weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bürgerkrieg in Syrien

52.421 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei, Revolution, Syrien, Konflikt, Kurden, Isis, Aufstand, Assad, FSA + 11 weitere
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bürgerkrieg in Syrien

24.09.2018 um 22:08
Hape1238 schrieb:Und, ich frage mich, warum die Russen ihre eigene Maschine nicht gewarnt haben. Das war ein elektronischer Aufklärer. Schön aufgeklärt das muß ich sagen.
Es gibt viele Möglichkeiten, z.b. dass man das russiche Flugzeug elektronisch gestört oder blockiert hat, da werden Sendungen zu veranstaltet (jetzt nicht grad im deutschen Qualitätsfernsehen). Machbar ist vieles. Die Russen haben dazu sicherlich bessere Kenntnis und Daten, um auch zu schließen ob es Ausversehen oder Absicht war.
querdenkerSZ schrieb:da scheint schonmal wieder jemand was total vergessen zu haben .....
Tja es hat sich heraus gestellt dass es ein Deepstate Abschuss gewesen sein könnte, es wird davon ausgegenagen das die FETO Terrororganisation den Abschuss bewirkt und in Auftrag gegeben hat, damit sich die Beziehungen zwischen Russland und der Türkei verschlechtern und beide Länder sich voneinander entfernen und nicht weiter annähern.

Das Tolle ist, dass es genau das Gegenteil bewirkt hat, Russland und Türkei haben erkannt, dass es Mächte gibt die nicht wollen dass beide Länder freundschaftlich zusammen arbeiten, also ist man noch näher gerückt als jemals zu vor. Die Türkei hat sich offiziel bei Russland entschuldigt, die Familie des Opfers reichlich entschädigt und heute, noch nie in der Geschichte war die Freundschaft und Beziehung beider Länder so eng wie heute.

Ob Israel sich auch entschuldigen wird ? so wie man Israel kennt wohl kaum..

Und Nochmal der Unterschied: Türkei Abschuss --> wird davon ausgegangen dass es eine feto aktion war.

Israel Abschuss Aktion --> Israel.
Hape1238 schrieb:Und belegt haben die Russen gar nichts. Ein paar schöne, bunte Karten haben sie gemalt, mehr nicht.
Das ist ja das tolle an Israel, das sie alles möglichst versteckt machen mit ihren Mossadds, und haste nicht gesehen oder irgendwelche Ausreden parat haben. Deswegen schickt Putin jetzt erstmal s300.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

24.09.2018 um 22:12
@cheroks
Für was sollte sich Israel entschuldigen ?
Mit Syrien sind sie im Kriegszustand, und den Russen haben sie nichts getan.

Lass die Russen schicken.
Letztendlich werden denen, wie immer bisher, die Marschflugkörper und Flugzeuge um die Ohren fliegen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

24.09.2018 um 22:15
cheroks schrieb:die Russen kennen sich da besser aus, wissen was Ablief, Radarmessungen Funk, und alles, sind ja mit involviert.
Ja dann erklär uns mal wie es zusammenpasst das die Russen sich am Anfang echauffiert haben das sie angeblich erst eine Minute vor dem Angriff informiert wurden und uns heute "Fakten" präsentieren, die aus den Daten des S-400 auf der Hmeimim Basis stammen sollen.

Also sie haben von nichts gewusst aber die israelischen Flieger quasi schon beim verlassen des Hangars auf ihrem Radar?

Das passt doch nicht zusammen.
cheroks schrieb:Tja es hat sich heraus gestellt dass es ein Deepstate Abschuss gewesen sein könnte, es wird davon ausgegenagen das die FETO Terrororganisation den Abschuss bewirkt und in Auftrag gegeben hat, damit sich die Beziehungen zwischen Russland und der Türkei verschlechtern und beide Länder sich voneinander entfernen und nicht weiter annähern.
Oh wei. 🙄
Und Nochmal der Unterschied: Türkei Abschuss --> wird davon ausgegangen dass es eine feto aktion war.

