Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 17:49
@klausbaerbel

Ja, Glück, Pech.... Es gibt natürlich viele Faktoren die das Leben bestimmen...
Es macht ja auch keinen Sinn von "was-wäre-wenn" zu reden...
OddThomas schrieb:Bin ja kein Politiker
Damit bist Du grundsätzlich schonmal zum lösen diverser Probleme sowie zur Durchführung komplexer Denkprozesse qualifiziert ;)


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 17:50
@OddThomas
währe ja mal ne alternative drüber nach zu denken was man als nächstes wählt.
Villeicht sollte man auch ml überdenken ob es nicht besser ist die renomierten
Parteien mal die Luft ab zu drehen


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 17:52
@van_Orten

Stimmt eigentlich. Dann werd ich gleich mal meine Diäten erhöhen.

@Sommer075

Und stattdessen wen wählen? Die APPD mit ihren "Nie wieder Arbeit"-Slogan?


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 17:54
@OddThomas
lol ne mal im ernst ich weiß ich schon nicht mehr was man wählen könnte.
Schlimm genug. Obwohl manchmal ist keine Stimme auch eine stimme


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 17:55
@Sommer075

Was versprichst Du Dir dadurch?
Wenn Du einen Sinn darin siehst das die Sozialleistungen gekürzt oder abgeschafft werden ist CDU/FDP eigentlich erste Wahl.....


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 17:57
@van_Orten
van_Orten schrieb:Ja, Glück, Pech.... Es gibt natürlich viele Faktoren die das Leben bestimmen...
Es macht ja auch keinen Sinn von "was-wäre-wenn" zu reden...
Tja. Nun ist es so, daß Du Deinen Eindruck hast und ich meinen.

Welcher ist nun richtig? Oder liegt die Realität dazwischen?

Solange man das nicht feststellen kann, ist es rein subjektiv, wenn man behauptet: "Hartz4 Empfänger sind Sozialschmarotzer" und sollen für die empfangenen Leistungen ruhig "Drecksarbeit" für das Gemeinwohl leisten.

*Ironie*
Wenn sich das durchsetzen sollte, dann könnte man ja auch darüber nachdenken, ob nicht jeder Arbeitende einen "Hartzer" als persönlichen "Gehilfen" von Amtswegen zugeteilt bekommt.

Schließlich sind es ja die Arbeitenden, die die Hartz4 Leistungen durch ihre gezahlten Steuern und Sozialbeiträge erwirtschaften.
*Ironie*


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:03
@klausbaerbel

Die Wahrheit liegt ja eh immer im Auge des Betrachters.
Ich kann nur sagen das ich mich wie ein Schmarotzer fühlen würde wenn ich vom Geld Dritter leben müsste.
Und ich würde jeden Job annehmen um davon loszukommen.

Auch eine subjektive Meinung, aber wenn jeder Mensch soviel Selbstwertgefühl hätte gäbe es nicht nur weniger Hartz-4-Empfänger, der Ruf der Verbleibenden (die wirklich nicht arbeiten können, warum auch immer) wäre auch deutlich besser....


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:18
@van_Orten
van_Orten schrieb:Und ich würde jeden Job annehmen um davon loszukommen.
Problematisch wird es dann, wenn Du zwar Arbeit bekommst, diese aber so gering bezahlt wird, daß Du mit dem Geld nicht auskommst.
Dann bleibt auch Dir nur einen weiteren Arbeitsplatz zu suchen (Vorausgesetzt Du bist gesund und stark genug um die Belastung zu verkraften) oder Hartz4 zu beantragen.
van_Orten schrieb:aber wenn jeder Mensch soviel Selbstwertgefühl hätte gäbe es nicht nur weniger Hartz-4-Empfänger,
Auf die wirklichen schwarzen Schafe bezogen hast Du da absolut Recht, bzw bin ich Deiner Meinung.
van_Orten schrieb:der Ruf der Verbleibenden (die wirklich nicht arbeiten können, warum auch immer) wäre auch deutlich besser
Da wäre ich mir nicht so sicher. Kommt ganz darauf an, wie die Medien darüber berichten.

Denn so wie ich die Aussagen der Meisten hier interpretiere beruhen deren Meinungen auf dem, was die Medien verbreiten.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:19
@klausbaerbel

Naja, die faule Sau die auf Staatskosten Bier säuft lässt sich halt besser vermarkten als die alleinerziehende Mutter die dennoch Arbeit sucht....


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:25
@van_Orten

Da kommen wir der Intention der Medien schon näher.

Deswegen halte ich es für nicht richtig die Darstellung der Medien Hartz4 Empfänger sind zu faul zum Arbeiten und kosten den Steuerzahler zu viel Geld und sind mit Schuld an der Miesere zu glauben und sich als eigene Meinung anzueignen.

Und schon garnicht richtig ist die Pauschalisierung aller Hartz4 Empfänger.

Es geht schneller als man meint und dann könnten wir beide auch Hartz4 Empfänger sein.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:40
@klausbaerbel

Also grundsätzlich finde ich schon das der Bürger mehr Eigenverantwortung übernehmen könnte;
natürlich ohne zusätzliche Mehrkosten.

Es sind schon eine ganze Menge die auf der faulen Haut liegen, ohne jetzt prozentuale Schätzungen vorzunehmen....

Ich hätte auch nichts gegen die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens wie @kiki1962 es hier immer so gern propagiert. Jeder hätte etwas davon und wer faul sein will der soll es dann sein, die Leistung bekäme ja jeder....
Das Problem hierbei ist das es fast nicht durchführbar ist ohne die Grenzen zu schliessen und die Zahl der Einwanderer auf 0 zu senken...unter anderem..... Gehört auch nicht hierher dazu gibts einen separaten Thread....


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:55
@van_Orten

Ja, Faulpelze gibt es überall. Nicht nur unter den Sozialleistungsempfängern.

Ich habe da z.B. einige Kollegen, die sich den ganzen Tag vermoven und die "Anständigen" dürfen deren Arbeit mit machen.

Im dritten Teil Deines Beitrages sprichst Du schon die grundsätzlichen Ursachen des eigentlichen Problems an.
In diese Richtung sollten die Medien besser berichten und Druck auf die Politik ausüben.

Statt dessen wird lieber gegen die Schwächsten Stimmung gemacht.

Deswegen bin ich dagegen, daß die Hartz4 Empfänger zwangsweise dazu hergezogen werden sollen Arbeiten zu verrichten für die kein Geld da ist, oder die keiner machen möchte.

Ich habe übrigens meine Frau gefragt, was sie schätz, wie viele der ca 6 Millionen Hartz4 Empfänger nur aus Faulheit und Schmarotzerei nicht arbeiten gehen.

Sie schätzt max. 2 Millionen. Was ca 30% der Hartz4 Empfängern entspricht.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:58
@klausbaerbel

Siehst Du, Deine Frau hat auch kein gutes Bild der Hartzer.....


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 18:59
Wobei 30% nicht grade viel ist, sowas muss ein Staat mit hohem BSP einfach wegstecken können.Ihr dreht euch im Kreis.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 19:01
bennamucki schrieb:Ich habe übrigens meine Frau gefragt, was sie schätz, wie viele der ca 6 Millionen Hartz4 Empfänger nur aus Faulheit und Schmarotzerei nicht arbeiten gehen.

Sie schätzt max. 2 Millionen. Was ca 30% der Hartz4 Empfängern entspricht.
Dem würde ich noch eine Schätzung hinzufügen:
Ich schätze, dass noch einmal 6 Millionen in irgend einer Form Anspruch auf ergänzendes Hartz4 haben, aber keine Ansprüche anmelden, weil die Hürden so hoch liegen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 19:02
@van_Orten
van_Orten schrieb:Siehst Du, Deine Frau hat auch kein gutes Bild der Hartzer
Auf jeden Fall ein besseres als Du mit Deinen 50%.

Und sie hatte sich mit dem Thema noch garnicht befasst. Ich hatte sie ja so quasi mit meiner Frage überfallen.

Jedenfalls schätzt sie max 30%. Wobei die Betonung auf "max" lag.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 19:04
@van_Orten
@OddThomas
@klausbaerbel
@Metanoia
@eckhart
@Nickname007
@oOWendyOo
@Eggmeggytryfly

Habt ihr das vorhin auf Sat 1 gesehen? Da wurde ein Test gemacht. Haben vor Jobcenter Leute gefragt ob die für 7 Euro die Stunde die ganzen Böller und Raktenreste von der Straße fegen. Das sollte 8 Stunden gehen, also 56 Euro.

9 Haben sofort zugesagt um 5 Uhr Früh sich zu treffen, gleich am nächsten Tag. 3 Haben vorher abgesagt wiel sie aus irgendwelchen Gründen nicht kommen konnten. Erschienen sind 4 und 2 Unentschuldigt. Der eine Ende 20 hat einfach verschlafen weil er um 4 ins Bett ging und der andere war 17 oder 18 von dem man nix mehr gehört hat.

Die 4 Leute die da waren, waren älter also zwischen 35 und 45. Haben alles mitgemacht und waren froh das sie 56 Euro verdient haben. Aber die meinten auch das wäre nix für Dauerarbeit.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 19:04
Vymaanika schrieb:Wobei 30% nicht grade viel ist, sowas muss ein Staat mit hohem BSP einfach wegstecken können.Ihr dreht euch im Kreis.
Eben,
Zumal um Beispiel die Schäden, die der Wirtschaft zum Beispiel durch Mobbing entstehen, sicher gewaltig sind.
Und das erzeugt vergleichsweise wenig Aufregung.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 19:05
@eckhart

Das kann ich mir auch gut vorstellen. Wenn auch keine 6 Millionen.

Ich kenne einige Leute, die kurz vor der Rente arbeitslos geworden sind und nun anstatt Hartz4 zu beantragen vom Ersparten leben.

Schon alleine um sich nicht die Blöße der Erniedrigung durch die Bearbeiter in den Ämtern geben zu müssen.

Meine Mutter wurde damals von dem Bearbeiter so erniedrigend behandelt, daß ich sie kaum noch beruhigen konnte, so verzweifelt war sie.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

06.01.2011 um 19:09
@klausbaerbel
Ich rechne alle dazu, die Aufstocker, die aufs Aufstocken verzichten und alle die sich irgendwie , z.b. auch durch durch Schwarzarbeit ohne Hartz4 über Wasser halten.
Und darum gehts doch auch @van_Orten .
van_Orten schrieb:Also grundsätzlich finde ich schon das der Bürger mehr Eigenverantwortung übernehmen könnte;


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt