Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:01
@Bellaphönix
ich weiß . .. man lebt auf kosten der kinder - und begleicht damit alles - telefon, strom, einkauf von lebensmitteln . . . etc pp -


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:02
@plan_b
ich weiss doch dass du das warst. ich hatte dich ja dann auf die 200.000 euro jahresgehalt angesprochen.
ich mag's nur nicht wenn da jemand so tut als hätten wir alle keine ahnung und noch nie 'ne lohnabrechnung angeschaut, geschweige denn dass wir wüssten was da so alles abgezogen wird.
ich glaube zwar nicht dass jeder seine lohnabrechnung tatsächlich jeden monat genau studiert, bin mir aber sehr sicher dass sie sich jeder schon mal genauer angeguckt hat. spätestens wenn's wieder mal irgendwelche änderungen gab.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:02
ja leider da heißt es das Geld soll man für die Kinder verwenden aber das geht nicht so wie die sich das denken :( @kiki1962


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:02
@Trinitylove
Trinitylove schrieb:Wie von anderen schon gesagt, dann bitte auch mit Vertrag und zu fairem Nettolohn, also über den üblichen Harz4 Satz hinaus
Fürs Schnee wegschippen? Ist nicht dein ernst, oder? Der Arbeiter macht das auch unentgeldlich bzw. muss es unentgeldlich machen.
Trinitylove schrieb:Was macht ihr eigentlich alle um die Uhrzeit hier?
Müsstet ihr nicht eigentlich alle arbeiten? :-P
Ich bin seit dem 19. 12. in Mutterschutz.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:03
@wobel
dann mal los, ich bin gespannt!



wobel schrieb: du würdest staunen... wärst nicht die erste von der ich hier innerhalb von ein paar minuten bis hin zum realnamen und der realadresse so einiges rauskriege. und mit realnamen und realadresse kommste schnell noch auf viel, viel mehr...

Also zackig ..., her mit meinem Realnamen- u. Adresse und was du noch so alles in ein paar Minuten über mich herausfindest.
Hab da kein Problem mit. Kannst du gerne alles hier posten. Ich fordere dich sogar dazu auf.

Also los jetzt, ich warte und guck auf die Uhr.
Jetzt und hier hast du die Möglichkeit dich völlig lächerlich vor mir zu machen oder eben nicht.

Also bitte los, in der Kürze liegt die Würze :-P


P.S. Die Uhr tickt ...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:05
@NoSilence
moment - wir reden hier nicht vom schnee vorm haus, sondern dafür , dass menschen dies regulär machen sollen - da möchte bitte schön auch ein vertrag her - und bitte auch mit entsprechender entlohnung


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:09
@Trinitylove
nö, kein bock.
schreib doch einfach erstmal was du so verdienst, das verlangst du ja auch von anderen...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:09
ich kann noch immer nicht verstehen, dass so viele hier hartz4 mit lohn oder bezahlung gleichsetzen. denn dann und nur dann wäre arbeit gerechtfertigt.
hartz4 leistet doch bereits einen beitrag für die gesellschaft! es fängt die armen auf und bewahrt die bevölkerung dadurch vor kriminalität.

angenommen man verpflichtet nun ab nächsten winter alle sozialhilfeempfänger (dann aber wirklich alle! man schert hier ja auch alle über einen kamm) wie alte, arbeitsunfähige, aufstocker und arbeitssuchende zur schneeräumung.
was wäre denn dann die konsequenz, wenn sie es nicht täten? man kann keine pflicht verordnen ohne konsequenzen, sonst wäre es ja freiwilligkeit.
geld streichen?

na bravo!
bin dann gespannt wer sich dann noch aus dem haus traut..
oder was für konsequenzen schweben euch so vor?

@van-Orten
kiki1962 schrieb:
was ist mit jenen, die auch zu hause sitzen? ihr geld "arbeiten" lassen - die davon profitieren, dass andere leute schlecht bezahlt werden ?

Die beziehen keine solzialen Leistungen.
Es geht darum das fürs Geld was getan werden kann.
dann könnte ich ebenso provokant in den raum werfen:
dann könnte man arbeitslosen frauen und männern, die keinen passenden job finden, auch nahelegen sich zu prostituieren???
(und damit möchte ich menschen, die diesen job nachgehen in keinster weise diskriminieren !!!!)

aber es geht ja nur darum, dass etwas fürs geld getan wird, oder? ;)
alles nur maßnahmen blablabla
fragt sich nur, wie man es dann noch sieht, wenn es die eigene familie oder bekanntenkreis dann triff >.< würdest du es deiner frau zumuten??