Israel Abschuss Aktion --> Israel.
Die Verschwörungsabteilung ist nebenan.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

24.09.2018 um 22:20
@Larry08
@Hape1238
wie üblich wieder komplett unbelegte Behauptungen hier und aus der russissch türkischen Propanganda....

Wikipedia: Abschuss_einer_Suchoi_Su-24_der_russischen_Luftwaffe_2015#Auswirkungen

mit dem Fetomist kam erdowahn erst als ihm die Nato nicht auf den Kriegspfad folgen wollte...übrigens die "Rebellen " die den russischen Pilotzen am Fallschirm hängend ermoredeten waren aus einer Turkemenbrigada ...also die Typen die erdowahn im Bügerkrieg unterstützt der Vizechef sogar ein Türke von den Grauen Wölfen ...also türkischer Rechtsextremist....


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 09:10
cheroks schrieb:Tja es hat sich heraus gestellt dass es ein Deepstate Abschuss gewesen sein könnte, es wird davon ausgegenagen das die FETO Terrororganisation den Abschuss bewirkt und in Auftrag gegeben hat, damit sich die Beziehungen zwischen Russland und der Türkei verschlechtern und beide Länder sich voneinander entfernen und nicht weiter annähern.
LOL,
cheroks schrieb:Das ist ja das tolle an Israel, das sie alles möglichst versteckt machen mit ihren Mossadds, und haste nicht gesehen oder irgendwelche Ausreden parat haben. Deswegen schickt Putin jetzt erstmal s300.
Die sollten doch schon längst da sein. Na vielleicht den Syrischen Flarakjungs mehr Training widmen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 09:37
Sollte Israel sich entscheiden Waffen die vom Iran an die Hisbollah gehen sollen, auf Grund des S-300 nicht mehr schon in Syrien auszuschalten, was ich mir nicht vorstellen kann, sollte man vielleicht einen direkteren Weg nehmen.

Dieser wäre die Hisbollah wieder direkt im Libanon "unter Druck zu setzen". Waffenlager dort zu bombardieren würde sicherlich auch mehr Material zerstören.

So würde man die Syrienproblematik umgehen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 10:11
Das kann wie 1914 ausgehen, ein kleines Land fühlt sich, Dank des grossen Bruders, strak genug um ein noch kleineres Land militärisch zu bestrafen.

4 Jahre später waren dieser Länder so nicht mehr aufzufinden.

Andere haben davon profitiert, auch von einem grösseren Kieg in Nahost wird es viele Profiteure geben, denen ist es egal was die Ursache für den Krieg war, hauptsache Profit.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 10:17
Larry08 schrieb:Also sie haben von nichts gewusst aber die israelischen Flieger quasi schon beim verlassen des Hangars auf ihrem Radar?
Israel wird ja nicht nur Flugzeuge starten wenn sie einen Angriff fliegen, insofern gibt es dort wohl auch dauerhaft normal Flugbetrieb für Übungen, Aufklärung etc.. Ob das Flugzeug tatsächlich dann einen Angriff mit einer Abstandswaffe fliegt erkennt man erst wenn diese auch eingesetzt wird (wenn überhaupt). Ab diesem Moment ist es nur eine Frage von wenigen Minuten.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 10:41
Eine direkte Syrienproblematik gibt es m. E. für Israel nicht.
Israel tut das, was für die Verteidigung notwendig ist. Und Angriff ist die beste Verteidigung. Und Israel nimmt auf Niemanden Rücksicht. Auch nicht auf Russland. Im Gegenteil: Russland nimmt Rücksicht auf Israel.
Die martialischen Töne aus Moskau sind nur Propagandagewäsch. Russland wird es nicht wagen, irgend etwas gegen Israel zu unternehmen.
Wobei, das Wollen ist eine Sache, das Können eine Andere.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 11:32
Hape1238 schrieb:Russland wird es nicht wagen, irgend etwas gegen Israel zu unternehmen.
Russland weiß, dass eine Konfrontation mit Israel ausnahmslos ALLE Erfolge in Syrien der letzten Jahre zunichte macht. Und Russland kann dann nur zusehen.
Das sieht man ja bei den ganzen israelischen Einsätzen die letzte Zeit, wie Israel über Syrien hin und her fliegt.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 11:41
Hape1238 schrieb:Eine direkte Syrienproblematik gibt es m. E. für Israel nicht.
Israel tut das, was für die Verteidigung notwendig ist. Und Angriff ist die beste Verteidigung. Und Israel nimmt auf Niemanden Rücksicht. Auch nicht auf Russland. Im Gegenteil: Russland nimmt Rücksicht auf Israel.
Die martialischen Töne aus Moskau sind nur Propagandagewäsch. Russland wird es nicht wagen, irgend etwas gegen Israel zu unternehmen.
Wobei, das Wollen ist eine Sache, das Können eine Andere.
Russland wird ja auch kein Interesse daran haben das der Iran und seine Proxys (Hisbollah etc.) weiter Einfluss gewinnen. Man wird sich bestimmt nicht vorwerfen lassen wollen, militärischen Schutz für die Vorbereitung für den nächsten Vernichtungskrieg gegen Israel zu gewährleisten.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 11:46
[
beautiful-jo schrieb:Das kann wie 1914 ausgehen, ein kleines Land fühlt sich, Dank des grossen Bruders, strak genug um ein noch kleineres Land militärisch zu bestrafen.
Äh nein, das kann nicht wie 1914 ausgehen, weil die Situation weder vor Ort noch Weltpolitisch was von 1914 hat
beautiful-jo schrieb:Andere haben davon profitiert, auch von einem grösseren Kieg in Nahost wird es viele Profiteure geben, denen ist es egal was die Ursache für den Krieg war, hauptsache Profit.
Na der Profit für die Russen und Iraner ist eher immaterieller Natur.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 11:53
Fedaykin schrieb:Na der Profit für die Russen und Iraner ist eher immaterieller Natur.
Hätte Israel einen 'politischen' Profit wenn die umliegenden, widerspenstigen, Länder alle in Clan- und Stammesgebiete zerfallen, technologisch und gesellschaftlich weit zurückfalled?


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 11:55
Hape1238 schrieb:Israel tut das, was für die Verteidigung notwendig ist. Und Angriff ist die beste Verteidigung. Und Israel nimmt auf Niemanden Rücksicht. Auch nicht auf Russland. Im Gegenteil: Russland nimmt Rücksicht auf Israel.
So kann man auch einen Angriffskrieg legitimieren, Kriege führen und Menschen töten ist solange in Ordnung wie man sich vorsorglich verteidigt. Muss dich allerdings enttäuschen, man kann sich nur verteidigen wenn man auch tatsächlich angegriffen wird. Alles andere sind Handlungen eines Angreifers oder Aggressors.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 11:58
beautiful-jo schrieb:Hätte Israel einen 'politischen' Profit wenn die umliegenden, widerspenstigen, Länder alle in Clan- und Stammesgebiete zerfallen, technologisch und gesellschaftlich weit zurückfalled?
Wieso Umliegenden Länder? Israel hat am meisten von Stabilen Nachbarn, wie zb Agypten. Syrien war ja immer noch das letzte Land was quasi nur im Kriegszustand steht.

Libanon ist kein LAnd sondern quasi ein Hisbollah Staat. Also sind die Prioritäten recht einfach. Iran und Russland sind aber eigentilch die Aktivesten im Syrienkonflikt inklusive Flächenbombardemenst und C Waffen.
taren schrieb:So kann man auch einen Angriffskrieg legitimieren, Kriege führen und Menschen töten ist solange in Ordnung wie man sich vorsorglich verteidigt.
Och bitte, niedlich, wenn das Völkerrecht denn die Hisbollah abschafft, was es ja müsste, dann wäre ja alles in Ordnung.

