentlichkeit.

Ich finde es dermassen abartig das heutzutage Jugendliche am WE in Bahn oder Bus die Schnaps-
Flasche kreisen lassen um sich vorzuglühen für die Disse.
Junge Mädchen mit "bunten" Bieren in der Hand sind ja wohl auch völlig "IN"
Dieses Verhalten war früher nur den "Pennern+Assis" vorbehalten.
Heute scheint sowas zum normalen "Weekend-Feeling" zu gehören,...leider!


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

18.01.2011 um 02:09
Ich hatte mal ein heftchen der grünen Jugend... "Wir sind für die Legalisierung aller Drogen und die Einrichtung von Fachwerkhäusern"

Bin ich persönlich voll dafür.
Dies birgt folgende Vorteile:
-Arbeitsplätze
-mehr Steuern (Man denken die ganzen Cannabis Konsumenten. Gras lässt sich für nen Euro anbauen und fürs 10 fache verkaufen. Preis beibehalten, 90% Steuern -> Voila)
-Beratung der Konsumenten durch spezifisch ausgebildetes Personal
-man kann die Drogen auf eigene Verantwortlichkeit testen
-der Drogenhandel verläuft kontrolliert ab

Einzig und allein Restriktionen würd ich bei richtig gesundheitlichen Drogen machen.
Crystal Meth - 3 Tage lang und du siehst aus wie 30
Heroin fixen - Willst du dass deine Adern verkrusten?

Sowas ist eher weniger.. toll.. sowas sollte anders geregelt werden. Aber umgangsfreundliche Drogen wie eben Cannabis, Ecstasy, LSD etc, selbstverständlich vollkommen fahruntauglich, aber für den Heimkonsum durchaus nicht verkehrt. Ggf auch in den Fachwerkhäusern "Probandenräume" einrichten.
Wäre alles interessant.

Nachteile gibt es leider auch welche. Beispielswiese, dass man Drogenabhängige dann ggf. auf der Straße hat.

Aber es würde trotz allem Dutzende von Steuern einbringen.
Kein Alk Verbot, kein Tabak Verbot. Ist nicht durchsetzbar. :D


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

18.01.2011 um 02:14
Generell würde ich sagen, man sollte bei Alkohol genauso durchgreifen wie man es beimTabak/Zigaretten auch tut.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

18.01.2011 um 09:54
@Starfire
Ach komm wir sind auch nicht besser gewesen vor 20 Jahren, was das Saufen anbelangt.
Wir hatten nur etwas mehr Hemmungen (und auch Respekt) nach Aussen. Es gallt als peinlich wenn man soviel über den Durst getrunken hat, dass man sich nicht mehr unter Kontrolle hatte. Viel trinken war schon immer angesagt, aber man musste auch seine Grenzen kennen.
Ausserdem wars als Jugendlicher etwas schwieriger an Alk zu kommen als heute, da das Verkaufspersonal noch sowas wie Verantwortungsgefühl besaas.
Hab auch nichts gegen Alk und Tabbakläden so wie Du sie vorschlägst. Bei der Pornographie funktionierts ja auch so. Als es noch kein Internet gab musstest auch in solch nen Laden... oder bei Beate Use bestellen.
In Holland gehste in Cofeeshops wennde Hanf willst und kriegst dort KEIN Alkohol.
Das Problem beim Alk sind freilich die Volksfeste. Weil das sind sozusagen Openairkneipen.
In erster Linie ist der Jugendschutz bei uns zu lasch.
Ausserdem ist es etwas doof angesetzt, dass man zeitgleich mit dem Führerschein auch die Lizenz zum saufen kriegt.


melden
Anzeige
Blickwinkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

18.01.2011 um 15:59
Tragödien und kleine Qüalereien , gescheiterte existenzen und gescheiterte Leben- Die ganze schnapsindustrie baut darauf auf


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Castro dankt ab51 Beiträge
Anzeigen ausblenden