ich hoffe aus diesem überspitzen beispiel geht hervor, warum ich es ablehne hartz4-bezieher zu irgendetwas zu verpflichten....es würde nur ausmaße annehmen. erst schneeschaufeln, dann laub rechen und wenn das erledigt wurde...was dann? wenn es schneefreie winter gibt (klimaerwärmung) ??
die ganze idee vom schneeschaufeln ist einfach nur blödsinnig und wenig durchdacht. oder denkt ihr nicht, dass die regierung dann nicht schon längst selbst auf die idee gekommen wäre?
Feynman schrieb:"Wen Hartz IV Empfänger Schnee schüppen sollten dann nur freiwillig und als Angestellte, nicht als
Arbeitslosengeld II Empfänger…"
so sehe ich das auch und ab dem zeitpunkt wäre es ein regulärer job und man müsste nicht weiter darüber diskutieren.

und nochwas: ist euch nie in den sinn gekommen, dass das feindbild arno dübel bloß ein hervoragender schauspieler ist?
Im normalen Leben betreibt Peter Lindemann eine Casting-Agentur. „Ich suche interessante Fälle für Boulevard-Themen“, sagt er. Und niemand füllte diese Kategorie besser aus als Dübel. Er war bei Arabella zu Gast, bei Britt und bei Franklin. Und sein Leben gab einiges her: Er trat als Tier-Messie mit einem Zimmer voller Sittiche auf, als Kassenpatient mit Zahnarztphobie oder in seiner besten Rolle als -Sozialfall mit chronischer Arbeitsallergie.
interessant oder nicht? wer weiß denn schon, ob er wirklich die situation eines hart4-beziehers jemals im vollen ausmaß durchlebt hat?
aber nein, durch seinen verfilmten alltag weiß nun ganz deutschland wie gut es hartz4-beziehern geht ;)

quelle: http://www.wiwo.de/politik-weltwirtschaft/drei-manager-und-deutschlands-bekanntester-arbeitsloser-450654/


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:12
und was ist nun mit dem Hartz4-Segen? @wobel hast du Kinder?


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:12
Es ist echt der Hammer, dass man sich jetzt als "Nicht - Arbeitslose" dafür rechtfertigen soll, warum man Zeit hat, um diese Zeit hier zu pinnen....

Ich bin auffe Arbeit...hab keinen Urlaub...keine Pause....einfach nur Bock, wat zu schreiben....und jetzt?
Was machen die Arbeitslosen hier? Müssten die nicht unterwegs sein und Bewerbungen verteilen? Kinder aus KiGa oder KiTa abholen? Vielleicht nebenbei Zeitungen austragen oder ist auch das, genau wie Schneeschippen, eine niedere Tätigkeit, die man für weniger als 15 € brutto / Std. garnicht erst anfängt?
kiki1962 schrieb: wir reden hier nicht vom schnee vorm haus, sondern dafür , dass menschen dies regulär machen sollen -
Nein, reden wir nicht..wir reden von gesunden, vielleicht jungen, eventuell engagierten Leuten, die arbeitslos sind und im Winter den Schnee wegschippen sollen....und von mir aus im Sommer Spielplätze sauberhalten oder was auch immer...

Wo genau ist eigentlich das Problem? Bei freien Straßen kommen die, die arbeiten, zum Job, gehen dem Tagwerk nach, füllen die Kassen, Unterstützung an BEDÜRFTIGE (geiles Wort! Wer bedürftig ist, soll auch kriegen!) kann gezahlt werden, diese halten die Straßen frei von Schnee, die die arbeiten, kommen zum Job, gehen dem Tagwerk nach....

Merkste wat?

Nehmen und Geben!
Eine Hand wäscht die andere!
Jeder für jeden!
Alle für einen, Einer für Alle!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:14
@wobel
wobel schrieb:@Trinitylove
nö, kein bock.
Schade. Die Chance hätte ich genutzt, wenn ich es könnte und mir der User öffentlich die Genehmigung gibt.
wobel schrieb:schreib doch einfach erstmal was du so verdienst, das verlangst du ja auch von anderen...
Die Aufforderung ist berechtigt, also @Trinitylove , jetzt mal Butter bei die Fische!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:16
ich halte dagegen: ich wollte kein hartz iv - ich wollte meinen job behalten, den ich meines erachtens gut machte und meine kinder und mich gut versorgte - -
Metanoia schrieb:die arbeitslos sind und im Winter den Schnee wegschippen sollen....und von mir aus im Sommer Spielplätze sauberhalten oder was auch immer...
ich habe absolut nichts dagegen, dass diese jungen, dynamischen menschen einen arbeitsvertrag bekommen und genau diese aufgaben erfüllen . ..


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:21
ach ja im übrigen musste ich meine Weiterbildung abbrechen weil meine Eltern die Schulkkosten nicht mehr tragen konnten (BücherLEIHGEBÜHR von 90€ + anderer Schulkosten) da es bei uns verdammt knapp war mit dem Geld, und das hat nichts mit meinem IQ zutun ich hatte in den letzten Zeugnissen einen superguten Durchschnitt und war Klassenbeste. Als ich es jetzt nochmal versuchen wollte wurde mir das BaFög verwehrt da ich keinen Anspruch mehr drauf habe und Harzt4 würde im Falle eines Schulbesuches nicht mehr gezahlt werden....
All das hat nix mit dem IQ zutun @wobel


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:23
kiki1962 schrieb:ich wollte meinen job behalten, den ich meines erachtens gut machte
Da war ein anderer wohl anderer Meinung....

@oOWendyOo

Der Vergleich vom Schneeschaufeln zur Prostitution ist wohl etwas sehr daneben und daher
kaum kommentierbar....


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:25
kiki1962 schrieb:ich habe absolut nichts dagegen, dass diese jungen, dynamischen menschen einen arbeitsvertrag bekommen und genau diese aufgaben erfüllen . ..
Und ich habe absolut nicht dagegen, dass die, die leider grad nichts Besseres zu tun haben, genau das tun, um die "Freizeit" zu füllen, um unter Menschen zu sein, sich wichtig zu fühlen und am Leben teilzuhaben. Dass dabei noch der nette Nebeneffekt sauberer Plätze entsteht: wie geil!
kiki1962 schrieb:ich halte dagegen: ich wollte kein hartz iv - ich wollte meinen job behalten, den ich meines erachtens gut machte und meine kinder und mich gut versorgte - -
Tut mir leid, dass Du den Job nicht mehr hast. Haben andere das auch so gesehen, also, mit dem "gut machen"??!!
Nehme also an, Du bekommst Hartz IV, das erklärt auch, warum Du so radikal dagegen bist, "versklavt" zu werden, wie Du es nennst....fühle mich auch versklavt, wenn ich sehe, wo das Geld landet, was u.a. durch meine Abgaben dafür zur Verfügung steht....


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:26
@wobel

hahahaha

das war mir klar!!!!!!!!

Und damit nehm ich dich jetzt auch nicht mehr ernst, das ist dir ja wohl klar :-)))





Was ich letztes Jahr verdient hab??

Kann ich dir sagen, vor Steuern waren das genau 63.724€

Was mir nach allen Abzügen (voller KV-Jahresbeitrag, Gewerbesteuer, Betriebshaftpflichtvers., Sozialversicherungsabgaben für eine MA, Auto (Vers., Sprit, Wagenwäsche und Parkgebühren pauschal, Reperaturen, kfz-Steur etc.), Büromiete, KLV (nach altem Recht), BU, BUV ect. und nach Steuern letztlich "netto" übrig geblieben ist, kann ich dir erst nächstes Jahr sagen.
Hab noch´n bisschen Zeit meine Steuererklärung einzureichen ... :)


Also frag mich doch im Febr. 11 nochmal :-P


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:28
@van_Orten ich nehms nicht persönlich, denn mehre leute flogen von der gehaltsliste -

wieso - ist das abwegig - man wird zum "spielball" für bedürfnisse- heute schnee schieben - morgen hundekot sammeln - übermorgen vielleicht beim bürgermeister den garten pflegen oder beim stadtkämmerer den zaun streichen

was ich will nicht - na denn streichen wir die leistung doch -


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:29
van_Orten schrieb:Der Vergleich vom Schneeschaufeln zur Prostitution ist wohl etwas sehr daneben und daher
kaum kommentierbar....
warum? job ist job? hauptsache nicht dem staat nicht zur last fallen
deine worte

wo beginnt fremdbestimmung wo endet sie? wieso wird man bei prostitution plötzlich moralisch? also doch nicht okay? aber schneeschaufeln zu verpflichten ist okay?


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:31
@kiki1962

Der Bedürftige (und das sind Menschen ohne Einkommen nunmal) muss in gewissem Maße immer nach der Nase des Geldgebers tanzen.
Das ist ja beim Angestellten und dessen Chef im Grunde nicht anders; wer am längeren Hebel sitzt hat das Sagen. Und der Hartzer sitzt nunmal am kürzesten Hebel.....

Ich habe die Welt nicht gemacht, ich lebe nur darin. Und das ist nunmal Realität. Da kann man meckern und jammern, es wird höchstens schlimmer....


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

03.01.2011 um 15:32
@Bellaphönix
3.14 schrieb: @wobel hast du Kinder?
hatte ich doch grad erst geschrieben.

@plan_b
allmotlEY schrieb:Schade. Die Chance hätte ich genutzt, wenn ich es könnte und mir der User öffentlich die Genehmigung gibt
ach wofür denn - reicht doch was man allein hier im forum lesen kann.
nicole hat 'ne drogenkarriere hinter sich, bekam von verschiedenen ärzten diverse störungen bescheinigt (vor allem schizoide) sowie psychosen und wahnvorstellungen. die eigene familie hält sie für schizophren. schlafmittel nimmt sie auch ab und an.
warum sollte ich jetzt loslegen um mehr rauszufinden? gibt's ja keinen grund für. es gab hier schon fälle in denen ich das gemacht hab, vielleicht erinnert sich ja jemand dran. da glaubte auch wer er sei so super-anonym im internet.


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Rassismus10.129 Beiträge