Und die Hisbollah auch auf Syrischen Gebiet sehe ich nicht als unschuldiges OPfer.
taren schrieb:Alles andere sind Handlungen eines Angreifers oder Aggresdors.
So simple ist das Völkerrecht immer noch nicht, nie gewesen.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 12:27
"This is an inalienable right of any state to provide defense industry assistance to its partners," Ermakov said.
https://sputniknews.com/middleeast/201809251068307179-russia-s-300-systems/

Schön einrahmen Leute wenn putin wieder das heulen anfängt das Litauen , Estland Und Co paar Panzer aufn Hof gestellt bekommen und Frank Waffenruhe Steinmeier was von säbelrasseln schwadroniert.


https://sputniknews.com/middleeast/201809251068307179-russia-s-300-systems/


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 12:31
Auch immer interessant wenn man Israel kritisiert, dass sie gegen Aktuere vorgehen die ganz offen die Vernichtung Israels propagieren und dafür entsprechend ihre "Mittel zusammensammeln".

Was erwartet man denn? Am besten löst sich Isreal um des Friedens Willen auf und die Juden marschrieren freiwillig ins Meer.^^
jedimindtricks schrieb:"This is an inalienable right of any state to provide defense industry assistance to its partners," Ermakov said.

https://sputniknews.com/middleeast/201809251068307179-russia-s-300-systems/

Schön einrahmen Leute wenn putin wieder das heulen anfängt das Litauen , Estland Und Co paar Panzer aufn Hof gestellt bekommen und Frank Waffenruhe Steinmeier was von säbelrasseln schwadroniert.
Oh ja sehr schön. :D


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 12:44
Die Lieferungen der russischen S-300-Raketenabwehrsysteme an Syrien sind nicht gegen Israel gerichtet. Dies sagte am Dienstag der Leiter der Abteilung für Nichtweiterverbreitung und Rüstungskontrolle im russischen Außenministerium Wladimir Jermakow.

„Diese Lieferungen sind nicht gegen Israel gerichtet. Es ist unser Partner“, sagte Jermakow gegenüber Journalisten.
https://de.sputniknews.com/politik/20180925322429038-s300-russland-syrien-israel/

Joa dann kann Israel ja weiter seine Angriffe fliegen. Einfach rechtzeitig die Russen informieren und dann sollte es ja klappen.^^


melden

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 12:57
Larry08 schrieb:Auch immer interessant wenn man Israel kritisiert, dass sie gegen Aktuere vorgehen die ganz offen die Vernichtung Israels propagieren und dafür entsprechend ihre "Mittel zusammensammeln".
Etwas zu sagen und etwas zu tun sind halt zwei unterschiedliche Dinge, wenn jemand vor dir steht und sagt "ich bring dich um" und du ziehst dein Messer und erstichst ihn bewusst, dann wirst du sicherlich Probleme bekommen. Die Angriffe Israels sind jedenfalls konkrete kriegerische Handlungen, während die Bedrohung durch die Hisbollah dies nicht ist. Das die Hisbollah durch den Krieg in Syrien durchaus Verluste macht und damit kontraproduktiv zu deinem "sammeln" steht übersiehst du, aktuell hat die Hisbollah andere Probleme als Israel und es sieht nicht so aus das sich dies schnell ändert und ob sie aus diesem Konflikt gestärkt herausgehen ist auch nicht so wahrscheinlich.


melden
Anzeige

Bürgerkrieg in Syrien

25.09.2018 um 13:04
@taren
Israel bombardiert iranische Truppen in Syrien und der Iran bombardiert Kurden im Irak.
Ich seh jetzt nicht ein wieso das eine legaler sein soll als das andere.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden